Sebastian Vettel auch so ein Arsch-Ein richtig


Seite 3 von 14
Neuester Beitrag: 27.07.18 02:33
Eröffnet am: 17.11.10 08:56 von: satyr Anzahl Beiträge: 332
Neuester Beitrag: 27.07.18 02:33 von: 1Quantum Leser gesamt: 18.830
Forum: Talk   Leser heute: 6
Bewertet mit:
56


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14  >  

42128 Postings, 8094 Tage satyr@Objekt Klar Staaten wie die USA

 
  
    #51
1
17.11.10 10:29
die kein Sozialsystem haben ,da läuft es besser die haben ja keine
Schulden.  

129861 Postings, 6516 Tage kiiwiiDer Staat gibt jedes Jahr mehr Geld aus,davon pro-

 
  
    #52
17.11.10 10:29
fitiert auch der kleine Mann in Pforzebach...  

129861 Postings, 6516 Tage kiiwii#50 ist natürlich völliger Kwatsch - vom Thurgau

 
  
    #53
17.11.10 10:30
nach Heppenheimm ist es halb soweit wie von Heppenheim nach Kiel...  

21190 Postings, 7249 Tage lehna# 45 ähm satyr...

 
  
    #54
1
17.11.10 10:31
jeder Staat dieser Welt macht Schulden.
Aber grad du bist dochn radikaler Verfechter von als mehr Staat, mehr Bürokratie, mehr Funktionären und damit mehr Schulden....
Also was soll das Schuldengelaber???  

14771 Postings, 4952 Tage objekt tiefwobei Pforzebach

 
  
    #55
5
17.11.10 10:32
einen Berg von Schulden angehäuft hat. Der Schuldenberg reicht bis zum Sommerberg Wildbad.  

42128 Postings, 8094 Tage satyrLeistungsträger? Wie definiert man die?

 
  
    #56
1
17.11.10 10:32
Eine Bank an die Wand fahren-Boni bekommen
Und weitermachen wie gehabt?  

42128 Postings, 8094 Tage satyrÄh wobei ich nicht in Pforzheim wohne

 
  
    #57
1
17.11.10 10:34
Habs zwar schon öfters gesagt
Aber einige Deppen hier begreifen es scheinbar nicht.  

15520 Postings, 6010 Tage quantassatyr läuft zu seiner altbekannten Form auf!

 
  
    #58
3
17.11.10 10:37
Danke:
ich weiss, dass ich ein Gutmensch bin. (Posting 46)

Lieber ein solcher als einer der sich vor Neid zerfrisst.  

42128 Postings, 8094 Tage satyrAber Pforzheim ist ein gutes Beispiel

 
  
    #59
1
17.11.10 10:37
es sind rund 100 Millionen verballert worden  mit dubiosen Anlagen.
Vor allem die Banken haben dran verdient.
Nur ist da bisher jemand in den Knast gegangen?
Und ratet mal wer wohl die 100 Millionen bezahlen muss?  

42128 Postings, 8094 Tage satyrQuantas nochmal für die ohne jeglichen

 
  
    #60
17.11.10 10:40
Intellekt und denen das Denken so fern liegt wie der Mars.
Ich fordere nur Moral ein,jeder soll das geben wozu er verpflichtet ist
als Deutscher.
Nicht mehr und nicht weniger  

15890 Postings, 7438 Tage Calibra21Oh. Wieder eine Neiddebatte

 
  
    #61
6
17.11.10 10:42
Ich finde Vettel cool und ich würde meine Steuern auch in einem Land mit niedrigen Steuern zahlen wollen - wenn ich denn könnte.

Deutschland ist selbst schuld. Man vertreibt mit horrenden Steuern die Reichen. Deutschland hat ein Ausgabenproblem und kein Einnahmeproblem. Die Linksfraktion muss das endlich mal begreifen. Selbst unmittelbar nach Finanzkrise sind die Steuereinnahmen wieder FAST auf Allzeithoch. Trotzdem haben wir eine Neuverschuldung. Ausgaben runter macht Deutschland munter!

Ich habe ja schon vor Monaten geschrieben: Lieber kassiere ich von einem Reichen wenig als gar nichts.

7401 Postings, 7276 Tage bullybaer#50

 
  
    #62
3
17.11.10 10:48
willst du den Leuten vorschreiben wo wer zu Leben hat? Es zwingt niemanden einen mit einer deutschen Staatsbürgerscahft die Flatter ins Ausland zu machen um dort Geld zu verdienent. Wer das macht hat es sich selbst ausgesucht. da gibst nichts zu unterscheiden!

Aber gut, dann schicken wir mal eben auch die arbeitslose Migranten, die nur dem Staat auf der Tasche liegen, zurück nach da wo sie herkommen. Als Folge der geringeren Sozialausgaben brauchen wir dann auch Leuten wie Vettel weniger von ihrem Geld abknöpfen.  

42128 Postings, 8094 Tage satyr@Bull Bild denkt auch für dich ;-)

 
  
    #63
17.11.10 10:50
Sei dankbar dafür dann brauchst du dein eigenes Hirn nicht einschalten.  

129861 Postings, 6516 Tage kiiwii"Pforzebach"steht stellvertretend für das Kuhdorf

 
  
    #64
17.11.10 10:52
in dem du zuhause bist...

(mit dem Omzug nach Schduagerd hots ned so klappt, odr?)  

7401 Postings, 7276 Tage bullybaersaytr

 
  
    #65
2
17.11.10 10:58
ich weis durchaus, dass meine Argumtentation ziemlich genauso dämlich und bescheuert ist wie die, dass Leute wie Vettel dafür verantwortlich sind, dass Deutschalnd seinen Sozialstaat nicht finazieren kann. Dafür braucht man keine Bild, um für sich denken zu lassen.

Deine Argumantation entspricht etwa folgendem:

....2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
Ich mach' mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ....

...Ich hab' ein Haus,
ein kunterbuntes Haus
ein äffchen und ein Pferd,
die schauen dort zum Fenster raus.
Ich hab' ein Haus,
ein äffchen und ein Pferd,
und Jeder, der uns mag,
kriegt unser 1 x 1 gelehrt...

10218 Postings, 6837 Tage big lebowskyLieber Satyr

 
  
    #66
6
17.11.10 11:10
die Commerzbank hat vom Steuerzahler 16rd MRD erhalten. Die wären seit 2008 mit 9% zu verzinsen gewesen, wenn die CoBa wieder rentanbel ist. Nach IFRS hat die CoBa angeblich 1.0 MRD Gewinn gemacht bis QIII / 2010. Aber in der massgeblichen HGB Bilanz 1.0 MRD Verlust.

Folge: Keine Zinstilgung in 2009 und 2010. Kosten für den Stuerzahler rd 3.0 MRD.

Das sind--um in Deiner Diktion zu bleiben--die Arschlöcher!!!!

Vettel ist zwar Deutscher, fährt aber für ein österreichisches Team mit nur 1!!!! Rennen in Deutschland.

Warum soll er da nicht wohnen können, wo er mag???

Ciao B.L.

7401 Postings, 7276 Tage bullybaerwobei

 
  
    #67
2
17.11.10 11:14
man sich Fragen muss ob die 9% nicht Wucher sind bei einem momentanen Darlehenszinssatz von 2,5%

42128 Postings, 8094 Tage satyrNun Big L Man kann sich sicher streiten wer

 
  
    #68
17.11.10 11:26
die grösseren Arschlöcher sind.Die Banker liegen da ganz vorne da geb ich dir recht.
Wobei ich hier mal Uli Wickert zitieren möchte
Der Ehrliche ist der Dumme
Der Tenor hier ist wäre Vettel so "ehrlich" und würde in Heppenheim
bleiben und seine Steuern zahlen wäre er blöde.
Nun dann braucht sich keiner hier zu fragen
warum die Dinge so sind wie sie sind.  

21190 Postings, 7249 Tage lehna# 66, Big-die unterbelichteten...

 
  
    #69
1
17.11.10 11:27
aber überbezahlten Nadelstreifen in ihren abgehobenen Glastürmen haben 08 bewiesen, dass in ihrer Birne der IQ dramatisch fehlte.
Vettel war hingegen in seiner Disziplin der Champion, der Beste aufm Markt.. Respekt. Auch wenn jetz hier wieder Neid und Missgunst sich die übliche Bahn bricht....  

42128 Postings, 8094 Tage satyrLehna Hast du einen Kopf? Ist da auch Gehirn drin?

 
  
    #70
17.11.10 11:31
Dann schalte es ein.
Zeig mir hier ein Posting
Wo einer den Verdienst des Herrn Vettel in Frage stellt.  

129861 Postings, 6516 Tage kiiwiiVettel als unehrlich zu bezeichnen, nur weil er

 
  
    #71
1
17.11.10 11:34
nicht mehr in Heppenheim wohnt, das ist so ziemlich das Dümmste, was Du schreiben konntest...  

42128 Postings, 8094 Tage satyrWobei man sich natürlich fragen könnte

 
  
    #72
1
17.11.10 11:36
Woher kommen die ganzen Millionen für Vettel und Co?
Mich beschleicht irgendwie der Verdacht ,aus unseren Taschen.  

10724 Postings, 7885 Tage Gruenspanoliweleid zu 15

 
  
    #73
17.11.10 11:37
frank farian ist auch ein betrüger
hat millionen mit milli vanilli verdient
obwohl die typen nie einen ton über die lippen gebracht haben
die erste platte war schon fertig
da war die gruppe noch nicht zusammengestellt
und auch bei boney m sang er kräftig mit

beide sachen sind bzw. waren in summe auch betrug
betrug und verarsche am plattenkäufer

die frage ist also
wo fängt  ehre an
und wo hört sie auf ?!?  

42128 Postings, 8094 Tage satyrNun Kiwi Ich habe Vettel in keinem Posting

 
  
    #74
17.11.10 11:39
als unehrlich bezeichnet aber es wäre ehrlicher seine Steuern
zu bezahlen.
Hat wie das Wort schon sagt,mit Ehre zu tun.  

32127 Postings, 6808 Tage Börsenfanbei welcher Summe würdest du schwarz wählen?

 
  
    #75
17.11.10 11:39

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14  >  
   Antwort einfügen - nach oben