Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Solarworld-Mein Favorit für 2012


Seite 3 von 16
Neuester Beitrag: 09.12.12 23:37
Eröffnet am: 29.12.11 18:11 von: grips Anzahl Beiträge: 386
Neuester Beitrag: 09.12.12 23:37 von: erdjoke Leser gesamt: 49.417
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16  >  

5589 Postings, 5777 Tage gripsheut gehts kräftig nach oben...Nachholbedarf!

 
  
    #51
1
02.01.12 07:03
Good News!  

31627 Postings, 7092 Tage Robinna ja

 
  
    #52
1
02.01.12 09:08
das Interview mit Asbeck sollte zu denken geben, er spricht von schwierigem Jahr in USA , aber wahrscheinlich nicht nur in USA.  

5589 Postings, 5777 Tage grips1,38 EUR ist zu wenig....

 
  
    #53
2
02.01.12 09:09
für heute mind. über 1,40 EURONEN drinne:-)  

8560 Postings, 7192 Tage Slashoder vielleicht doch wieder im Minus?

 
  
    #54
1
02.01.12 09:13
 

31627 Postings, 7092 Tage Robinwenn er

 
  
    #55
1
02.01.12 09:21
das schon öffentlich sagt, dann siehts wahrscheinlich nicht so gut aus, vielleicht schon eine kleine Vorwarnung bzgl. der Zahlen  

2807 Postings, 3164 Tage PrivatanlegerHappy new year und welcome back...

 
  
    #56
1
02.01.12 09:40
im guten alten Pessimiste-Deutschland!
Da kommt ne positive Meldung - aber das könnte ja bedeuten...

Kommt keine Meldung: oh das ist aber ein schlechtes Zeichen...


Hallo Leute, vielleicht geht ja im Dezember auch die Welt unter und das hier ist letztendlich alles für die Katz'?

Seid mal ein bischen optimistischer im neuen Jahr - die Börse ist nun mal reine Psychologie.

VG und ab heut geht's aufwärts!

PA  

91 Postings, 2909 Tage esirmusAsbeck und die Schuldigen

 
  
    #57
02.01.12 10:01
Asbeck redet seit ewiger Zeit nur über Andere.

Chinesen sind schuld an der Misere! Wettbewerb-Verzerrung!

Er will von Solon profitieren! Er will von Q-Cells profitieren.........

Wie wäre es, wenn er sich auf eigene Firma konzentriert und den Laden mal in Ordnung bringen würde?  

31627 Postings, 7092 Tage Robinüberlege

 
  
    #58
02.01.12 10:11
mal wie stark Solarworld jetzt Werbung mit Hagman macht, die versuchen mit aller Gewalt Aufträge zu ergattern.  

8560 Postings, 7192 Tage SlashHagman ist einer der Lieblinge der Amis

 
  
    #59
1
02.01.12 10:20
in den USA zählt sowas noch mehr als bei uns. Von daher ist die Werbekampagne  schon in Ordnung.
Das die Verkäufe in Amerika stocken ist schon lange bekannt, zumal ja für Dezember schon Kurzarbeit angekündigt war.
Für mich spiegelt das Interview sehr viel Zuversicht wieder und das ist zusammen mit der Info das zumindest die Umsätze im Rahmen liegen (sagt natürlich nichts über die Gewinne aus).
Nur so angenommen wie erhofft wird dieses Interview wohl widerrum nicht.

Gruß
slash  

2807 Postings, 3164 Tage Privatanlegerzu #58 Werbung

 
  
    #60
02.01.12 10:30
Macht das nicht jeder Unternehmer, der von seinen Produkten überzeugt ist und kein schlechtes Gewissen zu haben braucht, seine Produkte dann auch an den Mann bringen zu wollen? (anders als die Chinesen).

Schau doch mal VW, BMW etc. an - die habens eigentlich auch nicht nötig, unbedingt ihre Sachen "loswerden zu müssen", aber gönnen sich trotzdem gute Werbung, obwohl die Autos "Selbstläufer" sind.

Ich finde die neue SW-Werbung übrigens sehr gelungen und besser als die vorige, auch wegen dem Hinweis "Ach, made in China - wirfs am besten in den Müll" :-)

Gute Werbung ist eben usus in der heutigen Marktwirtschaft.

VG
PA  

108 Postings, 3260 Tage value2011ist der boden

 
  
    #61
02.01.12 11:14
bei solarworld gefunden bin mit einer sehr kleinen position eingestiegen

www.reich-durch-aktien.blogspot.com  

4148 Postings, 3007 Tage erstehilfeDer Amipv Markt

 
  
    #62
02.01.12 12:00
Wird uebernommen , wieso sollte s w davon profitieren, zudem nach asbecks Aussage , in amiland laufe es nicht so gut  

4148 Postings, 3007 Tage erstehilfeAuf der anderen Seite könnte der Einstieg

 
  
    #63
02.01.12 12:16
Der Chinesen in Amipv auch eine Reaktion auf mögliche Strafzölle für chinapv dort sein, man wäre dann quasi amerikanisch und von den Strafzöllen nicht betroffen,,  

189 Postings, 2992 Tage domodedowoesirmus

 
  
    #64
1
02.01.12 12:21
Was für ein Schrott...  

4148 Postings, 3007 Tage erstehilfeNa ja

 
  
    #65
02.01.12 12:23
Und wie die Gewinne ausfallen bleibt abzuwarten warum sagt Asbeck nur was zum Umsatz,  

123 Postings, 2908 Tage Uwe_B:-)

 
  
    #66
02.01.12 12:50
Hier geht es ja richtig polemisch zur Sache, sind die Solarworld-Gegner etwa nervös geworden? Bei welchem Kurs werden eure Short-Zertifikate ausgeknockt? 4 Euro? Dann dürfte es hier in ein paar Tagen ja wieder ruhiger werden... :-)  

2807 Postings, 3164 Tage PrivatanlegerBei €3,30...

 
  
    #67
02.01.12 12:51
... hält einer aber wieder nen dicken Daumen drauf - mal gespannt wie lange er dem Druck von unten noch standhalten kann!

Die Schäfchen wollen weiter hoch - weg mit den Bremsern - laßt sie laufen...


VG
PA  

2807 Postings, 3164 Tage PrivatanlegerLesen und vergessen

 
  
    #68
02.01.12 13:53
http://www.boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_584004

Wieder mal Dünnsch... eine Analysten.


VG
PA  

8560 Postings, 7192 Tage Slash#67

 
  
    #69
02.01.12 14:23
da hat einer einen verdammt Dicken Daumen. Immer wieder werden neue Stücke verkauft. Sieht nicht gut aus.

Gruß
slash  

8560 Postings, 7192 Tage SlashAber man kann es auch so sehen,

 
  
    #70
1
02.01.12 14:28
was nicht runter will muss irgenwann rauf gehen oder?  

2754 Postings, 3338 Tage investormcARD und die Moralkeule

 
  
    #71
1
02.01.12 15:33

Allzu dämlich, diese Sprüche von Leuten, die selbst bei einem hoch subventionierten Arbeitgeber arbeiten und anscheinend so über allem stehen ...  Herr Asbeck hat Recht, sich gegen unanständige Preise zu wehren.  Die Chinesen wollen alles aufkaufen, siehe SUNWAYS, aber es wird ihnen nicht gelingen, bei SolarWorld auf keinen Fall.

 

8560 Postings, 7192 Tage SlashSchade eigentlich,

 
  
    #72
02.01.12 15:41
würde sicherlich eine ordentliche Rendite bringen ;-)  

8560 Postings, 7192 Tage Slashich erkläre hiermit die 3,30€ als geknackt.

 
  
    #73
02.01.12 16:04
Entweder die Aktien sind ausgegangen oder man besieht sich eines besseren und behält die Stücke noch.

Gruß
slash  

123 Postings, 2908 Tage Uwe_BHat den ARD-Artikel ein Kind geschrieben?

 
  
    #74
02.01.12 16:22
"Es ist nicht das erste Mal, dass Asbeck gegen die Chinesen schießt. Im vergangenen Jahr hatte er gar die Wettbewerbspolitik zum Handeln aufgerufen und erklärt, die Chinesen hätten einen "Industriekrieg" begonnen"

Hat der böse Onkel das gemacht? Na der muss ja wohl geradezu besessen sein. Dass die bösen Jungs vom ITC dann auch noch einstimmig Untersuchungen eingeleitet haben, hätte man zwar eventuell erwähnen können, aber es reicht ja wenn man schreibt wie fies dieser Asbeck zu den Chinesen ist. Bereits vor dem Prüfstein "Bilanzpressekonferenz" am 22.3. wird der Prüfstein "Entscheidung über Strafzölle für chinesische Unternehmen" wesentlich größere Effekte auf die weitere Kurs- und Unternehmensentwicklung haben.

Das US-Handelsministerium soll bereits am 12. Januar eine Vorabentscheidung fällen, die ITC-Entscheidung folgt im Februar. Das gesamte Verfahren unerwähnt zu lassen und nur über die Beschwerden Asbecks zu berichten ist schon allerhand. Unkenntnis, Schlampigkeit oder bewusstes aussparen relevanter Informationen?

Vom "Aktionär" und dem einen oder anderen Schmierfinken der verschiedenen "Expertenseiten" erwarte ich ja nicht mehr, aber dass bei der ARD so ein Müll verzapft wird ist schon enttäuschend.  

8560 Postings, 7192 Tage Slashwar nen scheiss Tag,

 
  
    #75
02.01.12 17:38
Solange potentielle Pleitekandidaten der Branche einen höheren Gewinn haben wie Sw ist das negativ zu sehen, da es nichts mit Sw selbst bzw. mit dem Vertrauen der Aktionäre in Sw zu tun hat sondern quasi nur Sippenhaftung ist.

Gruß
slash  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16  >  
   Antwort einfügen - nach oben