EURO-STOXX --- Enel S.p.A. kaufen


Seite 1 von 15
Neuester Beitrag: 16.01.19 18:45
Eröffnet am:22.07.03 21:25von: SpanierAnzahl Beiträge:365
Neuester Beitrag:16.01.19 18:45von: psatLeser gesamt:119.527
Forum:Börse Leser heute:28
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  

1861 Postings, 7820 Tage SpanierEURO-STOXX --- Enel S.p.A. kaufen

 
  
    #1
5
22.07.03 21:25
Schaut euch die mal an:
 Enel S.p.A. (WPK 928624) - Branche Mischkonzern - Land: Italien  
 mit 200 Tagelinie  

Euro18.12.200021.07.2003
t tSchlußkurs:5,53 Euro
t t Stopkurs:4,70 Euro

 

Chartanalyse der Enel S.p.A. - Aktie

Die Enel Aktie bewegte sich in einem langfristigen intakten Abwärtstrendkanal, in dessen Verlauf sie im März 2003 nach oben ausgebrochen ist. Dieser Ausbruch, verbunden mit der seit Oktober 2002 andauerden Aufwärtsbewegung, hat das Chartbild eindeutig verbessert, denn der Beginn eines Trendwechsels erscheint aufgrund dieser Kursentwicklung wahrscheinlich. Aufgrund der positiven Entwicklung können die Aktien-Positionen nun wieder in Verbindung mit der Indikatorenanalyse aufgebaut werden. Erst mit dem Verlassen des Aufwärtstrendkanals sollten Zukäufe zurückgestellt werden.

 

Technische Indikatorenanalyse der Enel S.p.A.-Aktie

 

Trendbestätigung TBI 38/200
Der TBI besitzt einen sich leicht ver- stärkenden negativen Trend. Der kurzfristige GD liegt zur Zeit oberhalb des langfristigen GD.

 

Abstand zur 200 Tagelinie
Der Abstand zur Tage-Linie ist im positiven Bereich gering d.h. der Kursverlauf bewegt sich innerhalb der üblichen Schwankungsbreite.
Slow-Stochastik
Die Slow-Stochastik ist im neutralen Bereich steigend d.h. die Schlußkurse liegen zur Zeit näher am Tageshoch als am Tagestief.
RSI 14 Tage
Der RSI befindet sich im neutralen Bereich d.h. es liegt weder eine Übertreibungsphase nach oben wie nach unten vor.

 


Gesamtanalyse der Enel S.p.A. - Aktie

 

Chartanalyse

 
Das Ergebnis der oben genannten Chartauswertung ist - p o s i t i v - . Der bisher vorliegende Trend ist nach oben gebrochen worden. Die Positionen sollten in Verbindung mit der Indikatorenanalyse aufgebaut werden.
 

Indikatorenanalyse

 
Die technischen Indikatoren liefern zur Zeit Einstiegssignale, da sich bei steigender Slow-Stochastik die anderen Indikatoren noch nicht im Übertreibungsbereich befinden.
  

Ergebnis aus Chartanalyse & Indikatorenanalyse

KAUFEN

 

 

Noch Fragen?  :-------)  Meinungen dazu?

 

100412 Postings, 8235 Tage BiotestHeute Bericht über das letzte Jahr,

 
  
    #2
02.02.05 10:20
habe zwar noch keine nachricht gefunden,aber der Kurs zieht schon an!
Dazu passend diese Nachricht;

"Morgan Stanley (MS) empfiehlt Anlegern den Tausch von britischen Wassergesellschaften zu Aktien wie E.ON und Enel. Diese Werte seien weniger durch Regulierungen beeinflusst und böten besseres Gewinn- und Dividendenwachstum. Zudem sei das Gewinnwachstum in diesen Aktien noch nicht eingepreist. Trotz der vier- bis achtprozentigen Kurszielerhöhung bei den Wassergesellschaften aus Großbritannien fehlten bei diesen Werten kurz- und mittelfristig positive Impulse. (ENDE) Dow Jones Newswires/2.2.2005/mah/gre/ps "
Meines erachtens liegt hier noch ganz schön Potential und auch ein wenig Überraschung drinn.
Nicht nur die Telefongesellschaft "Wind" ,dei veräusert werden soll sondern auch die Div von 5% + eine Sonderausschüttung falls Wind verkauft wird.
Schauts euch mal an!

Biotest  

100412 Postings, 8235 Tage BiotestJetzt ist er da !

 
  
    #3
02.02.05 12:36
der vorläufige Jahresbericht, und wie erwartet positiv!
Seht hier:

"Enel mit höherem Ergebnis und mehr Umsatz 2004 - Höhere Profitabilität 2005
 
ROM (dpa-AFX) - Der italienische Versorger Enel   hat bei steigendem Umsatz im vergangenen Jahr ein höheres Ergebnis erwirtschaftet. Wie der Konzern am Mittwoch bekannt gab, verbesserte sich der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 9,8 Milliarden Euro im Vorjahr auf nunmehr 11 Milliarden Euro. Der Umsatz kletterte unterdessen von 31,3 auf 36,5 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr stellte Enel eine weitere Steigerung der Profitabilität in Aussicht./FX/tav/sbi "

Heute für diesen wert ein schönes plus bei fast 3% und Chartechnischem Ausbruch!

Biotest

 

118 Postings, 5703 Tage apollojoker...Norden!...

 
  
    #4
19.11.08 16:46
... langsam, aber sicher zieht die Aktie an...!
 

183 Postings, 5731 Tage meiclEnel bringt Stromkonzern Endesa unter Kontrolle

 
  
    #5
27.02.09 11:06
Der Energieriese Enel steht kurz davor, das spanische Unternehmen unter seine Kontrolle zu bringen. Nach Medienberichten vom Freitag einigten die Italiener sich mit dem spanischen Mischkonzern Acciona darauf, für rund elf Mrd. Euro dessen 25-prozentigen Anteil an Endesa zu übernehmen.

http://www.stol.it/nachrichten/artikel.asp?KatId=c&ArtId=133781  

Optionen

95 Postings, 6455 Tage armer teufelkann man da einsteigen?

 
  
    #6
11.03.09 10:05

Tja, die Kapitalerhöhung und das hohe Fremdkapital drücken den Kurs,

hab Enel schon lange auf meiner Watchlist.....wollte schon bei € 4,00 rein,

abwarten wo sich der Boden bildet.... und dann?

 

183 Postings, 5731 Tage meiclenel am Boden angelangt

 
  
    #7
12.03.09 14:41
unter 3 euro fallen die meiner Ansicht nicht.

http://www.enel.it/eWCM/salastampa/comunicati/1602635-2_PDF-1.pdf  

Optionen

5 Postings, 5518 Tage polkakoenigGibt es verläßliche Angaben über die Dividende 2009?

 
  
    #8
13.03.09 13:56

183 Postings, 5731 Tage meiclEnel startet mit Kapitalerhöhung im Juni

 
  
    #9
1
14.04.09 22:42
Das Energieunternehmen Enel will seine im März angekündigte 8 Mrd. Euro schwere Kapitalerhöhung im Juni an den Mann bringen.  

Quelle:
http://www.stol.it/nachrichten/...24&p=4&KatID=c&SID=0D7F  

Optionen

73 Postings, 5638 Tage c000ltrader@ polkakönig

 
  
    #10
06.05.09 22:55

laut EURAMS gibt es 0,48 € dividende.
weiß jemand, ob es diese auf einmal gibt oder quartalsweise ??

gruß,
CT

 

355 Postings, 5516 Tage polkakönigWeiss ich leider auch nicht

 
  
    #11
06.05.09 23:11
Weiss jemand was sicheres über die Dividendenhöhe, wann und wie ausgeschüttet wird und wie es mit der Kapitalerhöhung aussehen soll?

Habe 0,39 Euro als Dividende notiert und das am 22.06 Stichtag für die Dividende ist und am 25.06 ausgezahlt werden soll. Kann aber nicht wirklich italienisch...  

73 Postings, 5638 Tage c000ltrader-

 
  
    #12
07.05.09 18:06

so bin jetzt auch an bord.

die dividende kann kommen :)

 

355 Postings, 5516 Tage polkakönigAntworten auf mein Posting 11?

 
  
    #13
10.05.09 17:18
Was älteres zur Dividende: http://www.boersenweblog.de/50226711/...en_standardwerten_europas.php

Zur Kapitalerhöhung:
http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/...ng_1.2191059.html
http://www.finanznachrichten.de/...h-an-enel-kapitalerhoehung-015.htm



Habe ich bei Wikipedia gefunden:

Enel hat seit Ende der 90er Jahre in etwa 30.000.000 Haushalten digitale Stromzähler eingeführt, die über die Stromleitungen selbst (Powerline Transmission) an ein Datennetz angeschlossen sind. Damit ist die Fernablesung und Fernsteuerung des Zählers möglich. Vergünstigte Nachttarife sind problemlos möglich, auch können (sofern es sich nicht um neue Installationen, sondern um vertragliche Änderungen bestehender Anschlüsse handelt) manuelle Eingriffe bei neuen Vertragsabschlüssen, Kündigungen oder neuerdings auch Anbieterwechsel meist vermieden werden. Ein Kuriosum ist die Behandlung säumiger Kunden: der Anschluss wird nicht etwa abgeschaltet, sondern die verfügbare Leistung wird per Fernsteuerung stark eingeschränkt - bis zum Zahlungseingang (Zahlungen können auch an Geldautomaten, Lottoannahmestellen und im Internet erfolgen und werden in Echtzeit registriert) ist nur der Grundbedarf (Beleuchtung) gedeckt.  

73 Postings, 5638 Tage c000ltrader@ post. 13

 
  
    #14
1
11.05.09 21:28

war mal auf der seite von enel.
in der vergangenheit hatten sie zwei mal pro jahr dividendenzahlung.
einmal im november u einmal im juni.

laut Deinen artikeln, polkakönig, gibts dieses jahr  0,48 € dividende. wobei allerdings 0,2 bereits im november ´08 ausgeschüttet wurden.
demnach müsste es im juni noch 0,29 geben....

Hier mal der link: http://www.enel.it/azienda/en/investor_relations/...dividend_history/

 

 

73 Postings, 5638 Tage c000ltrader...

 
  
    #15
12.05.09 18:27
o.k. 0,48 minus 0,2 = 0,28, nicht 0,29.
kopfrechnen will gekonnt sein :))  

15 Postings, 5765 Tage sven88Ja so ist es...

 
  
    #16
13.05.09 10:36
Nach meinen Informationen, ist es genau so wie du sagst !!!  

73 Postings, 5638 Tage c000ltrader??

 
  
    #17
01.06.09 13:44

warum der kräftige Kurssturz ?

hat jemand infos?
hängt es mit der kap.erhöhung zusammen??

 

15 Postings, 5765 Tage sven88Keine Ahnung

 
  
    #18
01.06.09 15:47
Ich hab bei 4,45 verkauft , gott sei dank !!  

355 Postings, 5516 Tage polkakönigAbsturz

 
  
    #19
2
03.06.09 09:53
am 01.06 wurden die Bezugsverhältnisse wegen der Kapitalerhöhung veröffentlicht. Habe heute bei meiner Direktbank im elektronischen Postfach Post erhalten.
Für 25 alte Aktien kann man 13 neue kaufen. Der Preis der neuen Aktien beträgt 2,48 Euro.

Beispiel: Wer 100 Aktien besitzt bekommt Bezugsrechte für 52 weiter Aktien, die er bis 12.06.2009 (in Italien bis 19.06.2009) kaufen kann für (52 mal 2,48) 128,96 Euro.

Diese Bezugsrechte sind handelbar a0rn68. Niemand muss also neue Aktien kaufen, man kann die Bezugsrechte verkaufen oder weiter Bezugsrechte kaufen.

Wie man sich verhält muss jeder selbst entscheiden. Der Kurs wird durch die Kapitalerhöhung natürlich verwässert und könnte weiter fallen, allerdings wäre Enel seine Schulden los und das Kerngeschäft ist gesund. Die Schulden stammen von Zukäufen auf Pump.  

73 Postings, 5638 Tage c000ltraderthx polkakönig

 
  
    #20
04.06.09 18:30
bin bei flatex u hab bisher noch keinerlei nachrichten darüber enthalten.
sind die bezugsrechte schon handelbar? bei mir sind sie nämlich nicht im
depot ausgewiesen....  

25 Postings, 6012 Tage oh Heidiüberall anders?

 
  
    #21
04.06.09 19:37
Ich bin bei der DAB - Bank und hab 1600 "echte" Enelaktien. Mir wurden 1600 Bezugsrechte angeboten - zum Kurs von 0,41 Euro je Stück. Läuft unter ENEL S.p.A. Kupons Nr 13 - A0RN68. Ja wie denn nun? Macht das jedes Bankhaus anders? Wann werden aus diesen Bezugsrechten eigentlich richtige Aktien und zu welchem Kurs dann? Hab mich mit solchen Sachen noch nie beschäftigt und bin etwas ratlos. Von meiner Bank kamen noch keine Erläuterungen oder Hintergrundinfos. Wer kann helfen? Einige allgemeine Tips wie solche Sachen gehändelt werden wären nett. Bin schon gespannt.  

25 Postings, 6012 Tage oh Heidiich nochmal,

 
  
    #22
04.06.09 20:44
weil mir die 2,48 Euro für diesen Schein aus dem Posting vor mir keine Ruhe lassen. A0RN68 wird bei vielen Bankseiten mit 0 Treffer angezeigt. Bei Ariva.de und der DAB - Bank funktioniert der Link. Polkakönig - hast du dich mit deinen 2,48 € vielleicht im Komma geirrt? Ich kann seit Ausgabe keinen Kurs über 0,46 € finden. Das Papier bringt mich echt ins transpierieren. Vielleicht wird ja aus meinem Monolog noch ein Dialog mit jemandem der sich mit sowas auskennt. Heidi  

355 Postings, 5516 Tage polkakönigHallo oh Heidi

 
  
    #23
04.06.09 23:29
null  

355 Postings, 5516 Tage polkakönigsorry Heidi noch mal

 
  
    #24
04.06.09 23:41
mein erstes Posting ging verschollen.
Also für 25 alte Aktien hast du das Recht 13 neue zu erwerben.
Bei deinen 1600 (1600/25*13) wären das 832. Da hast also das Recht 832 neue Aktien zu 2,48 Euro zu erwerben. Dies würde dich (832*2,48) 2063,36 Euro kosten. Du mußte diese Aktien aber nicht kaufen. Du kannst deine Bezugsrechte A0RN68 auch verkaufen.

Genausogut kannst du nur 100 neue Aktien kaufen oder mehr Bezugsrechte kaufen wenn du mehr neue Aktien kaufen willst. Die Bezugsrechte sind also handelbar und stehen gerade bei 0,39 Euro.

War ein erster flotter Überblick, falls du Fragen hast schreibe mich einfach noch mal an.  

1 Posting, 5433 Tage 100 Prozent Trade.Enel

 
  
    #25
05.06.09 20:18
Hallo zusammen, habe mir eure Kommentare durchgelesen zur Kapitalerhöhung der Enel AG.

Die Informationen die "pokalkönig" weitergegeben hat sind soweit korrekt, bis auf die Dividende, die beträgt leider nicht mehr 0,49 sondern 0,36.
Die Information habe von der enel.com seite aus dem Unterpunkt: offering_circular.

Ich habe auch eine Frage die mich beschäftigt, überlege von dem Bezugsrecht gebrauch zu machen, weiß aber nicht zu 100 Prozent,
ob auf die neuen Aktien Dividenden gezahlt werden oder nicht.
Habe mich bei enel eingelesen und nach meinem Verständnis
werden KEINE Dividende für die neuen Aktien gezahlt.

Ich hoffe jemand von euch hat eine Antowrt für mich.  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben