Fundamentaltechnische Turnaroundkandidaten


Seite 7 von 7
Neuester Beitrag: 05.04.19 10:05
Eröffnet am: 19.11.17 11:21 von: Chaecka Anzahl Beiträge: 154
Neuester Beitrag: 05.04.19 10:05 von: Gonzoderers. Leser gesamt: 47.330
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
>  

2231 Postings, 1693 Tage ChaeckaWas für ein Blutbad!

 
  
    #151
1
20.11.18 13:14
Kaum einer spricht vom Crash, aber es gibt so viele Titel, die in kurzer Zeit 50% und mehr verloren haben. Es macht wenig Spass, in das Depot zu sehen. Selbst Titel wie BASF haben in kurzer Zeit über 30% eingebüsst (da stocke ich auf).

Zeit für eine Umschichtung!

Was haltet ihr bei dem Niveau von NVIDIA? In Grafikkarten liegt die Zukunft, oder nicht? Der Wert ist grundsolide, und fiel nun um die besagten >50% auf gut 120 Euro. Wie tief kann dieses Messer noch fallen?
Dafür trenne ich mich von Hennes & Mauritz. Mit dem Laden dauert es mir einfach zu lange, bis er wieder auf die Beine kommt.

Ansonsten gibt es an allen Ecken und Ende scheinbar Preisrenner. Mit den Tipps aus diesem Forum konnte man sich allerdings ganz schön die Hände verbrennen: RRTS ist das traurigste aller Beispiele, dicht dahinter folgt Vallourec, aber auch Bed, Bath & Beyond ist nach anfänglich hoffnungsvollen Signalen abgestürzt. Südzucker hält sich dagegen noch einigermassen.  

2231 Postings, 1693 Tage ChaeckaNoch einer da?

 
  
    #152
04.04.19 15:48
Ich melde mich mal wieder. Nachdem es eine Weile derart viele "gefallene Engel" gab, war eine Diskussion hier nicht wichtig, um Pretiosen herauszufiltern. Es gab einfach zu viele. Nachdem viele Kurse anzogen, lohnt sich der Blick auf interessante Einstiegsmöglichkeiten der zweiten Reihe wieder mehr.

Erst einmal muss ich mich für NVIDIA loben (macht ja sonst keiner). Der Wert stieg seit der Empfehlung im November von 120 auf 168 Euro.
Ansonsten bin ich jetzt bei Iqiyi eingestiegen, quasi der chinesische Netflix, recht neu an der Börse handelbar und noch nicht vom Fleck gekommen. Nachdem ich damals bei Alibaba zu schnell die Nerven verlor und vor dem Boom verkaufte, will ich es diesmal besser machen und hoffe, dass sich die Story von Alibaba bei Iqiyi wiederholt.

Was mir aber wichtiger ist: Big 5 Sporting Group ist weiter geprügelt worden und steht nun bei glatt 3 USD. Der Laden macht Gewinne, er schüttet auf Sicht Dividende aus (20%!!!), macht Gewinn. Der Kurs trotzt vor Pessimismus. Zu Recht?

Last but not least Cyan: Ein Münchener Unternehmen, das IT-Sicherheitstechnik anbietet. Ein Fach, in dem ich mich überhaupt nicht auskenne. Meinungen hierzu?

Lieben Dank an alle, die sich hier wieder beteiligen. Wir wollen doch alle nur das eine.
;-)  

5750 Postings, 830 Tage Gonzodererstemein Favorit

 
  
    #153
1
04.04.19 15:51
im Moment die Swedbank, nach nennen wir es geklärten Unreglmäßigkeiten grosses Aufholpotential,

Platz 2  Sixt Vorzüge, grosses Potential ordentliche Dividende und weit unterbewertet  

5750 Postings, 830 Tage Gonzoderersteda fallen mir doch

 
  
    #154
05.04.19 10:05
noch ein paar ein die eigentlich ganz gute Zahlen haben

Vodafone wurde schon genannt,

SAF Holland

RTL

Prosiebenmedia  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben