Genereller Thread


Seite 23 von 26
Neuester Beitrag: 21.10.21 20:49
Eröffnet am:02.09.19 17:05von: ResistoAnzahl Beiträge:634
Neuester Beitrag:21.10.21 20:49von: Shlomo Silbe.Leser gesamt:203.015
Forum:Börse Leser heute:29
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 >  

17 Postings, 1337 Tage psyentistmymmo über den cp77 multiplayer

 
  
    #551
01.01.21 12:04

592 Postings, 1500 Tage StandardDLC Anfang Januar

 
  
    #552
02.01.21 19:01

93 Postings, 2112 Tage ResistoGewinnbeteiligung Entwickler

 
  
    #553
04.01.21 17:46
Bin mir gerade nicht mehr sicher, wo ich es gelesen habe aber anscheinend sollen die Entwickler 10-20% vom Umsatz von CP2077 erhalten.

Das wird einige nochmals überraschen und ich denke die Aktie wird noch ein paar mal holpern. Ein wenig rauf vor den nächsten Quartalszahlen, dann wieder runter.  

592 Postings, 1500 Tage StandardWerbetrommel

 
  
    #554
05.01.21 13:12
Hab zum Thema Marketing und Promotion durch Influecer bereits was gepostet und gerade weil ich mal 1-2 Bilder von Cyberpunk seitens Nvidia gelikt habe bekomme ich ständig Werbung durch Cyberpunk Action Figuren, Gaming Stühle, Cyberpunk Metallposter, Zusammenarbeit mit Nvidia, oder erst jetzt folgendes
„Zerstört eure Gegner mit dem Quadra Turbo-R V-Tech aus Cyberpunk 2077!  

17 Postings, 1337 Tage psyentistheilige drei könige

 
  
    #555
06.01.21 09:39
ist ein feiertag in polen. also sind die kurse heute nur bedingt aussagekräftig.  

239 Postings, 2259 Tage DuratschkaGerüchte Gerüchte Gerüchte...oder doch mehr?

 
  
    #556
06.01.21 13:34
Entwickler hat sich Luft verschafft, wenn man das Spiel gespielt hat neigt man dazu, den Infos glauben zu schenken...  hier auf deutsch, sehr interessanter Inhalt

https://www.youtube.com/watch?v=BY-nPtf43aM  

44 Postings, 1384 Tage FundamentalForellespannend

 
  
    #557
1
06.01.21 16:26
Das hört sich extrem spannend an. Da ich das Spiel gespielt habe, kann ich tatsächlich bestätigen, dass es viele Anzeichen für gestrichene Inhalte gab. Die Kosten für diese Inhalte sind so oder so entstanden. Ich vermute, dass der Mehraufwand diese wieder zu reintegrieren nicht unverhältnismäßig groß ist. Den schlechten Start macht das nicht ungeschehen, aber langfristig könnte sich das positiv auf die Absatzzahlen auswirken.  

43 Postings, 2164 Tage TechnoInvestorGerüchte falsch

 
  
    #558
1
06.01.21 19:20
Die Gerüchte sind falsch,sagt CDPR auf Twitter: https://twitter.com/CyberpunkGame/status/1346877421535035392  

18 Postings, 1525 Tage FossickerContent eingespart

 
  
    #559
07.01.21 15:02
An den Gerüchten ist schon etwas wahres dran. Ich denke aber nicht, dass Sie dies schnell beseitigen werden.
- Zum Beispiel rufen einen die Fixer einfach an. Besser wäre es wenn man Sie über eine Quest kennenlernen würde und erst dann Ihre Aufträge erledigen kann.
- In einigen Nebenmissionen kann man 2 grundlegend unterschiedliche Entscheidungen treffen, welche aber zum gleichen Ergebnis führen.
Ohne zu spoilern ich kann in einer Hauptmission jemanden töten. In einer Nebenmission kann ich Ihn noch einmal töten.
Ich kann jemanden ein Geheimnis verraten, wenn ich es verrate bricht die Auftraggeberin den Kontakt ab, wenn ich es nicht verrate bricht Sie aufgrund der Diskretion den Kontakt ab.
+ Dafür kann man bei Panam viel falsch machen ;)

 

133 Postings, 1656 Tage sebestie1Spielerzahlen auf ein Fünftel geschrumpft

 
  
    #560
07.01.21 16:39

10 Postings, 1491 Tage MakkiMesserSpielerzahlen

 
  
    #561
2
08.01.21 11:18
Ich sehe allerdings in den Zahlen, dass die Spielerzahlen relativ gesunken sind, aber in absoluten Zahlen rund 6x so hoch sind, wie beim Witcher (~225k/~37k). Wie war das noch: "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast"  

10203 Postings, 3599 Tage Ebi52Jetzt sehe ich meinen Ausstieg

 
  
    #562
2
08.01.21 14:23
beim Kurs von 61,40€, und einem exorbitanten Verlust gar nicht mehr so desaströs! Hätte noch schlimmer kommen können!
Und es kann immer noch keine Entwarnung gegeben werden!
Nur meine Meinung!  

133 Postings, 1656 Tage sebestie1Ich bin bei 60,50 Euro ausgestoppt worden

 
  
    #563
08.01.21 14:32
Bin mit einem kleinen Plus raus. Ich sehe das hier aber immer noch als Chance. Nur halt nicht zu diesen Kursen.
Deshalb weiter auf die Watchlist setzen und abwarten.  

10203 Postings, 3599 Tage Ebi52@ sebestie

 
  
    #564
2
08.01.21 15:52
Ich bin kein Freund von Stoploss Order bei solch volatilen Titeln, aber hier war es ein Rettungsanker!  

133 Postings, 1656 Tage sebestie1Hallo Ebi

 
  
    #565
1
08.01.21 16:01
Geht mir genauso. Ich habe ja auf eine Kurserholung gehofft. Leider ist diese nicht eingetreten. Aber wie gesagt. Die Aktie bleibt auf der Watchlist. Ich denke irgendwann wenn sich ein Boden gebildet hat kann man wieder einsteigen.  

10203 Postings, 3599 Tage Ebi52@ sebestie

 
  
    #566
08.01.21 16:20
Aber wo ist der Boden? Noch kann niemand die Konsequenzen aus den juristischen Risiken in USA einschätzen!  

93 Postings, 2112 Tage ResistoSpielerzahlen

 
  
    #567
08.01.21 18:37
Sind schwer abzuschätzen, da auch ein grosser Teil auf gog selbst spielt.

Wie gesagt denke ich, dass es noch ein wenig rumpeln wird, dennoch ist die Firma für mich zukunftsträchtig.  

240 Postings, 1515 Tage Nova_7Leute eps waren ohne neue games

 
  
    #568
08.01.21 21:05
Zwischen 1,5 und 1
Gebt halt nur durch Cyberpunk 1 eur extra
Dann hast

2,5 bis 2 eps kgv von mir aus 20

Also ist die Aktie im absoluten Worts Case 40 Wert!

Oh mann bitte lass die Aktie fallen unter 30 dann stopf ich mir soviele Anteile ins Depot zum Sonderrabatt!


Genau so wie damals bei
Embracer 8,50
Wedtwing 4,30
Nintendo irgendwas unter 50
Xiaomi 1,20

Leute vergesst nicht auch take two hat mal klwin angefangen

Übernahme - kommt nicht in Frage für eine stolze polnische Firma, hier geht es dann nicht mehr um Geld

Mein Tipp ab 45 erste tranche
35 weitere
Bei 30 ALLES WAS GEHT
 

93 Postings, 2112 Tage ResistoMorgan Stanley

 
  
    #569
3
10.01.21 21:43
https://www.cdprojekt.com/en/wp-content/.../appendix-notification.pdf

Sieht so aus, als gäbe es einen neuen Grossaktionär.  

1014 Postings, 1586 Tage Loonijawürde ich positiv

 
  
    #570
10.01.21 22:08
bewerten  

1551 Postings, 4728 Tage BroudiSolang die nicht zum Leerverkauf genutzt werden

 
  
    #571
11.01.21 10:33
Ja, aber ich ahne erstmal nix gutes  

93 Postings, 2112 Tage ResistoSchwellenwert erst kürzlich überschritten

 
  
    #572
11.01.21 19:09
Leerverkäufe machen da keinen Sinn, da der Schwellenwert erst kürzlich überschritten wurde, sprich selbst wenn zur Absicherung gedacht wäre der Kurs über dem aktuellen.  

9237 Postings, 8780 Tage Bybloswegen #570 Datum des Doku im Link 2015 ?

 
  
    #573
11.01.21 21:41
Das paßt doch nicht, oder
Fake ?
Wenn man den Link anklickt und sich das Dokument anschaut, steht dort 2015 !

Meinungen dazu ?  

592 Postings, 1500 Tage StandardMeinung

 
  
    #574
11.01.21 21:46
Meiner Meinung nach ist Morgan Stanley bereits seit 2015 investor bei CD Projekt und im Rahmen des abgezeichnetes Vertrags oder was auch immer es ist, war es eine Art stiller Teilhaber. Im Rahmen des Vertrags wurde das Veröffentlichungsdatum festgelegt und nun eben veröffentlicht. Mehr nicht  

93 Postings, 2112 Tage ResistoByblos, relax

 
  
    #575
1
11.01.21 21:48
ESMA/2015/1597 ist das Formular, welches die Vorlage datiert, welche man per Gesetz ausfüllen muss.

Findest du auch hier:
https://www.esma.europa.eu/document/standard-form-major-holdings

Und am Ende des Dokuments von Morgan Stanley findest du:
Done at Glasgow on 08/01/2021.  

Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 >  
   Antwort einfügen - nach oben