EURO-STOXX --- Enel S.p.A. kaufen


Seite 6 von 15
Neuester Beitrag: 16.01.19 18:45
Eröffnet am:22.07.03 21:25von: SpanierAnzahl Beiträge:365
Neuester Beitrag:16.01.19 18:45von: psatLeser gesamt:120.806
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  

136 Postings, 4862 Tage MPowerExtrem

 
  
    #126
17.02.11 13:56
hohe Umsätze über Xetra, lange nichtmehr gesehen. Vielleicht wurde jetzt die Aktie endlich mal von Ausländischen Käufern entdeckt.. Hoffen wir das der Trend anhält und die Aktie weiter steigt, meine Geduld mit meinen Call optionen läuft schönlangsam aus.. :P  

136 Postings, 4862 Tage MPowerHab bei +140%

 
  
    #127
18.02.11 11:36
die reisleine gezogen und bin raus..  

2187 Postings, 5480 Tage Investor 2010nochmal für die ENEL Aktionäre

 
  
    #128
21.03.11 23:40
und im speziellen an die Dividendenjäger! für 2010 gibt es nochmal m.E. 0,18ct! Das macht auch Sinn, denn 0,10ct pro Aktie hab ich bereits im November 2010 bekommen. In meinen Berechnungen für die nächste Dividendenzahlungen sind nur die 0,18ct/Aktie eingeplant.

Pressemeldung von der ENEL Seite

Enel: Board of Directors approves 2010 results

03/15/2011

Revenues: 73,377 million euros (64,362 million in 2009, +14.0%).
EBITDA: 17,480 million euros (16,371 million in 2009, +6.8%).
EBIT: 11,258 million euros (11,032 million in 2009, +2.0%).
Group net income: 4,390 million euros (5,586 million in 2009,  21.4%).
Group net ordinary income: 4,405 million euros (4,197 million in 2009, +5.0%).
Net financial debt 44,924 million euros (50,870 million at December  31st, 2009, -11.7%); 43,656 million euros net of the impact of exchange  rate differences associated with medium/long-term debt.
Total proposed dividend for 2010: 0.28 euros per share (of which 0.10  euros per share paid as an interim dividend in November 2010).  

 

6 Postings, 6017 Tage moee84divdende

 
  
    #129
05.04.11 14:17

 soweit richtig, nur sind es 0,18€, nicht 0,18ct. das wär ja nen schlechter scherz. 

 

 

2187 Postings, 5480 Tage Investor 2010vollkommen

 
  
    #130
06.04.11 09:45

richtig: 0,18€ / ich freu mich schon.

Gruß

 

4 Postings, 4793 Tage lexx-trabin seit langem in EON investiert -

 
  
    #131
06.04.11 09:57
Einstiegskurs inkl. Nachläufen durchschn. bei 21,15 Euronen. Was spricht für eine Umschichtung in ENEL und was würde eher nicht dafür sprechen?
Dividende ist für mich interessant, aber nicht das Allheilmittel. Von der Abschlußdividende im Sommer profitiere ich ja bei jetzigem Einstieg ohnehin nicht...

Was meint Ihr?  

2187 Postings, 5480 Tage Investor 2010ich

 
  
    #132
06.04.11 15:42

gehe davon aus, dass du von der dividenden zahlung auch jetzt noch profitieren würdest. warum auch nicht!

für jeden der am ex-Tag die Aktie hält, gibt es die dividende. oder wie rechnest du?

einstieg jetzt? ich würd mir den kurs noch ein paar tage anschauen. bin auch schon lange in enel investiert (fast 2 jahre, kaperhöhung auch mitgenommen) und bin langfristig positiv gestimmt. aber mich interessieren nur die dividenden, da ich enel als eine "rentenposition" ansehe, daher würde ich mal schauen, ob es noch andere experten hier gibt, die etwas zu kursverlauf sagen können.

bitte beachten: quellensteuer italien! kann die erwartete rendite verschlechtern. z.Zt. 27% (könnte auch 28 % sein), müsste ich kurz nochmal nachschauen, wovon im inland (brd) nur 15 % angerechnet werden. d.h. 12 % bleiben in italien hängen, die man sich selber wiederholen müsste.

ansonsten ist die dividende ein traum. immer sommergeld und kurz vor weihnachten zusätzliches weihnachtsgeld. hab auch eine sehr große position, so dass sich das thema dividende hier lohnt.

gruß

 

6549 Postings, 4793 Tage curth#132 - ninive,

 
  
    #133
07.04.11 08:43
Danke für Deine Info/Ausführungen. Ich bin der "lexx-tra" von oben... Mußte mich selbst sperren, weil ich mich unwissentlich bei ner Ab- und Anmeldung total "verfranzt" hatte und so vom Mod. gemahnt wurde, meine selbst erzeugte Sch... wieder zu bereinigen. Sorry...

Ich will bei EON langfristig investiert bleiben, weil die "alte" Story für mich noch stimmig ist und die "neue" Story (zukünftige Strategieausrichtung) erst beginnt. Das derzeitige Umfeld ist Kacke und irritiert auch etwas :-(

Für mich ist jeder Versorger eine Langfristanlage, deshalb schaue ich mich trotzdem um. Und Enel ist gerade bei dem Umfeld in D in allerlei Munde... Werde mich mal mit Enel intensiver beschäftigen, und dann... Vielleicht erfahre ich ja im Forum auch bissel was zusätzlich.  

Optionen

2157 Postings, 5378 Tage niniveDieser Wert

 
  
    #134
18.07.11 15:27
hier ist mittlerweile derart unterbewertet, kaum zu glauben.

Ja wäre denn ein Ausstieg des italienischen Staates so schlecht für den Kurs, wenn sich dann ein Finanzinvestor oder eine Gazprom hier engegieren würde? Ich denke doch wohl nicht.

Und auf aktuellem Niveau haben wir hier - und anders als bei deutschen Versorgern haben wir hier ein stabiles Geschäft - eine dividendenrendite von über 7%! Und die Profitabilöität müßte dieses Jahr eher noch steigen, da man im vergangenen Jahr die Verbindlichkeiten deutlich reduziert hat.  

386 Postings, 4924 Tage emsländerwas ist denn bei Enel los ?

 
  
    #135
01.09.11 14:58
 

45 Postings, 4892 Tage pumaserenel

 
  
    #136
2
23.01.12 17:25
tja.........total unterbewertet.....buchwert knapp über 4eur. top dividendenrendite.......klarer kauf....gruss an alle  

2157 Postings, 5378 Tage niniveVöllig richtig Pumaser!

 
  
    #137
1
24.01.12 21:24
aber hier kommen noch wichtige Faktoren hinzu, genannt sei hier nur einer:

Ende diesen Jahres geht der dritte Block des Kernkraftwerks Mochovce in Betrieb, 2013, spätestens 2014, der vierte Block. Dieser dort produzierte Strom wird sicher auch teilweise in eine Dumpfbackennation, genannt Deutschland, exportiert werden. Ganz sicher aber den Cash Flow von Enel signifikant positiv beeinflussen.
Gleichzeitig ist hat Enel schon heute eine Beteiligung an EnelGreen Power und in Osteuropa, Rußland.

Klarer Kauf, kurfristig aufgrund Divedendenrendite und KBV, mittel- bis langfristig aufgrund vorgenannter Fakten.  

738 Postings, 5032 Tage leftwing91bin mal dabei

 
  
    #138
26.01.12 10:20

3,06 euro ist doch nen schöner kaufkurs :)

 

442 Postings, 5325 Tage Aktien_HaiDividende fählt aus?

 
  
    #139
31.01.12 20:24
Die zahlung der Zwischendividende fällt aus?

Was heißt das für die Aktionäre?  

738 Postings, 5032 Tage leftwing91gibt nur ne normale divi

 
  
    #140
02.02.12 08:55

glaub letztes jahr gabs ne 10 cent zwischendivi

heuer gibts halt nur die 28 cent

 

442 Postings, 5325 Tage Aktien_Haiweißt du wann die gezahlt werden?

 
  
    #141
02.02.12 11:50
 

8 Postings, 4491 Tage bedsitter@ Aktien Hai

 
  
    #142
02.02.12 13:14
"Der hoch verschuldete Konzern gab als Termin für die diesjährige Dividendenzahlung den 21. Juni 2012 an. Ex-Dividenden Tag ist der 18. Juni 2012."


@leftwing91

Ist das wirklich so mit der Dividende von 0,28 Cent? Das wäre ja super. Ich hatte gedacht, die 0,28 Cent setzen sich incl. der Zwischendividende zusammen, d,h also es würden jetzt nur noch 0,18 Cent ausgeschüttet werden. Dann haben letztes Jahr die Aktionäre also 0,28 Ct + 0,10 Ct = 0,38 Ct ausgeschüttet bekommen?  

738 Postings, 5032 Tage leftwing91ne

 
  
    #143
03.02.12 17:44

sorry sind nur 18 cent

 

5124 Postings, 5212 Tage mikkkiBin heute

 
  
    #144
03.02.12 21:17

mal mit einer Anfangsposition eingestiegen. Mal schauen wo die Reise hingeht.

 

24107 Postings, 5084 Tage xpressXpress

 
  
    #145
04.02.12 19:02

Hallo Jungs, von Enel,

Ich habe die Aktie auch schon lange im Fokus....Allerdings warte ich noch auf die Grosse Show von Isreal und Co...und dann überlege ich hier auch 1 Positionen einzusteigen.

Sobald Itelane wieder früchtet..bzw die Defizite fallen...langfirsitg dann steigen die enrgiekosten..und der rubel rollt wieder...

Daher das ding ist hier nicht ohne.

Hat jemand ein Link von Bilanze oder Zahlen aus der Bilanz ? Wäre echt sehr nett würde sie mir gerne anschauen.

Gruss Xpress

 

13787 Postings, 4759 Tage Maxxim54Heute nachgekauft

 
  
    #146
1
06.02.12 16:33

Enel ist zur Zeit ein gutes Investment! Sehr, sehr günstiger Einstiegskurs, eine Dividende von fast 10% und eine solide Geschäftsgrundlage,  was will man mehr...

 

738 Postings, 5032 Tage leftwing9110 % dividende

 
  
    #147
1
07.02.12 09:42

wo bitte nimmst die denn her ?

bei meinem EK von 3,11 und 18 cent dividende sind das grad mal so 6 prozent und viel tiefer kannst du nicht gekauft haben bei 10 % musst du um 1,8 euro gekauft haben und das ist unmöglich

 

1171 Postings, 4743 Tage floawie hoch sind die Schulden

 
  
    #148
07.02.12 11:37
bei Enel. Und wann ist die HV?  

Optionen

2157 Postings, 5378 Tage ninive148+149,

 
  
    #149
07.02.12 12:06
Leute, schaut euch doch einfach die Enel Internetpräsentation an:

- Schulden ca. 44,6 Mrd. EUR
- Dividende für 2012 ist 0,28 EUR/Aktie, aber nicht gesplittet gezahlt wie bisher, sondern in einer Zahlung.

Insofern stimmt die von Maxxim54 mit ca. gekennzeichnete Dividende!  

1171 Postings, 4743 Tage floawie Schulden

 
  
    #150
07.02.12 12:26
von 44,6 Mrd €???!!!

Da muß man doch einen Knall haben wenn man nur einen €cent hier reinsteckt....

44,6 Mrd!!!!?????

Das geht doch gar nicht...

Die sind dann so wie die Griechen :DDD  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben