Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 131 von 300
Neuester Beitrag: 25.02.24 09:24
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:8.493
Neuester Beitrag:25.02.24 09:24von: EdibleLeser gesamt:742.948
Forum:Börse Leser heute:927
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... 300  >  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3251
22.09.23 21:23
Aber das mit der Sekte konnte man auch ja während der Corona Zeit im Push moderierten Pusherthread beobachten. Was da für Reichsbürger und Corona Leugner unterwegs waren. Das war ja nicht mehr feierlich. Wie der eine Typ der sich durch Thailand Armutsschichten      hat und meinte, Besitz würde belasten. Vor allem hatte er ja selbst eine Tochter. Da schüttelt es einen richtig.    

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3252
22.09.23 21:29
https://coincierge.de/2023/...ie-4-mio-marke-knackt-jetzt-einsteigen/


"Krypto News: Bitcoin: So finster war’s noch nie! BTC baut ab, während Bitcoin BSC in Rekordzeit die $4-Mio.-Marke knackt – jetzt einsteigen?


Nach der jüngsten Rallye droht Bitcoin nun erneut zu korrigieren: Wie Bloomberg-Analyst Mike McGlone warnt, könnte die Kryptowährung Nummer 1 sogar einen neuen Abwärtstrend einleiten und infolge neue Tiefststände aufsuchen. Aufwärts geht’s hingegen für Bitcoin BSC (BTCBSC): Im Vorverkauf hat der Bitcoin-Klon gerade die 4-Millionen-Dollar-Marke geknackt – bis zum Presale-Ende sind nun weniger als 2 Millionen Token übrig! Könnte sich der Einstieg lohnen?"


Ohje ohje, so schlimm wird es doch hoffentlich nicht sein/ nicht kommen. Aber lustig wie die Krypto PR gezielt die Angst vor Sand dazu nutzt, woanders Sand aufzuschütten.  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3253
23.09.23 06:28
Das Wochenende könnte sich wieder zu einer richtigen Enttäuschung entwickeln.  Phantasielos, Substanzlos, Orientierungslos: anders kann man Bitcoin nicht beschreiben. Dabei wissen wir alle wie wichtig Märchen sind. Es war einmal ein Halving ...  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3254
23.09.23 07:09
https://www.morgenpost.de/ratgeber/...welle-massensterben-studie.html


"Die Erde wird immer heißer. Das hat auch Auswirkungen auf die Ozeane – deutlich stärker, als gedacht. Viele Tiere sterben deshalb.


Berlin. "Nicht nur unsere Erde brennt, auch unsere Meere haben Fieber", schreibt der Naturschutzbund Deutschland (NABU). Damit gemeint ist der kritische Zustand der Meere, die in jüngster Zeit extreme Temperaturen aufweisen. Anfang August erreichte die durchschnittliche Oberflächentemperatur der Ozeane nach Angaben der US-Plattform "Climate Reanalyzer" fast 21 Grad Celsius – ein Wert, der in den vergangenen rund 40 Jahren Aufzeichnung noch nie erreicht wurde. Die Folgen des Klimawandels werden immer deutlicher."


Und während die Erde immer heißer wird, feiert der Kapitalimus ein Spekulationsobjekt, was zwar von kaum einem Menschen wirklich genutzt wird - aber so einen hohen Strom verbraucht , wie ganze Volkswirtschaften. Die Menschheit ist lost!  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3255
23.09.23 07:20
https://www.br.de/mediathek/podcast/radiofeature/...hrungen-1/2050581


"Die Bitcoin-Falle - Doku über Abzocke mit Krypto-Währungen

Ein paar Hundert Euro in Bitcoin investieren, um schnell reich zu werden: Mit diesem Versprechen legen Kriminelle gezielt deutsche Anleger rein, die am Ende oft ihr Vermögen verlieren. In einem Fall ist eine Cyberermittlerin den Tätern auf der Spur. Und die führt ausgerechnet nach Bayern! "


Den offensichtlichen Wunsch deutsche Anleger reinzulegen, kennt man ja. Österreicher/ Schweizer tummeln sich auf Internetseiten rum, bei denen man den dt. Wohnsitz bestätigen muss, betreiben Affiliate-Marketing, machen Werbung für Bitcoin und/oder geben Kaufempfehlungen.  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3256
23.09.23 08:55
https://www.btc-echo.de/news/...ie-5-top-performer-des-jahres-171740/


"Das sind die 5 Top Performer des Jahres

Wir haben uns die Top 100 der Kryptowährungen angeschaut und nach den Top-Performern gesucht. Welcher Coin hat die höchste Rendite in diesem Jahr?"



Wie so ein Reiseführer. Die 5 schönsten Sandstrände des Jahres 2023.  

2673 Postings, 1202 Tage sg-1Löschung

 
  
    #3257
23.09.23 09:25

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.23 10:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3258
23.09.23 10:02
sg-1: "Deswegen schreibt hier auch keiner."



Genau mein Humor.  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3259
23.09.23 10:55
https://de.cointelegraph.com/news/...-reduce-8-global-emissions-study


"Bitcoin-Mining könnte globale Emissionen um 8 Prozent reduzieren – Studie

Eine neue Studie rechnet vor, dass Bitcoin-Mining allen voran durch die Nutzung von Methanemissionen einen signifikanten Beitrag zum Klimaschutz leisten könnte. "



Bitcoin könnte in der alternativen Realität alles. Aber deswegen ist es ja auch die ALTERNATIVE REALITÄT. ^^  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3260
23.09.23 15:14
Wie sich die Pusher aus dem Push moderierten Pusherthread schon wieder in Extase schwafeln. 500k? 250k? 100k?

Wir können froh sein, wenn es

a) überhaupt nochmal zu einem Bullshitrun kommt und

b) dieser dann über die 70k geht. Und das ganze hat 3 Gründe:

1) Sand ist ein schlechter Baumeister
2) der Markt wird mittlerweile "überwacht" - Marktmanipulation wie 2017 werden schwieriger
3) Bitcoin ist längst aus dem Zyklus gefallen  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3261
23.09.23 15:29
https://de.cointelegraph.com/news/...o-asks-court-dismiss-sec-lawsuit


"Binance und Changpeng Zhao beantragen Abweisung der SEC-Klage

Binance, Binance.US und Geschäftsführer Changpeng Zhao haben allesamt die Abweisung der Klage der amerikanischen Börsenaufsicht beantragt. "


Die SEC hat die Hosen an! Aber witzig wie man sich krampfhaft gegen eine Börsenaufsicht wehrt. Aber man ist halt nicht in irgendeinen 3. Welt Land, wo der Handschlag von einem Diktatur reicht. Deswegen wird es diese antidemokratische Währung in demokratisch geführten Ländern immer schwerer haben.  

9733 Postings, 1562 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3262
23.09.23 15:30
https://de.cointelegraph.com/news/...ices-following-regulator-warning


"Bybit wird sich nach „letzter Warnung“ der FCA aus Großbritannien zurückziehen

Die in Dubai ansässige Kryptobörse Bybit hat als Reaktion auf die bevorstehenden neuen Werbevorschriften für Kryptowährungen der britischen Finanzaufsicht (FCA) angekündigt, ihre Dienstleistungen im Vereinigten Königreich einzustellen."


Auch in dem Fall gilt: die Finanzaufsicht hat die Hosen an!  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3263
23.09.23 17:40

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.23 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLSg

 
  
    #3264
23.09.23 17:42
Was ist toxisch am Posten einer Quelle? Ich sag's dir, der Inhalt der euch nicht passt nmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3265
23.09.23 17:44

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.23 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLMonsterhype

 
  
    #3266
23.09.23 17:46
= verbrannte Erde nmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLUnd wenn das nichts

 
  
    #3267
23.09.23 17:48
Mehr nutzt postet man das fünfte Mal den selben uralten Artikel, in der Hoffnung, Überschrift reicht, wird eh keiner lesen. NmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLUnd wenn

 
  
    #3268
1
23.09.23 17:50
das nicht mehr reicht beleidigt man Kritiker als Idioten. Alles nachzulesen beim Profi, ich lag die letzten Jahre immer falsch Chat. Oder ich such mir den passenden Zeitraum aus, Chat.  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLSg

 
  
    #3269
23.09.23 17:54
Siehst du, schon wieder falsch, es schreibt jemand und nun? Genau darum geht's, behaupten, falsch liegen, wegducken, beleidigen, gesperrt werden, weiter beleidigen. Gängiges Muster deiner BTC Gang. NmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLPaukenschlag im Schwarzwald

 
  
    #3270
23.09.23 17:58
zweite Volksbank bietet Krypto Handel an, da bebt die Erde, endlich Weltwährung.

https://www.ariva.de/news/...chland-lanciert-bitcoin-angebot-10944374

Wie lange gibt's BTC? Wieviel Volksbanken gibt es? Der Durchbruch, endlich.  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLSg

 
  
    #3271
23.09.23 17:59
Meinst du das mit toxisch?  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLSehr ihr

 
  
    #3272
23.09.23 18:08
das Löschen beginnt, seltsam wo doch die Saubermaenner nie was löschen lassen, bei meinen Post muss es sich um eine Art Selbstzerstörung handeln, anders lässt es sich sonst nicht erklären, Mini und die anderen würden doch nie lügen, stimmt's Motox, der gerade online ist und nie was löscht. Lol. Und genauso viel Vertrauen verdienen deren Posts, N U l l nmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLSo ist das

 
  
    #3273
23.09.23 18:10
mit den eigenen billigen Mitteln geschlagen zu werde. NmM  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LL263

 
  
    #3274
23.09.23 18:12
Es war wohl niemand in der Lage den Inhalt des Monsterhype Chats zu erklären, wie auch? Dann halt melden. Lol  

2637 Postings, 4881 Tage TH3R3B3LLMotox

 
  
    #3275
23.09.23 18:17
feiert seinen 200sten Kauf, hoffentlich waren nicht zu viele davon um 69 k, würde aber passen. Mini eh klar, immer gekauft auf die Schwarmintelligenz hoffend, die sich offenbar bei 69 k verabschiedet hat und nun hockt man auf dem teuren Zeug. Immer Augen auf beim Asset Kauf. Traue niemandem nmM  

Seite: < 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... 300  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: McTec, minicooper, sg-1