Bertrandt AG - super Orderbuch 1 zu 0,06


Seite 6 von 25
Neuester Beitrag: 14.12.23 10:57
Eröffnet am:27.06.07 17:42von: TriadeAnzahl Beiträge:603
Neuester Beitrag:14.12.23 10:57von: Highländer49Leser gesamt:254.125
Forum:Börse Leser heute:94
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25  >  

3569 Postings, 5421 Tage JoeUpHabe gestern auch grinsend den Abend verbracht,

 
  
    #126
09.10.10 11:44
nachdem ich von einer einwöchigen Geschätsreise zurückkam.
Als ich fuhr, stand der Kurs bei 43,05 €. Weiter so. Zudem ist mein
Silber von 21.90 auf 23.30 gestiegen. Gold ebenso gestiegen!
Was will man mehr :-)
Denke, bei 42,90 € nachgelegt zu haben, dürfte kein Nachteil sein!
So, wie die Banken und Analysten die Analysen in den letzten Wochen immer wieder - nach oben - angepaßt haben, dürfte dies auch in den nächsten Monaten der Fall sein. Die DB schreibt "... auf 1 Jahr ausgelastet" hat aber (noch) keine Zahlen, wie dies in der Bilanz aussehen dürfte.
Da wird es sicher noch weitere positive Überraschungen geben. Die Aktie schaut nicht gepuscht oder heißgelaufen aus. Die Analysen korrelieren mit der Auftragslage der Automobilindustrie und der Fachkräftenachfrage von Bertrandt. Auf der HP, wenn sie denn noch aktuell ist, werden allein 180 Ingenieure/Techniker aus den Elektro-/Elektronikbereich gesucht. Und wenn man dann wieder die Gerüchte dazunimmt, das Bertrandt an der
Entwicklung von Elektroautos großer Hersteller arbeitet, so bekommt die langfristige Ausrichtung ein zusätzliches spekulatives Element!  

577 Postings, 5258 Tage mcgeizja ich freu mich für euch

 
  
    #127
09.10.10 18:11

 zu früh verkauft und dann auch noch zu feige nachzukaufen.

aber dafür hat sich der ständige nachkauf der alten thilert richtig gelohnt. ewig lange bei 10 ct gedümpelt und dann auf einen schlag auf 32 ct hoch. gute 30 ct mal so und so viel macht insgesamt  euer mcgeiz

 

577 Postings, 5258 Tage mcgeizdas gleiche

 
  
    #128
09.10.10 18:14

wünsche ich mir für die lehman old pleite bank. auf dass sie zu alter größe aufsteige. prost. mc

 

3569 Postings, 5421 Tage JoeUpjetzt geht es mir doch ein wenig zu schnell

 
  
    #129
11.10.10 10:37
mit 14.000 Stück = 3,4 % nach oben. Da muß mal korrigiert werden!  

107 Postings, 5609 Tage Amageddonzu 129

 
  
    #130
11.10.10 11:27

hallöle,

ja, die fonds müssen rein, auf gedeih und verderb. bei nur 4 mio. handelbaren aktien ist das ein großes problem für die die rein müssen. wenn das so weiter geht stehen wir am jahresende bei 60 oder sogar darüber. 

 

3569 Postings, 5421 Tage JoeUpzwischen 46,8 3€ + 49,30 €

 
  
    #131
11.10.10 14:23
Bertrandt im Rallyemodus

Norbert Sesselmann
Da kann es einem schon schwindelig werden, wenn man den Kursverlauf der Bertrandt-Aktie so sieht: Mit dem heutigen Anstieg von über fünf Prozent kratzt der Kurs des Automobilzulieferers an der 50 Euro Marke - ein Anstieg von mehr als 100 Prozent in diesem Jahr. Steht die Bertrandt womöglich erst am Beginn einer Erfolgsgeschichte?

Das Bertrandt-Papier bewegt sich seit März 2009 in einem intakten Aufwärtstrendkanal und konnte seitdem fast 250 Prozent an Wert zulegen. Trotz dieser atemberaubenden Performance ist die Aktie mit einem KGV für 2010 nicht zu teuer. Das Bankhaus Lampe hat in einer überarbeitenden Studie das Kursziel von 49 auf 53 Euro angehoben. Die Aktie bleibt für die Experten weiter ein Kauf.

Hammer in Anmarsch?

Vom 19. bis zum 28. November 2010 findet die Los Angeles Auto Show statt. Dort sollen nach Angaben der Veranstalter 20 automobile Weltpremieren zu sehen sein und eine neue Ära für Elektrofahrzeuge einläuten. Im Vorfeld haben weltweit nahezu alle großen Autohersteller ihre Zukunftspläne für strombetriebene Autos bekannt gegeben. In Los Angeles werden die Fahrzeuge, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen, zu sehen sein. Die Tatsache, dass auf der Homepage von Bertrandt hunderte von Ingenieuren gesucht werden, lässt auf jeden Fall aufhorchen. Vielleicht könnte hier wirklich was ganz Großes im Gange

http://www.deraktionaer.de/upload_beitrag/GetImage.aspx_754210.png

Unbedingt dabeibleiben

Bertrandt gehört derzeit zu den Top-Performern bei den deutschen Automobilzulieferern und besticht mit relativer Stärke. Aufgrund der zuletzt starken Kursgewinne muss kurzfristig zwar mit einer Korrektur gerechnet werden - verunsichern sollte dies aber nicht. Anleger geben keine Stücke her und sichern die Position bei 35 Euro ab.  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86und godmode zieht nach :-))

 
  
    #132
11.10.10 14:43
Bertrandt  - WKN: 523280 - ISIN: DE0005232805

Börse Xetra in Euro / Kursstand: 48,98  Euro

Rückblick: Die Aktie von Betrandt befindet sich seit dem Beinaherückfall auf die Unterstützung bei 12,50 Euro aus dem Juli 2010 in einer intakten Aufwärtsbewegung. Diese Rally nimmt aber nun langsam extreme Ausmaße an. Nach einjähriger Rally brach die Aktie über das Allzeithoch bei 30,10 Euro nach oben aus. Seitdem markierte die Aktie nahezu jede Woche ein neues Allzeithoch.

In der letzten Woche durchbrach der Wert sogar eine potentielle obere Pullbacklinie, die aktuell bei 45,70 Euro verläuft. Zu Beginn dieser Woche kommt es zu weiteren Käufen, die Rally wird also fortgesetzt.  Sie nähert sich damit aber bereits einem Zwischenziel bei 50,00 Euro sehr stark an.

Charttechnischer Ausblick: Bei 50,00 Euro könnte es zu einem kleinen Rücksetzer in der Aktie von Betrandt kommen. Auf ca. 45,70 Euro könnte der Wert zurückfallen. Anschließend besteht eine Chance auf eine weitere Rally gen 70,00 Euro.

Sollte es aber zu einem dynamischen Rückfall unter 45,70 Euro kommen, droht eine Verkaufswelle bis auf den Aufwärtstrend seit Juli 2009. Auf diesen könnte die Aktie im bereich um 35,00 Euro treffen.

Kursverlauf vom 17.08.2007 bis 11.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)  
Angehängte Grafik:
moncal3504.gif (verkleinert auf 78%) vergrößern
moncal3504.gif

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86positive anzeichen, dass

 
  
    #133
19.10.10 09:50
wir heute die 50,00 EUR Marke EOD packen. wäre vor allem psycholigisch ein positiver faktor. Charttechnisch spielt die Bertrandt Aktie sowieso schon in einer anderen Liga und hebelt jegliche Marktgesetze aus :-)  

328 Postings, 8093 Tage Purpi41von welchen

 
  
    #134
19.10.10 15:03
Anzeichen sprichst Du? Was zeigt an, dass die 50 geknackt werden?
Gruss  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86mir zeigt das meine

 
  
    #135
1
20.10.10 07:55
intuition, die mich letztlich nicht getäuscht hat.
nein quatsch, die vorzeichen waren die gestrigen morgigen positiven vorzeichen der automobilzulieferer aus dem osten, die postive vorbörse und eben mein gefühl.
die 5 steht ja nun heute vorne, auch wenns knapp war  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24@bullishbear

 
  
    #136
20.10.10 09:36
und was sagen deine Gefühle heute?  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86ich frag mich,

 
  
    #137
20.10.10 09:38
ob es irgendwelche news gibt, die - 6,60 % rechtfertigen.
weisst du was?  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24keine Gründe ersichtlich

 
  
    #138
20.10.10 09:43
ich seh momentan keinen Grund, außer Gewinnmitnahmen bei einer sich ankündigenden kleinen Kurskorrektur beim Dax.
Vielleicht aber auch ein guter Zeitpunkt zum Nachkaufen? Aber ohne Gewähr!!!  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86ich glaube, ich habe die antwort schon..

 
  
    #139
20.10.10 09:45
schau mal ins orderbuch der xetra.

da hat jmd. um 09:21 Uhr mal dezente 12.000 stk. auf einmal auf den markt geworfen.  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24bleibt die Frage ...

 
  
    #140
1
20.10.10 09:49
... ob es für diesen großen Verkauf einen sachlichen Grund gibt ....
Aber beim derzeitigen Kursverlauf hätte es für die 12.000 auch Käufer geben müssen, ohne dass der Kurs derart abschmiert!  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24kurst steigt wieder

 
  
    #141
20.10.10 09:52
Sieht aber aus, als ob die Sache damit abgewickelt ist und der Kurs sich wieder fängt.
Ich glaub, ich nutz das mal und leg nochmal nach.
Morgen bin ich dann schlauer :-)  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86dann kauf mal schnell die

 
  
    #142
20.10.10 10:05
12.000 stk. zurück, dann stimmt der kurs wieder und haben sicher noch ein paar prozente oben drauf :-)

also ich kann bislang noch nichts sachliches finden, was dafür spricht. Fundamental spricht sowieso nichts dafür bei einer EK-Quote von 60 %, vollen auftragsbüchern,...

wenn bei 10,1 Mio aktien, davon nur rd. 3,7 Mio im free float, 12.000 stk. verkauft werden sollen, gehts halt mal abwärts. die umsätze waren die vergangenen tage ja auch nicht so groß  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24jetzt sind die Ängstlichen alle raus ...

 
  
    #143
20.10.10 10:45
Gut, dass ich mit dem Kaufen so langsam bin ;-)
Da war dann wohl doch noch ein kleiner Rutsch nachgekommen, aber jetzt sollten die Panikverkäufe auch abgewickelt und Platz für neue Höchststände sein.
Aber kauf ruhig auch was, ich brauch die 12.000 nicht ganz ;-)  

130 Postings, 5080 Tage sundi28mdiimmer langsam...

 
  
    #144
20.10.10 10:58

 bitte noch bis aud 44,90 runter, dann bin ich dabei ;-)

 

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24@sundi

 
  
    #145
20.10.10 11:02
keine Chance, wir kaufen uns jetzt neu ein und treiben den Kurs wieder über 50 ;-)  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24und jetzt los

 
  
    #146
20.10.10 11:07
bin bei 45,37 mit einem Nachschlag rein, jetzt drückt mir mal die Daumen ....
Noch hab ich für heute einen vierstelligen Verlust mit meinem bisherigen Bestand. Bin auf heute Abend bzw. morgen früh gespannt.  

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24Endlich News!

 
  
    #147
20.10.10 12:02
Der Aktionär: ...Technisch betrachtet ist der Aufwärtstrend bei Bertrandt weiterhin intakt, es ist daher davon auszugehen, dass sich die Aktie im Tagesverlauf wieder erholen wird....

Also jetzt ist es "amtlich", es sind nur Gewinnmitnahmen und dann gehts wieder nach Norden!  

40363 Postings, 6687 Tage biergottklar, wenns der Aktionär sagt....

 
  
    #148
20.10.10 12:03

1461 Postings, 5555 Tage deutsche_bank24diesmal ja

 
  
    #149
20.10.10 12:06
in diesem Fall bin ich mit dem Aktionär einer Meinung ;-)


--------------------------------------------------
Bei einem ausgewogenen Meinungsbild gibts immer 50 % Meinungen, die einem in den Kram passen!  

296 Postings, 5342 Tage bullishbear86normalerweise

 
  
    #150
20.10.10 12:25
ist man gut bedient, dem aktionär beruhigt miassachtung zu schenken ;-)
aber da stimme ich ausnahmsweise auch mit ihm überein  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben