Abat jetzt kaufen?


Seite 5 von 13
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:59
Eröffnet am:25.01.12 19:52von: aktivAnzahl Beiträge:320
Neuester Beitrag:25.04.21 00:59von: MariarhsmaLeser gesamt:113.010
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13  >  

1789 Postings, 4988 Tage thomas14-17%...

 
  
    #101
1
19.11.13 10:26

...bei gestern +40% ischt ok.

 

987 Postings, 5254 Tage paulplönaber nicht...

 
  
    #102
1
19.11.13 11:01
wenn die amis so hoch sind.
was hat sich bei uns verändert in den wenigen stunden, so das der Kurs, so runtergeht???  

272 Postings, 3895 Tage chacha1...

 
  
    #103
1
19.11.13 11:14
Bid hat sich kaum veraendert...
Und bei dem starken Anstieg der letzten Tage ist das vermutlich ganz gesund fuer den Kurs!  

987 Postings, 5254 Tage paulplönwas mich ...

 
  
    #104
1
19.11.13 11:25
stört sind einfach diese riesigen Ausschläge.
 

6710 Postings, 5241 Tage Staylongstaycool@chacha und Kurs

 
  
    #105
19.11.13 16:17

Dein Link geht nicht!

Zum Kurs: Wie ich gestern schon schrieb, war Stuttgart gegenüber den US-Kursen völlig überteuert, deshalb auch der morgendliche Rücksetzer. Habe mal ne VK-Order reingesetzt, um den Einsatz rauszuholen. Mal sehen, ob die heute bedient wird... ;-)

 

6710 Postings, 5241 Tage StaylongstaycoolSeltsames Stuttgart

 
  
    #106
19.11.13 21:03

Gestern zu teuer, jetzt zu billig. US-Kurs nach (zu) starker Eröffnung mit 0,55 $ im Laufe des Tages recht stabil um die 0,45 $ und damit nicht ganz so deutlich unter dem Vortageskurs (0,485 $) wie Stuttgart. Alles ziemlich merkwürdig...

 

496 Postings, 5443 Tage gongopreliminarily approval to settlement

 
  
    #107
1
27.11.13 10:15
ORDER PRELIMINARILY APPROVING SETTLEMENT AND PROVIDING FOR NOTICE granting 116 Motion for Settlement. In accordance with Rules 23(a) and 23(b)(3) of the Federal Rules of Civil Procedure, and for settlement purposes only, a class (the "Settlement Class") is hereby certified as listed herein. The Court hereby preliminarily approves the Stipulation and the Settlement set forth therein, subject to further consideration at the Settlement Hearing described herein. A hearing (the "Settlement Hearing") shall be held before this Court, (which is no earlier than 100 days after the entry of this Order, on February 21, 2014, at 9:30 A.M., at the United States District Court for the Southern District of New York, 500 Pearl Street, Courtroom 14C, New York, New York 10007. (Signed by Judge Colleen McMahon on 11/26/2013) (ft) (Entered: 11/26/2013)

dh. weiter warten bis zum 21.feb. ("Settlement Hearing")...
...und hoffen, dass ABAT finanzkennzahlen veröffentlicht, bevor ein urteil entgültig ist. oder es würde ja schonmal ausreichen, wenn ABAT sich wenigstens äussert, in welche richtung der zug nach ende der rechtsstreitigkeiten laufen könnte.
(dh. die absicht äussert wieder unabhängig geprüfte finanzkennzahlen veröffentlichen zu wollen o.ä.)


... die mühlen mahlen weiter.... schön langsam!
 

987 Postings, 5254 Tage paulplönseltsam

 
  
    #108
27.11.13 18:57
in Amerika werden tatsächlich noch stücke gehandelt.
wissen die mehr als wir?  

6710 Postings, 5241 Tage Staylongstaycool@gongo

 
  
    #109
29.11.13 10:09
Bei dem von Dir zitierten Settlement-Hearing geht es um die Pomerantz-Klage, oder?
Zuvor gibts ja noch ein Settlement-Hearing in der "Braun-Action". Ich denke, der 13. Dezember dürfte schon entscheidend dafür sein, wo die Reise letztlich hingeht. Zunächst einmal sieht es m.E. positiv aus, der Wille scheint da zu sein, ob Taten folgen, müssen wir abwarten.  

496 Postings, 5443 Tage gongo@stay

 
  
    #110
1
29.11.13 13:16
die derivative law suits siehe letztes form 8-k sind nur nebenschauplätze ( lediglich erwähnenswert sind die reformen, bezüglich corporate governance, zu denen sich ABAT im falle des vergleichs verpflichtet hat und welche ein wichtiger schritt zu mehr transparenz sind).
das settlement hearing zu der derivative suit (Braun-Action) erfolgt am 13.dezember 2013.

der hauptschauplatz ist die sammelklage mit ruble sanderson als hauptkläger und der mögliche vergleich über 275000dollar. das gericht hat dem ganzen vorläufig zugestimmt und ein settlement hearing (21.feb.2014) festgelegt.
d.h.  21.feb.2014 + x-monate??? BIS final settlement/final order bzw. mögliche (regelkonform über die SEC veröffentlicht,unabhängig geprüft) finanzberichte?!

warum glaubst du, dass der 13. dezember entscheidend sein wird? hast du hinweise darauf, dass ABAT finanzberichte veröffentichen könnte, noch vor einer möglichen final order in der class action suit?

 

6710 Postings, 5241 Tage Staylongstaycool@gongo

 
  
    #111
1
29.11.13 13:50
Ich meinte, dass der 13. Dezember m.E. entscheidend für die Richtung wird, weil man erkennen kann, ob die ABAT-Offiziellen es ernst meinen. Wie Du selbst schreibst, sind etliche Verpflichtungen Bestandteil des Settlements, u.a. - ich habe es freilich nur überflogen - sollen zukünftig die in den USA und China eingereichten Bilanzen übereinstimmen. Bei der anderen Geschichte denke ich nicht, dass eine Final-Order im Einigungsfall so lange auf sich warten lassen wird. Das dürfte in wenigen Wochen nach dem 21. Februar abgehandelt sein.  

987 Postings, 5254 Tage paulplönwas...

 
  
    #112
01.12.13 11:26
heißt das nunmehr für den Kurs?
 

496 Postings, 5443 Tage gongoDerivative Actions

 
  
    #113
09.12.13 09:11
YOU ARE HEREBY NOTIFIED, that the parties to the above-captioned stockholder derivative action (the "Braun Action") have entered into an agreement to fully, finally and forever resolve the issues raised in the Braun Action and a related action pending in the Supreme Court of the State of New York.....

....If the Court approves the Settlement, the parties will ask the Court at the Settlement Hearing to enter an Order and Final Judgment dismissing the Braun Action with prejudice, and counsel for the Plaintiff in the Blumka Action will thereafter seek dismissal of the Blumka Action with prejudice.......

http://abat.sys145.pkulab.com/a/English/ABOUT_US/...20131209/498.html  

898 Postings, 7110 Tage aktivAbat vor Explosion ?

 
  
    #114
09.12.13 11:46
Bei einer Einigung vor Gericht und guten Geschäftszahlen ,dürfte einer Kursexplosion nichts im Wege stehen .Der Countdown läuft diese Woche wohl ab.  

987 Postings, 5254 Tage paulplönhab ich...

 
  
    #115
09.12.13 12:25
was nicht mitbekommen?
wieso geht sie heute  zweistellig hoch?  

496 Postings, 5443 Tage gongo@paulplön

 
  
    #116
09.12.13 15:18
... nichts ist passiert, ausser dass ABAT nochmals infos zu den derivative law suits ("braun-action" und "blumka action") auf der eigenen internetseite veröffentlicht hat (analog letztes form 8-k).

...  mit glück, wird am 13.dezember bereits ein datum für ein final settlement in der derivative law suit (braun action) bekanntgegeben. wenn alles gut läuft, ist die final order relativ zeitnah.

.... dass lässt dann auch für die class action suit hoffen. bei der es hoffentlich kurz nach dem settlement hearing (21. februar 2014) zur final order kommt.


.... erst danach wird ABAT, vermutlich, unabhängig geprüfte finanzberichte veröffentlicht und dies ist wiederum entscheidend hinsichtlich einer möglichen nachhaltigen kurserholung!


ps: das wäre in 2014 wünschenswert:

1. final order derivative law suits
2. final order class action law suit  
3. bekanntgabe des aktuellen BOD / CFO, sowie die namen der unabhängigen wirtschaftsprüfer
4. bekanntgabe aller ausstehenden finanzberichte, regelkonform, über die SEC
5.aktueller stand des, im juni 2011, bewilligten aktienrückkaufprogramms über 10mio aktien
6.aktionärstreffen
7. umsetzung + kommunikation der reformen für mehr transparenz
8. bekanntgabe der strategie bezüglich re-listing und neuer institutioneller investoren
9. zahlung einer geringen symbolischen dividende bzw. einmaldividende bzw. bekanntgabe möglicher expansionspläne o.ä.

--------------------------------------------------

"You can fool some of the people all of the time, and all of the people some of the time, but you cannot fool all of the people all of the time." ( Abraham Lincoln)


 

987 Postings, 5254 Tage paulplöndann schauen..

 
  
    #117
09.12.13 15:50
wir zum ersten Termin 13.12  

272 Postings, 3895 Tage chacha1warten...

 
  
    #118
10.12.13 10:54
macht mich ganz kirre:-)
Hab gestern auch nochmal ein bisschen nachgekauft...hoffentlich täuscht mich meine intuition nicht, war mein letztes freies Kapital. Aber nunja, Weihnachten steht vor der Tür, dann komm ich wenigstens nicht in die Bredouille zuviel Geld auszugeben!:-)

Und immerhin wurden heute ja auch schon 100000 Stk über Stuttgart gehandelt, vllt täauscht mich mein Bauch ja nicht.

Und wenn ich mir die Ziele, die Gongo hier als wünschenswert schreibt, so anschaue, ist es vermutlich eine gute Entscheidung hier noch ein paar mehr Shares zu halten:)

LG
 

6710 Postings, 5241 Tage StaylongstaycoolKurs

 
  
    #119
10.12.13 15:55
Hätte eigentlich gedacht, dass es erst ab Mitte der Woche wieder etwas hochgeht, nachdem der Kurs meiner Meinung nach grundlos wieder relativ stark eingebrochen ist. Das Volumen war doch sehr gering. Wird am Freitag das Settlement bestätigt, werden wir wohl - hoffentlich - ganz andere Kurse sehen. Wichtig ist aber, dass ABAT dann den Worten auch Taten folgen lässt und sich an die Einigung hält. Ab Februar wirds dann richtig spannend... ;-)  

898 Postings, 7110 Tage aktivEs wird spannend,

 
  
    #120
11.12.13 18:18
Kurs bleibt heute Stabil.  

24 Postings, 4765 Tage Knight16813.12

 
  
    #121
13.12.13 15:09
Um wie viel Uhr kommt denn ein Ergebnis zum Termin heute?  

6710 Postings, 5241 Tage StaylongstaycoolMmhh...

 
  
    #122
13.12.13 21:34
...habe gerade einmal auf PACER nachgeschaut, werde aber nicht so ganz schlau daraus, weil es nur ein neues Doc gibt und zwei Einträge von heute, allerdings ohne angehängte Docs:

Am 11. Dezember 2013 gab es eine Eidesstattliche Versicherung von Advanced Battery-Anwalt Lee Shalov, dass er ABAT angewiesen hätte, die Notiz für das heutige Settlement-Hearing unverzüglich auf die Homepage zu stellen. Das sei aber erst am 9. Dezember erfolgt (siehe Posting von gongo). Indes sei am 12. November die Notiz als Form 8-K durch die SEC veröffentlicht worden (siehe ebenfalls Posting von gongo). Nun frage ich mich, was diese Eidesstattliche Erklärung des ABAT-Anwaltes soll? Hat ABAT mit der zu späten Veröffentlichung auf der Homepage evtl. gegen eine richterliche Anweisung verstoßen...?

Die weiteren neuen Einträge sind folgende:

Category: minutes
Event: Pretrial Conference - Interim

minutes bedeutet, dass dort für gewöhnlich aufgelistet wird, wer alles zum Termin anwesend war. Leider gibt es kein dazugehöriges Doc.

Und jetzt noch der jüngste Eintrag, der mir ein wenig Spanisch vorkommt:

Category: utility
Event: Set/Reset Hearings

Reset Hearings? Heißt das, dass das Hearing evtl. neu angesetzt wurde? Ich weiß es leider nicht, da auch dazu (noch) kein entsprechendes Doc zur Verfügung steht. Könnte aber den heutigen Kursverlauf erklären. Denn bei einem abgesegneten Settlement, hätte dieser doch wohl steigen, zumindest aber auf dem Vortages-Niveau bleiben müssen, oder...? Ich werde morgen bzw. Montag nochmal nachschauen, vielleicht gibt es dann ein Doc, das den o.g. Eintrag erläutert...

Schöne Grüße,
stay  

6710 Postings, 5241 Tage StaylongstaycoolBin fündig geworden...

 
  
    #123
1
13.12.13 21:55

..., und zwar in den Calendar Events für diesen Fall:

          §1:11-cv-04383-CM Braun v. Fu et al  
(Nature of Suit 160  - Stockholders Suits)
Fairness Hearing Courtroom 14C, 500 Pearl Street, New York, NY 10007
                    §Advanced Battery Technologies, Inc. (Nominal Defendant), Chi Yuan Xue (Defendant), Cosimo Patti (Defendant), Guohua Wan (Defendant), Guopeng Gao (Defendant), Hongjun Si (Defendant), John McFadden (Defendant), Liqui Bai (Defendant), Ning Li (Defendant), Shaoqin Xia (Defendant), Shiyan Yang (Defendant), Yulin Hao (Defendant), Zhiguo Fu (Defendant)
Shannon Lee Hopkins representing Carl Braun (Plaintiff)
                    §Set/Reset Hearings: Fairness Hearing set for 2/21/2014 at 9:30 AM in Courtroom 14C, 500 Pearl Street, New York, NY 10007 before Judge Colleen McMahon.



Wenn ich es richtig verstehe, folgt ein "Fairness Hearing" im Anschluss an ein "Preliminary Approval". Judge McMahon hat das Fairness Hearing übrigens auf den selben Tag und die selbe Uhrzeit gelegt wie das Settlement-Hearing in der anderen Class Action (Pomerantz). Vermutlich ist der Kurs deshalb etwas runtergegangen, weil nun bis Februar wohl mit keinen großartigen Neuigkeiten (zumindest nicht mit positiven) zu rechnen ist. Am 21. Februar 2014 wirds dann wohl gleich doppelt spannend... ;-)

p.s. Alles ohne Gewähr! Mit dem Ablauf von Class Actions kenne ich mich nicht so gut aus... ;-)

p.p.s. Hier mal ein Link bez. Class Action Settlements: http://impactfund.org/downloads/Resources/Rule23eApproval.pdf

 

1789 Postings, 4988 Tage thomas14@stay

 
  
    #124
14.12.13 11:47
danke für recherche und info.

denke ich bleibe dabei, auch wenn ich grundsätzlich denke dass sich wasserstoff in verbindung mit der brennstoffzelle als energiespeicher für autos, motorräder, roller usw langfristig durchsetzen wird.  

987 Postings, 5254 Tage paulplönerklärt..

 
  
    #125
14.12.13 12:08
das trotzdem diesen Kursabschlag gestern?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben