KWS


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 14.05.24 21:14
Eröffnet am:28.06.05 15:04von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:235
Neuester Beitrag:14.05.24 21:14von: gerschonLeser gesamt:94.165
Forum:Börse Leser heute:46
Bewertet mit:
6


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS

 
  
    #1
6
28.06.05 15:04
KWS führt ab 1.Quatal 2005/06 Quartalsberichterstattung ein, möglicher Aktiensplit erhöht Umsatzzahlen...

->
Aufnahme des Titels in den SDAX ?

Was ist KWS:
Die KWS Saat AG gehört zu den international führenden Unternehmen der Pflanzenzüchtungsbranche. Schwerpunktmäßig konzentriert sich die Gesellschaft auf den Bereich der Nutzpflanzen. Zur Produktpalette gehören unter anderem Zuckerrüben, Mais, Getreide, Futter, Öl- und Eiweißpflanzen, Rasengräser und Kartoffeln. Daneben ist KWS auch in den angrenzenden Geschäftsfeldern landwirtschaftliche Beratung sowie Saatgutaufbereitungsanlagen tätig.


Habe mir ein paar zu 685 reingelegt - mal sehen ob die Spekulation SDAX aufgeht !  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKursplus 20,00 EUR

 
  
    #2
28.06.05 16:14
Kurs 700 EUR plus 20,00 EUR  
Na weiter so ! *grins


 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS Aufnahme in den SDAX ?

 
  
    #3
24.11.05 11:05
Nachdem der Aktiensplit jetzt beschlossene Sache ist - wird es dachnach zwangsweise zu höheren Umsätzen kommen. Im Vorfeld der Meldungen zog der Handel der Aktien schon einmal an. Natürlich ist die Aktie keine "Hochlaufende Eierlegende Rakete" jedoch eröffnet sich durch eine mögliche Aufnahme in einen bekannten Index der Bekantheitsgrad.
Zur Zeit notiert die Aktie mit ca. 690 EUR .  

63294 Postings, 7675 Tage Don RumataHeisse Kiste, BhS...

 
  
    #4
24.11.05 15:58
meine letzten Infos sind, daß das Hauptgeschäft bei KWS im Saatgut und Züchtung von Mais und Zuckerrüben liegt. Der Maismarkt ist von einer Reihe von Big-Playern hart umkämpft. Ganz schwer kalkulierbar, was heute In ist kann morgen absolut Out sein und das ist besonders schwerwiegend, da die Hauptumsätze sich oft auf ein bis zwei maximal drei Sorten stützen. Über den Zuckerrüben schwebt natürlich die Entscheidung der EU, die Zuckersubventionen erheblich zu kürzen, was am Ende bedeutet/bedeuten kann das die Umsätze erheblich einbrechen können durch den Rückgang der Anbauflächen.
Also: Aufpassen !!!  

2428 Postings, 6902 Tage graceKWS.DE -678 verkaufen s691 z619 ganz grob

 
  
    #5
24.11.05 16:04
Stuttgart
Geld: 678,00 Vol. 10
Brief: 680,00 Vol. 50
24.11.2005§15:55:37 Uhr  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashJa Zuckerverordnug

 
  
    #6
25.11.05 13:40
...denke ist wie bei Südzucker schon negativ gekocht worden !
Es kann eigendlich nur besser kommen, als geplant !


Meine Lieblingsgrafik:
 
Angehängte Grafik:
Energie.gif
Energie.gif

63294 Postings, 7675 Tage Don RumataNaja, BhS

 
  
    #7
25.11.05 13:54
wünsche Dir jedenfalls viel Glück !
Wenn man mal in der Branche gearbeitet hat ist die Angst, daß das Kind in den Brunnen fallen kann, vielleicht auch eher emotial bedingt sehr hoch. Hatte selbst mal mit dem Gedanken gespielt vor etwa 5 Jahren, aber am Ende doch lieber die Finger davon gelassen.  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS Kaufsiegnal

 
  
    #8
10.01.06 09:37
KWS geht durch Widerstand bei 710 EUR Kursziel altes AZH 768 EUR !

Hintergrund weiterhin Aktiensplit und Aufnahme in den SDAX

(nur jetzt weis es vielleicht jeder) -> Ist schon Zeit um auszusteigen ?

Denke noch nicht ziehe meinen Stopp nach - und hoffe das der SDAX kommt !  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashSignal und Siegnal* o. T.

 
  
    #9
10.01.06 09:40
 
Angehängte Grafik:
kws.gif
kws.gif

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS nach überwinden weiterhin stark

 
  
    #10
11.01.06 13:05
Kursziel AZH 768 EUR bald erreicht.
Dann wird sich zeigen ob das ALZ geknackt werden kann.
Oder ob die Aktie dann seitwärz geht.
Wer nicht dabei ist sollte jetzt warten und auf ein neues Signal warten.
Vielleicht prallt die Aktie nochmal am ALZ ab (wahrscheinlich) bis es weiter gegen kann.
 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmash768 ist erstmal Schluss !

 
  
    #11
11.01.06 13:13
also abwarten ist jetzt angesagt ! Stopp nachziehen nicht vergessen !
Für alle die schon unter 600 dabei sind *hey gut gemacht !  
Angehängte Grafik:
kws1.gif
kws1.gif

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashPresseerklärung HV von KWS

 
  
    #12
18.01.06 15:38
HV bei KWS
Hier eine Presseerklärung von eben.

http://www.kws-saat.de/aw/KWS/home/...06/reden_2006/~brxv/pm_deutsch/

Der Kurs ist (wie wunder) an das Kursziel von 768 herangelaufen.
Nun was kommt jetzt - keine Ahnung !

Aber sollte das ALZ geknackt werden, denke bleibe ich weiter in diesem Wert.
Morgen gibt es ja  12 Euro je Stückaktie.

Jetzt warten wir einmal den ersten Indexwechsel ab...
Und wenn dann der SDAX kommt - steigen hoffendlich die Kurse weiter.

Für den Vorsichtigen Anleger dürfte abwarten angesagt sein, glaube nicht das die Aktie den Widerstand ALZ leicht hinter sich lassen kann !



 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashBörse Online legt KWS in die SPEZIALWERTELISTE

 
  
    #13
20.01.06 13:17
Statt sunways gibt das KWS-Papier sein Debüt
Börse Online:
Nachdem die Order für sunways nicht zum Zuge kam, nehmen wir den Saatguterzeuger KWS auf. Das Kauflimit beträgt 800 Euro. Die Aktie profitiert von der SDAX-Phantasie und der zunehmenden Bedeutung nachwachsender Rohstoffe. Auf Seite 30 finden Sie eine Analyse zu KWS, auf boerse-online.de ein Interview mit Finanzvorstand Hagen Duenbostel. Ab 19. Januar wird die Aktie mit Dividendenabschlag gehandelt.


DANKE Börse Online
wenigstens ihr glaubt mir *grins

KWS in den SDAX nicht nur ich habe es jetzt geschnallt (siehe Posting 1)
Aber das ist jetzt ein alter Hut... schauen wir nach vorne !

Nach der Postivmeldung sehe ich mein Bedenken das höhrere Kurse anstehen eingendlich als überflüssig an !



 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS Chart (jetzt bei 790 EUR)

 
  
    #14
20.01.06 13:26
Das Kauflimit beträgt 800 Euro
diese sind noch nicht erreicht - jedoch nach dem eindeutigem übersteigen des alten ALZ muss man erst einmal Kursziele finden - ich finde leider kein richtiges - der Weg ist jetzt frei !

 
Angehängte Grafik:
kws.gif
kws.gif

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmash804 EUR neues AZ-Hoch o. T.

 
  
    #15
02.02.06 15:38

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashQuartalsbericht nach Aktiensplit = SDAX

 
  
    #16
02.02.06 15:45
Die Gesellschaft gibt ihren zweiten Quartalsbericht am 28. Februar bekannt.



 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashjeden Tag eine gute Meldung

 
  
    #17
03.02.06 10:04
Am 14. Dezember gibt es eine "zweite" Dividende


Warum ?  nein nicht wegen des Firmen Jubiläum
die AG bringt nur ihr Abschluss früher - so das anstatt im Dezember die Dividende schon im Dezember gezahlt wird !


----
Nachdem Motto wenn schon keiner hier schreibt.... dann wnigstens ich
Aber ist ein gutes Zeichen - wenn keiner Schreibt dürfte die Masse noch zusehen...
weiter so - irgendwer muss meine Stücke ja bei 1000 EUR bzw. nach Split für 100 € kaufen !
---  

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS SAATGUT - Rallye geht weiter o. T.

 
  
    #18
03.02.06 10:08
Intradaykurs: 783,59 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 27.06.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose/Prognose: Die KWS SAATGUT Aktie durchbrach in der vorletzten Woche den Widerstand bei 715,00 Euro und beendete damit die Korrektur seit dem Hoch im März 2005 bei 777,00 Euro. In der letzten Woche überwand die Aktie dann sogar das Hoch bei 770,00 Euro. Solange die Aktie nun per Wochenschlusskurs über 770,00 Euro notiert, hat die Aktie weiteres Aufwärtspotenzial bis zur oberen  Begrenzung des Aufwärtstrend seit März 2003 bei aktuell 915,98 Euro. Sollte die Aktie doch unter 770,00 zurückfallen, dann wäre eine Abwärtsbewegung bis zum Abwärtstrend seit März 2005 zu erwarten, was noch einmal Kurse um 735,00 Euro mit sich bringen würde.

 
Angehängte Grafik:
kws.gif (verkleinert auf 79%) vergrößern
kws.gif

4301 Postings, 6741 Tage DAXiiPLANTA

 
  
    #19
07.02.06 12:18
Niedersachsen unterstützt Forschungsverbund

Im Rahmen der Sitzung des 3. Gesprächforums „Agrar- und Ernährungswirtschaft“ am 2.2.2006 in Hannover hat Ministerpräsident Christian Wulff KWS-Vorstandsprecher Andreas J. Büchting einen Förderbescheid über 600.000 € übergeben.

Mit dem Betrag unterstützt Niedersachsen den Forschungsverbund „Pilzresistente Nutzpflanzen“, welches die PLANTA Angewandte Pflanzengenetik und Biotechnologie GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der KWS SAAT AG, gemeinsam mit  Prof. Christiane Gatz von der Universität Göttingen und Prof. Reinhard Hehl von der TU Braunschweig ins Leben gerufen hat. Mit dem Projekt sollen gentechnisch verbesserte Pflanzen entwickelt werden, die sich selbst gegen  Pilzerreger schützen können. Damit soll der Einsatz von Fungiziden deutlich reduziert werden. Darüber hinaus würden sich Gesundheitsgefährdungen durch Pilztoxine in den Ernteprodukten verringern.

Die bewilligten Mittel fließen den universitären Partnern des Projektes zu und finanzieren wichtige Arbeiten der Grundlagenforschung für dieses Projekt. Bei PLANTA werden die laufenden Arbeiten zur Entwicklung von pilzresistenten Zuckerrüben, Weizen und Kartoffeln geleistet.

KWS begrüßt diese Initiative der Landesregierung, die trotz knapper Kassen die Spitzen-Forschung an niedersächsischen Hochschulen fördert und damit ein wichtiges Zeichen für den Forschungs- und Wirtschaftsstandort Niedersachsen setzt.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
KWS weiter im Höhenflug...
832 EUR

 

Optionen

4301 Postings, 6741 Tage DAXiiKWS und Bioenergie

 
  
    #20
07.02.06 12:20
Gute Perspektiven für Bioenergie
Im Rahmen des Internationalen Forums Agrarpolitik machte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Gerd Sonnleitner, unter dem Motto „Bioenergie – mit Sicherheit in die Zukunft“ die Vorzüge, die Vielseitigkeit und die enormen Ausbaumöglichkeiten der Energiegewinnung aus land- und forstwirtschaftlicher Bioenergie deutlich. Durch die in der Biomasse gespeicherte Sonnenenergie sei die Bioenergie weitestgehend unabhängig von Wetterverhältnissen sowie Tages- und Jahreszeiten.

Sonnleitner stellte fest, dass die Biomasse flexibel zur Produktion von Wärme, Strom oder Kraftstoffen genutzt werden kann. Bei weiterhin günstigen Rahmenbedingungen sei es möglich, bis 2030 rund 15 % des Primärenergieverbrauchs in Deutschland aus Biomasse zu decken. Der DBV-Präsident appellierte an die neue Bundesregierung, den eingeschlagenen Weg der alten Regierung bei der Bioenergie fortzuführen. Insbesondere müsse bei der Besteuerung von Biokraftstoffen mit Augenmaß vorgegangen werden, um den inzwischen beachtlichen Wirtschaftszweig des Reinkraftstoffmarktes bei Biodiesel nicht abzuwürgen. Auf Anerkennung beim Bauernverband stieß die vom Landwirtschaftsministerium geplante Steuerfreiheit für Biokraftstoffe zum Eigenverbrauch in der Land- und Forstwirtschaft. Darüber hinaus solle die Biokraftstoffproduktion vor allem aus heimischer Biomasse erfolgen und bei der Bemessung des Steuersatzes eine Perspektive für die Biokraftstoffbranche erhalten bleiben.

Der DBV-Präsident hob weiter hervor, dass bei der Bioenergie noch erheblicher Forschungsbedarf besteht, sowohl bei der Verfahrens- und Anlagentechnik, als auch bei Energiepflanzen und deren Anbausystemen. In der Landwirtschaft könne darüber hinaus kurzfristig erhebliches Biomassepotenzial dadurch mobilisiert werden, dass Getreide als Regelbrennstoff in die 1. Bundesimmissionsschutz-Verordnung aufgenommen werde. Minderwertiges Getreide könne dadurch teures Heizöl oder Erdgas bei den Landwirten ersetzen.




 

Optionen

4301 Postings, 6741 Tage DAXiiTermine 2006

 
  
    #21
07.02.06 12:34
Termine 2006
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Datum Termin
18. Januar 2006 Ordentliche Hauptversammlung, Einbeck, 11:00Uhr
28. Februar 2006 Halbjahresbericht 2005/2006
31. Mai 2006 Veröffentlichung  3. Quartalsbericht
14. Dezember 2006 Ordentliche Hauptversammlung
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Zwei mal Hauptversammlung 2006 -zwei mal Dividende - dafür aber 2007 keine !

KWS hat noch weiteres Potential - Aufnahme in einen Index und die Bioenergie
na wenn das nicht ausgezeichnet ist !

KWS ist im Musterdepot von Börse online

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
bin mal gepannt ob wir die 900 EUR vor dem 28. Feb. sehen

< DAXii >  

Optionen

4301 Postings, 6741 Tage DAXii863 EUR

 
  
    #22
13.02.06 11:41
...bald 900 EUR !  

Optionen

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS zur Zeit bei 870 EUR festgenagelt !

 
  
    #23
14.02.06 10:03
größere Orders bei 870 EUR verhindern weiteren Kursanstieg !
Bei 870 EUR stehen 185 Aktien zum Verkauf... das kann dauern !
Ansonsten ist das Orderbuch fast leer 150 Aktien drüber lautet die Order schon
1.400,00  EUR !

was so einige abstauben wollen !    
 

35896 Postings, 7028 Tage BackhandSmashKWS verkaufen

 
  
    #24
08.03.06 14:57
Der Analyst Marc Schwammbach von der Nord LB senkt sein Rating für die KWS-Aktie (ISIN DE0007074007/ WKN 707400) von "kaufen" auf "verkaufen".

Stark....zum Glück habe ich die Verkauft als die Zahlen kammen !
Die Analysten kömmen erst mit der Meldung wenn der Kurs schon weit gefallen ist um günstig wieder rein zu kommen !

glaube jetzt könnte man wieder einsteigen als verkaufen !
Ich warte erst mal ab bei 750 denke ich wird er mal schluss mit down...
 

6121 Postings, 6768 Tage ZickzackmausKWS SAAT bekräftigt Jahresprognose

 
  
    #25
31.05.06 08:35
NEWS !  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben