q-loud & die neue QSC AG


Seite 162 von 169
Neuester Beitrag: 23.02.24 10:51
Eröffnet am:04.02.20 05:11von: braxterAnzahl Beiträge:5.209
Neuester Beitrag:23.02.24 10:51von: mimamaLeser gesamt:1.057.067
Forum:Börse Leser heute:886
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 160 | 161 |
| 163 | 164 | ... 169  >  

114 Postings, 270 Tage braxter21Ausverkauf

 
  
    #4026
13.11.23 13:29
das mit Escrow ist schön böse dreckig :-)
Gut dass man sich von dem Laden distanziert hat.
Umso mehr sieht man , dass mit normalo -Geschäftsverlauf OHNE EINGELOCHT allenfalls NULL und NICHTS zu erwarten ist.
Ein paar Kunden hier..............ein paar da...............Referenzen ohne Gewinn.

Ohne eingelocht ist das die Nullnummer des Jahrhunderts. Da können Dummpusher noch solange darauf hoffen, dass mit positivem Geschäftsverlauf wieder anständige Kurse möglich sind.
Es war eigentlich schon immer klar, dass QSC keine echte Kundenaquise hinbekommt.
Das wurde schon damals im grünen Forum immer wieder festgestellt, dass QSC niemals wie andere organisch wachsen kann.  Das wussten auch die Anteilseigner und haben das nötige dazu gesagt.

Wenn dann gibt es Integrator / eingelocht strategien etc etc., aber die gibt es ja gerade nicht lt. Volksmund.

Ausverkauf braucht es !   30 cent wir kommen ;-)  

2711 Postings, 6249 Tage micjaggerq.beyond

 
  
    #4027
13.11.23 18:43
Wenns die gäbe, dann wär dass eingepreist....  

114 Postings, 270 Tage braxter21Spätestens

 
  
    #4028
13.11.23 19:12
Jetzt sollten sich die verbleibenden Aktionäre das Fehlinvest eingestehen .
Zumindest die Aktionäre , welche mit Massgabe "nicht eingelocht" investiert sind.

Es müsste eine Verkaufswelle kommen?
Da muss man doch verkaufen oder ? 30 bis 50 Cent wären jetzt angebracht .
Die Instis müssten jetzt schmeissen.
Falls nicht ..........heisst das ...........??????????

In 2025 verkaufen sie dann Gebäude und der Einmalgewinn trifft  gerade mal die Vorgabe Strategie 2025.
So könnte es weitergehen. Irgendwie muss man ja die Strategie 2025 kurzzeitig erfüllen
Und das nennt sich dann Nachhaltigkeit  .
 

114 Postings, 270 Tage braxter21dennoch Mic

 
  
    #4029
13.11.23 21:01
Du wirst sehen................2025 und Folgejahre............ ;-)
Wo war jemals was eingepreist Mic ?   Bei Drillisch als wir 1.2 Kurs hatten oder 4-5 EUR ?
Und ständig diese olle Dividende kassiert haben ?
Alles relativ.  Ende 2024 stehen wir hier bei mind. +1 .    

2711 Postings, 6249 Tage micjaggerq.beyond

 
  
    #4030
13.11.23 21:22
bei Drillisch war Substanz...Umsatz und Gewinn...hier wird jedes Jahr von den Rücklagen verbraucht..
und lange reichen die 30 Millionen nicht mehr...und neue Kundschaft geht anscheinend woanders hin...kleiner Lichtblick scheint das Transportgewerbe zu sein...im Moment geht es mehr Richtung Insolvenz an Stelle von Marktdurchdringung  

2711 Postings, 6249 Tage micjaggerq.beyond

 
  
    #4031
13.11.23 21:24
die Vermeldung von Neukunden ist mehr als dünne...wo nichts ist, gibt es halt auch nichts zu vermelden...  

765 Postings, 2502 Tage ToelzerbulleEscrow

 
  
    #4032
14.11.23 15:44
Entwicklung Formulierung Prognoseabsatz Q1 bis Q3 anschauen.

Q1 nichts
Q2 enthält sonstige Erträge
Q3 bei den sonstigen Erträgen handelt es sich mindestens teilweise um Escrow

Prognose insgesamt unverändert.
Das ist absolute Verdummbeutelung der Aktionäre und maximal unglaubwürdig!

Auf HV wurde suggeriert - Zusatzertrag - wer es anders verstanden hat, bitte Hand heben :-)

Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten:
A:
Man nutzt den Zusatzertrag dazu, noch einiges in 2023 reinzupacken und ab 2024 zu glänzen.
Evtl. Hinweis Rückstellung für drohende Verluste dankend auf der HV aufgenommen.
Das hat für den Kurs sicher besseren Effekt als 2023 den Zusatzertrag zu zeigen und 2024 weiter zu dümpeln. (so könnte man den Call interpretieren)
B.
Die Ertragslage ist noch maroder als gedacht und die Strategie 2025 wird wie gewohnt in den
Sand gesetzt.

Paladin stürzt Hermann.... Gelächter.
Als ob Paladin nicht bewerten kann, wo das Übel sitzt.


 

281 Postings, 3735 Tage naviloverdas übel sitzt jahrzente schon sehr bequem

 
  
    #4033
14.11.23 16:29

cool

Paladin stürzt Hermann.... Gelächter.
Als ob Paladin nicht bewerten kann, wo das Übel sitzt.



 
Angehängte Grafik:
scj.png
scj.png

114 Postings, 270 Tage braxter21Kernfrage

 
  
    #4034
14.11.23 19:30
Hermann hat alle an der Nase langgeführt und regelmässig desastriert
Weshalb sollte Rixen dieses Procedere so fortsetzen  ? Hat er es nötig ?
Rixen ist nicht Hermann. Hermann stand  als Finanz'ler unter der Handlanger-Herrschaft.
Rixen stattdessen erklärt immer wieder das Produktgeschäft.
Das Geschäft was wir vorher mit Hermann NICHT hatten. Und das wächst jetzt mit Telekom und auch mit anderen Partnern sagt Rixen !
Weshalb wohl............... gibt es eine organische Erklärung ;-)
Eher geht es hier um Grosskunden .......das was eine integrative ServCo liefern würde.

Indirekter Kundenzugang mit Telekom oder anderen Partnern =>  gabs vorher nicht
Und hier wächst man.  35% der Aufträge in Q3 stammten bereits aus dem kanal.
Und die leads sind im Gesamtjahr bis Ende Okt'23 bereits 3 x so hoch wie im gesamten Jahr 2022.
=> und hier Vertriebsoberfläche weiter ausbauen sagt Rixen und mittels  KI agiler werden.
Hermann sagte ja mal in 2017/2018 das Gleiche  zum möglicherweise gleichen Bereich!
Man kann diesen Bereich Punkt für Punkt mit dem was jetzt passiert und den damaligen Aussagen abgleichen. Dann müsste man aber zuerst verstehen was das indirekte Produktgeschäft ist.  
Bisher wollte davon niemand was wissen.

Kann sich natürlich auch wieder wie energy als Luftnummernpumpe erweisen.
So wie es der Aktionär gewöhnt ist.
ABER: Hermann ist  weg.  Eine Spekulation auf das q.beyond vehikel .........
Es wird nur funktionieren wenn eingelocht. Das wissen jetzt ALLE !  
 

114 Postings, 270 Tage braxter21oder andersrum

 
  
    #4035
14.11.23 19:35
Hermann durfte / konnte anscheinend kein Erfolg haben.
Bei Rixen wird es anders laufen.   Wenn der dann mal einen M&A macht wird das kein Ablenkungsmanöver sein. Rixen wird funktionieren. Sonst wären wir nicht mit Rixen in der wachsenden  Mangenta Welt angekommen. auch wenn die in der Gesamtbetrachtung noch sehr klein ist.

 

100 Postings, 2634 Tage Benelli22Das

 
  
    #4036
14.11.23 19:54
ist auch meine Meinung. Rixen ist nicht Hermann und wenn man sich mal sie Recherchen im "QSC Kritisch" ansieht dann sieht die Entwicklung durchaus positiv aus !  

114 Postings, 270 Tage braxter21Dann tippe ich mal

 
  
    #4037
14.11.23 20:29
auf Dale. Der einzige der bisher richtig gelegen hat.
Alles andere ist neu und von Rixen .
Und klingt ganz gut . Machbar wenn......
Wer dabei bleibt sollte aufstocken oder ?
Was sonst ...... sonst müsste man verkaufen mangels Überzeugung.


 

100 Postings, 2634 Tage Benelli22Richtig

 
  
    #4038
14.11.23 20:56
genauso ist es ! Na ja Verluste haben wir ja genug gemacht, es kann nur bergauf gehen.  

114 Postings, 270 Tage braxter21was Tölzer oben schreibt

 
  
    #4039
15.11.23 09:38

ist noch wie normal für Hermann und dennoch unfassbar

Q1 nichts
Q2 enthält sonstige Erträge
Q3 bei den sonstigen Erträgen handelt es sich mindestens teilweise um Escrow

Ist man solches Vorgehen doch gewohnt. Escrow wird als sicher klassiert und bereits teilweise verbucht ?  Gehts noch ?   
Drohverlustrückstellunen ja !!!!!!!!!! 
Nicht realsierte Gewinne =>  DALE zur HILFE - ginge gar nicht. 

Solche Klopper im Lauf der Zeit und die Firma hat immer eine weisse Weste. Gibt schlimmeres aber so wie es Tölzer aufdeckt und auf der HV quasi nicht mit der Wahrheit betraut wird........... 
Hr. Tölzer , fragen sie doch bitte nicht solche unangenehmen Dinge. 

Wenn sie im Produktgeschäft bis Ende 2025 weitere Erfolge haben und "agiler" werden mit KI dann  wäre das die Lösung mit GROSSKUNDSCHAFT mit  Profit. Ich setze darauf. 
Sonst hätte ich keinen Investmentgrund mehr. Passt einfach zu gut auf die ServCo und weil es ALLE Telco's machen. 
Dann könnten sie Gebäude verkaufen und die Logistik Sparte. Das gäbe schon Substanz. 


 

114 Postings, 270 Tage braxter21über

 
  
    #4040
15.11.23 09:41
das Alleinstellungsmerkmal sage ich besser nichts oder doch ?  Splitternetz Stadtwerke macht ja auch wie Deutsche Glasfaser offenes Netz .......... und die gleichen Produkte wie alle TELCO's .  
Da aber zu oft hier ausgeführt und spekulativ und keiner will's wissen lass ich es für heute ;-)
Energy Farce oder Edgizer oder iot EisenKarl oder oder oder war einfach too much !  

342 Postings, 1779 Tage BaadermeisterNeues Managment Konzept

 
  
    #4041
15.11.23 14:33
Nachdem Hermann den Laden konsequent und sehr erfolgreich nach das Prinzip „overpromise - underdeliver“ geführt hat, scheint die norddeutsche Frohnatur Rixen, hier eine 180 Grad Wende einzuleiten. Auf BRN hört es sich ja fast so an, als könnte man die die neuen Ziele übererfüllen….  

281 Postings, 3735 Tage naviloverschobloms paradedisziplin

 
  
    #4042
15.11.23 17:15
 
Angehängte Grafik:
imagesxqtll1qf.jpg
imagesxqtll1qf.jpg

765 Postings, 2502 Tage ToelzerbulleQ3

 
  
    #4043
16.11.23 13:54
Liebe WEBCAST-Gemeinde,

habe mir die Beiden angehört.

Ich kann dem nicht sonderlich viel Gutes abgewinnen.
Das nachträgliche Einbeziehen des Escrows in die EBITDA-Prognose halte ich unverändert für eine absolute Sauerei. Das kommt einer Gewinnwarnung gleich.
Das Rumeiern über die Größenordnung wirkt zusätzlich unseriös.
Man weiß, dass was kommt, deswegen war es ja auch in der Planung, aber nicht wieviel....
das ist doch absolut stümperhaft und wird von den Fragenden auch richtigerweise so verstanden,
die heuer ungewohnt gezielt die Finger in die richtigen Wunden legen.

Wer hier neu ist, könnte hoffen, dass es ab 2024 besser wird.
Derartige  Versprechungen sind wir jedoch seit Ewigkeiten gewohnt.
Immer auf die Zukunft verschieben...toxische Verträge....aja
QBY hatte ewig Zeit die Geschäfte profitabel zu gestalten, in dem Punkt aber dauerhaft versagt.
Ich wüsste nicht, warum das jetzt plötzlich besser werden sollte.

Die schlechte Geschäftslage von Tchibo als einer unserer größten Kunden würde ich auch nicht
einfach unter den Tisch kehren.

Anteil indirekter Vertrieb mittelfristig 20 % ... sagt Rixen... da sehe ich keine Wunderwaffe.

Bruttomargenentwicklung 2023 zu 2022 sehr sehr bescheiden.
Da ist keine Entwicklung zu sehen.
                2022      2023          §
        Q1    14,08%    12,88%          §
        Q2    16,43%    17,67%          §
        Q3    16,71%    15,20%          §
        9M    15,76%15,25%
§
Organisches Wachstums inflationsbereinigt Fehlanzeige.

2023 ist leider ein weiteres Übergangs-/Katastrophenjahr!



 

281 Postings, 3735 Tage naviloverpartie meint die wo puschis

 
  
    #4044
16.11.23 15:53
partisan0815 schrieb am 15.11.23 16:08:26 Beitrag Nr. 3.509 (74.810.666)
Wenn ihr beide jeweils einen Luftballon mit dem Mund
aufpustet , dann hat sich euer Gehirn verlagert


recht hat er





 
Angehängte Grafik:
zucker.jpg
zucker.jpg

2711 Postings, 6249 Tage micjaggerq.beyond

 
  
    #4045
1
16.11.23 17:23

smiledie Umsätze steigen...man kann nicht ausschliessen, dass Paladin jetzt die 10 Prozent voll macht..

 

100 Postings, 2634 Tage Benelli22Ja

 
  
    #4046
16.11.23 17:58
heute war das Interesse an Q.beyond Aktien wieder gestiegen !
Mit Paladin könnte sein !  

563 Postings, 3014 Tage kostoliniWas runter geht geht auch wieder hoch

 
  
    #4047
16.11.23 19:50
Die P&P Brother aus dem Grűnen Bereich  scheinen langsam wieder zuzulegen
Firma hat Cash und Rixen.
Bisher hat er tiefgestapelt
 

100 Postings, 2634 Tage Benelli22Der

 
  
    #4048
18.11.23 08:41
FCF ist doch jetzt schon, in 2023  Q1 bis Q3,   im grünen Bereich mit 1,1, Millionen !
Oder lieg ich da falsch ?  

281 Postings, 3735 Tage naviloverkann mir gut vorstellen

 
  
    #4049
18.11.23 14:32

eisbaer1: Wer verkauft hier permanent? 07:31#4970
Dass q.beyond im Vorfeld der erneut enttäuschenden Q3-Zahlen systematisch abverkauft wurde, kann ich nachvollziehen. Ich kann mich allerdings des Eindrucks nicht erwehren, dass es hier bei einigen Verkäufern nicht mehr um rationales Handeln sondern einen persönlichen Rachefeldzug handelt.


der persönliche rachefeldzug hat ein gesicht




 
Angehängte Grafik:
imagesnxmmefp3.jpg
imagesnxmmefp3.jpg

100 Postings, 2634 Tage Benelli22Das

 
  
    #4050
18.11.23 19:17
Ist total dämmlich und am Thema vorbei !
Du bist wohl mit P und P aus dem grünen  Forum verwand !!!
 

Seite: < 1 | ... | 160 | 161 |
| 163 | 164 | ... 169  >  
   Antwort einfügen - nach oben