Genereller Thread


Seite 18 von 26
Neuester Beitrag: 21.10.21 20:49
Eröffnet am:02.09.19 17:05von: ResistoAnzahl Beiträge:634
Neuester Beitrag:21.10.21 20:49von: Shlomo Silbe.Leser gesamt:203.562
Forum:Börse Leser heute:106
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 26  >  

30 Postings, 1406 Tage stonksAktuelle Erholung

 
  
    #426
22.12.20 12:50
Sieht ja echt spannend heute aus. Die schlechten News nehmen auch mittlerweile ab oder wiederholen sich nur.

Bin gespannt ob es doch wieder Abverkäufe gibt oder wir heute bei ~65 EUR schließen.  

151 Postings, 1492 Tage schoenbert7Die Weltuntergangs-Propheten

 
  
    #427
1
22.12.20 13:37
Sind heute überraschend still hier.

Ich denke auch, dass wir das schlimmste nun hinter uns haben. Nachdem sich der Kurs in der Spitze etwa halbiert hat, wurde CDR meiner Meinung nach eh ausreichend abgestraft. Die letzten Zittrigen haben gestern hingeschmissen, nachdem sie sich das ganze Wochenende über ihre Buchverluste den Kopf zerbrochen haben. Der mediale Shitstorm wird sich auf ein neues Thema stürzen und dementsprechend wird der positive Newsflow zunehmen. Wahrscheinlich wird das Thema "Investoren klagen CDR" nochmal etwas hochgekocht, wirkliche Relevanz haben solche Dinge meiner Erfahrung nach aber kaum.

Nun heißt es das verloren gegangene Vertrauen mit harter Arbeit und ehrlicher Kommunikation zurüchzugewinnen, dann geht's auch mit dem Kurs langsam wieder aufwärts. Videospiele werden in Zukunft nicht weniger relevant sein, und dass CDR grundsätzlich gute Spiele machen kann haben sie ja mit Cyberpunk 2077 einmal mehr bewiesen.

LG von einem zuversichtlichen Bertl ;)  

10203 Postings, 3602 Tage Ebi52Auch Shortpositionen

 
  
    #428
22.12.20 14:30
müssen irgendwann gecovert werden! Dieser Mickerkurs ist noch lange nicht das letzte Wort!
Nur meine Meinung!  

17008 Postings, 2518 Tage Shlomo SilbersteinWelche Shorts?

 
  
    #429
22.12.20 17:29

18 Postings, 1528 Tage FossickerCyberpunk

 
  
    #430
2
22.12.20 18:33
Ebi hat den Fehler Nummer 1 begannen und sich in eine Aktie verliebt :)
Ich persönlich bin aber auch heute bei 58 € (3 % des Gesamtdepots) eingestiegen. Aus folgenden Gründen:
1.) Laut Steamspy https://steamspy.com/ wurde Cyberpunk bereits zwischen 10,000,000 .. 20,000,000 Mal auf Steam verkauft.  Wenn man bedenkt, dass im Oktober die Verkäufe im 1. Jahr auf 15 Millionen geschätzt wurden, ist das keine schlechte Zahl. https://gamingbolt.com/...lion-in-its-first-year-says-michael-pachter
2.) Ich gehe davon aus, dass 12 Zloty dieses Jahr pro Aktie verdient werden. Das wäre von den Schätzungen her ein Abschlag von 25 %. Ein KGV von 22 finde ich persönlich in Ordnung.
3.) Cloud Gaming: Ich spiele Cyberpunk mit Google Stadia, was sehr gut funktioniert. Wenn Google mit Stadia oder Amazon mit Luna wirklich mitspielen wollen, müssen Sie sich Exklusiv-Titel besorgen. Meiner Meinung wird es deswegen im nächsten 1-2 Jahren zu Übernahmefantasien kommen, sodass wir meinen Einkaufpreis +- wiedersehen werden. Falls es ganz schlecht läuft.  

339 Postings, 2516 Tage Wird_alles_Gut2-Min Analyse

 
  
    #431
22.12.20 18:54
Hallo,
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die aktuellsten Informationen über CD Projekt in einer 2-Min-Analyse zusammengefasst. Freu mich auf Feedback  

17008 Postings, 2518 Tage Shlomo SilbersteinDas KGV

 
  
    #432
22.12.20 20:16
lag letztes Jahr bei 150. Dieses Jahr evtl .bei 22. Kann sein. Aber das bingt ja nichts bei so extrem schwankenden Umsätzen, da wird das KGV ab 2021 wieder krass steigen.

Es bleibt dabei, CDPR ist ein Two-Trick-Pony. Extrem riskant, was der Kurs auf dem aktuellen Niveau nicht abbildet.  

42 Postings, 5680 Tage EmibekMorgen früh geht es los

 
  
    #433
22.12.20 20:40
Nasdaq OTC Other 80,96 $ +14,03%  --19:39:37  

239 Postings, 2262 Tage Duratschka@Shlomo Silber

 
  
    #434
3
22.12.20 21:05
13 Millionen verkaufte Spiele, denke du liegst daneben mit deiner Prognose. Mit diesen Zahlen kann man entspannt warten was kommt  

10203 Postings, 3602 Tage Ebi52Wieso erst morgen früh?

 
  
    #435
1
22.12.20 21:05
Es geht jetzt schon los!  

592 Postings, 1503 Tage StandardWird schon

 
  
    #436
1
22.12.20 21:43
Cyberpunk 2077 auf dem zweiten Platz der am meisten angesehen Titel

Die Marktanalysten von Niko Partners berichten via Twitter, dass sehr viele chinesische Spieler Cyberpunk 2077 spielen würden. So sollen bereits etwa 19 Millionen Zuschauer mehr als 7.500 Livestreams des RPGs auf den chinesischen Streaming-Portalen Douyu, Huya und Bilibili verfolgt haben. Alle Plattformen zusammengenommen kommt Cyberpunk 2077 somit auf den zweiten Platz der am meisten angesehenen Titel. Danial Ahmad, der bekannte Senior Marktanalyst von Niko Partners berichtet außerdem, dass China zeitweilig der Markt Nr. 1 bei den PC-Vorbestellungen von Cyberpunk 2077 war.  

82 Postings, 3801 Tage Kurtl28News - über 13 Mio Verkäufe bisher!

 
  
    #437
2
22.12.20 23:09
News - Meldung von CD Projekt zu bisher verkauften Cyberpunk 2077 Spielen.

Das Unternehmen hat nach Abzug der Rückerstattung bisher über 13 Millionen Cyberpunk 2077 Spiele verkauft!

Ich lass das jetzt einfach mal so im Raum stehen, den Rest könnt ihr euch selbst denken! :-)

https://www.cdprojekt.com/en/investors/.../current-report-no-67-2020/  

1364 Postings, 2623 Tage PaulM78Kurt musst die Meldung schon komplett lesen ;-)

 
  
    #438
1
23.12.20 06:49
Klar ist es eine gute Meldung, aber man muss die Meldung auch komplett lesen und nicht nur die 13 Millionen Einheiten.

Letzter Absatz heißt es wie folgt:
requests e-mailed directly to the Company by the publication date of this report in the framework of the “Help Me Refund” campaign.

die bis zum Veröffentlichungsdatum dieses Berichts im Rahmen der "Help Me Refund"-Kampagne direkt an das Unternehmen gemailt wurden.

Also die Zahl beinhaltet, alle Rückerstattungen die direkt an CD-Projekt gegangen sind. Die Rückerstattungen welche an Sony und Microsoft gegangen sind über deren Stores ist darin überhaupt nicht enthalten. Ist damit unklar, wie weit die Zahl noch sinkt.

Ich gehe davon aus, das CD hofft das die noch ausstehenden Rückerstattungen mit den weiteren Verkäufen sich decken wird und man dann Null auf Null damit herauskommt und die Investoren damit ruhe geben.

Bleibt daher spannend und wie gesagt, man muss die Meldungen auch komplett lesen und sich nicht nur einen vermeidlich positiven Absatz heraussuchen.  

1014 Postings, 1589 Tage LoonijaRückgabe

 
  
    #439
23.12.20 08:03
Also ich kenne das selber von mir, dass ich zu faul bin sowas überhaupt zu machen. Denke nicht, dass das so viel zurück kommt. Die Leute, die Bock auf das Spiel haben, warten ggf. 2 Monate bis die Patches fertig sind und weiter.  

1181 Postings, 2222 Tage SocConviction@Loonija

 
  
    #440
23.12.20 09:25
Also bei mir hat die Rückerstattungsanfrage ohne Übertreibung 30 Sekunden (über Steam) gedauert.  

3057 Postings, 3181 Tage VaiozAbverkauf

 
  
    #441
2
23.12.20 09:27
Egal wie viel zurückgegeben wird. Die Aktie ist schlichtweg zu teuer. Wie rechtfertigt man eine Bewertung von über 5,7 Milliarden Euro?
Cyberpunk bringt dieses Jahr einen großen Sondereffekt ein, welcher sich aber nach und nach abflacht. Warum man aktuell aber derartig hoch bewertet ist, erschließt sich mir nicht. Deshalb kann ich den Abverkauf nachvollziehen und halte ihn für eine Angleichung an einen realistischen Wert.  

6084 Postings, 5783 Tage clever_handelnend of day 70Euro

 
  
    #442
23.12.20 09:36
Gaming läuft  

6084 Postings, 5783 Tage clever_handelngoogle

 
  
    #444
23.12.20 09:43
Cloud-Streaming-Plattformen: Dienste wie Google Stadia, Nvidia GeForce Now oder Shadow lassen das Spiel in Rechenzentrum auf Server-Hardware laufen und streamen die Videoausgabe zur Kundschaft.   

6084 Postings, 5783 Tage clever_handelnübernahme?

 
  
    #445
1
23.12.20 09:43
Google dann..... Möglich.  

17008 Postings, 2518 Tage Shlomo SilbersteinZur Stunde - 6%

 
  
    #447
1
23.12.20 09:51
trotz der "Super"nachricht. Denn so super ist sie nicht.  

Sell the news. Gehandelt wird die Zukunft. Wenn schon 12 Mio das Spiel unfertig gekauft haben, wer soll dann noch für Umsätze die nächsten Jahre sorgen? Da kommt 2021 der große Umsatzeinbruch denn wer kaufen wollte, hat es bereits und der Rest wartet ab.

Vaoiz hat das CD-Problem gut zusammengefasst. Mag sein, dass 2020 das KGV bei 23 liegt. Aber in Zukunft wird es wieder krass ansteigen. 2019 lag es bei 150.  

Und es liegen nun wieder 7 Jahre Durststrecke  vor der Aktie, denn das nächste Spiel ist nicht mal angekündigt. Alle Resourcen gehen aktuell ist das Bugfixing. Wer weiß wie lange das dauert.

CDPR hat sich schlicht im Anspruch verhoben. M.E. aus nerdiger Arroganz gegenüber den Geldgebern, die diese Spaß zahlen müssen. Die User  hätten das Spiel auch gekauft wenn es qualitativ auf Witcherniveau gewesen wäre. Hätte vollauf genügt. Wenn ich dran denke,  wieviel Kohle da in der Entwicklung umsonst verpulvert wurde weil kaum ein Spieler das Potenzial nutzen kann...
 

239 Postings, 2262 Tage Duratschka@shlomo Silber

 
  
    #448
1
23.12.20 10:25
Es wird die Zukunft gehandelt, völlig richtig. Daher ist deine Aussage":Wenn ich dran denke,  wieviel Kohle da in der Entwicklung umsonst verpulvert wurde weil kaum ein Spieler das Potenzial nutzen kann..." auch völlig daneben. Die neuen Konsolen ( Zujunft ) sind auf dem Weg, PCs werden immer Leistungsfähiger ( Zukunft ) und das Spiel wird noch Jahrelang verbessert und verkauft ( Zukunft ). Wenn hier die Zukunft gehandelt wird ( und das wird sie ) , diese beinhaltet das alle! Spieler das volle Potential nutzen können, dass Spiel wird erst richtig starten wenn es sich lohnt eben weil man das Potential nutzen kann. Man hatte ein 12 Monatsziel von 15 Millionen Spielen, jetzt sind es nach 3 Wochen schon 13Millionen. Deine Skepsis und negative Haltung ist ja in Ordnung ( teilweise auch völlig berechtigt ) aber dein letzter Beitrag ist schon ziemlich, gar maßlos übertrieben ( was dir gar nicht steht, by the way)  

240 Postings, 1518 Tage Nova_7Leute kennt jmd die Marge die am Ende

 
  
    #449
23.12.20 10:26
Bei einem Verkauften Game hängen bleibt?

Für Konsolen u/o steam Sony Microsoft etc  

239 Postings, 2262 Tage DuratschkaNK 57

 
  
    #450
23.12.20 10:27
ich hab auf jeden Fall wieder 250  Stück gekauft heute morgen da ich gestern Abend meinen Bestand verloren hatte  ;)  

Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben