Uran Forum


Seite 107 von 164
Neuester Beitrag: 21.04.24 09:42
Eröffnet am:08.11.21 21:08von: BozkaschiAnzahl Beiträge:5.085
Neuester Beitrag:21.04.24 09:42von: BozkaschiLeser gesamt:1.194.843
Forum:Börse Leser heute:673
Bewertet mit:
26


 
Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 164  >  

2157 Postings, 5349 Tage niniveUEC - produktionsbereit sofort!

 
  
    #2651
2
14.07.23 11:39
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...chlossen-systeme-laufen

Produktionsstart würde einem Unternehmen, welches bis dato nie produziert hat, natürlich eine ganz andere Bewertungsgrundlage geben. Und die Short Attacke von Kerrisdale völlig ins Leere laufen lassen.  

10085 Postings, 6627 Tage BozkaschiAktionär zu UEC ...das selbe in kurz

 
  
    #2652
16.07.23 11:21
UEC steht in den Startlöchern in Produktion zu gehen.Jetzt fehlt nur noch ein guter Uran Preis.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=U5I9FW7jwU2_r2PJ6JKPgw


 

43 Postings, 1251 Tage RaduAHätte man früher drauf achten sollen

 
  
    #2653
17.07.23 08:09
https://www.mining.com/web/...-manager-exodus-at-kazakh-mining-giant/

Kursschwäche bei KAZ dürfte wohl mit diesem Deal mit Rosatom zusammenhängen. Es gibt ein russischsprachiges Youtube Video dazu das mir zu sehr nach Propaganda klang (mit Untertiteln).

Den Russen wird mit diesem Deal der Zugriff zum größten noch unerschlossenen Uranvorkommen ermöglicht und die Planung dazu lief bereits vor der Invasion. Das birgt die Gefahr, dass ein mögliches Embargo auf diesem Weg umgangen werden könnte. Wohlgemerkt: es wird noch nichts gefördert.  

391 Postings, 720 Tage Goldkinder2Peninsula - Trading Halt

 
  
    #2654
1
17.07.23 12:55

2244 Postings, 2827 Tage M-o-DZur Verschiffung über St. Petersburg:

 
  
    #2655
18.07.23 09:36
Russia Under Pressure

Weekly Reports | 10:59 AM

Russia is facing difficulties in shipping its uranium out of St Petersburg, pushing up the spot price.

-St Petersburg uranium shipments delayed
-Poland looking to join nuclear club
-Lotus and A-Cap to merge

Last Friday news agencies reported a depleted uranium canister was dropped in the Ural Electrochemical Plant in Russia, killing one person. The news followed reports that shipments from the port of St Petersburg are delayed due to the inability to secure adequate insurance and bonding for the shipment.

Both Kazakhstan’s mostly state-owned uranium producer Kazatomprom, and Russian state-owned Tenex, which is the world’s largest exporter of initial nuclear fuel cycle products, have indicated they are working on alternative arrangements and that deliveries will be made, industry consultant TradeTech reports.

These developments highlight the primary fundamentals facing today’s nuclear fuel market participants, TradeTech notes. Demand is expected to grow and the supply chain for uranium, conversion, and enrichment is under increasing strain due to concerns about continued reliance on fuel supplies from Russia.

Sanctions on Russian entities and individuals across various countries and jurisdictions, including the EU, US, UK and Canada, represent the potential to ripple through the industry and affect scheduled and future deliveries that must go through the port of St Petersburg.

Although the majority of buyers are focused on securing uranium delivery in the mid-term, the increase in buying interest combined with renewed logistical concerns exerted upward pressure on the spot price last week.
 

2157 Postings, 5349 Tage niniveUEC - Produktion

 
  
    #2656
18.07.23 15:53
Ein weiterer Schritt in Richtung des Produktionsstarts in Hobson, inkludiert das Gebiet Palangana, welches in der Vergangenheit schon produziert hat.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...low-palangana-suedtexas

Wie ein Vorredner schon richtig sagte:
Macht der Uran Preis jetzt ENDLICH seinen endscheidenden Sprung, geht das hier ganz schnell.  

391 Postings, 720 Tage Goldkinder2Peninsula - Produktionsverzögerung

 
  
    #2657
19.07.23 10:00

10085 Postings, 6627 Tage BozkaschiCameco

 
  
    #2658
19.07.23 10:45
Ausbruch und hoffentlich bald das Zugpferd für die zweite Reihe.  
Angehängte Grafik:
img_9432.jpeg (verkleinert auf 25%) vergrößern
img_9432.jpeg

10085 Postings, 6627 Tage Bozkaschi@Goldkinder da kannste dich bei Fu.ki.g UEC

 
  
    #2659
19.07.23 10:53
bedanken.Warum auch immer die ihren Vertrag aufgelöst haben.Das führt aber nicht in die Katastrophe, nur mehr Zeit und erstmal verschreckte Anleger.Sie sind aktuell mit Cash & liquidem Vermögen gut ausgestattet  ca. 50 Mio Aud. und kommen in eine Phase  steigender U308 Preise im Herbst hinein, das ist auch die Phase von Uranminen.Die aktuellen 0,13 Cad sind eher ein Geschenk wenn noch eigene Liquidität verfügbar ist.  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-DPeninsula

 
  
    #2660
19.07.23 11:14
schwierig zu beurteilen, wenn man nicht weiß, wie lange es dauert eine eigene Uranharzverarbeitung aufzubauen und was das kosten wird ....

Für den Cameco-Kurs war es sicherlich vorteilhaft, dass Cathie Wood mit einem ihrer Fonds eingestiegen ist (und natürlich der in den letzten Tagen gestiegene Spotpreis).  

890 Postings, 3976 Tage leilei1Peninsula

 
  
    #2661
19.07.23 11:21
Hab mal etwas aufgestockt.... ;)  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-DSPOT/Peninsula/Cameco

 
  
    #2662
1
20.07.23 06:05
Spotpreis bei numerco erneut gestiegen, jetzt bei 56,00/56,25 $/lbs

Analyse zu Peninsula nach den News:
https://twitter.com/HoldcoMarkets/status/1681744249371459585

Cameco Q2-Ergebnisse und CC am Mi,02.08.2023:
https://www.cameco.com/media/news/...ts-conference-call-and-webcast-2
 

817 Postings, 1816 Tage MC_JaggerCameco

 
  
    #2663
25.07.23 13:49
Cameco kratzt an der 30€ Marke. Ist der Kurs charttechnisch schon ausgebrochen?  

2157 Postings, 5349 Tage niniveChartmarken in EURO

 
  
    #2664
25.07.23 15:21
m. E. völlig uninteressant. In EURO werden 5 k am Tag gehandelt, in New York 2 Mio.  

391 Postings, 720 Tage Goldkinder2China ist dabei, den Uranmarkt

 
  
    #2665
25.07.23 16:01

2244 Postings, 2827 Tage M-o-D@Gokdkinder

 
  
    #2666
25.07.23 16:24
mittlerweile nicht nur in Kasachstan, sondern auch in Usbekistan. Könnte sich positiv auf den Spotmarkt auswirken, da Usbekistan auch auf dem Spotmarkt als Verkäufer auftritt.  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-DRebalancing Global X (URA) !

 
  
    #2667
25.07.23 18:55

10085 Postings, 6627 Tage Bozkaschivon UBSB

 
  
    #2668
26.07.23 12:59
kann nicht posten im Augenblick , wahrscheinlich das Finanzen.net Problem -> Wechsel zu Ariva.de


Deutsche AKW wieder ans Netz? - Ist das möglich? - US Studie sagt ja

https://www.youtube.com/watch?v=AehaBjjs4eU  

10085 Postings, 6627 Tage BozkaschiJohn Quakes hat mich geblockt ...

 
  
    #2669
26.07.23 13:04
obwohl ich nicht wüßte warum... Was'n scheiss  

825 Postings, 2683 Tage Ice-Nine comingre Quakes

 
  
    #2670
1
27.07.23 05:39
Da bist du nicht der Erste und wirst auch nicht der Letzte sein. Ich bin schon mit 2 Accounts von ihm gesperrt worden. Beim ersten Mal war er angepi$$t, dass ich seinen damaligen Helden und Guru Dev Randhava mehrfach hinterfragt habe. Das passte Quakie gar nicht. Beim 2. Mal gab es gar keinen Grund, anscheinend wie bei dir jetzt.

Lese Quakie nun noch ab und an über einen anderen Account. Wechsel aber nur noch mega selten zu jenem "Dritt-Account", sodass ich Quakes fast überhaupt nicht mehr mitbekomme. "It is what it is" .... :-)  

2157 Postings, 5349 Tage niniveCameco -

 
  
    #2671
1
27.07.23 16:31
Also wenn Cathie Wood tatsächlich Cameco Aktien gekauft hat, würde ich mir als Aktionär ernsthafte Gedanken machen. Hat die Dame drei profitable Unternehmen in ihrem ARK Innovation?

https://twitter.com/casperj33081634/status/1679297651525799936?s=20

Ironie off!  

12230 Postings, 3145 Tage ubsb55Zukunft Kernenergie

 
  
    #2672
28.07.23 08:45
https://www.youtube.com/watch?v=WWiISrDXq_U

8 Kernkraftwerke sollen in Deutschland Reaktivierbar sein! Stimmt das?  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-D@ubsb55

 
  
    #2673
30.07.23 17:32
" Restart of Germany's Reactors: Can it be Done?"

https://www.radiantenergygroup.com/reports/...reactors-can-it-be-done  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-Dunten kannst du das ....

 
  
    #2674
30.07.23 17:40
deutschsprachige PDF (18 Seiten) " Wiederinbetriebnahme der deutschen Kernkraftwerke: Ist das machbar? Juli 2023" downloaden.  

2244 Postings, 2827 Tage M-o-Dinteressant ist auch die Aussage:

 
  
    #2675
30.07.23 17:45

" Die Herstellerfirmen geben häufig eine 18-monatige Bearbeitungszeit für neue
Brennelemente ab dem Zeitpunkt der Bestellung an, was zugleich dem typischen 18-
monatigen Brennelementwechselzyklus der meisten Reaktoren entspricht. Philippe Knoche,
der Vorstandsvorsitzende des französischen Kernbrennstoffkonzerns Orano hat jedoch erklärt,
dass er bereit und willens ist, an schnellen Lösungen zu arbeiten, um den deutschen
Kernkraftwerken zu ermöglichen, den Betrieb fortzusetzen.
Ein Experte berichtete, dass Westinghouse unter normalen Bedingungen nur 114 Tage für die
Herstellung jeder Kernbrennstofflieferung benötigt, wenn man ab dem Zeitpunkt der Ankunft
des Urans in der Produktionsanlage
rechnet.
Planungen sehen vor, diesen Zeitraum bis 2025
auf 57 Tage zu reduzieren. "

 

Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 164  >  
   Antwort einfügen - nach oben