Erongo Energy LTD


Seite 2 von 15
Neuester Beitrag: 24.04.21 13:15
Eröffnet am:20.01.07 21:16von: schlossbergAnzahl Beiträge:363
Neuester Beitrag:24.04.21 13:15von: BrigittednytaLeser gesamt:80.209
Forum:Hot-Stocks Leser heute:14
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  

17 Postings, 6265 Tage Mr. JonesDa kann man jetzt nichts falsch machen

 
  
    #26
1
18.04.07 23:08
die Geschichte ist zu gut.
 

408 Postings, 6346 Tage serum4schaut mal! könnte die BB empehlung sein

 
  
    #27
1
18.04.07 23:39
ich denke wenn Erogon empfohlen wurde dann von (privatanleger)
würde zusammen passen.


Welche Anleger schon im April 2007
A0ld9k[/b)
profitieren. Auch Sie?
www.privatanleger.net



(Ausschnitt)

Und die Politiker in aller Welt hören darauf: Laut der Internationalen Atomenergiebehörde sollen bis 2020 zwischen 120 und 140 neue Kernkraftanlagen ans Netz gehen - die Hälfte davon in Indien und China. In den USA sollen bis zum Jahr 2020 zusätzlich 50.000 Megawatt durch Kernenergie erzeugt werden. Dies reicht zur Stromversorgung von 38 Mio. Haushalten. Die Folge: Uran wird knapp! Die „World Nuclear Association“ schätzt, dass bis zum Jahr 2020 einem Angebot von 40.000 Tonnen Uran eine Nachfrage von ungefähr 80.000 Tonnen Uran gegenüberstehen wird. Hier ist richtig viel Geld für den frühen Anleger drin. Personal Finance hat bereits nach sorgfältiger Prüfung die größten Gewinner des Uran-Booms herausgefiltert und empfohlen: Ein Unternehmen aus Australien, auf das rund 11% der weltweiten Uranproduktion entfällt. Und es gibt einen weiteren Vorteil: Die Nähe zu China - einer der größten und unersättlichsten Abnehmer! Die Aktie hat schon kräftig an Fahrt aufgenommen:

Seit der Empfehlung hat sie bereits einen Zugewinn von rund 65 % verbuchen. Insgesamt - über die nächsten Jahre - sind hier 310 % nicht nur denkbar, sondern sehr wahrscheinlich.

http://www.privatanleger.net/pfi0534.html

http://www.google.de/...ie=UTF-8&rls=GGLJ,GGLJ:2006-49,GGLJe&q=A0LD9K


 

191 Postings, 6527 Tage schlossbergErongo

 
  
    #28
19.04.07 09:55
Habe meine Miniposition von 4700 heute auf 15000 Stück aufgestockt.
Was spricht für Erongo?
-Potentieller Nachfolger von Forsys
-Erongo ist ein Uranexplorer im Anfangsstadium
-der Uranpreis befindet sich in einer kräftigen Aufwärtsbewegung
-das Angebots-Nachfrageverhältnis spricht für eine weiterhin gute Uranpreisentwicklung
-somit stehen die Chancen für Uranexplorer sehr gut.
-Uran + Explorer + Nambia = mein erhoffter Gewinn  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy10.000 m Bohrprogramm

 
  
    #29
1
19.04.07 11:29
wenn man sich die historischen Ergebnisse( siehe w:o) anschaut, muessen die eigentl. was finden!!!
wenn die ersten Ergebnisse kommen, dann explodiert hier was ;)

was noch einen weiteren positive Effekt haette, wenn Erongo die 5.Lizenz bekommt
 

1083 Postings, 6689 Tage ClubfanBin seit heute morgen dabei!

 
  
    #30
1
19.04.07 20:38
Was mich wundert: heut war D unter Pari... da haben glaub ich ein paar Leute gepennt...  

15890 Postings, 8434 Tage Calibra21@Clubfan

 
  
    #31
20.04.07 06:11
Hallo Cluberer, freut mich, dass du an Board bist. Da ich mich ja, wie bereis erwähnt, etwas aus dem ARU-Thread zurückziehen werde (nicht aus ARU!) werde ich mich, soweit wie es meine Zeit zulässt, dem Erongothread widmen. (Wahrscheinlich erst am Wochenende)  andys2 hat ja schon im Posting 3 den Thread aus WO von Art Bechstein gepostet welcher massig Infos enthält. Also bis denne...

Übrigens, momentan +3 % in Australien.

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

3140 Postings, 8879 Tage healErongo bei 0,55 mit 34500 St

 
  
    #32
20.04.07 09:46

pari wäre um die 0,527

übertreiben wir wieder mal ein bisschen

 

Optionen

45706 Postings, 7651 Tage joker67Für den Wochenausklang ein sehr gutes Ergebnis...

 
  
    #33
1
20.04.07 19:11
der Wert hat sich ohne Schwankungen stetidg nach oben bewegt und steht auf TH.
schaun mer mal ob er das hält in der letzten Stunde.


ERONGO ENERGY LTD   WKN Börse Kurs Trade Vol. Tages Vol. Zeit Datum Bid Bid Vol. Ask Ask Vol. T.hoch T.tief Vortag Diff. Änd. Realtime
A0LD9K  FRA   0,56  5.000  257.600  19:05  20.04.2007  0,55  2.000  0,565  20.000  0,56  0,51  0,507  0,053  +10,45%  ja  
 

greetz joker

 

15890 Postings, 8434 Tage Calibra21Hier eine Präsentation bzgl. Erongo E.

 
  
    #34
3
21.04.07 08:22
http://www.asx.com.au/asxpdf/20070322/pdf/311llvv9g28f3k.pdf

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

15890 Postings, 8434 Tage Calibra21Der Schlüssel für eine dicke Kurssteigerung

 
  
    #35
2
21.04.07 11:25
liegt in der 5. Lizenz. Dieses Gebiet beherbergt eine Uran-Resource i. H. v. ca. 3,2 Mio lb (historisch, ungefähr 360 Mio. US-$ IGV). Aber auch die momentanen Vorkommen sind beachtlich. Ca. 10 Mio. lb (ebenfalls historisch) kann man sein eigen nennen.

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy5.Lizenz

 
  
    #36
1
21.04.07 20:33
auch ohne diese Lizenz wird Erongo seinen Weg gehen, aber wie ich schon sagte ist die 5.Lizenz sehr wichtig für einen weiteren Kursschub.
falls wir die 5.Lizenz zugesprochen bekommen, explodiert der Kurs!!!

Aber m.E. stehen die Chancen 50% zu 50% das es nur noch einen weiteren Interessenten gibt!  

12 Postings, 6261 Tage zerrhallo Calibra21,

 
  
    #37
1
22.04.07 17:43
ich bin neue hier auf ariva.de. Ich beobachte dieses Forum schon seit einigen Wochen und Monaten. In dieser Zeit habe ich natürlich sehr viel Erfahrung sammeln können auf wenn mann in diesem Forum hören sollte oder auch nicht. Ich finde Sie leisten hier eine hervorragende Arbeit an der sich so manch einer ein Beispiel nehmen sollte.

Ich will in der kommenden Woche Erongo Energy LDT in mein Depot aufnehmen. Wie denken Sie, wie der Kursverlauf in den nächsten 3-6 Monaten sein wird?

Achja, noch eine Frage: Ist der Börsenbrief von Kursdiamanten empfehlenswert?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!!

Wünsch euch allen noch einen schönen Sonnabend.  

7765 Postings, 6717 Tage polo10zerr

 
  
    #38
22.04.07 19:32
vergiss Kursdiamanten, RSR ist besser..  

268 Postings, 6327 Tage braincheck@polo...

 
  
    #39
1
22.04.07 20:08
...also man kann aber auch ganz ohne Börsenbriefe satte Gewinne machen! ;-)

@kukki: bist echt toll, dass du Neuankömmlingen hier als erstes ein "witzig"
       verpassen musst. Find ich "traurig"! :-(

@zerr: kannst hier ruhig alle duzen! :-)  

5770 Postings, 6639 Tage kukki@braincheck

 
  
    #40
22.04.07 20:53
Wenn man sich den beitrag von ihm komplett durchliest finde ich schon das dieser witzig ist. :)
Vor allem für neulinge ist der hotstockbereich nicht zu empfehlen.

Scheinbar hat er auch bedarf mitläufer von börsenbriefen oder forenmitgliedern zu werden, das stellt für mich alles zusammengenommen die optimale geldverbrennungsmaschine dar. Aber natürlich muss jeder selbst für sich entscheiden.  

15890 Postings, 8434 Tage Calibra21@ zerr

 
  
    #41
22.04.07 21:13
Dein (hier im Ariva wird geduzt) Lob ehrt mich. Aber: Meine Absicht war es nie mich mit fremden Federn zu schmücken. Deshalb möchte ich nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, daß ich weder Century Mining noch Arafura "entdeckt" habe. Der Dank gebührt ausschliesslich Art Bechstein aus WO. Ich habe die Tips nur übernommen und in Ariva veröffentlicht (mit seinem Einverständnis) - mehr nicht.

Wie der Kursverlauf in den kommenden Monaten bei Erongo aussehen wird steht in den Sternen. Keiner weiss es. Wie bereits erwähnt hat das 10.000m Drillingprogramm im April begonnen. Hin und wieder mal wird es Zwischenergebnisse geben. Diese Ergebnisse werden ausschlaggebend für steigende oder fallende Kurse sein. Explorer sind immer höchstspekulativ. Aufgrund des relativ hohen Cashbestandes und des historisch vorexploriertem Gebiet ist IMO Erongo aber äusserst interessant, was sich auch am momentan Kursverlauf erkennen lässt.

Zu deiner Börsenbrieffrage. Ich halte nicht viel von Börsenbriefen. Vor allem nicht von den kostenlosen Börsenbriefen, da die meisten von denen "gekauft" sind. Aber Polo hat schon recht. RSR ist schon sehr gut.

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy2 Gebiete

 
  
    #42
1
23.04.07 11:37
Hier ist etwas Analyse
Einige konservativen Schaetzungen zu lesen, um 2007 auf ERN nach dem Bohrmaschine-Programm-April 2007 aufzupassen. Beziehen Sie sich bitte auf die Praesentation von ERN.
Gebiet 1 - Ein konservatives Ziel konnte im Rahmen 10-25million Pfunde sein. Das unterstuetzt bereits die Schaetzung von ERN 55 Millionen $ mkt voellig verduennte Kappe oder so. Der Markt nimmt nur 7-8 Millionen Pfund von Uran der guten Qualitaet, Roessing Stil zu diesem Preis an. Irgendetwas, was sich auf dem hohen Ende meiner Schaetzungen irrt, wird auf unmittelbare Aktienkurs-Gewinne hinauslaufen. Der Preis wuerde durch hoehere grades/widths sein als das urspruengliche historische Bohren, und ob den Schlag ausbreiten kann (wenn beim Bohren festgestellt wird, dass sich die Anomalie oeffnet/groeßer ist). somit benoetigt man laecherliche 10-15million Pfunde JORC in einer guten Rechtsprechung (Afrika), um für die Verarbeitung wirtschaftlich zu sein. Das wuerde einen Inground-Wert (IGV) ungefaehr 1billion-1.5billion Dollars!!!! haben.
Ein gutes Beispiel davon ist Omegacorp (OMC), der von Denison uebernommen wird und nur 13 Millionen Pfund!!! hatte (leitete ab nur), Weil Gebiet 1 der anfaengliche Fokus ist, und dass sie nur 1 Bohrturm haben, konnten wir nach einer abgeleiteten Schaetzung von diesem Gebiet suchen, gerade wie Omegacorp (spart Extraloecher), durch das bestaetigende Bohren und bis hauptsaechlich focussing auf Verlaengerungen.
2. Gebiet 2 Westanomalie - 1.5km durch 1km synchronisiert "WESTEN". " "WESTEN"" - 1500 durch 1000 M. Dadurch könnte ein gr. Wert  wegen der groeßeren Anomalie entstehen ~15-20million Pfunde haben.


das ist eine Schaetzung, welche auf historischen Studies laeuft.
I think it` the minimal Ressource, but is my opinion.  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy...

 
  
    #43
2
23.04.07 12:28
Gebiet 3 wenn man es konservativ betrachtet, dass der "Koerper"(orebody) genau der massiven Groeße der Anomalie nicht entspricht, aber dieses besondere Ziel  ist noch genau zu erforschen, die groeßten scheinen 15-20 Millionen Pfund - 6 M dicke Kreuzungen zu sein.

my opinion


zu den weiteren Gebieten kommt spaeter wo man sgen kann, das dies schon eine weitaus hoehere Mk rechtfertigen wuerde  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy...

 
  
    #44
1
23.04.07 18:07
dazu kommen noch die Mineralsand-Projekte, welche auch einiges an cash bringen werden!
hat jmd. dazu eine Schätzung?  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy...

 
  
    #45
24.04.07 10:39
Gebiet 2 Suedanomalie 4000 durch 500 M. aehnlich nach Westen,  sind grob geschaetzt ~20million moegliche Pfunde.ist ziemlich lang in Bezug auf die Länge. Effektiv ungeprueft auch hier.  

155 Postings, 6299 Tage ElHardy...

 
  
    #46
24.04.07 10:58
Gebiet 4 - Kleinstes Ziel als der ganze Rest (in einem kleinen Quadratgebiet), vielleicht 12-17million Pfunde


wenn man sich PDN anschaut, koennte man den weiterern ERN Verlauf erahnen  

155 Postings, 6299 Tage ElHardyK..Eckhof!

 
  
    #47
24.04.07 11:12
Sie haben auch Kassenzufluss vom vorhandenen oillvermoegen, und ich denke dass als sehr wichtig für die Finanzierung der zukuenftigen Erforschung in Namibia
somit ist eine Kapitalerhöhung fast ausgeschlossen.

doch wenn man sieht wer Aktien haelt!!!!
Klaus Eckhof
Reg Gillard
und Dr Leon Eugene Pretorius

Link on Reg Gillard below.

http://www.eneabbagas.com.au/index.p...d+of+Directors
Link on Klaus Eckhof below.

http://www.aurora-gold.com/s/about.asp

Link on Dr Leon Eugene Pretorius.

http://www.investegate.co.uk/Article...6300700282505O

Wer K.Eckhof kennt, weiß das er keine halben Sachen macht.





 

8989 Postings, 6256 Tage stangi77Guten Morgen@all!!

 
  
    #48
30.04.07 09:07
..wünsche allen Investierten bei erongo einen erfolgreichen start in die
neue woche!!!

viele grüße

stangi77  

155 Postings, 6299 Tage ElHardyCashflow

 
  
    #49
1
30.04.07 12:47

405 Postings, 6334 Tage CamusAbgebrannt ?

 
  
    #50
02.05.07 11:19
Haben die die Bude abgebrannt, oder ist der Kursrückgang nur Teil einer massiven (Uran)explorer-Korrekrut?

Ist hier überhaupt noch jemand dabei?  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben