PowerCell quo vadis??


Seite 20 von 115
Neuester Beitrag: 30.05.20 12:06
Eröffnet am: 03.11.17 21:17 von: hurry_plotter. Anzahl Beiträge: 3.854
Neuester Beitrag: 30.05.20 12:06 von: Neo_one Leser gesamt: 591.490
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 249
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... 115  >  

1114 Postings, 4383 Tage zakdirosader Aktionär - unschlagbar!

 
  
    #476
1
21.02.19 15:27

5093 Postings, 996 Tage Air99Das riesen News für alle F Cells

 
  
    #477
22.02.19 07:54

5093 Postings, 996 Tage Air99Starkes Q4 von Powercell

 
  
    #478
2
27.02.19 08:59
Starkes Q4 von Powercell - Der Umsatz stieg auf MSEK 28.1, verglichen mit MSEK 15.8 im Vorjahreszeitraum (+78%). Das Betriebsergebnis für den Zeitraum belief sich auf MSEK -11,1 gegenüber MSEK -17,4 im Vorjahreszeitraum. #

https://www.powercell.se/en/newsroom/...l/?releaseId=8A1E67ACEED666F9  

5093 Postings, 996 Tage Air99CEO

 
  
    #479
27.02.19 09:01
"Das vierte Quartal war ein sehr starkes Quartal, was das stetig wachsende Interesse an unserer Technologie und unserem Wissen widerspiegelt", sagte Per Wassén, President und CEO von PowerCell.  

5093 Postings, 996 Tage Air99dicke Brust

 
  
    #480
27.02.19 09:02
Das vierte Quartal 2018 stellte für PowerCell einen neuen Verkaufsrekord auf, wobei der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu verdoppelt wurde. Die Entwicklung erklärt sich durch ein stetig wachsendes Interesse in einer wachsenden Anzahl von Kundensegmenten für Brennstoffzellen und Wasserstoff. Zu den Kunden von PowerCell zählten im vergangenen Jahr Hersteller von Nutzfahrzeugen wie Lastkraftwagen und Bussen sowie von Pkw und stationären Aggregaten.  

5093 Postings, 996 Tage Air99dann können wir

 
  
    #481
27.02.19 09:10
uns ja auf das erste Q freuen wenn man sieht was im 4 Quartal an Aufträgen kam :)  

295 Postings, 913 Tage plus-minusund erst wenn sie 2020 die Gewinnzone

 
  
    #482
01.03.19 10:39
erreichen - eine Freude hier dabei zu sein.  

295 Postings, 913 Tage plus-minus"sollten" möchte ich noch hinzufügen

 
  
    #483
01.03.19 12:10

5093 Postings, 996 Tage Air99Siemens und Powercell mischen mit

 
  
    #484
1
01.03.19 13:07
2020 zur Entwicklung einer Kreuzfahrt-Brennstoffzelle führen
Do 28 Feb 2019 von Rebecca Moore

https://www.passengership.info/news/...uel-cell-development_57012.htm  

164 Postings, 838 Tage TrashPandaAir99

 
  
    #485
01.03.19 13:20
ineressanter Artikel aber weder Siemens noch Powercell werden erwähnt soweit ich das seh  

164 Postings, 838 Tage TrashPandaHier der passende politische Druck dazu :)

 
  
    #486
2
01.03.19 15:11

295 Postings, 913 Tage plus-minusbis jetzt gibt es nur die Absichtserklärung

 
  
    #487
01.03.19 16:43
zwischen PC und Siemens. Erst 2020 soll entschieden werden wie man in Zukunft zusammen arbeiten möchte. So steht es jedenfalls im Siemens Intranet.  

5093 Postings, 996 Tage Air99Bränsleceller rusar

 
  
    #488
04.03.19 08:02

5093 Postings, 996 Tage Air99Schwedens führende Finanzzeitung

 
  
    #489
04.03.19 08:05
Das Brennstoffzellenunternehmen Powercell
Während der Gründer AB Volvo viele Teile der Rallye verkaufte und verpasste, ist der saudi-arabische Milliardär Mohammed Al-Amoudi der größte Gewinner.

Schwedens führende Finanzzeitung wacht auf und schreibt über # Powercell - Volvo-Aktienhandel - Mohammed Al-Amoudi största vinnaren

https://www.di.se/nyheter/...n-saudiska-miljardaren-storsta-vinnaren/

 

5093 Postings, 996 Tage Air99Milliardär Mohammed Al-Amoudi

 
  
    #490
04.03.19 08:08
Milliardär Mohammed Al-Amoudi  : Ich wusste garnicht das die Saudis so fett drin stecken ....  

129 Postings, 508 Tage RudolfoesWäre interessant was hier so im Background abläuft

 
  
    #491
05.03.19 13:18
für die steigenden Kurse in den letzten Tagen !?

 

562 Postings, 487 Tage Schlumpf13Bewertung Powercell

 
  
    #492
1
05.03.19 13:51
Wie sehen denn eure Bewertungen zu Powercell aus? Ich bin seit paar Monaten ausschließlich in Nel investiert und überlege immer mal wieder auch in den Bereich Brennstoffzelle zu investieren und finde da von der Ausrichtung Powercell interessant. Bislang habe ich hier nicht investiert, da es m.M. nach zu viele Gemeinsamkeiten mit Nel (z.B. Nikola Motor) hat und dementsprechend die Diversifizierung nicht ausreichend gegeben wäre. Außerdem scheint es mir nach einem Blick auf die (Kenn-)Zahlen, dass Powercell, zumindest im Vergleich zu Nel, aktuell überbewertet ist.

Denn ausgehend von den Unternehmenskennzahlen bei Finanzen.net erhalte ich hier deutlich schlechtere Bewertungen. Ganz grob gesagt habe ich folgende Zahlen:
- Nel hat bei einer etwa 2 x so hohe Marktkapitalisierung, 7 x so hohe Umsatzerlöse in 2018 generiert (wobei viele schon behauptet haben, dass der Umsatz bei Nel im Vergleich zur Bewertung an der Börse viel zu niedrig sei)
- Nel hat ein KBV von 3,87 / Powercell hat ein KBV von 14,01

Habe ich hier einen gravierenden Denk-/Rechenfehler oder habe ich etwas vergessen oder ist die Aktie aktuell einfach heiß gelaufen und es folgt demnächst vermutlich eine Kurskorrektur wie wir sie zuletzt auch mal bei Nel erlebt haben?

 

1955 Postings, 2718 Tage Kasa.dammwenn du dich nicht entscheiden kannst,

 
  
    #493
05.03.19 15:22
dann investiere in Hexagon.  

562 Postings, 487 Tage Schlumpf13@Kasa.damm

 
  
    #494
1
05.03.19 15:42
Also lautet dein Tipp:  Wenn ich in einen Bereich (Brennstoffzelle) investieren möchte und mich nicht entscheiden kann, soll ich einfach in etwas anderes (Hochdruckbehälter) investieren? Da ich Hexagon, logischerweise auch wegen des JV mit Powercell und Nel, ebenfalls interessant finde, würde ich mich dennoch über eine Begründung der Invest-Empfehlung freuen.  Am liebsten quantitativ und mit dem Bezug zu Wasserstoff. Die Begründung dass sie schon Gewinne erzielen, ist für mich aktuell eher weniger relevant, da diese nicht durch H2 erzielt werden.

Gibt es sonst noch Investierte/Interessierte, die mir sachliches Feedback zu Powercell geben könnten? Liege ich mit meiner Interpretation des Kurses komplett daneben oder ist die Aktie anhand des aktuellen Kenntnisstandes tatsächlich überbewertet?


 

107 Postings, 4730 Tage triganFür mich

 
  
    #495
05.03.19 16:00
war der letzte Kursschub wohl auf die akt. Zahlen zurückzuführen. Des Weitern treibt wohl noch die Aussicht auf den Boschdeal. Würde NEL auch nicht 1 zu 1 mit Powercell vergleichen. Bei NEL stehen die Tankstellen im Mittelpunkt. Außerdem "Immer auf mehrere Schultern verteilen".....  

7 Postings, 753 Tage Zetlitz@ Schlumpf 13

 
  
    #496
2
05.03.19 16:13
hier ist ein Link mit den letzten Präsentationen auf der SpareBank Konferenz von letzter Woche.
Hier sind unter anderem NEL, Powercell und Hexagon vertreten gewesen (inkl. Video und PP Präsentation)

https://sb1menergyconference.com/wpday2
 

562 Postings, 487 Tage Schlumpf13Apropos Zahlen...

 
  
    #497
05.03.19 16:52
...auch hier war ich ein wenig verwundert: Powercell wurde für die Q4 Zahlen gefeiert und Nel eher im Voraus zerrissen. Vergleicht man jedoch die Zahlen, so sind diese absolut und relativ zur Marktkapitalisierung bei Nel deutlich besser. Auch der relative Umsatzanstieg zum Vorjahr ist bei Nel etwa gleich dem von Powercell. Interessant fande ich hier auch die Beschreibung beim "Aktionär", der den geringen Anstieg von knapp 10 % bei Nel von Q3 zu Q4 mit dem Anstieg von Powercell in einem ganzen Jahr (knapp 80 %) verglichen hat.

Also ich möchte hier keineswegs Werbung für Nel machen, ich möchte einfach den aktuellen Trend bei Powercell richtig einordnen können und ggf. wie Trigan richtig erwähnt mein H2-Invest auf mehre Schultern verteilen. Denn, wie ich bereits auch im Nel-Forum mal erwähnt habe, bin ich u.a. berufsbedingt komplett von H2 überzeugt, jedoch hat mich bislang noch kein Unternehmen ansatzweise so überzeugt wie Nel. Und das Verteilen auf mehrere Schultern würde ich am liebsten über möglichst viele Prozesse (Elektrolyseure, Brennstoffzellen, Speichertanks...) in der Wasserstoff-Branche betreiben.

 

107 Postings, 4730 Tage triganNa ja,

 
  
    #498
05.03.19 17:29
was hindert dich denn jetzt dran. Wer sich mit Speichertanks etc. beschäftigt weist du doch. Die meisten Unternehmen haben doch auch gerade Zahlen gebracht. Ballard und Plug bringen z.B. Donnerstag die Zahlen. Alles mal ein bißchen auswerten und dann sich ein eigenes Bild verschaffen.....  

562 Postings, 487 Tage Schlumpf13Was hindert mich woran?

 
  
    #499
05.03.19 17:41
Die Zahlen sind doch der Grund, warum ich jetzt hier nachfrage. Alleine auf den Zahlen basierend erscheint mir der aktuelle Kurs, sowohl im Vergleich zu Nel als auch im Vergleich zu Konkurrenten wie Ballard oder Plug, als deutlich zu hoch.

Meine Frage war daher, ob ich hier grundlegend etwas falsch bewerte oder ob es sonstige Gründe für die hohe MK von Powercell gibt.  

107 Postings, 4730 Tage triganNa ja,

 
  
    #500
05.03.19 17:58
was treibt denn wohl eher die Kurse. Die Phantasie der Anleger auf zukünftige Erträge! Und die Phantasie und Erwartungen sind bei powercell wohl ambitionierter....  

Seite: < 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... 115  >  
   Antwort einfügen - nach oben