Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

D- Studie: Mehrheit will mit Holocaust abschließen


Seite 5 von 7
Neuester Beitrag: 20.04.15 00:10
Eröffnet am: 25.01.15 17:12 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 172
Neuester Beitrag: 20.04.15 00:10 von: rightwing Leser gesamt: 14.044
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 >  

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärals vertreter der udssr-nachfolgestaats

 
  
    #101
3
27.01.15 20:02
isset schon ok wenn er eingeladen wär,allerdings da getzt alle beleidigt sind,isset für ihn wohl aufn kanapee zu haus gemühtlicher-kann ich auch verstehen.  

634 Postings, 2079 Tage BankdirektorFakt ist, die Mehrheit will damit abschliessen!

 
  
    #102
1
27.01.15 20:21
Nun sollten Dr. Merkel und Co das mal wahrnehmen und das Thema mal endlich weniger aufnehmen.....und mehr dazu schweigen und sich anderen wichtigeren Themen zu wenden.

Die Mehrheit...ist schon wichtig.angeblich oll Dr. Merkel ja sehr auf die Menungsumfragen achten.  

129861 Postings, 5865 Tage kiiwiiWas die "Mehrheit will" (wer immer das sein mag),

 
  
    #103
7
27.01.15 20:25
interessiert bei so einem Jahrtausendverbrechen ausnahmsweise mal überhaupt nicht.  

29411 Postings, 4666 Tage 14051948KibbuzimWas verlangst du denn ?

 
  
    #104
3
27.01.15 20:26
Einen Führerbefehl: "Ab heute ist die Geschichte abgeschlossen!"

Und bei Zuwiderhandlung, ab ins KZ.


Der einzige Fakt im übrigen ist deine auffällige Obsession bei diesem Themenkomplex.
Normalerweise frag ich da nach familiären und privaten Hintergründen, die einen solch auffälligen Verdrängungswunsch in der Regel erhellen können.
Aber laß mal lieber sein.  

6666 Postings, 1927 Tage RasenmähenNix abschließen

 
  
    #105
1
27.01.15 20:26
Wer ohne falschen nationalistischen Überschwang/Zungenschlag stolz auf Deutschland ist, darf die barbarischen Seiten der Geschichte nicht verdrängen, auf dass sie sich nie mehr wiederholen.  

6666 Postings, 1927 Tage Rasenmähen#105 "...darf auch..."

 
  
    #106
27.01.15 20:28

27398 Postings, 2972 Tage ex nur ichTalisker,

 
  
    #107
6
27.01.15 20:29
genau so wird es sein.
Das ist eine neue Regel in diesen Kreisen. Ab sofort werden Staatsoberhäupter nicht mehr eingeladen, die kommen einfach so. Dir kann man auch alles erzählen.  

5640 Postings, 2396 Tage K.RamelIrgendwie steh' ich auf dem Schlauch....

 
  
    #108
27.01.15 21:09

mit meinem Verständnis.....

Frage an 107 :
wer sind denn "diese Kreise" ?

Hab ich mal wieder nen wichtigen Punkt überlesen?  

634 Postings, 2079 Tage BankdirektorHä?

 
  
    #109
3
27.01.15 22:32
Ich habe keine Signatur und schon gar keine geklaute!

Wieder diese Unterstellungen oder ist das schon üble Nachrede!  

634 Postings, 2079 Tage BankdirektorKiwii grundsätzlich hatte ich ja mit dir bislang

 
  
    #110
2
27.01.15 22:36
sympathisiert. habe auch schon mehrere schwarze Bewertungen hin genommen, ich verteile grundsätzlich keine schwarzen Bewertungen NIE und an Keinen1

Aber ich werde dich auch nicht positiv bewerten, mir ist richtig schleierhaft, wieso ich doch sonst positiv ansah, jedenfalls ist das betsimmt nicht auf deine Reaktion mir gegenüber zurück zu führen! Ja ja, ich habe das Wort nicht gehalten.....das stimmt, habe ich nicht.und?  

634 Postings, 2079 Tage BankdirektorEs hat noch kein ende.....

 
  
    #111
5
27.01.15 22:52
Nachdem nun gestern das ganze schon Thema im Fernsehen war, sogar am Sonntag bei Jauch, heute auch, kommen jetzt auf ARD und ZDF noch wieder filme dazu....Wer macht wohl die ganzen Filme.....wahrscheinlich sind da auch die ganzen filmunterstützungsgelder des staates rein geflossen, sonst hätte das sicher keiner gemacht. Dazu wird man damit nie geld verdienen können, ausser auf , dass die Programme des staatsfernsehen das immer wieder dem Publikum vorsetzen, ob die es wollen oder nicht.

Hier kann man auch wieder sehen, welchen Nachteil dieses Staatsfernsehen hat, schon die Programmwahl wird von der Politik insgesamt vorgegeben.
Wir brauchen kein Staatsfernsehen.da ist eine sache der freien Marktwirtschaft, wie Zeitungen und Zeitschriften auch.
Die Politik will nur in den sendern und der GEZ ihre abgehalfterten Leute unterbringen, wofür wir Milliarden zahlen müssen!  

35812 Postings, 5926 Tage TaliskerAber Klaus_Dieter,

 
  
    #112
28.01.15 06:39
sollte dir doch bekannt vorkommen - diese Signatur, die am Ende eines jeden meiner Postings steht, ist ein altes Zitat von Klaus_Dieter.
Hab ich nicht ordentlich kenntlich gemacht, Schande über mich.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

95440 Postings, 6910 Tage Happy EndLöschung

 
  
    #113
28.01.15 09:02

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 28.01.15 10:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Meldungen bitte nur einstellen, wenn sinnvoll darauf Bezug geommen wird.

 

 

9272 Postings, 2040 Tage TomkatSuper, rüganer

 
  
    #114
1
28.01.15 09:56
Hau ihn wech! :)))))))  

7626 Postings, 3518 Tage manniluekiiwii # 103 fordert:

 
  
    #115
2
28.01.15 09:57
Demokratie abschaffen !!!

Was die Mehrheit will interessiert nicht...

ja..da hat jemand die Idee der Demokratie vollstens verstanden.!

Was mangelnde Schulbildung doch so alles anrichten kann !!!!  

95440 Postings, 6910 Tage Happy Endx

 
  
    #116
28.01.15 10:13
http://i.imgur.com/XmIfVkB.jpg
i.imgur.com

 

15139 Postings, 5359 Tage quantasSchon komisch Happy End

 
  
    #117
15
28.01.15 10:27
wie Du Dich immer aufregen kannst über Meldungen gegen Dich
und diese auch sofort ins Netz stellts, obwohl Du einer der eifrigsten
Melder bist!

Wieviele Meldungen gingen schon von Dir an die Moderation wegen nur zitieren?
Von diesen Deinen Meldungen wurd auch ich betroffen.
Kleingeist!!
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

95440 Postings, 6910 Tage Happy EndOha, der Meldekönig ist online

 
  
    #118
7
28.01.15 10:29

15139 Postings, 5359 Tage quantasDummschwätzer!!

 
  
    #119
13
28.01.15 10:39
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

10169 Postings, 3131 Tage uljanowD-Studie

 
  
    #120
3
28.01.15 10:56
Der Holocaust gehoert wahrscheinlich auch zu Deutschland wie der Islam,so oder so hat sich doch gestern der Bundespraesi ausgedrueckt,der Zonenprediger. Vergessen sollte man es nicht aber immer dieses aufgebausche u.in die Opferrolle draengen,kotzt mich an.  

7239 Postings, 3694 Tage sebestieWie sieht es denn bei Doppelpässlern aus

 
  
    #121
3
28.01.15 11:04
Gehört der Holocaust hier auch zur Indentität wie es Gauck verkündete?
Oder hat man hier die Möglichkeit zu sagen hier wird deutlich differenziert.
So quasi nach dem Motto wenn das Thema zu Sprache kommt bin ich anderer Nationalität?  

27398 Postings, 2972 Tage ex nur ichJetzt werden hier

 
  
    #122
6
28.01.15 11:52
von so kleinen (winzigen) Wichteln langsam sämtliche Beiträge von mir (in diesem Thread) zur Löschung gemeldet. Armseliger HE!
 

27398 Postings, 2972 Tage ex nur ichLöschung

 
  
    #123
3
28.01.15 11:52

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 29.01.15 00:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

7626 Postings, 3518 Tage manniluesebestie #121

 
  
    #124
28.01.15 12:45
Zu deinem post mal eine kleine gedanklich Anregung.
Ein Doppelpässler hat sich ja bewußt für dies Deutschland MIT seiner Vergangenheit entschieden.Er akzeptiert sie also bewußt.

Ich als gebürtiger Deutscher hatte da keine Wahl. Ich war gezwungen dies Deutschland so zu übernehmen. Dies wird mir aber dann doch gerne zum Vorwurf gemacht....

Wer hat jetzt mehr mit der deutschen Vergangenheit zu tun?
Sippenhaft soll doch abgeschafft sein...oder?

 

21613 Postings, 6985 Tage modJeder fünfte Jugendliche kennt Auschwitz nicht

 
  
    #125
9
28.01.15 13:24
"Bedenkliche Wissenslücke im Hinblick auf die eigene Geschichte:

Jeder Fünfte Deutsche im Alter von 18 bis 29 Jahren kann
nichts mit dem Begriff Auschwitz anfangen.

"

http://www.merkur-online.de/politik/...s-nicht-auschwitz-1575415.html

... und Ihr wollt  "damit abschliessen?"

Die Volksverblödung nimmt unaufhaltsam ihren Lauf.
... denk ich an Deutschland in der Nacht .......
-----------
Freies Land !    
... noch

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben