Aussichtsreiche Goldproduzenten und Explorer


Seite 6 von 12
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:09
Eröffnet am:09.07.20 09:54von: RisingstarAnzahl Beiträge:287
Neuester Beitrag:25.04.21 03:09von: MandyhcmhaLeser gesamt:81.890
Forum:Börse Leser heute:16
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12  >  

370 Postings, 1531 Tage tutinixMeinte natürlich ob ich nicht lesen kann

 
  
    #126
05.10.20 17:54
Sorry  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarBohrergebnisse

 
  
    #127
05.10.20 20:07
Ich finde die Bohrergebnisse nicht so schlecht. In meinen Augen rechtfertigen das Minus von 12% jedenfalls nicht.

Die teilweise niedrigen Goldgehalte lassen sich dadurch erklären,  dass die Bohrlöcher  SFDH-014, SFDH-015 und SFDH-020 die Mitte des Systems getestet haben. Dort ist der Goldgehalt grundsätzlich gering(er). Hohe Goldgehalte findet man and den seitlichen Rändern (lobes) und dem "Dach" des Breccias. Bohrloch SFDH-18 hat das östliche Ende getestet und mit 4,2 g/t Au bzw. 8,4 g/t AuEq auch ordentliche Ergebnisse erzielt.

https://ceo.ca/@nasdaq/...nues-to-intersect-strong-gold-silver-copper

Ich würde behaupten, dass die Ergebnisse in ungefähr den Erwartungen des Managements entsprechen. Vielleicht hat der Markt ja mehr erwartet oder den Marktteilnehmern ist einfach nicht ganz klar was genau getestet wurde. Sei's drum.

Die Ergebnisse sind solide. Ob das Ganze hier Zukunft hat, werden die nächsten Jahre zeigen. Bryan hat heute zudem ebenfalls für 12.000 Dollar am Markt nachgekauft...

Ich persönlich bleibe dabei und schaue mir das ganze weiter an! ;-)

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarKurzes Statement von Bryan zu den Ergebnissen

 
  
    #128
06.10.20 09:15
"The grades today were exceptional. The core lengths of the intersections were exceptional. The high grade and robust nature of the SFLdA and size potential is becoming evident to anybody following along intently. I would also note the NR described the big high grade cut was easternmost drilled to date and upcoming in short order are the westernmost holes....I never give advice on when to buy or sell. But, if you are not buying on a dip like today that coincided with this type of very good news - you should talk to a geologist about what these type of holes mean as to the model. This is incredibly compelling value here in my opinion. Turmalina has a lot of cash, multiple drills turning and this keeps getting better."

https://ceo.ca/tbx

Bryan hat gestern selbst für knapp 18.000 Dollar nachgekauft (15.000 Stück). Klar ist es für ihn kein Geld, aber es zeigt, dass er zumindest selbst dran glaubt.

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarNeue Analyse zu K92

 
  
    #129
06.10.20 17:19

161 Postings, 3413 Tage RisingstarLink zum Interview mit Bryan Part 1

 
  
    #130
07.10.20 10:39
Diskutiert werden u.a. K92, Turmalina und Fosterville. Teil 2 wird demnächst veröffentlicht.

https://www.youtube.com/watch?v=ZY05nPt8pvM&t

Beste Grüße  

370 Postings, 1531 Tage tutinix@risingstar

 
  
    #131
07.10.20 14:06
Mein Englisch ist nicht wirklich gut. Magst du in wenigen Worten eine Zusammenfassung geben? Dank Dir☀️  

2026 Postings, 1413 Tage JB_1220Übersetzung

 
  
    #132
07.10.20 14:23
Ich kann das einfach alle markieren und direkt übersetzen wählen mit dem Smartphone... geht ganz gut..  

2026 Postings, 1413 Tage JB_1220Achso.. is ja ein Video..

 
  
    #133
07.10.20 14:24
 

161 Postings, 3413 Tage Risingstar@tutinix

 
  
    #134
07.10.20 14:25
Habe es mir selbst noch nicht angeschaut, werde das am Wochenende mal nachholen und meine Gedanken dazu teilen ... ;-)

Beste Grüße  

3005 Postings, 1798 Tage Palatino NF@Risingstar

 
  
    #135
07.10.20 15:19
finde deine Analysen hier super. Vielleicht dann ja auch über Turmalina und K92, wenn die Videos folgen.  

370 Postings, 1531 Tage tutinix@risingstar

 
  
    #136
07.10.20 22:31
Dankeschön
Bleibt gesund
Lg  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarK92 vergibt Aktienoptionen an das Management

 
  
    #137
08.10.20 09:30
"...announces the grant of incentive stock options for the purchase of an aggregate of 3,420,000 common shares to employees, directors and consultants of the Company, pursuant to the terms of the Company’s Stock Option Plan. The options are exercisable at $6.73 per share, expire five years from the date of grant, and vest in three installments over twelve months from the date of grant."

https://ceo.ca/@nasdaq/...ning-announces-grant-of-stock-options-76de1

Die Optionen, 3,4 Mio. zu einem Ausübungskurs von 6,73 Dollar, haben eine Laufzeit von 5 Jahren. K92 ist eine der wenigen Unternehmen bei denen mir das eher wenig ausmacht. Anders als bei vielen anderen ist das für mich kein Zeichen eines Selbstbedienungsladens sondern viel mehr ein Zeichen von Vertrauen dem Unternehmen gegenüber! Bis jetzt hat K92 jedes mal geliefert, sogar oftmals über ihre Versprechen hinaus! :-)

Apropos: Die Anzahl der Shorts hat sich wieder "normalisiert" und liegt nun mit 980.000 rund 2 Mio. unter dem Wert davor.

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarK92 Mining mit guten Q3 Produktionszahlen

 
  
    #138
13.10.20 13:18
K92 hat soeben gute Q3 Produktionszahlen veröffentlicht. Insgesamt hat man ca. 21.200 Unzen Gold produziert (rund 22.00 AuEq basierend auf einem Goldpreis von 1.500 Dollar). Damit liegt die Produktionsmenge 16% über dem Vorjahreswert. Im Vergleich zu Q2 ist allerdings ein Rückgang von knapp 4.000 Unzen zu verzeichnen was hauptsächlich auf den Rückgang des Goldgehaltes  von 17,6 g/Tonne auf 11,3 g/Tonne zurückzuführen ist. Gleichzeitig wurde aber die prozessierte Gesteinsmenge von 64.000 Tonnen auf über 161.000 Tonnen gesteigert, was wiederum den Rückgang abgefedert hat.

In Summe sind das also sehr solide Zahlen. Die geringeren Goldgehalten sind auf den veränderten Mix zurückzuführen und wurden von K92 bereits so kommuniziert. Ob das der Markt aber bereits berücksichtigt hat, wer weiß ... die Reaktion der Aktie wird es zeigen.

K92 hat zudem die Phase 2 der Expansion abgeschlossen und neue Bohrergebnisse sollen zeitnah veröffentlicht werden. Hier die gesamte Meldung:

https://ceo.ca/@nasdaq/...-achieves-strong-gold-equivalent-production

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarKleine Korrektur

 
  
    #139
13.10.20 13:34
"Gleichzeitig wurde aber die prozessierte Gesteinsmenge von 64.000 Tonnen auf über 161.000 Tonnen gesteigert, was wiederum den Rückgang abgefedert hat."

Ist natürlich Quatsch! Die verarbeitete Menge wurde von 49.000 Tonnen auf 64.000 Tonnen gesteigert. 161.000 ist der YTD-Wert. Damit liegt man schon jetzt über dem Gesamtjahrwert von 2019 mit 127.000 Tonnen.

Beste Grüße  

3005 Postings, 1798 Tage Palatino NF@Risingstar

 
  
    #140
13.10.20 14:03
hast du dir schon das Smallcap Fosterville Video angesehen? Bald folgt bestimmt Turmalina. Wäre echt gut mal die Inhalte zu analysieren, da ja alles auf Englisch ist. Nicht so einfach verständlich.  

161 Postings, 3413 Tage Risingstar@Plaatino NF

 
  
    #141
13.10.20 14:19
Das Fosterville Video habe ich gesehen. Ich habe es jetzt aber nicht als besonders informativ empfunden. Im Wesentlichen ging es darum wie sich das Investoren-Team überhaupt gefunden hat und wie das Projekt entstanden ist bzw. wie die "Landpakete", die jetzt Fosterville South formen, identifiziert wurden und dass man sich als "First-Mover" den Konkurrenten gegenüber wesentlich im Vorteil sieht.

Wirklich etwas handfestes gibt es aber nicht zu berichten. Ich hoffe, dass insbesondere das Video zu Turmaline etwas informativer wird.

Beste Grüße  

3005 Postings, 1798 Tage Palatino NFDas Turmalina

 
  
    #142
1
13.10.20 21:57
Video kommt anscheinend wohl diesen Mittwoch. Schauen wir mal.  

3005 Postings, 1798 Tage Palatino NF@Risingstar

 
  
    #143
14.10.20 10:50
Vielleicht kann ja noch die Cormark Studie zu Turmalina Metals hier analysiert werden. Ich stelle Sie mal ein.
https://dashboard.cormark.com/servlet/...=bslusarchuk%40k92mining.com  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarFosterville South bekommt Permit für 15 Drill-Pads

 
  
    #144
14.10.20 14:48
Fosterville South erhält die Genehmigung für 15 neue "Drill-Pads". Von jedem Drill-Pad aus können mehrere Löcher gebohrt werden und somit die südlichen sowie östlichen Erweiterungen des "key east-west fault" erkundet werden.

"This newly issued permit will allow the company to extensively drill test for:

- mineralisation south of the key east-west fault, within the main N-S zone, where multiple high-grade
 gold intercepts were recently reported by Fosterville South in the southernmost hole drilled to date

- western extensions of the mineralised east-west fault

- central part & western extensions to the northern E-W granite contact zone

- and the depth extensions of the main N-S zone

https://ceo.ca/@newswire/...uth-receives-permitting-for-15-additional

PS: Ich habe mir vor einigen Wochen selbst eine Position bei FSX aufgebaut.

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarK92 wird im TSX aufgenommen

 
  
    #145
15.10.20 17:05
K92 wurde nun endlich (vorbehaltlich) für den TSX zugelassen und verlässt die TSX Venture Exchange.

https://ceo.ca/@nasdaq/...g-conditionally-approved-to-graduate-to-tsx

Das ist auf jeden Fall ein Achivement, da es der Aktie / dem Unternehmen noch einmal mehr Seriosität verleiht und ein breiteres Investoren-Feld angesprochen wird. Normalerweise sollte die Nachricht für einen kleinen Kursschub reichen (zusammen mit den guten Quartalszahlen bzw. dem Produktionsupdate), aber im aktuellen Marktumfeld sollte man wohl froh sein, wenn sich der Kurs hält...

Beste Grüße  

161 Postings, 3413 Tage RisingstarFiore Gold mit guten Q4-Ergebnissen

 
  
    #147
20.10.20 15:12
Die Highlights:

- 46.000 Unzen Gold produziert (davon 12.300 in Q4). Das sind 11% mehr als im Vorjahr und innerhalb der Prognose von 45.000 - 48.000 Unzen.
- 46.000 Unzen zu im Schnitt 1.681 Dollar verkauft. In Q4 lag der Verkaufspreis bei 1.920 Dollar.
-Cashbestand 23,2 Mio. Dollar - eine Zunahme um 5,9 Mio. zum Vorquartal.

https://ceo.ca/@accesswire/...eves-full-year-2020-production-guidance

Fiore Gold konnte damit rund 6% des Enterprise Values  innerhalb eines Quartals "verdienen".

Beste Grüße  

370 Postings, 1531 Tage tutinixTurmalina

 
  
    #148
20.10.20 16:09
Hier braucht es Nerven...  

3005 Postings, 1798 Tage Palatino NFMomentan

 
  
    #149
20.10.20 16:13
können Ergebnisse kommen wie Sie wollen und nix steigt. Turmalina schon unter 70 Cent und fiore tut sich nix, Foesterville unter 1,70 Euro. Als wenn alles negativ wäre. Seltsam.  

2320 Postings, 6590 Tage realityDie US-Wahlen und das Subventionspaket

 
  
    #150
20.10.20 19:41
drücken den Markt. Je eher das Corona US Subventionspaket verabschiedet wird und je nachdem wie knapp das Wahlergebnis ausgeht, wird sich weisen wohin die Reise in den nächsten Wochen hingehen wird. Mittel- bis Langfristig sollte die Richtung ja jedem klar sein.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben