MICROVISION: Der Monitor geht ins Auge


Seite 8 von 29
Neuester Beitrag: 15.09.21 21:30
Eröffnet am: 30.04.04 07:33 von: Happy End Anzahl Beiträge: 723
Neuester Beitrag: 15.09.21 21:30 von: Dölauer Leser gesamt: 109.890
Forum: Börse   Leser heute: 53
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 29  >  

276 Postings, 4295 Tage bruehvielleicht

 
  
    #176
14.02.11 09:34
weiss da jemand mehr? spaeter der conference call, hat eventuell was damit zu tun. Hatte ueberlegt einen Teil zu verkaufen, aber wenn was dahinter ist und die was tolles veroeffentlichen geht es eher noch mal kraeftig hoch. bleibe erstmal drin!  

3414 Postings, 5856 Tage der Eibschefindet nicht jetzt bald

 
  
    #177
14.02.11 11:06
die Mobil Messe in Barcelona statt? Dort ist MVIS auch vertreten, vielleicht doch endlich mal ein Grossanbieter mit Laserneamer???  

276 Postings, 4295 Tage bruehnokia + microsoft vllt?

 
  
    #178
14.02.11 11:15
 

3414 Postings, 5856 Tage der EibscheEgal wer,

 
  
    #179
14.02.11 15:18
hauptsache irgend was namhaftes.
Vorbörslich 2.24 $...  

3414 Postings, 5856 Tage der Eibscheso, 2.30 $ wieder mal geknackt.

 
  
    #180
1
14.02.11 15:34
Hier wird auch kräftig spekuliert: http://www.cnbc.com/id/41576139  

276 Postings, 4295 Tage bruehob das reicht

 
  
    #181
1
14.02.11 16:27
koennte einfach der launch in DACH sein, glaub aber kaum dass das zu so einem anstieg fuehrt...
http://www.it-business.de/news/produkte/...ojektoren/articles/302945/  

276 Postings, 4295 Tage brueh2.40usd...

 
  
    #182
14.02.11 16:29
mal sehen obs wieder nur zockerei ist  

3414 Postings, 5856 Tage der EibscheGlaub ich auch nicht, da es

 
  
    #183
14.02.11 16:39
das Gerät schon länger in USA zu kaufen gibt.
Aber interessant zu wissen, dass ich das auch in der Schweiz haben kann...  

276 Postings, 4295 Tage bruehwann ist eigentlich der conference call

 
  
    #184
14.02.11 18:25
in europaeischer zeit?  

3414 Postings, 5856 Tage der Eibschekeine Ahnung, war sonst immer so

 
  
    #185
15.02.11 07:36
gegen 16.30...  

1150 Postings, 4942 Tage celmarne halbe Hose runter

 
  
    #186
15.02.11 09:37
lassen wird Microvision schon. Heute kommen die Zahlen zum Weihnachtsgeschäft.
Und wenn die Umsätze nicht signifikant angezogen haben, dreht der Kurs sicherlich wieder sturzflugartig nach Süden. Das nun der Projektor in DACH vertieben wird muss nicht schlecht sein, ist aber auch nicht unbedingt der große Durchbruch. Immerhin ist der Preis recht stolz. 399 Euro bei einem Marktpreis von 399 Dollar in den USA. Da streicht der Zwischenhändler für den Einkauf und Vertrieb fast 35% Marge ein. Dafür kann er die Pico's einfliegen lassen und persönlich an der Haustür abliefern. Aber im globalen Markt ist der Kunde ja meist nicht blöd und bestellt das Teil vielleicht zukünftig direkt in USA.

In jedem Fall muss MiVi langsam Produktumsätze und vor allem Deckungsbeiträge generieren um vor allem als Einkäufer beim grünen Laser über die Stückzahlen Kostenreduzierungen durchzusetzen. Aus meiner Sicht muss der Preis auf 299 runter und MiVi muss mit dem Preis noch ordentlich Geld verdienen.

We will see.........................  

276 Postings, 4295 Tage bruehbin mal mit einem Teil der Posi raus

 
  
    #187
15.02.11 11:23
Risikominimierung. wenn nichts kommt heute geht es sicher wieder auf <2USD runter.  

1150 Postings, 4942 Tage celmarheute kommt aber was

 
  
    #188
15.02.11 12:50
Es darf nur nicht schlecht sein. Allerdings waren die Zahlen zum letzten Quartal so schlecht, das es diesmal eigentlich nur besser werden kann. Interessant wird außerdem der Auftragbestand werden.

Die Aktie ist eine absolute Wette und kann eigentlich gar nicht als Investment bezeichnet werden.  

3414 Postings, 5856 Tage der Eibscheseh ich schon seit 4 Jahren so

 
  
    #189
15.02.11 13:11

276 Postings, 4295 Tage bruehsieht ja nicht gerade toll aus

 
  
    #190
1
15.02.11 13:25
wenn im call nicht noch was großes kommt


Operating and Financial Results

Recent notable operating achievements include:

Unveiled SHOWWX+, the second-generation of the award-winning laser pico projector which boasts a fifty-percent increase in brightness compared to the SHOWWX Classic and offers connectivity to todays popular mobile devices.
Completed a joint development agreement and memorandum of understanding with Pioneer Corporation.
Integrated early samples of direct green lasers from three leading manufacturers into pico projector prototypes and demonstrated two of these at CES.
Introduced and delivered the PicoP® display engine to multiple OEMs for enabling embedded future device design wins.
Purchased a significant patent portfolio from Motorola, Inc. that enhances the company's existing highly rated intellectual property portfolio.
Showcased the advantages of the PicoP® technology at the Consumer Electronics Show 2011 by demonstrating an innovative mini-tablet prototype with embedded pico projector and the SHOWWX+ laser pico projector paired with iOS4 gaming applications.
2010 Preliminary Financial Results (Unaudited):

The company expects the following financial results for the quarter and year ended December 31, 2010, compared to the same periods one year ago.

Revenue of $683,000, compared to $971,000 for the same quarter and $4.7 million, compared to $3.8 million for the prior year.
Operating loss of between $15.3 million and $15.8 million, compared to $11.3 million for the same quarter and between $48.3 million and $48.8 million, compared to $39.2 million for the prior year. The operating loss for the quarter includes inventory adjustments of approximately $5.7 million. The adjustments are a result of lower prices for the SHOWWX and SHOWWX+ and obsolescence caused by the transition to SHOWWX+.
Net loss of between $15.3 million and $15.8 million, or between $0.16 and $0.17 per share, compared to $8.7 million, or $0.11 per share for the same quarter and $47.4 million and $47.9 million, or between $0.52 and $0.53 per share, compared to $39.5 million, or $0.54 per share for the prior year.
Backlog of $13.7 million as of December 31, 2010, which includes $11.9 million from an OEM for the embedded PicoP display engine.
Cash and cash equivalents of $19.4 million as of year end, which includes $9.9 million in cash raised during the fourth quarter through a previously announced equity financing facility.  

3414 Postings, 5856 Tage der EibscheAu - jetzt rauschen wir aber wieder abwärts,

 
  
    #191
15.02.11 13:56
vorbörslich schon über 8% im Minus!  

3414 Postings, 5856 Tage der EibscheUiiiiiiiiii, minus 18%

 
  
    #192
15.02.11 14:11

276 Postings, 4295 Tage bruehgut dass ich

 
  
    #193
15.02.11 14:23
wenigstens ein bisschen verkauft hab...  

3414 Postings, 5856 Tage der EibscheUnd, alle parat für das Gemetzel?

 
  
    #194
15.02.11 15:29
In 2 min geht's los: Anschnallen, 25% abwärts!  

276 Postings, 4295 Tage bruehscheint sich um die 1.85USD

 
  
    #195
15.02.11 15:40
einzupendeln. Ist die Wette MVIS schon verloren? Oder meint ihr da kommt noch was grosses?  

3414 Postings, 5856 Tage der Eibsche...irgend wann vielleicht.

 
  
    #196
15.02.11 15:52
Vielleicht kommen mal erfreulichere News aus Barcelona?  

1150 Postings, 4942 Tage celmarschlechter geht immer

 
  
    #197
15.02.11 16:24
Es ist kaum zu fassen, aber die schlechten Zahlen aus Q3 konnten noch einmal unterboten werden. 680T€ Umsatz,das entspricht etwa 2000 Projektoren. Ein echter Witz, nur leider ein schlechter. Die Hoffnungen der Anleger auf eine Trendwende sind mal wieder absolut zerstört worden.

Hier kann man nur noch Sagen: Ciao Tokman  

276 Postings, 4295 Tage bruehmich wundert

 
  
    #198
15.02.11 17:59
dass der Preis der Aktie nur auf das Niveau von vor dem Call abgesackt ist und nicht noch viel tiefer. Da scheinen noch eine ganze Menge Leute Hoffnungen zu hegen.  

1150 Postings, 4942 Tage celmarMicrovision setzt den Rotstift an

 
  
    #199
1
17.02.11 11:33
http://www.nwinnovation.com/story/0033960.html#

man will 40% Kostensenken und feuert dafür Leute in der entwicklung.

Ich kennen einen einfacheren Weg: Tokman rausschmeißen. Senkt die Personalkosten um 5Mio. und das Mißmanagement ebenfalls.  

276 Postings, 4295 Tage bruehdas klingt fuer mich

 
  
    #200
17.02.11 12:12
ein bisschen nach dem Anfang vom Ende. Sie wollen keine Produktentwicklung mehr machen und nur noch ihre Technik weiter entwickeln. Klingt nicht gerade hoffnungsfroh!  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben