$$$ First Solar, die amerikanische Q-Cells $$$


Seite 1 von 13
Neuester Beitrag: 03.01.13 14:46
Eröffnet am: 31.07.09 01:05 von: Roecki Anzahl Beiträge: 316
Neuester Beitrag: 03.01.13 14:46 von: Roecki Leser gesamt: 58.407
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
6


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13  >  

15651 Postings, 4969 Tage Roecki$$$ First Solar, die amerikanische Q-Cells $$$

 
  
    #1
6
31.07.09 01:05
Unfassbar geile Zahlen heute! Die sind wirklich in der Lage den Chinesen die Zähne zu zeigen. Dünnschicht weiter auf Vormarsch. Riesenfortschritt im Vergleich zu Q-Cells und SolarWorld!

Allein die Steigerung von Umsatz und Gewinn im Vergleich zu 2008 ist der absolute Hammer! Die haben jetzt schon in den ersten 6 Monaten fast 1 Milliarde US$ Umsatz!

Und die Marge ist wirklich der Hammer! Das wir so ultrageil schwer für deutsche Solarfirmen gegen die starken Amis und Chinesen zu bestehen! Wenn das mal kein böses Erwachen in Deutschland gibt ;)


Bei FSLR ist von Krise keine Spur!

--------------------------------------------------

TEMPE, Ariz.--(BUSINESS WIRE)-- First Solar, Inc. (Nasdaq: FSLR) today announced its financial results for the second quarter ended June 27, 2009. Quarterly revenues were $525.9 million, up from $418.2 million in the first quarter of fiscal 2009 and up from $267.0 million in the second quarter of fiscal 2008. Revenues for the first six months of fiscal 2009 were $944.1 million compared to $464.0 million for the first six months of fiscal 2008.

Net income for the second quarter of fiscal 2009 was $180.6 million or $2.11 per share on a fully diluted basis, up from $164.6 million or $1.99 per share on a fully diluted basis for the first quarter of fiscal 2009 and up from $69.7 million or $0.85 per share on a fully diluted basis for the second quarter of fiscal 2008.

First Solar will discuss these results and outlook for fiscal 2009 in a conference call scheduled for today at 1:30 p.m. MST (4:30 p.m. EDT). Investors may access a live audio webcast of this conference call in the Investors section of the Company's web site at www.firstsolar.com. An audio replay of the conference call will also be available approximately two hours after the conclusion of the call. The audio replay will remain available until Tuesday, August 4, 2009 at 11:59 p.m. EDT and can be accessed by dialing 888-203-1112 if you are calling from within the United States or 719-457-0820 if you are calling from outside the United States and entering access code 6443641. A replay of the webcast will be available on the Investor section on the Company's Web site approximately two hours after the conclusion of the call and will remain available for 90 calendar days. If you are a subscriber of FactSet and Thomson One, you can obtain a written transcript within 2 hours.  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiFirst Solar profits jump; economic view improves..

 
  
    #2
31.07.09 01:07
http://finance.yahoo.com/news/...ump-apf-3121800216.html?x=0&.v=2

First Solar, the nation's largest solar panel maker, said Thursday its second-quarter profit more than doubled on strong sales of its thin-film modules.  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiAfter Hours Lage ...

 
  
    #3
31.07.09 01:14
entspannt sich ;)

--------------------------------------------------

In February, First Solar Chairman and CEO Michael J. Ahearn Ahearn warned that the meltdown in the banking industry put some of its customers under financial stress, sapping their ability to pay for solar.

But the economy has since become "generally more favorable" for solar manufacturers, he said.

First Solar Inc., the largest solar company by market capitalization, has dropped its manufacturing costs by 6 cents to 87 cents per watt in the second quarter. It also boosted production as it completed a new manufacturing facility in Malaysia.

Ahearn said First Solar will push its solar panels heavily in Germany, which has some of the most generous incentives for alternative energy. The company will offer rebates for its thin-film modules that are tied to its competitor's polysilicon solar modules, guaranteeing that First Solar's modules come at a discount.

Company officials estimate that the rebate program would cost between $40 million and $60 million in the second half of the year. As soon as they announced it, First Solar shares started to fall in after-hours trading.

The company announced during the past few months that it had signed agreements with Pfalzsolar in Germany and Borvis Lend Lease in Australia to provide solar modules for a variety of projects.

First Solar also announced this month it would build and operate what's expected to be France's largest solar panel manufacturing plant.  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiFirst Solar: Sehr gute Zahlen, mäßiger Ausblick...

 
  
    #4
31.07.09 16:57

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiFirst Solar verbucht Umsatz- und Ergebnissprung...

 
  
    #5
31.07.09 16:58

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiWedbush Morgan Securities - First Solar outperform

 
  
    #6
31.07.09 16:59

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiJefferies & Co - First Solar "buy"

 
  
    #7
31.07.09 17:00

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiCredit Suisse - First Solar neutral

 
  
    #8
31.07.09 18:47

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiSun power: Army unveils giant solar project...

 
  
    #9
05.08.09 00:44
http://news.cnet.com/8301-11128_3-10300756-54.html

Wer wird wohl profitieren? Buy American?  

377 Postings, 5258 Tage janst0rwas ist denn nun?

 
  
    #10
05.08.09 12:14

Ab wann kann man First Solar kaufen? Der Kurs ist ja schon geprügelt worden, verläuft ziemlich parallel zu Solarworld.

Und First Solar liefert excellente Zahlen. Zur Risiko-Diversifikation würde ich mir ein paar anschaffen.

Also jetzt kaufen?

janst0r

 

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiJa, definitiv ...

 
  
    #11
05.08.09 13:03
Kurs wird wohl bei ca. 100 Euro wieder drehen, alles Andere wäre ein Hinweis darauf, daß die Rezession munter weiter geht! Die Märkte nehmen die Entwicklung ja voraus und First Solar ist bisher spitzenmäßig über die Runden gekommen!

Leider ist das weltweite Produktionsvolumen z.Zt. erheblich größer als die Nachfrage, deshalb kam es u.A. zu vollen Lagern bei Q-Cells (noch weltgrößter Produzent). Die Folge? Kurzarbeit, da die Lager abverkauft werde müssen, bevor neue Zellen in Produktion gehen können!

First Solar ist ein Favorit und wird sich bei der Preisentwicklung im Dünnschichtsolarbereich wieder zum Spitzenplatz (kursmäßig) mausern! First Solar ist immerhin schon auf Platz 2 weltweit!  

377 Postings, 5258 Tage janst0rhab dann vorhin

 
  
    #12
05.08.09 16:53

tatsächlich mal paar stücke für 102,6 gekauft. jetzt warten wir mal ab, was passiert. im monent hält sie sich super, obwohl der dow im minus ist.

janst0r

 

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiBUY mit KZ 180 USD (200 USD)

 
  
    #13
06.08.09 09:43
Banc of America Securities-Merrill Lynch - First Solar neues Kursziel

08:23 06.08.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Steven Milunovich, Analyst von Banc of America Securities-Merrill Lynch Research, stuft die Aktie von First Solar (Profil) unverändert mit "buy" ein. Das Kursziel werde von 200 auf 180 USD gesenkt. (06.08.2009/ac/a/u)  

177 Postings, 5063 Tage acgm67Kurs

 
  
    #14
06.08.09 20:16
Hallo zusammen,

kann mir mal jemand erklären, warum der Kurs in der letzten Zeit recht ordentlich auf die Mütze bekommt??

Die letzten Zahlen waren doch nicht schlecht! First Solar ist immer noch eine Bank weltweit, trotzdem liegen wir mittlerweile wieder bei ca. 100€. Als es an den Börsen grottenschlecht aussah (Novembertiefs), stand First Solar bei ca. 80€, und jetzt "nur" bei 100. Gibt es charttechnische Widerstände, oder wann können wir wieder mit einer Trendumkehr rechnen?
Die Weltwirtschaft zieht wieder an, Q-Berichte fallen weiterhin positiv aus, erneuerbare Energien ist DAS THEMA überall, in den USA und China scheint ein Sicht-Wechsel bzgl. Klima stattzufinden und FSLR rutscht immer weiter ab...:-(
trotzdem eine erste Posi aufgebaut zu 103€ und Cash über gelassen...

Tipps/ Meinungen??
Wie schätzt ihr die chinesischen Solarfirmen ein, z.B. Suntech Power, Yingli. Habe die auch die Margenstärke wie FSLR?

Viele Grüße

acgm67  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiDie Krux bei ...

 
  
    #15
06.08.09 20:23
First Solar ist das angekündigte Rabattprogramm beim Conference Call! Der Kurs stieg bis auf ca. 195 USD und seitdem fällt er wie ein Stein!

Die ziehen mit dieser Ankündigung die ganze Branche in den Keller!

Heute meldete Börsengeflüster in einem anderen Thread, daß die Modulpreise wieder anziehen!

Ich find die Abstrafung auch total übertrieben, aber als Kleinanleger schaut man eh nur zu.

Solar ist mal wieder total out, nix läuft richtig gut, außer vielleich Canadian Solar, die heute super Quartalszahlen gebracht haben. Ob die kommenden Quartalszahlen der Solarbranche in der kommenden Woche Auftrieb bringen, wird sich zeigen!

Die Stimmung ist jedenfalls scheisse!  

177 Postings, 5063 Tage acgm67Kurs

 
  
    #16
06.08.09 20:46
Hallo roecki,

danke für deine Rückmeldung, mich würde interessieren, wie groß die Konkurrenz in China ist. Gibt es eine Art Tabelle, wo man Kennzahlen wichtiger Solar-Companys nachlesen kann?
Interessant wären die Margen-Verhältnisse...

Habe im Depot allerdings Solarworld mehr gewichtet, da mir deren Gesamtkonzept sehr gut gefällt, da ist aber momentan auch eher eine Seitwärtstendenz festzustellen. Wie du schon sagst, der Sektor macht momentan keinen richtigen Spaß.  

180 Postings, 5534 Tage das_chaosnur mal so zum Vergleich

 
  
    #17
07.08.09 11:41
 
Angehängte Grafik:
solar.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
solar.jpg

177 Postings, 5063 Tage acgm67Vergleich

 
  
    #18
07.08.09 12:54
Nette Grafig -vielen Dank dafür!  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiKZ 135 Euro (Kaufen)

 
  
    #19
14.08.09 18:59
Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen die Aktie von First Solar (ISIN US3364331070/ WKN A0LEKM) zu kaufen.

Dem US-Unternehmen sei es erstmals gelungen, die Produktionskosten auf weniger als 1 USD je Watt zu verringern, was im Vergleich zur Branche ein Spitzenwert sei. In den nächsten Jahren sollten die Herstellungskosten nochmals um ein Drittel sinken. Zugleich sei First Solar mit einer Produktionskapazität von mehr als 1,1 Gigawatt im laufenden Jahr der weltweite Marktführer bei den Herstellern von Dünnschichtmodulen.

Zwar sei der Umsatz im 1. Quartal 2009 gegenüber dem Vorquartal vor dem Hintergrund der Rezession und sinkender Preise leicht gesunken, dennoch sei der Gewinn pro Aktie im Vergleich mit dem 4. Quartal 2008 um 23% auf umgerechnet 1,41 EUR geklettert. Noch besser sei das zweite Quartal 2009 ausgefallen. Hier habe First Solar bei wieder gesteigerten Verkaufserlösen 1,50 EUR je Aktie verdient.

Insbesondere im Langfristvergleich sei das Wachstum beeindruckend. Die Verkaufserlöse hätten sich gegenüber 2007 versechsfacht. Neuen Schub sollte die Gesellschaft durch die Vorhaben der US-Regierung erhalten. Denn Barack Obama beabsichtige den umfassenden Ausbau der Erneuerbaren Energien in den USA, um die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.

Die Experten von "Fuchsbriefe" raten die First Solar-Aktie zu kaufen. Das Kursziel werde von 120 auf 135 EUR erhöht, ein Stop-loss sollte bei 88,24 EUR platziert werden. (Ausgabe 32 vom 13.08.2009) (14.08.2009/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiKZ 210 USD (BUY) Societe Generale

 
  
    #20
17.08.09 15:14
Société Générale - First Solar "buy"

10:49 17.08.09

Rating-Update:

Paris (aktiencheck.de AG) - Didier Laurens, Analyst der Société Générale, stuft die Aktie von First Solar (Profil) mit dem Rating "buy" ein. Das Kursziel werde bei 210 USD gesehen. (17.08.2009/ac/a/u)  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiJefferies reiterates buy on First Solar...

 
  
    #21
17.08.09 15:22
http://www.marketwatch.com/story/...st-solar-2009-08-17?siteid=yhoof2


NEW YORK (MarketWatch) -- Analysts at Jefferies & Co. on Monday reiterated their buy rating and disputed a weekend Barron's article spotlighting aggressive accounting behind First Solar's /quotes/comstock/15*!fslr/quotes/nls/fslr  (FSLR  135.79, -5.99, -4.23%)  earnings updates. The Barron's article said the S&P 500 /quotes/comstock/21z!i1:in\x  (SPX  1,004, -8.64, -0.85%) component's latest results reflected "deteriorating cash flow." Jefferies analysts said the article "made several allegations about First Solar that we believe to be poorly supported by the facts." Analysts said First Solar remains the "best positioned solar name due to its lowest cost structure" and that the company will likely offer 50% to 100% better margins than its peers. Shares of First Solar fell 5.5% to $134 in pre-market trades on Monday.  

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiFirst Solar baut Solarkraftwerke mit SCE

 
  
    #22
18.08.09 21:58
http://www.it-times.de/news/nachricht/datum/2009/...aftwerke-mit-sce/

Die zwei Anlagen sollen in Riverside und San Bernardino im Süden Kaliforniens entstehen und über eine Kapazität von 550 Megawatt verfügen, wodurch rund 170.000 US-Haushalte mit Solarstrom versorgt werden können. Das Abkommen bedarf noch der Zustimmung der California Public Utilities Commission.  

337 Postings, 4987 Tage KRMFDeutschlands größter Solarstrompark geht ans Netz

 
  
    #23
19.08.09 08:01

1901 Postings, 5010 Tage Caymanfirst solar

 
  
    #24
1
19.08.09 17:04
die solaraktie wird seit wochen massiv zusammengefaltet.
um das schlimmste zu vermeiden müsste die aktie heute einen rebound schaffen mit einem sk über 135 $.
fundamental denke ich ist das einer der besten titel im nasdaq 100:
keine schulden, soliden chasbestand, gute umsätze und starke aufträge sowie extrem hohe gewinnmargen zeichnen den wert aus.
Angehängte Grafik:
first.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
first.png

15651 Postings, 4969 Tage RoeckiKZ 125 (170) USD

 
  
    #25
20.08.09 18:33
Deutsche Bank Securities - First Solar "hold"

15:40 20.08.09

Rating-Update:

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Deutsche Bank Securities stufen die Aktie von First Solar (Profil) weiterhin mit "hold" ein. Das Kursziel werde von 170 USD auf 125 USD gesenkt. (20.08.2009/ac/a/u)  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben