Clenergen : Mega News !!


Seite 2 von 9
Neuester Beitrag: 16.03.12 15:27
Eröffnet am:17.02.11 11:26von: micha-123Anzahl Beiträge:202
Neuester Beitrag:16.03.12 15:27von: negrenelcLeser gesamt:24.947
Forum:Hot-Stocks Leser heute:3
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

1252 Postings, 6679 Tage DR.Carrewarum?

 
  
    #26
11.03.11 12:52
nur .weils mal nach unten geht. Gute News. Gesundes Unternehmen
NachNun plant Clenergen laut EMI (die Info kam per Email-Newsletter im November von Börse Inside, also offiziell und für jeden nachzulesen) das spin off der indischen Tochter für das 2. Quartal 2011:

"...Dies wird zu einer kompletten Neubewertung von CLENERGEN führen! Denn auch nach dem spin-off wird CLENERGEN eine Mehrheit an der Indien-Tochter halten. Erste Indikationen deuten darauf hin, dass die indische Tochter einen Börsenwert von USD 650 Mio. haben wird. Das entspricht dem Dreifachen des aktuellen Marktwertes von CLENERGEN. Unternehmensnahen Kreisen zufolge ist der Börsengang für das 2. Quartal 2011 fest geplant. Vier namhafte indische Banken sollen bereits als Konsortialführer für die Emission unterzeichnet haben. Damit wird es bei CLENERGEN in den kommenden Wochen und Monaten ganz, ganz spannend werden – nicht zuletzt, weil wir von weiteren starken News hören, die bereits in den kommenden Tagen über den Ticker laufen sollen. Ergo: CLENERGEN wird seinen Aktionären auch weiterhin viel Freude machen! Die Analysten von EMERGING MARKETS INVESTOR stufen die Aktie weiter mit „strong buy“ ein und bestätigen ihr Kurzfristziel von USD 5!"

kaufkurse.  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123ich habe

 
  
    #27
11.03.11 13:06
gestern aufgestockt... auch wenn ich beser heute oder morgen hätte nachlegen sollen, bleibt es für mich ein mittelfristiges invest... also ruhen lassen und ernten ;o)  

5358 Postings, 5582 Tage JenseJa so muss man es sehen

 
  
    #28
11.03.11 13:10
Ich war genauso "blöd" wie Du und habe die letzten tage viel zu teuer nachgelegt... aber ich zähle auf das langfristige Ziel von 3-5 Dollar  

5358 Postings, 5582 Tage Jenseaber 40%

 
  
    #29
11.03.11 13:12
in 3 Tagen ist schon extrem nach ner guten NEWS...
wann soll der 2. Grossvertrag abgeschlossen werden?  

812 Postings, 5142 Tage galwayheftig

 
  
    #30
11.03.11 14:52

ich glaube der Großauftrag bei den Philippinen wird noch dauern - da gibt es womöglich für die Regierung ersteinmal anderer Baustellen - wo Geld benötigt wird - mal schauen wieviel Schaden die Welle an den Küstenregionen anrichtet

Geht der Kurs noch weiter abwärts???  wo ist die Unterstützung??  Wird schwierig da Vertrauen aufzubauen - Das benötigt nun ersteinmal gute Zahlen und einen noch besseren Ausblick - bis dahin ist wohl alles möglich.

Gute News bedeutet hier ja nicht ~ guter Kurs .........leider

 

 

 

812 Postings, 5142 Tage galwayda niemand

 
  
    #31
11.03.11 15:17

genaue Kurse und Gegebenheiten vorhersehen kann

Habe ich auch soeben nochmals nachgelegt -------------vielleicht zu früh???    wer weiß das schon genau ---------

Nächste Aktion zum Nachlegen wird aber erste bei Kursen um ca. 0,50 Euro passieren

Hoffe nur - das ich dieses Geld woanders anlegen kann

Also - start up clenergen...............go

 

 

5358 Postings, 5582 Tage Jense0,87CAD

 
  
    #32
11.03.11 17:09
also jetzt wird es lächerlich.... haben wir es hier mit nem Pennystock zu tun???
Unglaublich, da müsste doch eigentlich nen bericht an die Börsenaufsicht abgegeben werden bei 50% verlust ohen Begründung, oder nicht?  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123könnte eine alternative zu solar sein...

 
  
    #33
14.03.11 08:45

5358 Postings, 5582 Tage JenseNicht könnte...

 
  
    #34
14.03.11 10:11
es ist eien Alternative.... Ich bin gespannt, ob wir von den schrecklichen Ereignissen in Japan profitieren. Furchtbar was da passiert ist, aber vielleicht wird die menschheit und die profitgeile Politik endlich daraus lernen  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123ja,

 
  
    #35
14.03.11 10:22
hoffe auch, dass es nicht schlimmer wird. auch wenn wir davon profitieren sollten, bin ich fest davon überzeugt, dass biomasse eine bessere/umweltfreundlichere alternative zur atomkraft ist. ich fühle mich dabei gut hier zu investieren um dadurch alternative zu unterstützen, auch wenn ich nur mit einem verhältnismäßigen kleinen anteil drin bin.

ich finde es jedoch schlimm, von so einem Ereignis erst zu profitieren ;o( es muss erst immer was schlimmes passieren...

es geht hier auch nicht um die frage, ob japan vor atom sicherer ist als deutschland oder USA sonder, dass bei einer kernspaltung es keinen ausschalter gibt, egal ob es durch ein erdbeben oder einen stromausfall bzw. durch menschliches versagen verursacht wurde...

schrecklich...  

5358 Postings, 5582 Tage JensePari zum SK von Freitag 1,10$

 
  
    #36
14.03.11 12:09
wären ca 75€ Cent gewesen, hoffen wir dass sich der heutige Trend auch in USA fortsetzt und wir wieder die 1,30-1,40 USD in Angriff nehmen....  

5358 Postings, 5582 Tage JenseTja die Amis sehen das wohl nicht so

 
  
    #37
14.03.11 20:37
wieder ein erneuter Tag im Minus  

812 Postings, 5142 Tage galwaywenn ich das

 
  
    #38
14.03.11 21:30

richtig ersehen habe dann sind heute ganze 9 Orders in Übersee über den Tisch gegangen -

mein Gott ist das ein "Furz" -------------- sollten wir hier ersteinmal die negativen Dinge zusammentragen??

und dann dorthin blicken - wo ein Licht am Ende des Tunnels scheint?  

9 Orders -------verrückt          

 

5358 Postings, 5582 Tage JenseNaja es heisst leider weiter abwarten und an

 
  
    #39
14.03.11 21:36
die Story zu glauben oder Angst haben dass es fette KEs geben wird in nächster Zeit und lieber mit dickem Minus aussteigen.... nach heute habe ich den Glauben an das Positive etwas verloren, gerade weil die Amis so garnicht positiv reagiert haben wie zB wir in D und das obwohl es in letzter Zeit trotz positiver NEWS schon fast 40% runterging....  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123biokraftwerke

 
  
    #40
15.03.11 15:32
alternative zu solar?  

5358 Postings, 5582 Tage Jenseder Markt sieht es nicht so... Minus 20% heute

 
  
    #41
15.03.11 19:58
allein udn das nach nem wochenlangen Absturz.... ich fasse es nicht was hier abgeht... alle Solar-Pleite Kandidaten teilweise über 100% im Plus und wir hier mit einre Firma die Geld verdient im massiv im Minus  

812 Postings, 5142 Tage galwaywas ist das blos?

 
  
    #42
16.03.11 00:12

bei unseren Überseekandidaten wurden heute wieder einmal unglaubliche 7 Orders getätigt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Brat mir einer einen Storch  - ist ja wirklich eine Menge - oder findet Ihr das nicht??????????

Dazu kommt - das die letzte Order : Es sind unglaublich 500  Stück den Kurs von 0,92 auf 0,805 gedrückt haben.

Ist das hier ein Kinderspielplatz oder habe ich hier in eine Firma investiert die nachhaltig mit Ihrer Technologie etwas bewegt?

Ich habe seit 8 Tagen diverse Emails an verschiedene Einrichtiungen von clenergen versendet.

Leider überall das gleiche Ergenbnis:   keine Antwort - keine gestellte Frage

Nun stellt sich bei mir natürlich die Frage - Macht das hier überhaupt noch Sinn???

Mit Verlust raus???  Tränen vergießen und Augen zu. Abhacken???

Zumindestens habe ich mir von einen "angeblich" seriös aufgestellten Management innerhalb von 8 Tagen auf einfach und höflich gestellte Fragen eingige Antworten erhofft.

Scheint Denen wohl dann doch sehr egal zu sein - wir ich als Aktionär im trüben Wasser fische.

Ihr könnt ja auch mal nachfragen - falls Ihr dies noch nicht getan habt - was ist mit der Region Rombio-Island / Philippinen  - gibt es eventuelle Schäden beim Anbau Ihrer Pflanzen? Was macht das Kraftwerk? Gibt es auch bei Ihnen - in anderen Regionen - bei Planungen eventuelle Verzögerungen - Wann werden die Zahlen publiziet und und und.........................

Ich habe noch nieee eine Atwort erhalten - 

Bin im Minus und schaue mir das noch 2-3 Tage an - danach wird entschieden - Verlust oder Augen zu und durch

Wie sind Eure Erfahrungen?    114 Mio Marktk. ist ja auch schon ein echter Broken ---- 

Wie viel Wert ist diese Klischte - bei atkuellen 3 betriebenen K-Werken - 70 Mio??? mit Ausblick auf neue Realisierungen doch 160 Mio??  

Ich finde clenergen - als echt harten Brocken - ich bin mir wirklich nicht sicher - und das ist eigentlich nicht gut.

Freue mich auch andere Meinungen

gut`s Nächtle Zusammen 

 

1394 Postings, 4959 Tage micha-123morgen zusammen

 
  
    #43
16.03.11 07:35
@galway

ich habe mittlerweile fast 40% minus... ;o(

überlege mir jedoch nachzulegen. dafür warte ich jedoch noch etwas ab, bis ich erkennen kann, dass der boden erreicht wurde. wenn dann die aktie wieder anzieht, werde ich nachkaufen.

jetzt zu verkaufen oder in drei tagen sehe ich nicht ein...  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123wenn 70 cent

 
  
    #44
16.03.11 10:47
erreicht sind, steige ich wieder ein...  

5358 Postings, 5582 Tage Jensealso jetzt ;-)

 
  
    #45
16.03.11 15:19
Unglaublich was heir abgeht.... solche Schwankungen sind doch nicht normal...  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123bei den amis hat sich der kurs

 
  
    #46
17.03.11 07:46
ja gestern auch etwas erholen können. bin mal gespannt, wie es heute weitergeht...  

5358 Postings, 5582 Tage JenseEs kotzt mich langsam an

 
  
    #47
17.03.11 09:10
Gestern SL 0,97$ in USA das wären 0,68€ und was bekommen wir hier 0,60€
Also langsam fall ich echt vom Glauben ab  

1394 Postings, 4959 Tage micha-123@ jense Stuttgart 0,80 €

 
  
    #48
17.03.11 09:12
ich weis nicht, wo du die 60 cent siehst...?  

5358 Postings, 5582 Tage Jensedas war gerade so, die 80 sind ja auch nicht reali

 
  
    #49
17.03.11 09:22
oder gab es news  

5358 Postings, 5582 Tage Jensealso sorry aber diese Aktie/Firma

 
  
    #50
17.03.11 09:26
kann ich nicht mehr für voll nehmen... es schwankt von eben 0,635€ bis jetzt 0,78...
und das wäre massiv über pari, also auch übertrieben... ich werde aussteigen, das ganze hier scheint mir eine Ver****** zu sein und keine reale Firma....  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben