Löschung


Seite 1 von 11
Neuester Beitrag: 04.05.08 23:45
Eröffnet am:29.11.07 18:27von: Börsenfreak8.Anzahl Beiträge:270
Neuester Beitrag:04.05.08 23:45von: johannahLeser gesamt:17.653
Forum:Talk Leser heute:17
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  

3216 Postings, 6351 Tage Börsenfreak89Löschung

 
  
    #1
2
29.11.07 18:27

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.07 13:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Urheberrechtsverstoß. Bitte stets eine ordentliche Quellenangabe (vollständige URL) machen.

 

 

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIIch habe keine Wehrmacht - noch nicht einmal

 
  
    #2
3
29.11.07 18:31

36370 Postings, 6930 Tage Jutozu streng erzogen worden, wie ?

 
  
    #3
2
29.11.07 18:32
dann kann ich verstehen, dass du dich für solche themen interssiest
schon gruss juto  

21368 Postings, 8373 Tage ottifantScheiß der Hund drauf!

 
  
    #4
3
29.11.07 18:32
Wie haben eine Bundeswehr.  

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIWird eher nen Muttersöhnchen sein, der auf

 
  
    #5
29.11.07 18:33
wilden Mann macht.  

36370 Postings, 6930 Tage Jutooder so ;-)

 
  
    #6
29.11.07 18:34

3216 Postings, 6351 Tage Börsenfreak89Kalrche

 
  
    #7
29.11.07 18:34
pass auf das du von deinem Herren Barcode nicht zurück gepfiffen wirst!


-----------------------------------------------
„Deutsche Helden müßte die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”

Fischer, Joseph („Joschka”),





 

51345 Postings, 8743 Tage eckiHallo, du die freie Nazipresse zitierender.

 
  
    #8
6
29.11.07 18:36
Was ist jetzt der Vorwurf an die ZDF-Serie? Die schlechte Quote?

Übrigens: Genausowenig, wie ich für mich eine persönliche Schuld an den Ereignissen der damaligen Zeit sehe, genausowenig ist das meine Wehrmacht.

Das war die bedingslos auf den gröfaz eingeschworene Wehrmacht und eben nicht meine!

Deine Wehrmacht kann es aber durchaus noch sein, denn du hast in vielen postings bewiesen, dass du in Kontinuität zu deiner Wehrmacht usw. stehst. Hast du auch deinen Treueeid geleistet?  

6506 Postings, 8326 Tage Bankerslastääähm otti, der Adenauer wollt nicht mal

 
  
    #9
29.11.07 18:37
mehr eine Bundeswehr. Wenn ich in Geschichte aufgepaßt habe: "wer von deutschen Männern auch nur noch einmal ein Gewehr anfaßt, dem möge die Hand abfaulen..." so oder ähnlich.  

29411 Postings, 6299 Tage 14051948KibbuzimAch freaky

 
  
    #10
5
29.11.07 18:40
die Fehler waren,wie jeder weis von nebensächlicher Natur und ändern nichts am aktuellen,allgemein anerkannten Forschugsstand,der nur von ausgewiesenen Neonazis bestritten wird,das die Wehrmacht in viel stärkerem Maße in die Verbrechen der Nazi Schergen verwickelt war,als früher angenommen.
Du kannst dich ja den soldatischen Tugenden deiner Wehrmacht aufgeilen,sie waren Verbrecher !  

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIbankerslast - das war Strauß, der sich

 
  
    #11
1
29.11.07 18:40
anschließend von Lookheed wegen der Anschaffung der Starfighter schmieren ließ. Das ist in Amogoland einer der höchsten Heiligen.  

6506 Postings, 8326 Tage Bankerslastdanke Karlchen - ich war der Meinung

 
  
    #12
29.11.07 18:42
die Aussage stamme von Adenauer  

69033 Postings, 7511 Tage BarCodeEs stimmt,

 
  
    #13
5
29.11.07 18:43
dass in der Wehrmacht jede Menge anständige Leute waren. Und dass sie militärisch durchaus up-to-date war.
Nur: Was soll diese Aussage? Ist ein Mord anders zu beurteilen, wenn er mit einer ganz besonders neuen, wirksamen, hoch präzisen, schicken Waffe ausgeübt wird, statt mit einem rostigen Messer? Sie haben nicht ihr Vaterland verteidigt. Sie haben, ausdrückklich von der Führung so erwünscht, einen Vernichtungsfeldzug Richtung Osten unternommen.

Selbst wenn es bei der Masse von Material der Ausstellung bei einighen wenigen Bewertungen der Dokumente zu Fehldeutungen gekommen ist, die dann korrigiert wurden: 95% des dort dargestellten war historisch einwandfrei und erwiesen: Es gab zahlreiche Kriegsverbrechen der Wehrmacht.

Aber die Taktik der rechten Spacken ist ja bekannt: Hänge die wenigen Irrtümer an die große Glocke, wiederhole sie stündlich (Sebnitz und Co. z.B.) und behaupte dann: ALLES ist gelogen. Auch die 95% unbetreitbarer Tatsachen.

 

Gruß BarCode

 

21368 Postings, 8373 Tage ottifantTrotzdem wurde unter Kanzler Adenauer

 
  
    #14
1
29.11.07 18:44

die Bundeswehr eingeführt.

 

69033 Postings, 7511 Tage BarCodekarlchen: Sitz!! :-)

 
  
    #15
1
29.11.07 18:44

 

Gruß BarCode

 

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_II@barcode: Was die Nazis anbelangt,

 
  
    #16
1
29.11.07 18:53
habe ich nicht nur den Eindruck, dass die politisch auf der falsche Schiene sind, sondern dass die Züge im Persönlichen zeigen, die man wohl nur als sozialpathologisch bezeichnen kann. Die nehmen Wirklichkeit offenbar anders wahr als jeder Normale (was ist schon normal) - und projezieren.  

3216 Postings, 6351 Tage Börsenfreak89pauschalisieren pauschalisierne .....

 
  
    #17
1
29.11.07 18:53
Meine Großväter waren sicherlich keine Verbrecher!
Es ist nunmal Fakt, der Sieger schreibt die Geschichte!
Verbrechen der Allierten werden in unseren Medien völlig ausgeblendet bzw. nicht erwähnt. Die Wehrmacht beheimatete über 18 Mio Soldaten, natürlich gab es darunter auch ein paar "Dreckskerle", die, die Situation ausnutzten, um ihre perversen Phantasien auszuleben. Man kann allerdings nicht von den "Dreckskerlen" auf die gesamte Wehrmacht schließen.
Amerika begeht just in diesem Moment ein Kriegsverbechen a al carte. Interessieren tut es nur leider niemanden, alle halten schön still und halten Ihre Hände offen. Du könntest jetzt auch eine Doku über den Irak Krieg drehen und die Verbrechen der Amis raussuchen und sie der Weltöffentlichkeit vorführen. Glaub mir, die Amerikaner wären schneller weider zu Hause, als Bush lieb wäre!!
Es ist alles eine Frage der Propaganda, da die Menschen das glauben, was sie sehen!
Wer hätte eine Interesse daran, dass sich die Deutschen nciht auf Ihre Vergangenheit besinnen ( die weit vor 1933 beginnt, was manche Menschen hier anscheinend völlig vergesehen haben )und sich nicht als "Volk" einig fühlen. Es leben ganze Staaten von den Zahlungen, die, die BrD leistet.
Das deutsche Volk ist eines der tüchtigsten Völker in Europa, also warum sind wir so hoch verschuldet und haben keinerlei Rücklagen gebildet? Weil wir der Zahlmeister für die ganze Welt sind.
-----------------------------------------------
„Deutsche Helden müßte die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”

Fischer, Joseph („Joschka”),





 

29411 Postings, 6299 Tage 14051948KibbuzimDie "Sieger" waren Befreier !

 
  
    #18
4
29.11.07 18:54
sonst dürftest du Talent heute noch bei Marschmusik Sauerkraut stampfen,den lieben langen Tag,statt hier Maulheld zu spielen...  

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIMaulheld.

 
  
    #19
29.11.07 18:58
Woher weißt denn Du, dass deine Großväter keine Verbrecher waren? Haben die dir das erzählt?

Keine der Großväter waren Verbrecher - somit hat es überhaupt keine Verbrechen gegeben. Alles klar und alles Erfindung.  

69033 Postings, 7511 Tage BarCodeklar freak!

 
  
    #20
3
29.11.07 18:58
Wenn der Führer das gewusst hätte, dass die schwarzen Schafe dort im Osten massenhaft an Judenerschießungen teilgenommen haben: Er hätte das bestimmt verhindert. Das war bestimmt nicht ihr Auftrag. Da haben ein paar Dreckskerle einfach ihre bösen Fantasien ausgelebt und die Situation ausgenutzt...

Wie blöd kann man sein?


 

Gruß BarCode

 

51345 Postings, 8743 Tage eckiHi Nazipropaganda zitierender.

 
  
    #21
2
29.11.07 19:00
Du hast recht. Deutsche Geschichte fängt nicht 1933 an. Und unsere Ahnen haben in der Vergangeheit durchaus eine Reihe von Leistungen erbracht, auf die man stolz sein kann.

Aber wirklich nicht ausgerechnet auf "unsere Wehrmacht" die dem Volk ohne Raum in der Zeit ab 1933 zur "Heimat für 18 Mio Soldaten" wurde und dann das damalige Europa mit einem beispiellosen Vernichtungsfeldzug überzogen hat.

Naja, bis endlich verloren war, war ja ein gutteil Europas vernichtet bzw. verwüstet. Aber genau das ist nichts, woran ich mich mit stolz erinnere.  

3216 Postings, 6351 Tage Börsenfreak89Barcode

 
  
    #22
2
29.11.07 19:00
Jetzt verfälsche bitte nciht die Tatsachen.
Im Osten waren die Einsatzgruppen der SS am Werk, jedoch nicht die Wehrmacht!

man man hier wird wirklich alles verdreht!

-----------------------------------------------
„Deutsche Helden müßte die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”

Fischer, Joseph („Joschka”),





 

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIAm Rande: Ariva - kann man solche Typen nicht ein

 
  
    #23
2
29.11.07 19:00
für allemal sperren?

Ihr habt nen massives Neo-Nazi-Problem.  

3216 Postings, 6351 Tage Börsenfreak89Löschung

 
  
    #24
1
29.11.07 19:04

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.07 13:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

12175 Postings, 8427 Tage Karlchen_IIhedera und Börsenfreak - irgendwann sollte

 
  
    #25
29.11.07 19:04
es genug sein. Man ist zwar liberal - aber nicht scheißliberal.  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben