Heidelberg Pharma AG


Seite 103 von 109
Neuester Beitrag: 01.03.24 10:03
Eröffnet am:26.10.17 19:55von: BICYPAPAAnzahl Beiträge:3.71
Neuester Beitrag:01.03.24 10:03von: Guru51Leser gesamt:982.055
Forum:Börse Leser heute:802
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... 109  >  

1201 Postings, 3007 Tage St.Martin@ Mogli

 
  
    #2551
09.08.23 13:04
Danke für die Rückinfo.

Dann wünschen wir ihm alles erdenklich gute.

Lg.  

6092 Postings, 3604 Tage Guru51zu WO

 
  
    #2552
09.08.23 17:28
ich schreibe da nicht, gleichwohl möchte ich folgendes bemerken.

ein user macht sich seit einiger zeit über ein kursziel von 20 euro für heidel pharma lustig.

hierzu:
bicypapa hat am 19.10.22 eine bewertung zu heidel vorgenommen.
auf WO nr. 2.794.
er hatte einen wert von 24,50 euro pro aktie ermittelt.
jedoch bei folgenden wichtigen prämissen.
- ohne risikoabschlag. diesen abschlag sollte jeder individuell ansetzen.
- die ermittlung bezog sich auf sicht von 3 jahren.

somit wäre der zeitpunkt oktober 2025.

wer mag kann sich ja nit der wertermittlung von bicypapa beschäftigen.








 

6092 Postings, 3604 Tage Guru51welch ein

 
  
    #2553
10.08.23 17:10
kasperletheater.
da wird heute gehandelt:  london 1 stück zu 3,59 euro.

oder sehe ich das große und ganze nicht.
vl. geheimzeichen rund um den globus.
 

6092 Postings, 3604 Tage Guru51der chart zeigt

 
  
    #2554
13.08.23 09:50
mehr oder weniger eine abschüssige gerade.
obwohl nach meiner einschätzung kein gewichtiger
grund vorliegt, der diesen verlauf erklären würde.

der user katjuscha hat am 10.5.2023 hier geschrieben
" zumindest sind 3,50 - 3,60 euro sicherlich eine
 starke technische und letztlich auch fundamentale unterstützung ".

diesn boden  hat heidel inzwischen erreicht.
deine aktuelle einschätzung ?      vielen dank.
 

105 Postings, 553 Tage Bergauf22MK bei 164 Millionen

 
  
    #2555
1
14.08.23 15:41
HDP hat aus heutiger Sicht immer noch eine ambitionierte MK. Nur 1 Kandidat in der Phase I und erhoffte Tantiemen von TLX250. Dafür sollen gem. einiger Forenteilnehmer bei WO und hier mehr als 164 Mill. bezahlt werden?
HDP stände viel tiefer, wenn Takeda die ATAC-Technologie nicht weiterverfolgt hätte. Also kann hier doch jeder Aktionär über diese News froh sein. Mehr ist zur Zeit nicht drin...
Dass hier einige Teilnehmer immer wieder 2-stellige Kursziele herbeizitieren, ist allmählich lustig, macht diese auch nicht gerade glaubwürdig. Schaut Euch doch einfach mal um! HDP steht  mit seinem Aktienkurs sogar noch gut da. Es gibt in USA viele Biotech-Aktien, die in der Phase III stecken oder diese bereits abgeschlossen haben, aber deren Kurs kennt zur Zeit auch nur eine Richtung Süden.
 

3890 Postings, 2800 Tage Mogli3Berg

 
  
    #2556
14.08.23 17:13
Du tust grad so als wüsstest du nicht wie derzeit in einer risikoaversen Börsenlage. die Kurse von Nebenwerten und auch kleinkapitalisierten Biotechwerten zu Stande kommen. Es handeln nur Tagesspekulanten , deswegen werden an manchen Tagen gar keine oder nur sehr wenige Aktien gehandelt. Und du meinst jetzt das sei die richtige Börsenbewertung für HDP, man kann. Man kann nur den Kopf schütteln. Entweder du verstehst diese Zusammenhänge nicht oder dich treibt sonst etwas an. Du könntest großzügig betrachtet in etwa recht haben wenn HDP nur aus der sehr neuen ATAC-Technologie bestehen würde weil da ein Scheitern möglich ist. Aber massgebend ist vor allem der Lizenzvertrag mit Telix und der  vor der Zulassung stehende erste Kandidat bei Tlx-250 und den dabei grosszügigen Umsatzbeteiligungen von ca. 25%. Das ist zur Zeit überhaupt nicht im Kurs abgebildet. Die Analysten geben bei HDP deshalb auch Kursziele von 8-9€ aus. Die saugen sich das ja nicht aus den Fingern. Mir persönlich ist das eigentlich wurscht weil mein Zeithorizont bei HDP liegt in 2025/26. Und die Takeda-Meldung ist äußerst positiv zu werten. Dass damit der Kurs nicht deutlich anspringt sagt schon alles über die  derzeitige Börsensituation.  

109866 Postings, 8755 Tage KatjuschaEine P3 der Eigenpipe mit einer fast fertigen

 
  
    #2557
14.08.23 19:08
P3 der PartnerPipe zu vergleichen, ist eh affig.

Offensichtlich versucht hier Bergauf22 die ab dem Karren zu pinkeln. Am besten gar nicht mehr drauf eingehen!

TLX250 ist ganz gewiss deutlich mehr wert als 164 Mio €. Der Markt bewertet es aber vor Zulassung halt nicht mit 100%. Ist ja auch nachvollziehbar. Darin liegt allerdings die Chance.

6092 Postings, 3604 Tage Guru51katjuscha

 
  
    #2558
15.08.23 09:49
zu den 164 mio.

für was steht dieser wert bezogen auf das verhältnis heidel zu telix.
für eine jährliche einnahme für heidel von telix , vl. der jährliche spitzenwert  oder
der errechnete barwert/kapitalwert  über mehrere jahre. z. b.  5 oder 10 jahre.  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Katuscha

 
  
    #2559
15.08.23 10:52
Nur weil Dir meine Einschätzung, mit der ich seit Monaten richtig liege, nicht gefällt, muss Du hier nicht gleich rumstänkern! Wenig reflektiert, dabei habe ich von Dir bzgl. fundierter Einschätzung noch nicht viel gehört. Dass HDP Potenzial hat, habe ich ja im Juli geschrieben und ausführlich beschrieben.
Hier geht es aber um die jetzige Einschätzung im Kontext zum gesamten Biotech-Umfeld. Im übrigen halte ich Telix zur Zeit auch für reichlich gut bewertet. Bei beiden Werten ist zur Zeit schon einiges eingepreist.  Bislang habt Ihr schön daneben gelegen mit Eurer Einschätzung, daher bitte den Ball etwas flach halten. Im übrigen könnt Ihr ja fleissig kaufen, wenn Ihr meint, der Kurs ist zu niedrig. Kauft fleissig, dann steigt auch der Kurs. Gutes Gelingen...  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Mogli - Du wiederholst Dich

 
  
    #2560
15.08.23 11:17
Natürlich ist die ATAC-Technologie und HDP-101 in Phase I keine 164 Mill. abzgl. der Cashposition wert, deshalb ist auch natürlich schon einiges an TLX250 Phantasie enthalten, siehe meine posts vom 21.07.23.
Das hatten wir doch auch schon alles durchdiskutiert. Du fängst immer wieder von vorne an, etwas ignorant.
Es ist zur Zeit zu wenig Substanz da, um eine höhere MK zu rechtfertigen. Aber wie gesagt, Du kannst ja fleissig mit einem Kauf dagegenhalten :-).  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Katuscha

 
  
    #2561
15.08.23 11:43
14.08.23 19:08#2557  
"Eine P3 der Eigenpipe mit einer fast fertigen P3 der PartnerPipe zu vergleichen, ist eh affig."

Du scheinst wirklich keine Ahnung zu haben, was es heißt, eine Phase III erfolgreich abgeschlossen zu haben. Das einzige, was hier affig ist bzw. war, ist bei Dir Dein Zusatz "Katuscha Research", aber anscheinend hast Du den ja bereits abgelegt.
 

3890 Postings, 2800 Tage Mogli3Berg

 
  
    #2562
15.08.23 11:45
Durchgekaut ja öfters schon. Warum hat du jetzt mit dem Gleichen wieder angefangen? Warum der jetzige Aktienkurs so ist wie er ist habe ich versucht dir zu erklären.  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Mogli - warum fragst Du?

 
  
    #2563
15.08.23 12:03
Die Antwort liegt doch in den vorgegangenen Posts. Einige (auch auf WO) tun sich sehr schwer damit, die aktuelle Aktienentwicklung akzeptieren zu wollen und zitieren hier irgendwelche frühere 2-stellige Kursziele oder jammern über die derzeitige Situation, weil diese mit deren Erwartungshaltung nicht übereinpasst.  

3890 Postings, 2800 Tage Mogli3Berg

 
  
    #2564
15.08.23 12:27
Ich akzeptier doch den Kurs weil ich weiß wie er zu Stande kommt.Mich interessiert nur der Forschungsfortschritt und die Zulassung bei Telix und der Markteintritt. Der Kurs interessiert mich erst 2025/26. Ich sage nur der aktuelle Kurs spiegelt nicht den Wert von HDP wieder sondern ist zufällig bestimmt vom Tagesgeschäft von einzelnen Spekulanten.  

6092 Postings, 3604 Tage Guru51mogli

 
  
    #2565
15.08.23 15:47
" bestimmt vom tagesgeschäft einiger spekulanten  ".
volle zustimmung.

die arbeiten sehr, sehr erfolgreich. siehe den chart.
wahrscheinlich auch in gegenseitiger abstimmung.

der sehr geringe tageshandel von oft weniger als 1.000 stück am tag
erleichtert zusätzlich das handeln dieser herrschaften.
 

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Tagesgeschäft einiger Spekulanten?

 
  
    #2566
16.08.23 11:35
wenn jemand zu den aktuellen Kursen einsteigt, ist er also ein Spekulant?
Die Kurse kommen also durch Tages-Spekulanten zustande? Tolle Logik und Interpretation. Dabei ist es ganz einfach zu erklären: es gibt zur Zeit wenig Nachfrage. Warum? Weil HDP101 keine News zur Zeit hervorbringt und eine Zulassung von TLX250 nicht da ist. Es hätte bereits ein Risiko durch Takeda geben können, wenn sie sich gegen ATAC entschieden hätten. Wahrscheinlichkeit lag bei 50:50, da sich Takeda bereits im Vorfeld schwer mit der Entwicklung getan hätte. Kann auch sein, dass die FDA noch Daten bei TLX250 nachfordert, würde auch wieder den Kurs belasten. Fazit: noch viele Unsicherheiten, daher steigt hier auch keiner massiv ein.  Dabei sind ja schon Vorschußlorbeeren bzgl. TLX250 eingespreist.
Man darf auch nicht vergessen, dass HDP ja nicht gerade unbelastet bzgl. Girentuzimab ist. Wilex hat Girentuzimab bereits 1999 von Centocor erworben, mehr als 8 Jahre darauf rumgeforscht, um 2012 die Phase III-Studie damit abzubrechen.  Dass hier momentan Vorsicht herrscht, ist doch mehr als verständlich.  

920 Postings, 1398 Tage NullPlan520Der Kurs und

 
  
    #2567
16.08.23 13:22
seine Entwicklung passt schon.
Kleine Umsätze bestimmen die Richtung.
Derzeit gibt es keinen Grund einzusteigen, mal abwarten wie es weitergeht.
Aber bereits Ende 2020 hat nur die Fantasie und Erwartung zu Käufen geführt.
Daher können vermutlich auch niedrige Umsätze den Kurs wieder steigen lassen.

Kommen in 2/3/4 Jahren die erhofften Zulassungen und Gewinne?
Wer zu spät kommt den bestraft dann das Leben, oder hat ( bei Nichtzulassung) alles richtig gemacht.
Eine Aktie für Zocker und Freunde der Spielbank.
Ich bleibe dabei.  

109866 Postings, 8755 Tage Katjuschawow - bestechende Logik bergauf22

 
  
    #2568
1
16.08.23 13:43
Zitat: „Dabei ist es ganz einfach zu erklären: es gibt zur Zeit wenig Nachfrage. Warum? Weil HDP101 keine News zur Zeit hervorbringt und eine Zulassung von TLX250 nicht da ist. „


Du beschreibst da das Wesen jedes forschenden Biotech-Unternehmens.

Nach deiner Argumentation darf man in keine einzige Aktie investieren, wo es noch kein zugelassenes Medikament gibt und in der Eigenpipe keine News unmittelbar bevorsteht. Muss dir doch selbst lächerlich vorkommen.

Mal angenommen, die TLX250 News kommen im November. Also wenn ich da positive News erwarte, werde ich sicher nicht erst Anfang November zukaufen. Deren Tantieme sind locker mehr wert als der Börsenwert der gesamten HDP. Man würde also die Eigenpipe und vor allem Technologie mit Minus bewerten. Das es Aktien im Minus gibt, ist mir nicht bekannt. Daher würde ich weiterhin behaupten, du hast deine Diskussion mit Mogli bei einer anderen Aktie immernoch nicht überwunden, und stellst deshalb hier etliche Postings zu einer Aktie rein, von der du angeblich nichts hältst. Finde ich immer wieder erstaunlich in Foren, wie viel Zeit die Leute bei Aktien aufwenden, die sie schlecht finden. Ich finde es ja auch manchmal sinnvoll, Aktien auch kritisch zu bewerten, aber dann schreib ich dazu 2-3 Postings, und dann ist auch gut.

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Raketenwerfer

 
  
    #2569
16.08.23 14:26
Mit Deinem Geschwafel machst Du Deinem Laden keine Ehre. Gut, dass Du schon mal auf den Zusatz "Research" verzichtet hast. Macht Dich nur lächerlich. Du bringst doch hier nichts Fundiertes. Hast wohl Angst, dass Deine Anleger oder Follower hier mal reinschauen und sich über HDP informieren.
NullPlan520 liegt da schon richtig mit seiner Einschätzung über HDP. Eine Bewertung über nicht vorhandene Tantiemen vorzunehmen, ist reichlich unseriös. Werden Deine Aktienentscheidungen immer nach Baugefühl und nach dem Motto "könnte eventuell etwas werden" getroffen?
Beschäftige Dich lieber mal mit Aktien anstatt dauernd über andere User zu stänkern.
Du bist zumindest kein Aushängeschild für die Homepage Raketenwerfer Research.  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Raketenwerfer

 
  
    #2570
16.08.23 14:28
Hättest Du den Mund auch so voll genommen, wenn Takeda ausgestiegen wäre und der Kurs abgerauscht wäre?  

3890 Postings, 2800 Tage Mogli3Berg

 
  
    #2571
16.08.23 14:30
Nomen est Omen. Ich genieße grad die Aussicht auf Eiger Mönch und Jungfrau. Man kann positive oder negative Erwartungen an eine Aktie haben, bleibt jedem überlassen. Aber was du zT schreibst ist hanebüchen. Weil zur Zeit niemand mit größeren Packeten längerfristig einsteigt bleiben nur die tagesspekulanten übrig, 10 Cent Gewinn am Tag pro Aktie reicht denen. Und die bestimmen derzeit den Kurs und nicht die die für 2025/26 kaufen. Aber es scheint schwer das zu kapieren oder du kapierst das es und willst etwas herum provozieren. Gruss Gott vom Berg auf 2000m.  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Raketenwerfer

 
  
    #2572
16.08.23 14:34
im Gegensatz zu Dir habe ich mir die Mühe gemacht, die Zukunft von HDP zu bewerten (siehe Posts im Juli). Ich habe HDP nicht schlecht geredet, aber gesagt, dass die momentane Bewertung bei  der Risikoeinschätzung und dem Börsenumfeld angemessen ist.
Du hast hier doch bislang nullkommanull beigetragen. Mach Deine Hausaufgaben, Geschke oder welcher Sozialarbeiter auch immer hinter Deinem Raketenwerfer steckt.  
 

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Mogli - bleib Du bei Deiner Meinung

 
  
    #2573
16.08.23 14:40
Womit wollen denn die Tagesspekulanten ihr Geld verdienen? 100 Stck x 0,10 Euro Differenz = 10 Euro abzgl. Mindestgebühr? Lustig, glaubt Dir bloß keiner mehr. Genieße die Aussicht und lege Dein Smartphone zur Seite... :-)  

3890 Postings, 2800 Tage Mogli3Berg

 
  
    #2574
16.08.23 14:55
Die Aussicht genieß ich. Bewölkung nimmt zu, wir fahren jetzt wieder runter. Bisher dachte ich du seist einigermaßen seriös. Aber dein letzterSatz mit dem Geschke und Sozialarbeiter und Raketenwerfer lässt mich daran zweifeln…..Wenn du jemals in den letzten Jahren soviel wie ich zu HDP/ Wilex beigetragen  hast dann wäre das ja ok. Aber so degradierst du dich zu einem Dummschwätzer. Ich bleibe dabei. Weil an der Börse die Zukunft gehandelt wird ist HDP massiv unterbewertet!!  

105 Postings, 553 Tage Bergauf22Mogli - Du warst gar nicht gemeint

 
  
    #2575
16.08.23 15:12
Dummschwätzer? Gehst noch, Du... wie war das noch, Mogli wäre doch immer ein freundlicher Mensch.
Ja ja, wenn einer nicht Dein Invest lobt, bist Du doch jenseits der Realität. Mit wie vielen Usern hast Du Dich in letzter Zeit angelegt? Zähl mal selbst nach, bevor dies für Dich andere tun.
Also halt Deinen Ball flach. Seit  Aprilbegründe ich, dass die MK zur Zeit zu hoch liegt.
Aber Ihr seid ja uneinsichtig und kommt mit den wildesten Begründungen. Auch Magenta war so harmlos. Soll ich Deine posts über Magenta nochmal hervorholen?
Meine Antwort darauf: seitdem habt Ihr 41 % Verlust eingefahren. Weiter so!
Ihr seid die Looser!
 

Seite: < 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... 109  >  
   Antwort einfügen - nach oben