Centrosolar, ein Wert zum k...en


Seite 6 von 9
Neuester Beitrag: 04.06.08 14:08
Eröffnet am:12.04.07 11:38von: Peddy78Anzahl Beiträge:209
Neuester Beitrag:04.06.08 14:08von: peter555Leser gesamt:37.980
Forum:Börse Leser heute:21
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 >  

17100 Postings, 6945 Tage Peddy78Centrosolar Group AG / Halbjahresergebnis

 
  
    #126
16.08.07 09:25
Sell on good News oder Enttäuschung am Markt?

News - 16.08.07 08:01
DGAP-Adhoc: Centrosolar Group AG (deutsch)

CENTROSOLAR Group AG legt Halbjahresergebnisse (1.Hj 2007, ungeprüft) vor

Centrosolar Group AG / Halbjahresergebnis

16.08.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

- Umsatz-Wachstum um rund 37 % - Überproportionales EBITDA Wachstum um 67 % - Wachstum in Südeuropa und Deutschland - Neues Zusatzpotenzial durch Industriedächer-Projektgeschäft

München, den 16.8.2007 - Die CENTROSOLAR Group AG (ISIN DE0005148506/ WKN 514850) legte heute ihre Ergebnisse für das erste Halbjahr 2007 vor.

Der Gesamtumsatz im Berichtszeitraum lag bei 91,8 Mio. EUR und damit um 37,0 % höher als im Vorjahreszeitraum (67,0 Mio. EUR). Beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbuchte der Experte für komplette PV-Solaranlagen für Privathäuser sogar einen überproportionalen Anstieg um 67,0 % auf 6,0 Mio. EUR nach einem Ergebnis von 3,6 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Die deutlich erhöhte Exportquote von 31 % (Vorjahreshalbjahr: 26 %) demonstriert eindrucksvoll den Erfolg der Internationalisierungsoffensive. Insgesamt untermauern die Ergebnisse des 1.Halbjahres die Prognose für das laufende Fiskaljahr. Die CENTROSOLAR Group AG plant in 2007 einen Gesamtjahresumsatz von mindestens 220 Mio. EUR und ein EBITDA von 17 Mio. EUR. Zusatzpotenzial ab 2008 ergibt sich durch die kürzlich gemeldete Projektpartnerschaft mit dem DCM Solarfonds und Pohlen Bedachungen.

Die Werte für EBIT, EAT und EPS sind bei CENTROSOLAR momentan noch durch IRFS 3 Abschreibungen von rund 8 Mio. EUR pro Jahr belastet und deshalb wenig aussagekräftig für die Bewertung der operativen Entwicklung. IRFS 3 Abschreibungen sind keine Goodwill Abschreibungen, sondern planmäßige Abschreibungen von nach der Akquisition der Gruppengesellschaften neu zu aktivie-renden Aktiva wie z.B. Kunden- und Lieferantenbeziehungen. Diese IRFS 3 Abschreibungen betrugen im ersten Halbjahr 4,1 Mio. EUR (Vorjahresvergleichswert: 1,1 Mio. EUR). Damit ergibt sich für das EBIT ein Wert von 1,1 Mio. EUR (Vorjahr: 2,0 Mio. EUR), das EAT beläuft sich auf -0,4 Mio. EUR (Vorjahr: 0,7 Mio. EUR) und der EPS Wert liegt bei -0,03 EUR (Vorjahr: 0,06 EUR).

Weitere Informationen des Emittenten

Segmentergebnisse Die äußerst erfreuliche Entwicklung des Geschäftssegment Solar Key Components im ersten Quartal 2007 konnte im zweiten Quartal mit einem kumulierten organischen Umsatzwachstum von 46,1 % auf 21,8 Mio. EUR (Vorjahreshalbjahr: 14,9 Mio. EUR) nochmals gesteigert werden. Der Gewinnzuwachs beim EBITDA auf 2,3 Mio. EUR (Vorjahreszeitrum 0,7 Mio. EUR) war sogar noch deutlicher.

Das Geschäftssegment Solar Integrated Systems trug mit einem Umsatz von 70,7 Mio. EUR (Vorjahr: 52,1 Mio. EUR) zum Gesamtergebnis bei, was einer Steigerung von 35,7 % entspricht. Das EBITDA von 3,7 Mio. EUR (Vorjahreshalbjahr: 2,9 Mio. EUR) konnte überproportional zum Umsatz gesteigert werden. Da-bei konnte das Unternehmen die abgesenkten Verkaufspreise für Solaranlagen im Einkauf überwälzen.

Weitere Wachstumspotenziale Für die nächsten Jahre ist mit noch höheren Wachstumsraten zu rechnen: Die diskutierte Novellierung des EEG in Deutschland, die gerade kleinere Solaranlagen unverändert fördern soll, dürfte dem CENTROSOLAR Spezialsegment der kleinen bis mittelgroßen Komplettanlagen noch weiteren Auftrieb geben. Durch die strategisch ausgerichtete Zusammenführung der Kernunternehmen des Segmentes Solar Integrated Systems hat das Unternehmen zudem seine kundennahe Struktur noch weiter ausgebaut.

Verheissungsvoll sind auch die stetig steigenden Umsätze im europäischen Aus-land. Dies gilt insbesondere für südeuropäische Länder wie Spanien, wo PV-Anlagen zunehmend stärker gefördert werden und in denen CENTROSOLAR mit einer eigenen Vertriebsstruktur vertreten ist.

Als Projektpartner des DCM Solar Fonds 1 hat CENTROSOLAR zudem den Eintritt in den Wachstumsmarkt der schlüsselfertigen Entwicklung, Betrieb und Finanzierung von Solaranlagen auf Gewerbeimmobilien vollzogen und damit ein zusätzliches Absatzpotenzial erschlossen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Georg Biekehör, MetaCom Corporate Communications GmbH Tel.: +49 6181 982 80 30

oder Dr. Alexander Kirsch CEO der CENTROSOLAR Group AG Tel.: +49 89 20 18 0-0

DGAP 16.08.2007

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: Centrosolar Group AG Walter-Gropius-Str. 15 80807 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 20 1800 Fax: +49 (0)89 20 180 555 E-mail: info@centrosolar.com Internet: www.centrosolar.com ISIN: DE0005148506 WKN: 514850 Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
Centrosolar Group AG Inhaber-Aktien o.N. 9,55 -4,50% XETRA
 

180 Postings, 6296 Tage segeltuchOktober 2005

 
  
    #127
16.08.07 09:57

Börsendebüt von Centro Kurs um die 16 Euro.

In 2 Jahren hat Sie den Wert fast halbiert auf knapp über 9 Euro.

Andere Solarwerte haben es besser gemacht.

 

91 Postings, 6373 Tage graber99Umsatzwachstum 37 %

 
  
    #128
16.08.07 12:02
Wer weiß, warum er in Centrosolar investiert hat, wird mit den Zahlen aus dem 2.Quartal 2007 mehr als zufrieden sein; daß in diesem und auch im nächsten Jahr noch Abschreibungen anstehen war ja bekannt. Ein Kursfeuerwerk war nicht zu erwarten gewesen, schon garnicht, wenn auch der Tecdax z.Zt. bei fast 5% im Minus steht !  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Genauso

 
  
    #129
16.08.07 12:11
muss man es sehen,denn wir haben ja langfristig investiert  

91 Postings, 6373 Tage graber99Schnäppchen

 
  
    #130
17.08.07 10:27
Heute gibt es noch ein paar Schnäppchen zu 8,75 Euro (SSV) - dann sollte es wieder nach Norden gehen ! Auf sonnige Zeiten mit Centrosolar !  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Sonne

 
  
    #131
17.08.07 16:05
Also bei mir scheint sie und bei Euch??  

102 Postings, 6369 Tage m4711Wo?

 
  
    #132
17.08.07 16:44
Bei mir ist sie wieder weg.  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Wo

 
  
    #133
19.08.07 19:36
Na hinter den Wolken  

17100 Postings, 6945 Tage Peddy78Und auch hier scheint die Sonne heute trotz drüben

 
  
    #134
20.08.07 13:47
Wetters.

Centrosolar.

Letzter  17.08.07 Umsatz  Veränderung  
9,75 €  9,18 €  205T  +6,20%  
Börsenplatz: XETRA Stand: 13:17  
 

2150 Postings, 6422 Tage peter555Sonne

 
  
    #135
20.08.07 14:34
Schön das noch jemand da ist,hatte schon Angst alleine unter der Sonne zu sein
und muss am Ende alle Sonnenaktien selber kaufen  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Sonne

 
  
    #136
23.08.07 23:07
Heute wieder ein paar Strahlen abbekommen.  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Sonne

 
  
    #137
27.08.07 14:59
scheintund scheint  

2232 Postings, 6546 Tage TraderonTourLesezeichen

 
  
    #138
27.08.07 15:08



Mit freundl. Grüßen TraderonTour  

112 Postings, 6517 Tage lufudschön, dass es hier noch weiter geht

 
  
    #139
27.08.07 15:28
wird auch endlich Zeit, dass es wieder hoch geht.  

2150 Postings, 6422 Tage peter555sonne

 
  
    #140
27.08.07 22:53
Vieleicht sollten wir mal nach Mondaktien ausschau halten?ß  

2516 Postings, 6659 Tage templerIch würde an eurer Stelle lieber in die

 
  
    #141
27.08.07 23:06
Marktführer investieren. Das ist ja irgendwie unberechenbar, was bei Centrosolar abläuft. Da ist doch die Muttergesellschaft Centrotec wesentlich besser.  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Mutter

 
  
    #142
1
27.08.07 23:38
Sag mal woher weisst Du ,das die Mutter besser ist  als die Tochter? Hast Du beide
schon geb....?Wenn ja dann Du Ferkel weisst wohl nicht das die tochter noch minderjährig ist.Bestätigen kann ich allerdings das Centrotec ausgezeichnet ist
Gruss Peter 555  

2516 Postings, 6659 Tage templergenau das meine ich

 
  
    #143
27.08.07 23:55
lieber die Mutter als die Tochter, ansonsten war´s mir immer umgekehrt lieber  

2150 Postings, 6422 Tage peter555die Antwort

 
  
    #144
28.08.07 00:04
kann nur heissen beide muss ich haben  

2516 Postings, 6659 Tage templerich habe keine von beiden

 
  
    #145
28.08.07 00:35
habe mir jedoch vor kurzem überlegt, die Mutter zu kaufen  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Sonne

 
  
    #146
29.08.07 19:50
lies heute zu wünschen übrig  

2150 Postings, 6422 Tage peter555Hab zwar keinen

 
  
    #147
30.08.07 18:37
Sonnenbrand aber eine leichte Bräunung festgestellt  

17100 Postings, 6945 Tage Peddy78Endlich wieder 2-Stellige Kurse und wieder über 10

 
  
    #148
31.08.07 13:47
Centrosolar
L&S RT 10,13 €     +1,82%    9,94 €  0  -  9,98 - 10,13  13:45

Allen einen hoffentlich "sonnigen" Ausklang ins Wochenende.    

17100 Postings, 6945 Tage Peddy7810 € überwunden, der Sonne entgegen.

 
  
    #149
06.09.07 11:52
Freue mich auf einen sonnigen Herbst, endweder draußen aber zumindest in meinem Depot.

Letzter  Vortag Umsatz  Veränderung  
10,35 €  10,03 €  157T  +3,19%  
Börsenplatz: XETRA Stand: 11:35  
 

337 Postings, 6389 Tage kamaelion2Als Grund für den Kurssprung

 
  
    #150
06.09.07 12:33
wird im wo eine Messe in Italien vermutet.  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 >  
   Antwort einfügen - nach oben