USA-Trading-Thread


Seite 8 von 32
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:30
Eröffnet am:26.11.05 11:38von: börsenfüxleinAnzahl Beiträge:790
Neuester Beitrag:25.04.21 03:30von: AntjeizjnaLeser gesamt:40.457
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 32  >  

6858 Postings, 6924 Tage nuessa@TT also da möchte ich mal dagegen

 
  
    #176
15.03.06 13:49
halten. Ich halte generell nicht´s von solchen Analysen, Lena hat mal ein Thread eröffnet, wo die ganzen Banken ihre Tipps für den Dax über´s Jahr abgegeben haben, die lange alle über 10 % manchmal mehr danaben. Damit will ich nicht sagen, dass ich´s besser kann. Börse ist eben Börse und nicht vorhersehbar ;-)

Korrektur im Amiland sehe ich momentan nicht, nur wenn diesmal der Ausbruch ausbliebt, sollte es ein Stück weiter runter gehen, ein Ausbruch muss jetzt her, sonst seh ich schwarz ...

ariva.de

greetz nuessa

 

800 Postings, 6704 Tage TrendTraderHey, ist bei euch auch so

 
  
    #177
15.03.06 13:55
ein geiles Wetter.. Endlich fängt der Schnee mal an zu schmelzen.. Kann bald keinen mehr sehen..

Hmm, stimmt, ich halte auch nicht vie von Crashpropheten oder Daxexplosionsfans..

Aber dieser Mann hat seine Kompetenz durch fast 100% genaue Prognosen in den letzten Jahren bestätigt..

Auch wenn du das nicht wahrhaben willst *g*

Antoine würde jetzt sagen, wir haben eine 50:50 Chance ;-))

Gruß TT  

6858 Postings, 6924 Tage nuessaFalsch TT!!

 
  
    #178
15.03.06 14:03
50% - Y - X = unsere Chance *ggg*

Ich kenn den Mann nicht, kannst Du mir nen Link geben, wo ich mal was nachlesen kann? Ich möchte ihn auch nicht schlecht reden oder so, jeder hat eine andere Auffassung, es stimmt mich nur nachdenkl., dass soviele Analysen von einer größeren Korrektur in den USA ausgehen und gleichzeitig stehen INTEL, GE, WAL-MART, GOOGLE, YAHOO, DELL usw. usw. usw. bei Yearlow´s desh. Vorsicht, es kann schnell ausschlagen in beiden Richtungen!

ariva.de

greetz nuessa

 

6858 Postings, 6924 Tage nuessaWetter ist durchwachsen, kurz mal Sonne nun bewö..

 
  
    #179
15.03.06 14:04

ariva.de

greetz nuessa

 

12234 Postings, 7762 Tage GeselleBei uns ist nur bewölkt und 2-3 Grad :-(

 
  
    #180
15.03.06 14:13

@TT, wäre auch an dem link interessiert.

Sollte der DOW den Ausbruch diese Woche schaffen, sehen wir die 11.300 noch. Sollte er abprallen diese Woche, dann dürfte wohl der Test der 10.900.  Soweit meine Meinung. (Mist, jetzt hab ich doch was gesagt)

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

800 Postings, 6704 Tage TrendTraderHmm, ich such gleich mal..

 
  
    #181
15.03.06 14:19
also ich würde mich auf die 11300 festlegen, dazu sind die momentanen Signale im Dow zu eindeutig..

Und dann mal schauen..

Mit den Werten hast du ohne zweifel recht Nuessa, da sollte man aufpassen..

Naja, es kommt sowieso anders *g*

 

12234 Postings, 7762 Tage GeselleHmm, eigentlich eine positive Nachricht

 
  
    #182
15.03.06 14:36

Mittwoch,
 15.03.2006
US NY Empire State Index März Woche 11 
 
Uhrzeit:14:30 (MEZ)
Ort:New York, N.Y.
Land:Vereinigte Staaten von Amerika
Uhrzeit vor Ort:08:30
Beschreibung:

Veröffentlichung der Zahlen zum Empire State Index (Empire State Manufacturing Survey) der New York Federal Reserve Bank für März 2006


aktuell:

Der New York Empire State Index notiert bei 31,2. Erwartet wurde der New York Empire State Index bei 19,0 bis 20,0 nach zuvor 21,0 (revidiert von 20,3).


Sagt aber nix über die Reaktionen später aus.

Wir werden sehen ;-)

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

800 Postings, 6704 Tage TrendTraderSchaut mal hier..

 
  
    #183
1
15.03.06 14:39

12234 Postings, 7762 Tage GeselleDanke, Trendtrader!

 
  
    #184
15.03.06 14:50

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

12234 Postings, 7762 Tage GeselleNetter Peak

 
  
    #185
15.03.06 15:12

Nur was will er uns sagen?

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 
Angehängte Grafik:
future.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
future.jpg

12234 Postings, 7762 Tage GeselleTach zusammen, jetzt weiß ich die Antwort

 
  
    #186
16.03.06 09:18

Also doch erst in Richtung 11.300 ;-)

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

12234 Postings, 7762 Tage Gesellezu #183

 
  
    #187
16.03.06 14:36

und auf Deutsch ;-)

http://www.mlim.de/shared/german-lang/pdfs/...ses/pr-200206.pdf?silo= 

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

12234 Postings, 7762 Tage GeselleBeim DOW wird mir jetzt langsam aber sicher

 
  
    #188
16.03.06 16:06

schwindelig. Und wenn ich meinen Schein anschaue, dann könnte ich kotzen :-( Sorry, mußte mal raus.

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

6002 Postings, 7721 Tage tschechedax runter dow hoch ???

 
  
    #189
16.03.06 16:22
W A R U M ????  

20752 Postings, 7406 Tage permanent@Geselle

 
  
    #190
16.03.06 16:24
In welchem Schein hast du dein Geld gesteckt?

Ich habe zur Depotabsicherung zuletzt nur noch Scheine auf den DAX mit langer Laufzeit genommen.

Bin zur Zeit allerdings versucht wieder eine Schein auf den S&P ins Depot zu packen.
WKN DR5DXY

Ich halte die US Börsen auch für stark Rückschlaggefährdet. Zwei Gegenargumente es gibt nach wie vor zu viel vorsichtige Investoren und zu viel Liquidität die eine Anlagemöglichkeit sucht.

gruss

permanent  

12234 Postings, 7762 Tage Geselle@tscheche, offiziell der Euroanstieg!

 
  
    #191
16.03.06 16:27

@Permanent, wenn Du was längeres willst, dann empfehle ich Dir den CB2025

ich selber bin im 556808 allerdings mit einem äußerst miesen kk :-(

Die Scheine sind open-end und unabhängig vom Dollar/Euro-Verhältnis!

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

20752 Postings, 7406 Tage permanent@Geselle

 
  
    #192
16.03.06 16:31
Danke für den Hinweis auf den Schein.

Ich habe in der Zwischenzeit

WKN DR5DXY zu 0,42€ ins Depot genommen.

Ich werde mir deinen Vorschlag anschauen da ich eine größere Shortposition aufbauen will.

gruss

permanent  

6002 Postings, 7721 Tage tschecheich meine

 
  
    #193
16.03.06 16:39
der dax lässt alles vorlaufen und er holt das alles
wieder ,und besser,auf.
durch den morgigen verfall darf er nicht so hoch
das ist m.me. der grund ,er wird künstlich gedeckelt
von unseren banken  

12234 Postings, 7762 Tage Geselle*lol* tscheche *ggg*

 
  
    #194
16.03.06 16:45

Der DAX kennt seit Wochen nur noch eine Richtung und outperformed alles was es gibt. Da ist der Verfall morgen nur ein Nebengeplänkel. Ich persönlich glaube nicht, dass der DAX wegen dem morgigen Verfall stehen bleibt. Ich glaube eher, dass die DAX-Anleger eher etwas warten, wie die Amis sich heute noch verhalten werden. Die US-Indizes sind bei sehr wichtigen Marken angekommen und darüber hinaus auf nahezu allen Zeithorizonten im Überkauften Bereich. Das hat zwar noch nix zu bedeuten, aber ich glaube schon, dass da einige erst einmal abwarten wollen, ob die US-Indizes da oben bleiben werden. Soweit meine Meinung. Stecke aber auch in einem short und könnte daher vorbelastet sein ;-)

Beste Grüße vom Gesellen     ...be happy and smile

 

6002 Postings, 7721 Tage tschecheder dax holt nach

 
  
    #195
17.03.06 09:55
was gestern gedeckelt wurde +0,5% ist doch ok  

6002 Postings, 7721 Tage tschechedas o. T.

 
  
    #196
17.03.06 10:02
 
Angehängte Grafik:
parkett2.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
parkett2.jpg

10203 Postings, 7678 Tage Reinerzufallservus tscheche! o. T.

 
  
    #197
17.03.06 10:04

10203 Postings, 7678 Tage Reinerzufallmein Liebster! o. T.

 
  
    #198
17.03.06 10:04

6002 Postings, 7721 Tage tschechehay mein lieber

 
  
    #199
17.03.06 10:05
so freundlich finde ich super von dir
 

1302 Postings, 6653 Tage AktienwolfAn die Verliebten

 
  
    #200
17.03.06 10:10
empfehle Goldman Sachs,

falls Ihr mal Zeit habt in Eurem Glückszustand an die Börse zu denken.

Die Gewinnzahlen habe extrem überrascht, die Kursentwicklung hat noch nicht reagiert.  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 32  >  
   Antwort einfügen - nach oben