VW für Shorties


Seite 3 von 51
Neuester Beitrag: 06.06.09 13:26
Eröffnet am:08.09.08 19:59von: Bugs BunnyAnzahl Beiträge:2.256
Neuester Beitrag:06.06.09 13:26von: schlauerfuch.Leser gesamt:222.650
Forum:Börse Leser heute:77
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 51  >  

25 Postings, 5731 Tage MIA.Bin nun auch VW short!

 
  
    #51
1
16.09.08 18:45
Schaut euch einfach die anderen Autobauer an, auch eine VW kann sich nicht auf Dauer dem sinkendem Absatz entziehen.  

13154 Postings, 5912 Tage orient expressmia viel glück

 
  
    #52
1
16.09.08 18:51

bei meinem letzten posting nr.27 war se noch bei 208.Mal schaun wo se bei meinem nächsten posting ist.Der trend ist klar und ungebrochen.Sollte der gesamtmarkt anziehen dan geht es schnell auf die 250-280.

 

9064 Postings, 6367 Tage TykoImmer das, was man als normal betrachtet,

 
  
    #53
5
16.09.08 19:13
erfüllt sich nicht!

Läufts einmal wird der Trend fortgesetzt....

VW ist der outperformer...dagegen zu setzen ist irgendwann richtig...nur wann ist die Frage .....

2 Postings, 5731 Tage ExterminatorIch

 
  
    #54
2
17.09.08 07:17
vermute, daß Porsche peu à peu seine Optionen einlöst, um auf die 50% plus zu kommen, und daß einige Typen auf der Gegenseite ungedeckte Optionen geschrieben haben, die nun eingedeckt werden. Porsche selbst kauft nicht zu, warum auch? Vielleicht das Land Niedersachsen.  

1127 Postings, 6074 Tage trachunist doch klar

 
  
    #55
1
17.09.08 07:37
dass der Kurs anzieht, wenn bald bestimmt 50% in festen Händen sind nud nicht gehandelt werden...  

2 Postings, 5731 Tage ExterminatorDas ist unlogisch

 
  
    #56
17.09.08 09:56

138 Postings, 5767 Tage snobtrader!

 
  
    #57
17.09.08 10:12
schaut echt so aus, dass lehman ne große short position in VW hatte, die jetzt gedeckt werden müssen!

369 Postings, 5953 Tage sebastianmsUnglaublich

 
  
    #58
1
17.09.08 10:19
Heute ist das Datum an dem viele Calls fällig werden, könnte im Zusammenhang mit Porsche stehen, dass die einfach wieder massig calls gekauft haben und nun jemand die Aktien liefern muss.

Hab ichs schon gesagt? Strong, strong, strong sell?!  

25951 Postings, 8367 Tage Pichel*

 
  
    #59
3
17.09.08 10:33

AKTIEN-FLASH: Volkswagen (VW) springen erneut hoch - Gerücht um Lehman-Shorts
   FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Volkswagen (VW)  sind am Mittwoch um
7,04 Prozent auf 242,44 Euro nach oben gesprungen. Händler verwiesen auf
anhaltende Spekulationen, dass Lehman umfangreiche Verkaufspositionen (Short) in
VW-Aktien aufgebaut habe und diese nun eindecken müsse. Aus gekündigten Leihen
resultiere starker Kaufdruck und dies treibe die Aktien an./fat/ag
-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News im dpa-AFX ProFeed
-----------------------
NNNN

[VOLKSWAGEN AG,VOW,DE,766400,DE0007664005]
2008-09-17 09:29:22
2N|STB STW STD BRO|GER|AUT|
ëQÅB

369 Postings, 5953 Tage sebastianmsEin Short heute würde sich also lohnen!

 
  
    #60
17.09.08 11:13

1381 Postings, 6201 Tage saschapepperTja

 
  
    #61
17.09.08 11:16
Lehman hat es eben nicht drauf. Der richtige Einstiegspunkt kommt hier noch, solange Porsche jedoch stetig seine Anteile an VW erhöht muss man aufpassen.  

4560 Postings, 8930 Tage Sitting Bullich dachte, Lehman

 
  
    #62
17.09.08 11:17
steht unter Chapter 11? Die Schwachmaten-Party geht weiter.

VW short bei 300 EUR! Dann müssten sie auf Toyota-Peer-Niveau sein und fallen. VW ist ein Schlafmützenverein.  

138 Postings, 5767 Tage snobtrader@sitting bull

 
  
    #63
17.09.08 11:22
grade weil lehman chapter 11 angemeldet hat, besteht wahrscheinlich hier so eine hohe vola, da lehman die ganzen positionen glattstelen muss um ihre Gläubiger bedienen zu können.
Dachte nur nicht, dass es so schnell geht oder aber es kommt noch viel mehr und das war erst der Anfang...

Ich bin auf jedenfall im long term bearish eingestellt

lg

snobtrader

866 Postings, 5984 Tage Duc916Irgendwann

 
  
    #64
17.09.08 11:32
geht auch VW die Puste aus.
und auch die VW-Blase wird noch platzen.........
Ausgenommen von Zwangseindeckungen mal abgesehen, welcher normale Mensch zahlt solche Mondpreise wie derzeit?
 

6280 Postings, 6779 Tage FredoTorpedoTeilverkauf bei 245 - auch wenn's noch

 
  
    #65
1
17.09.08 11:42
weiter rauf gehen sollte, so wird mir der Kurs langsam unheimlich. Hoffe, dass ich mit der gewonnenen Liquidität an anderer Stelle ein paar Schnäppchen machen kann.

Allerdings hat VW dieses Jahr meine vielen Fehlkäufe in anderen Papieren mehr als ausgeglichen.

#64 - Duc, bisher müßte einigen Shorties die Puste ausgegangen sein. Die sind ja schon in der Überzahl, seit VW die 100€-Marke überschritten hat.

Gruß
FredoTorpedo  

22764 Postings, 5928 Tage Maxgreeen10 Cent Spread auf Short OS bei der DB

 
  
    #66
1
17.09.08 11:42
das ist Wucher  

10203 Postings, 7762 Tage Reinerzufallwkn ?

 
  
    #67
17.09.08 11:46

22764 Postings, 5928 Tage Maxgreeen#58 - Porsche war 2007 die erste Firma in

 
  
    #68
2
17.09.08 11:53
Deutschland die mehr Gewinn als Umsatz gemacht hat. Porsche hat Calls und einen längeren Atem als die Leerverkäufer. Zusätzlich kauft auch Niedersachsen weiter Aktien.

Wenn VW wieder fällt kann man die Verluste über die Verlustabschreibung dem deutschen Steuerzahler  in Rechnung stellen. Am Anstieg der VW Aktie verdient Porsche. Wenn sich nach der kompletten Übernahme die VW Aktie halbieren wird kann das Posche als Verlust ausweisen und mehrere Jahre keine Steuern zahlen. Die zuvor erzielten Gewinne mit Long Spekulation sind dann bereits an die Aktionäre ausgeschüttet.

Das hatte ich mal in einem Artikel in der FTD oder FAZ im Flieger gelesen.  

10203 Postings, 7762 Tage Reinerzufall? stimmt doch gar nicht !

 
  
    #69
17.09.08 11:53

25 Postings, 5731 Tage MIA.Unglaublich!

 
  
    #70
2
17.09.08 11:53
VOW 246,2 + 8,7% (Tageshoch 247,25), ist die umstärkste Aktie im Dax, über 643 Millionen Euro seit 9:00 umgesetzt
 

166 Postings, 5885 Tage frank45ausstieg

 
  
    #71
17.09.08 12:00
bin bei 247,50 raus und werde mir jetzt von meinem gewinn porsche kaufen

viel glück allen  

866 Postings, 5984 Tage Duc916Übernahme hin

 
  
    #72
17.09.08 12:01
Übernahme her
der DAX sowie der ganze Gesamt- und Finanzmarkt sind dermassen angeschlagen, dass es auch ohne weiteres bei VW zu einer massiven Verkaufswelle kommen kann.

Nichts desto Trotz ist der Titel der stärkste weit und breit und ich hab vor ein paar Tagen ziemlich falsch gelegen mit meiner Einschätzung!

Die UBS wird womöglich ihren Anteil auch bald versilbern müssen (2,7%).
Ist nur eine Frage der Zeit.  

866 Postings, 5984 Tage Duc916@frank45

 
  
    #73
17.09.08 12:10
Porsche Aktien?
oder aus dem Gewinn einen Porsche?  ;)
"ich würde ihn dir gönnen" :)  

4560 Postings, 8930 Tage Sitting BullBleibt ruhig,

 
  
    #74
4
17.09.08 12:13
niemals in Bubbles reinshorten. Beim Platzen habt ihr noch genug Zeit. Wartet auf die 300 oder 400 EUR.  

166 Postings, 5885 Tage frank45@duc

 
  
    #75
17.09.08 12:17
nene, leider erstmal nur nen paar porsche aktien *g  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 51  >  
   Antwort einfügen - nach oben