Nano One - Lithium läuft, die auch bald?


Seite 42 von 57
Neuester Beitrag: 13.07.20 19:17
Eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 2.408
Neuester Beitrag: 13.07.20 19:17 von: schwede45 Leser gesamt: 309.047
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 931
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... 57  >  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Also

 
  
    #1026
18.02.20 18:27
Gehen wir davon aus was Nano one so sagt. Dann wissen wir das pulead(BASF) sehr interessiert an nano one ist und mit Nano one was auf die Beine stellen will.

Zweites VW hat Interesse an Nano one also vermute ich hier auch eine Zusammenarbeit. Das sind so die Sachen die erzählt werden dürfen.

Nano one sagte aber mal das sie nicht alle ihre Partner oder Zusammenarbeit nennen dürfen. Daher kann es hier zu Überraschungen kommen.

Wie du sagst gutes Geld wird auch mit VW verdient. Kleiner Spaß es kommt nur drauf an wo Nano one überall vertreten ist um so reicher wirst du ;-).

Der VW Deal wäre ein ritterschlag und würde die Aktie abheben lassen zwar ist vw noch nicht richtig angekommen in der E Welt muss aber jetzt liefern.

Tesla wäre halt richtig schnelles Geld weil die ja Unmengen an E Autos bauen.  

357 Postings, 3326 Tage djkanteTESLA und CATL

 
  
    #1027
18.02.20 20:45

4 Postings, 1929 Tage SubaSind hier alle Investoren

 
  
    #1028
18.02.20 20:55
Sind hier alle Investoren zu sehen?


https://nanoone.ca/investors/factsheet/  

357 Postings, 3326 Tage djkanteModel 3 Performance

 
  
    #1029
18.02.20 21:05
Hab mir mal eins für nen Tag ausgeliehen und sehe etwas schwarz für die deutsche Autoindustrie wenn die nicht bald in Schwung kommen. Tesla ist sehr innovativ, erfindet das Auto neu und die Verarbeitungsqualität war gut bis sehr gut. Und es hat richtig Bock gemacht mit der beschleunigung  

4 Postings, 1929 Tage SubaJa aber

 
  
    #1030
18.02.20 21:08
Ja aber sind die hier Investiert?  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Die Frage ist woher kommt es?

 
  
    #1031
18.02.20 23:00
Nano one‘s Technik oder hat CATL selber dieses Verfahren entwickelt?

Weiß jemand was?  

600 Postings, 4812 Tage Carlchen03Patente

 
  
    #1032
19.02.20 08:36

wer hat nun genau wo drauf welche Patente ???

Tesla, CATL etc können doch nicht ohne weiteres Sachen bauen / einsetzen,
wo  Nano One die Patente drauf hat.
Und wenn Tesla, CATL etc ähnliche Patente / Verfahren hätten,  so hätte man irgendwo im Netz so etwas schon einmal gelesen in den letzten Monaten.
 

422 Postings, 4455 Tage annalistKathodenmaterial

 
  
    #1033
19.02.20 13:13
Soweit ich das verstanden hab, geht´s darum, dass jeder diese speziellen beschichteten Kathoden herstellen kann. Nur ist die Produktion sehr schwierig und teuer.
Nano One hat Patente auf eine deutlich einfacherer und damit auch preiswerterer Herstellung dieser Kathoden.
Nicht mehr, aber auch nicht weniger... :)  

4 Postings, 1929 Tage SubaOk

 
  
    #1034
19.02.20 17:25
Danke  

37 Postings, 406 Tage jointstockGuter Artikel zur rosigen Zukunft von LFP ;) ...

 
  
    #1035
19.02.20 22:10
https://cleantechnica.com/2020/02/18/...atls-lfp-cells-diving-deeper/

Bitte auch die Kommentierungen lesen:

Diego:
"In Brasilien liefert CATL VW LFP-Cell-to-Pack-Systeme für Nutzfahrzeuge mit einer Energiedichte auf Systemebene von rund 160 Wh / kg. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass NCM 622-Packs normalerweise eine Dichte von etwa 150 Wh / kg haben.
In einer separaten Nachricht erwähnte VW, dass sie LFP-Zellen für die MEB Entry-Plattform für Autos des B-Segments untersuchen.

Auch das im Artikel erwähnte potenzielle BYD-Modell wurde bereits vor einigen Tagen vorgestellt. Die BYD Han werden ihre neuen 60 cm langen LFP "Blade" -Zellen verwenden."
.....
.....  

37 Postings, 406 Tage jointstockBYD und LFP ab März ... es geht los ...

 
  
    #1036
19.02.20 22:45
Schon etwas älter,  aber ich glaube nicht bekannt:
https://twitter.com/LithiumWorld/status/1216578001535528960

"> NEWS @BYDCompany
 Geben Sie weitere Details zu ihrer neuen "Blade" -Batterie bekannt. Sie halten offensichtlich aus Sicherheitsgründen und wegen ihres großen Busmarktes an LFP fest. Die Herstellung im Werk Chongqing ab März 2020 ermöglicht Reichweiten von 600 km. Behauptet, dass ihr EV 1M klm-Lebensdauer erreichen wird."

Das kennt man doch alles irgendwo her ;) ...  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Wir müssen wohl auf News warten

 
  
    #1037
19.02.20 23:26
Wo Nano one vertreten ist und wo halt nicht.

Würde mich freuen wenn hier mehr Leute sich zusammenfinden  ;-)  

37 Postings, 406 Tage jointstockLFP=BYD=VW=TESLA=... gute NEWS sind garantiert!

 
  
    #1038
20.02.20 01:14

https://nanoone.ca/technology/technology/
"Nano One konzentriert sich auf die Verbesserung der Kosten und der Leistung von Kathodenmaterialien zur Verwendung in Lithium-Ionen-Batterien. Die patentierte Herstellungstechnologie von Nano One - das „Eintopfverfahren“ - rationalisiert den Produktionsprozess und senkt dadurch die Kosten, während Kathodenmaterialien mit höherer Leistung im Vergleich zum Standardherstellungsprozess ermöglicht werden."

Die Wahrscheinlichkeit, das sie involviert sind, STEIGT mit jeder neuen Meldung zum Thema LFP unter Berücksichtigung der Stichworte "kostengünstiger, größere Reichweite, Energiedichte usw. ..."

.... Tuet Gutes, verkauft all eure Aktien :( !
...








... damit ich sie kaufen kann :)) ...

 

37 Postings, 406 Tage jointstockNNO: Gravitas Securities Growth Conference 2020!

 
  
    #1039
23.02.20 19:58

Eine kleine Berichterstattung von der Gravitas-Präsentation:

"Dan Blondal, Chef von Nano One Materials (NNO.V), der ebenfalls präsentierte und ein Lächeln wie die Katze hat, die den Markt für Kanarienvögel in die Enge getrieben hat, nachdem er letzte Woche eine Finanzierung in Höhe von 5 Millionen US-Dollar angeboten hatte, die nicht nur bei 12 Millionen US-Dollar endete, sondern zudem auch die Aktie während der Finanzierung von 1,15 USD (Finanzierungspreis) bis auf 1,60 USD stieg.

Paul Guedes, NNO IR, sagt, er habe es mit vielen Anlegern zu tun, die verärgert sind, dass sie nicht ihre volle Allokation erhalten konnten, obwohl sie vor einigen Wochen mit 1,15 USD so viel Aktien hätten haben können, wie sie wollten. Der Unterschied besteht nun darin, dass durch die Beschaffung NNO staatliche Zuschüsse in Höhe von 5 Mio. USD gewährt werden.
Mehrere institutionelle Investoren haben erkannt, dass das Unternehmen real ist und nicht auf die Schließung von PPs wartet.

Der Kauf war konsistent und übertraf den Optionsscheinpreis der Erhöhung, was bedeuten sollte, dass das Unternehmen mehr Geld von denen erhalten wird, die sie ausführen können."

https://equity.guru/2020/02/21/...iously-interesting-deals-even-weed/

 

37 Postings, 406 Tage jointstockWerbeblocker ausschalten!

 
  
    #1040
23.02.20 20:02

37 Postings, 406 Tage jointstockClosing of $11,000,000 Private Placement ...

 
  
    #1041
24.02.20 09:21

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Hat wenig für uns gebraucht

 
  
    #1042
24.02.20 15:30
Also nichts neues. Weiter warten der Spaß wird aus dem Kurs herraugenommen.  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Grad wurden

 
  
    #1043
24.02.20 22:04
400t Aktien gehandelt :D  

30 Postings, 509 Tage fsinvCorona

 
  
    #1044
27.02.20 19:15
Hat wohl größere Auswirkungen auf den Gesamtmarkt als viele erwartet haben. Hiervon bleibt auch Nano one nicht verschont. Was ist die Meinung der Leute hier im Board dazu? Ist Nano stabiler wegen der Innovationskraft oder noch stärkere gefährdet wegen der geringen marketcap?  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Hat damit nicht zutun oder

 
  
    #1045
27.02.20 21:46
Sagen wir Nano one liefert für mich zum ersten Mal nicht es sollte ein Deal Anfang des Jahres gezeigt werden zwar haben wir Anfang es Jahres aber langsam müssen sie mal was vorstellen.

Der gesamte Anstieg wurde hier abgekauft das ist auch kein Zufall.

Der Anstieg war nur Nano one‘s platierung.  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Alles steigt Nano one

 
  
    #1046
02.03.20 20:17
Fällt wie ein Stein.

Die Taktik verstehe ich nicht von Nano one kein Deal kein nichts privat platziert und jetzt sind wir am Ursprung wieder angekommen.

Ich glaube leider das wir die 1CAD sehen wenn Nano one nicht endlich was macht.

Seit 2 Jahren geht die Aktie Seitlich ohne News.  

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Wie erwartet

 
  
    #1047
09.03.20 20:11
Nano one macht eine eigene Platzierung ohne News. War total sinfrei.

 

37 Postings, 406 Tage jointstockWas heißt hier wie erwartet????

 
  
    #1048
09.03.20 21:23

Heute ist ja wohl ein absoluter Ausnahmetag und ein "Glücksfall!" für alle die noch extrem kostengünstig einsteigen wollen und noch können! Ich  kann es zum jetzigen Zeitpunkt leider gerade nicht :((!

Dieses Unternehmen ist bis auf weitere 3,5 Jahre voll finanziert und stellt für das Ende des 1. Quartals weitere News zur Umsetzung des geplanten LFP-Deals mit Pulead in Aussicht. Eine negative Einflussnahme seitens Corona sehe ich hier ebenfalls nicht, dieses Unternehmen ist auch ohne laufende Umsätze finanziert, also "Wozu die ganze Aufregung?".
Für alle die der englischen Sprache mächtig sind:
https://ca.proactiveinvestors.com/companies/news/...raise-914230.html

 

1793 Postings, 899 Tage kataklysmus32Lassen wir mal Corona weg

 
  
    #1049
09.03.20 21:30
Wäre der Weg nur länger gewesen auf die 1CAD.

Man sieht das es da auch drehte. Ich rege mich auf das die den Kurs hoch Hämmern und knallen hier Kohle rein ohne News.

Der Abkauf wäre so oder so gekommen.

Auch wollte man Anfang des Jahres eine News Rausgeben. Klar vielleicht waren die Termine mit Corona schlecht gewählt und Anfang des Jahres ist es noch aber mal sehen langsam sollte mal was kommen.

 

37 Postings, 406 Tage jointstockMarktinstabilitäten spielen hier keine Rolle!

 
  
    #1050
09.03.20 22:00

Zu den Zukunftsaussichten für die nächsten 10 Monate ( ..... wortwörtlich einmal zuhören für alle die ein wenig Geld verdienen wollen !!!) ... ab 4:26 ....

https://ca.proactiveinvestors.com/companies/news/...raise-914230.html

Zu dem Kurs hoch hämmern:  Ja, es mussten Optionen ausgeübt werden (https://ceo.ca/nno s. SEDI :NNO), die sonst verfallen wären. Aber ich kann nirgendwo erkennen, das Insider (Blondal, Lando, Matysek ...)  Geld aus dem Unternehmen gezogen hätten. Ganz im Gegenteil!!! Und das der Kurs relativ leicht "gemacht" werden kann, weiß man mittlerweile!



Ich persönlich rechne auf jeden Fall in den nächsten 2-3 Wochen mit den angekündigten News o.Ä., wenn der ganze Rauch hier verflogen ist. Wir werden sehen! Dieser heutige Kurs wird keinen dauerhaften Bestand  haben ;)!

 

Seite: < 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... 57  >  
   Antwort einfügen - nach oben