Catalis SE Renditechancen bis 2019


Seite 9 von 26
Neuester Beitrag: 25.06.19 16:26
Eröffnet am:22.11.14 17:24von: ScansoftAnzahl Beiträge:647
Neuester Beitrag:25.06.19 16:26von: GlatzenkogelLeser gesamt:133.660
Forum:Börse Leser heute:26
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... 26  >  

4197 Postings, 5282 Tage silverfishDas wäre bei

 
  
    #201
23.01.15 10:51
< Gewinn/Verlustrisiko sehe ich bei 300% zu 20%
Im Klartext heißt das, dass sich der Kurs verdreifachen könnte bei einen Kursrisiko von 20%

300% dann aber eine Vervierfachung. :) *Klugscheißmodus off*

Irgendwie haben L&S und Tradegate noch Kursstellungsprobleme. Die Schwankungen ohne Umsatz sind schon ordentlich. Hab hier zwischen 1,15 und 1,34 einiges gesehen.  

1195 Postings, 4748 Tage 19MajorTom68Tja, da ist wieder mein Problem:

 
  
    #202
25.01.15 10:01
Nicht für Schule lernte ich, sondern für die Katz.

Dann muss sich der Kurs halt vervierfachen...also 4,80 bis Ende 2019..auch gut.  

40350 Postings, 6604 Tage biergottWechsel zum Open Market

 
  
    #203
2
29.01.15 09:51
PTA-News: Catalis SE: Catalis SE will move its listing from General Standard to Open Market as of July 27th, 2015
heute, 09:35 Pressetext

Business news for the stock market

Waalre (pta008/29.01.2015/09:35) - Corporate News: Catalis SE will move its listing from General Standard to Open Market as of July 27th, 2015

La Waalre, January 29, 2015 - Catalis SE, the worldwide service provider to the digital media and entertainment industry, today announces that the board of directors has received approval from the Frankfurt Stock Exchange to withdraw the listing from the General Standard in Frankfurt.

Catalis SE shares will continue to be listed on the General Standard until July 27, 2015 according to the Stock Exchange regulations.
After that Catalis SE shares will be listed in the Open Market.

For further information on Catalis SE and its wholly owned subsidiaries, Testronic Labs and Kuju, please refer to www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com and www.kuju.com.

For further questions please contact our Investor Relations team directly:

Catalis SE

Investor Relations Team

t: +31 (0)40-2137735

f: +31 (0)40-2940263

info@catalisgroup.com  

1638 Postings, 8559 Tage Börsenmonsteroho..da kauft wohl einer zu

 
  
    #204
2
30.01.15 00:09

PTA-PVR : Catalis SE: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG


23:55 29.01.15


Voting rights according to article 21-26 WpHG


La Waalre (pta029/29.01.2015/23:55) - Ad hoc News: Leo Capital 1LL's stake in Catalis SE exceeds 15% and 20% thresholds

Edinburgh/ La Waalre, January 29, 2015 - Catalis SE, the worldwide service provider for the digital media and entertainment industry, announces that Leo Capital 1LLP informed the company today that Leo Capital 1LLP's stake in Catalis SE now exceeds the thresholds of 15% as of January 6th and 20% as of January 23rd. Leo Capital 1LLP now owns a total of 1.528.596 shares in Catalis SE. Based on the current share capital of 6.552.332 shares Leo Capital 1LLP holds a stake of 23,33% of Catalis SE.

For further information on Catalis SE and its wholly owned subsidiaries, Testronic Labs and Kuju, please refer to www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com and www.kuju.com.
 

1409 Postings, 3899 Tage 11fred11wenn ich es genau

 
  
    #205
30.01.15 08:38
ausrechne, sind es 23,3 %
und kurz nach 8 Uhr schon 10 000 auf Tradegate

Nachtigall, ich höre dir....  

455 Postings, 5269 Tage birraAnteil Vespa/Leo Captital

 
  
    #206
30.01.15 08:43
23,3% und dazu kommen die 1 Mill Aktienoptionen und die 1Mill. wandelbaren  

Optionen

110056 Postings, 8803 Tage Katjuschadachte erst, da könnte schon teilweise gewandelt

 
  
    #207
30.01.15 09:05
worden sein, aber da sich die Gesamtzahl der Aktien nicht geändert hat, müssen sie wohl wirklich Aktien zugekauft haben.

Sind das nur die Pakete, die kürzlich bei L&S und in Ffm den Besitzer gewechselt haben?

In jedem Fall wirds immer interessanter. Läuft wohl wirklich auf ne Übernahme raus, würd ich jetzt mal frech behaupten. Man kann nur hoffen, zu halbwegs vernünftigem Preis.  

1409 Postings, 3899 Tage 11fred11ich glaube nicht

 
  
    #208
30.01.15 09:24
dass die Umsätze auf L&S und Ffm dazu reichten.
Dann wäre die Frage natürlich, wer verkauft hat.

Da die jetzt schon mehrfach angeblich bei L&S zu 1,70 Euro Aktienpakete gehandelt wurden (zwar ohne dass wir es sahen)
tippe ich auf eine Angebot von 1,70 Euro

aber wer weiß.....  

4419 Postings, 5353 Tage Versucher11,70 wär' für mich ok ...

 
  
    #209
30.01.15 10:44
 

2746 Postings, 8902 Tage Netfox@Versucher-1,70?

 
  
    #210
2
30.01.15 11:22
Dann hat ja die Verunsicherung der Anleger in den letzten Monaten hervorragend funktioniert.  Hat nicht der Altaktionär 2€ + ne saftige Abfindung für den Auszug aus dem Aufsichtsrat und Kündigung der "Beratungs"verträge bekommen?
Leider habe ich nicht genug Kohle und Atem, denen die wahrscheinliche Übernahmesuppe zum Nachteil der Kleinaktionäre zu versalzen!
Ansonsten würde ich über die nächsten Wochen und Monate alles aus dem Brief rauskaufen bis der Kurs wieder stabil bei mindestens 2€ steht! Und DANN können sie mir ein Angebot machen!  

Optionen

1409 Postings, 3899 Tage 11fred11mich wundert

 
  
    #211
1
30.01.15 11:27
dass nicht mehr gekauft wird.
Die Verunsicherung scheint noch tief zu sitzen, aber vergesse ich denn etwas?
Wenn "die" dem Altaktionär 2 E zahlen und jetzt auf 23 % aufgestockt haben, dann gibt es doch kaum ein besseren Beweis, dass die Firma deutlich mehr wert ist.
Denn "die" haben doch den besten Einblick.  

6679 Postings, 6137 Tage ObeliskOffenbar glaubt noch

 
  
    #212
30.01.15 11:57
kaum jemand an eine Übernahme, denn sonst würde der Kurs nach oben schiessen.

Wenn wirklich eine (billige)Übernahme kommt, dann glaube ich, dass wir Aktionäre verarscht wurden.
Kann man eigentlich "fällige Royalities" in nachfolgende Quartale verschieben?

 

1195 Postings, 4748 Tage 19MajorTom68"fällige Royalities"

 
  
    #213
3
30.01.15 12:09
können natürlich ins Q1/2015 geschoben werden.

Davon würden wir erst im Mai 2015 erfahren und Q4/14 wäre demnach auch mies. Die Steigerung in 2015 dafür umso besser....

Die Anteile von Vespa wären sofort über 30% wenn die 1Mio Optionen gezogen würden.

30% würde ein Übernahmeangebot zur Pflicht machen.

Nicht zu vergessen sind die knapp 10% von Ifos, die in meines Erachtens "Mittelsmänner" bekommen haben. Von denen könnten auch die jetzigen Aktien kommen.....  

2746 Postings, 8902 Tage NetfoxIch lasse es drauf ankommen und

 
  
    #214
2
30.01.15 12:17

werde denen doch ein wenig in die Suppe spucken...tongue out!

 

Optionen

6679 Postings, 6137 Tage ObeliskLeo Capital

 
  
    #215
30.01.15 12:34
kann doch mit dieser Aktienanzahl den Kurs ganz leicht dahin bewegen wo er ihn haben möchte.
Und Catalis kann allein über eine spätere Buchung von Lizenzeinnahmen
den Gewinn massiv beeinflußen, denn den Lizenzzahlungen stehen außer den Steuern keinerlei Kosten gegenüber.

Börse ist ein Haifischbecken und der Kleinanleger hat meist das Nachsehen.
 

405 Postings, 3555 Tage carpediemoggizumindest dürfte der Kurs nach unten jetzt

 
  
    #216
30.01.15 12:40
doch stark abgesichert sein. Die stocken doch nicht zu den Preisen jetzt auf, wenn demnächst schlechte Quartalszahlen vermeldet werden würden. Das Jahr ist rum, und das 4. Quartal dürfte demzufolge zumindest im Rahmen der Erwartungen gewesen sein.

Außerdem ist das Geschäft doch wohl recht gut prognostizierbar und da wird man schon ungefähr wissen wie 2015 läuft.

Ich tippe auch auf ne Übernahme so um die 1,70.. der Biewald ist sicher informiert über die Pläne seines Großaktionärs...und hat halt den ersten Abschlag schon mal mitgenommen, weil er demnächst vielleicht schon mal nen schönen Urlaub während seiner Auszeit plant.

Netfox, vielleicht sollten wir uns zusammentun und "die" wirklich ein wenig ärgern...
Katjuscha, Scansoft u.a. könnten doch auch ihren Beitrag noch dazu leisten... vielleicht mus man nur ein wenig anschieben....wir wissen ja wie Börse dann auch laufen kann....Eigendynamik und so... :-)
 

1409 Postings, 3899 Tage 11fred11wenn sie aber übernehmen wollen

 
  
    #217
1
30.01.15 12:43
dann glaube ich ja kaum, dass sie noch ewig warten und den Kurs durch Verunsicherungen noch weiter drücken können und wollen.
Selbst wenn sie jetzt 1,5 anbieten, dann würden die meisten doch werfen.  

405 Postings, 3555 Tage carpediemoggi@netfox

 
  
    #218
30.01.15 12:45
...sind die 8000 im Bid auf Tradegate von Dir? ...wäre ja schon mal ein Anfang.. ;-)  

4419 Postings, 5353 Tage Versucher1@Netfox

 
  
    #219
30.01.15 12:53
1,70 bei mir ok weil ... ich muss gestehen dass ich bei Catalis keinen Durchblick mehr habe !! Bin hier im Minus, Gottseidank mit kleiner Posi, deswegen konnte ich auch mit hoffendem Blick auf eine ev. Kurssteigerung (sei es wegen Fundamentaldaten + Zukunft oder Übernahme oder XXX ...) halten und abwarten. Bei 1,70 VK läg ich im Gewinn (und hätte ein Ende mit dieser kleinen, aber mir unübersichtlichen Position). Springt mehr raus, umso besser.
   

6679 Postings, 6137 Tage ObeliskDa könnte

 
  
    #220
30.01.15 12:56
doch jemand sein Wiki wieder mit Blick auf eine mögliche Übernahme aufstocken...............  

578 Postings, 3819 Tage FehltraderÜbernahmeangebot

 
  
    #221
2
30.01.15 12:58
Ich wusste gar nicht, dass die Schwelle für ein Übernahmeangebot schon bei 30% liegt. Dann könnte ja z. B. Katjuscha, wenn er die ganzen 2,4 Mio. Euro aus seinem Wikifolio in Catalis steckt, Lang & Schwarz zu einem Übernahmeangebot für Catalis verpflichten. Lustige Vorstellung ;-)  

605 Postings, 5699 Tage gruenkohlhandelsaussetzung

 
  
    #222
30.01.15 12:59
oder hat mein broker Probleme?

605 Postings, 5699 Tage gruenkohltatsächlich.

 
  
    #223
30.01.15 13:18
jetzt wieder handelbar.

110056 Postings, 8803 Tage Katjuschagruenkohl, bei Catalis ist öfter das Problem

 
  
    #224
30.01.15 13:25
dass sobald mal jemand das Ask wegkauft, die Xetra Realtime Anzeige spinnt, sprich kurz mal für ein paar Minuten ausfällt, jedenfalls bei meinem Broker.

Hatte das Problem heute morgen auch schon als ich bei 1,20 kaufte. Direkt danach war dann plötzlich keine Kurse mehr verfügbar.


@Fehltrader, ja, wäre denkbar. Soll ich? :))  

4419 Postings, 5353 Tage Versucher1also wie gesagt, ich akzeptierte Deine 1,70 .. :-)

 
  
    #225
1
30.01.15 13:33
 

Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben