Die AfD ist eine Partei


Seite 3 von 28
Neuester Beitrag: 03.09.20 17:04
Eröffnet am: 19.07.18 11:03 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 685
Neuester Beitrag: 03.09.20 17:04 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 41.336
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNJa...das würde ich auch nie Anzweifeln !Du bist ei

 
  
    #51
1
06.08.18 12:01
Oh schade Platz alle ...........und in die zweite Reihe kommen kein Psalmen.  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNDie AfD ist eine Partei

 
  
    #52
1
06.08.18 14:34
die etwas bewegt !

Bitte  # 28 lesen !

-------------


Gut!

Durch die AfD wird endlich aufgeräumt !
Schluss mit dem selbstgefälligen : " WIR ! Wir stehen über jeden Gesetzt "

--------------Mehr Transparenz gefordert Humboldt-Uni verklagt eigene Studentenvertreter


Die Studentenvertreter verweigern aktuell die Auskunft über ihre Nachnamen, obwohl es sich um öffentliche Ämter handelt. Nach Aufforderung durch die Hochschule seien die Informationen nicht übermittelt worden, so die Universitäts-Leitung. Daher habe man den Klageweg einleiten müssen.

https://www.berliner-zeitung.de/wissen/...tudentenvertreter-31067992#
                                                                         

                                                       SAUBER    +  DAUMEN HOCH !!!!!!!


    AfD ?
    Endlich bewegt sich etwas in Deutschland !
    Es geht los !!!!  

176812 Postings, 6929 Tage GrinchAhja...

 
  
    #53
06.08.18 14:37
das hat jetzt genau was mit der AfD zu tun? Genau nämlich nix!

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNAfD im Aufwind. Die Union verliert.

 
  
    #54
06.08.18 14:46
Schlechte Noten gibt es auch für die konkrete politische Arbeit der Regierungskoalition. Fast drei Viertel der Befragten (74 Prozent) sind mit der Arbeit der Bundesregierung weniger oder gar nicht zufrieden, nur 25 Prozent äußern sich positiv.

--------------------------------------------------

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...veXazDMfnhjJG-ap5  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNÄh Grinch ! Du könne lesen ?

 
  
    #55
06.08.18 14:51
Das wurde von der AfD  :  #28


-------------Genauer gesagt geht es um die Veröffentlichung der Namen von StudierendenvertreterInnen. Namen, die ausgerechnet die AfD wissen will.---------------

ins Rollen gebracht !  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNHier Grinch ...Quelle :

 
  
    #56
1
06.08.18 14:55


                                          http://www.taz.de/!5520514/


Genauer gesagt geht es um die Veröffentlichung der Namen von StudierendenvertreterInnen. Namen, die ausgerechnet die------------- AfD------------------ wissen will.
Der Hintergrund: Ende Januar stellte die -----------------AfD-----------------Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus in Gestalt des Abgeordneten Martin Trefzer eine Kleine Anfrage zu den Studierendenvertretungen der HU, der Technischen und der Freien Universität.
Auch zu einer offiziellen Übermittlung aller Namen an das Uni-Präsidium sei der Refrat bereit, jedoch unter der Bedingung, dass diese nicht an die ----------------AfD--------------- weitergegeben würden.
..................sollten laut Fidalgo vor Anfeindungen der -----------------AfD---------- und rechten Gruppen geschützt werden.


...............und  AfD  +++++   schau selber !

                                                        http://www.taz.de/!5520514/
 

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNIch habe ca. 7 mal AfD gelesen, können auch mehr

 
  
    #57
06.08.18 14:57
sein!

Am besten Du schaust mal selber Grinch .

                                                                www.taz.de/!5520514/

 

176812 Postings, 6929 Tage GrinchAha... gut weil die AfD auf die losgehen will

 
  
    #58
06.08.18 15:05
ändert sich was... aha... ob das jetzt sooooo ne leistung ist????

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNÄh ( Teil 2 )

 
  
    #59
1
06.08.18 15:17
Grinch !

Wenn du es nicht verstehen kannst oder willst.............lass es dir VORLESEN und erklären !

Das ist ein ----------ÖFFENTLICHES AMT ------   und wenn Du das bekleiden willst gibt es Regeln !

Wenn  : João Fidalgo, Referent für Finanzen des Refrats.  Das sagt :

---Dass auf seiner Internetseite meist nur die Vornamen der ReferentInnen stehen, begründet er damit, dass man möglichst niedrigschwellig für Studierende ansprechbar sein wolle.---

weißt Du genau wie ich das das so  : niedrigschwellig ist ,das man schon lachen muss !

DANKE AfD  !
                                       Recht   muss Recht bleiben und wieder werden !!!!!

 

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNPs. Grinch

 
  
    #60
06.08.18 15:30
Hast Du Dir schon das Video angeschaut !

Ne echt der Ordner vom DGB  Helmut W.

Nun von der Figur....... als Ordner.......Platzverweis ausgesprochen wird von den 71 &74 jährigen Schläger
aufgemischt.
Warum haben die anderen Helmut W. nicht geholfen ????

Fragen ...............so viele Fragen ..............Na ja  18 + 5 = 40    (   #46  )  

8580 Postings, 7321 Tage majorHängen auf deiner Tastatur die Sonderzeichen ?

 
  
    #61
06.08.18 16:29

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNNö....ist meine Art.Aber danke der Nachfrage !

 
  
    #62
06.08.18 18:21

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNDas geht aber selbst Gauland zu weit

 
  
    #63
1
06.08.18 18:27
AfD will Steinke ausschließen


http://www.taz.de/!5526617/


Und Tschüss !                                                                                  siehe auch #29


Ps.

Wäre echt MEGA wenn auch die DIE LINKE bei einigen Ihrer ........Genossen .........den Stecker ziehen würden.
Aber die sind wohl im Bundestag un er sätz lich .................  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNNeonazi im Landtag

 
  
    #64
06.08.18 18:44


Ah ja...... ein  Neonazi im Landtag.......
Komisch :

Die Entscheidung: "Kontext" darf zunächst nicht mehr über das Chatprokoll in Zusammenhang mit dem Mitarbeiter der AfD-Landtagsfraktion berichten.

                                            REAKTION :

Wir wundern uns sehr über dieses Urteil.
Das ist ein Schlag gegen die Pressefreiheit,
Kontext" will gegen Entscheidung vorgehen


.................................. schauen wir mal !
https://www.deutschlandfunk.de/...2907.de.html?dram:article_id=424799

Das ganze erinnert mich stark an diese Sache :

Im März 1990 bezeichnete die damalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach Dehm als „Stasi-Informanten“. Dehm ließ die Aussage gerichtlich untersagen. 1996 tauchten Stasi-Unterlagen auf, nach denen er als Inoffizieller Mitarbeiter (IM) „Dieter“ und IM „Willy“ von 1971 bis 1978 die Hauptabteilung XX/5 der Staatssicherheit informiert hatte. Außerdem legte Steinbach eine eidesstattliche Erklärung Wolf Biermanns vor, wonach ihm Dehm als sein damaliger Manager am 29. Mai 1988 in einem Vier-Augen-Gespräch seine Stasi-Kontakte gestanden hatte.[12] Das Landgericht Frankfurt am Main hob 1996 daraufhin das Verbot auf.

https://de.wikipedia.org/wiki/Diether_Dehm


Ps Ps
............................was der gute„Stasi-Informanten“ heute macht und welche Knaller er sich geleistet hat kann jeder selber sehen    " Dieter Dehn " aka  „IM Willy“ und „IM Christa“  


https://www.ariva.de/forum/...-u-f-r-u-f-z-u-r-s-t-r-a-f-t-a-t-481690




 

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNAfD auf dem Weg zur Volkspartei

 
  
    #65
3
13.08.18 10:05
In den vergangenen Wochen fuhr die AfD in Umfragen einen Bestwert nach dem anderen ein.

Die politische Stimmung wird vielmehr dominiert von Schlagzeilen wie „Rekordtief für die Union, Rekordhoch für die AfD“. Das war erst vor Kurzem, als CDU/CSU im ARD-„Deutschlandtrend“ auf 29 Prozent taxiert wurden und sich für die AfD ein Wert von 17 Prozent ergab.

Für die Union war es der tiefste Wert, der in der Umfrage von Infratest dimap je für sie gemessen wurde – und der höchste Wert für die AfD.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...GDqMBc0fPLnoH-ap2  

176812 Postings, 6929 Tage GrinchJa aber die haben doch kein Programm!?!

 
  
    #66
1
13.08.18 10:20
Warum sollte man die dann wählen?

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNGanz einfach:

 
  
    #67
1
13.08.18 13:07
Damit sich in Deutschland was ändert................................ so einfach !  

176812 Postings, 6929 Tage GrinchJa aber wenn die nix anders machen, weil sie ja

 
  
    #68
13.08.18 13:07
kein Programm haben... dann ändert sich in D auch nix.

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNDu wirst sehen

 
  
    #69
13.08.18 17:49

52372 Postings, 5339 Tage RadelfanEs wird Zeit, dass sich mal einer der AfD-Granden

 
  
    #70
1
13.08.18 18:54
hinsetzt (ggf. im Knast, weil da Ruhe herrscht!) und ein richtig tolles Buch schreibt, dass dann später als Grundlage für das Parteiprogramm genommen werden kann!

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNGibt es schon :

 
  
    #71
13.08.18 19:03
https://www.handelsblatt.com/panorama/...311-N6bHOkxgzeCMLo1KfZyv-ap2


......................... das ist auch ein Buch was jeder lesen kann......................................  

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNoder so

 
  
    #72
13.08.18 19:09
Mit 15 bin ich in die SPD eingetreten
Mit 21 Jahren bin ich zur FDP gewechselt.
Am Anfang habe ich mitgeholfen, die Junge Alternative in Thüringen zu gründen. Ich habe eine Satzung geschrieben, denn damit kenne ich mich aus. Kurz danach bin ich beigetreten. Schnell wurde ich zum stellvertretenden Vorsitzenden der JA gewählt. Beim Landesparteitag sogar zum stellvertretenden Sprecher der AfD in Thüringen.
Der Tag, an dem ich wusste, jetzt muss ich die Partei verlassen, das war der Parteitag in Essen im Juli 2015. Da war ich gerade neun Monate Mitglied.

................................https://www.zeit.de/campus/2017-02/...litik-angela-merkel-cdu/seite-4




                                                                DAUMEN HOCH !
 

2207 Postings, 1701 Tage Stuff_WildJa und Gauland Opi ...

 
  
    #73
13.08.18 19:10
hat auch keine Antworten … Oppositionspartei … und was noch?

 

52372 Postings, 5339 Tage Radelfan#70 Mit den "AfD-Granden" meinte ich Personen, die

 
  
    #74
13.08.18 19:14
immer noch in der AfD an vorderster Front tätig sind.

Aber das scheint in dieser Partei ja ein ständiges Kommen und Gehen zu sein. Wobei mir da so spontan Lucke und Petry einfallen!

Aber deiner Replik entnehme ich, dass offensichtlich keiner der AfD-Granden Zeit oder Lust hat ein Buch i.S. #70 zu schreiben.
Des Schreibens kundig sind sie doch, oder?

4066 Postings, 2006 Tage WALDY_RETURNGenau

 
  
    #75
1
13.08.18 19:20
Gauland Opi .........................

                                                Oppositionspartei … und was noch?


Joseph Martin Fischer

War auch so einer :           Oppositionspartei … und was noch?

DAS :

Bis 1975 Mitglied der linksradikalen und militanten Gruppe Revolutionärer Kampf. Er beteiligte sich an mehreren Straßenschlachten mit der Polizei („Putzgruppe“), in denen Dutzende von Polizisten zum Teil schwer verletzt wurden. Ein Foto vom 7. April 1973 zeigt den mit einem schwarzen Motorradhelm vermummten später Mitglied der Revolutionären Zellen (RZ), wie sie gemeinsam auf einen Polizisten einschlagen.[7]
Als Außenminister gestand er  seine damalige Gewalttätigkeit ein.
bei einer Demonstration für die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof, unter dem Verdacht, einen solchen Brandsatz während einer Demonstration aus Anlass des Todes Ulrike Meinhofs am 10. Mai 1976 auf ein Polizeifahrzeug geworfen zu haben, wobei der Polizeiobermeister Jürgen Weber lebensgefährlich verletzt und dauerhaft entstellt worden war.
1983 wurde er in den Deutschen Bundestag gewählt und gehörte damit der ersten Bundestagsfraktion der Grünen an. Für diese war er als Parlamentarischer Geschäftsführer tätig. Er machte sich auch als Redner einen zum Teil umstrittenen Namen, z. B. im Zusammenhang der Kießling-Affäre[16] oder der Flick-Affäre, während der er mit Beschimpfung des Bundestagsvizepräsidenten Richard Stücklen („Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch“) auf seinen Ausschluss von einer Bundestagssitzung reagierte

                             UND UND UND    ............... aber LATTE !  Das ist ja so voll vegan korrekt weil
                                                                                                               ja das aus der "richtigen" Ecke kommt

                                                                                   A  P  P  L  A  U  S  E

 

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Trollithebest