Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MGX Minerals. WKN: A12E3P


Seite 97 von 125
Neuester Beitrag: 20.11.19 20:17
Eröffnet am: 19.08.15 09:52 von: brunneta Anzahl Beiträge: 4.124
Neuester Beitrag: 20.11.19 20:17 von: micha5a Leser gesamt: 455.490
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 79
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... 125  >  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55Bayerber

 
  
    #2401
07.04.19 22:41
"Ich habe nie etwas von großen geschrieben, aber wenn es dich glücklich macht Aussagen verschiedener User durcheinander zu bringen, dann nur zu.   "

Ein Bischen gereitzt, oder?  Ich frage mich, wer denn nach deiner Meinung sonst den Kurs manipulieren sollte, das machen doch nur die Großen, denn wer sollte sonst so ein Interesse oder die Möglichkeiten haben?
Hier gibt es aber gar keine Großen, sonst würde der Kurs gar nicht so weit abschmieren wenn z.B. 50% in festen Händen wäre.  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55Bayerber

 
  
    #2402
07.04.19 22:48
https://de.marketscreener.com/MGX-MINERALS-INC-33624619/unternehmen/  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55Bayerber

 
  
    #2403
07.04.19 23:10
https://thecse.com/en/listings/mining/mgx-minerals-inc

http://rockstone-research.com/index.php/de/...ochleistungsmaterialien

http://rockstone-research.com/index.php/de/...-Geld-MGX-ist-startklar

Ein paar Links, nur dass Du nicht wieder meinst, hier werden Märchen erzählt. Man achte auf Sprott, der ist ja immer eine gute Werbung, wenn er einsteigt. Manchmal hab ich das Gefühl, der wird dafür bezahlt, dass man mit seinem Namen werben kann. Ich war ja auch begeistert.  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1@ubsb55

 
  
    #2404
08.04.19 05:08
Gute Arbeit.
Wie ist das Kriterium bei dieser Auflistung? Also die grössten Aktionäre sind dies wohl nicht. Wieso wird dort ein Aktionär mit 1000 Stk. aufgeführt. Es gibt mit Sicherheit einige Aktionäre mit grösserem Aktienbesitz.  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55Zamorano1

 
  
    #2405
08.04.19 07:15
Aktien aus dem " free Float" werden da ja nicht aufgeführt. Das sind , denke ich; Aktien aus Finanzierungsrunden und vom Börsengang. Ich hab mir Gestern noch mal alle Reports über MGX durchgelesen. Das ist schon sehr ernüchternd, wenn man liest, was da bereits vor 2 Jahren alles prophezeit wurde.

http://rockstone-research.com/index.php/de/...thium-Anlage-in-Alberta

Einfach auf die HP von Rockstone gehen, Research Reports oben anklicken, Unternehmen auswählen MGX. Wenn man das so liest, müßte MGX bereits an der Schwelle zum Weltkonzern stehen. Das ist für Diejenigen, die noch keine Zusammenfassung haben. Auf jeden Fall müssen wir nicht sammeln gehen für JL., er hat ja noch genug andere Pöstchen, z.B. Arctic Star Exploration, Margaret Lake Diamonds, Belmont Resources Inc., Copper Island Mines Ltd.. Da wurde ja auch schon genug getrommelt.

https://www.bloomberg.com/research/stocks/private/...vcapId=243716204

 

985 Postings, 3139 Tage bayerberDanke

 
  
    #2406
08.04.19 08:57
Für die Links und nein, ich bin nicht gereizt.  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1@ubsb55

 
  
    #2407
08.04.19 10:07
Ja ich weiss. Bin 2017 eingestiegen zum ca. 4fachen Kurs wie heute.... Es braucht viel Überzeugungskraft meinerseits um noch an MGX zu glauben. Wenn man ceo.ca verfolgt, dann sieht man auch wie die über MGX herziehen.
Da aber der Staat 8 Mio. investiert und dieses Projekt nun endlich umgesetzt wird, gibt es noch Hoffnung.
Die Verzögerung mit diesm Projekt hat evtl. auch mit der Pleite von Connacher zu tun. Da müssten wahrscheinlich die Übernahmemodalitäten zuerst geregelt werden. Was auch in unserem Sinn ist.
Zudem mussten wahrscheinlich nach dem Testversuch noch diverse Verbesserungen gemacht werden. Es braucht auch ziemlich viel Zeit bis die Anlage an die Plant von Connacher angeschlossen ist und einwandfrei läuft.
Nächstens sollte ja ein Interview von Criticalinvestor mit JL erscheinen. Bin mal gespannt wie er die Verspätungen rechtfertigt und wie der aktuelle Plan aussieht.  

97 Postings, 774 Tage ac groupso

 
  
    #2408
08.04.19 10:22
wie mein guter alter freund buffet zu sagen pflegte ....
wenn alle meckern heulen und wegrennen ist es zeit zuzugreifen ... hab vor kurzem verdoppelt ...  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55AC Group

 
  
    #2409
08.04.19 11:29
Dein Kumpel Buffet hat aber auch gesagt, das er den Dollar für 50 Cent kaufen will. Das ist hier aber schwierig. Ich hoffe natürlich, dass es möglichst Viele so machen wie Du.  

463 Postings, 1164 Tage go1331@ac group

 
  
    #2410
08.04.19 12:27
buffet meinte wahrscheinliche aber keine Pennys....  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1Ähm go 1331

 
  
    #2411
08.04.19 12:54
Wie soll er dann den Dollar für 50 Cent kaufen? Oder wollte er einen Dollar an den Rapper 50 Cent abgeben?  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1Sorry

 
  
    #2412
08.04.19 12:54
Die Pferde sind mit mir durchgebrannt...  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1MGXR News endlich

 
  
    #2413
3
11.04.19 09:32
https://www.mgxminerals.com/investors/news/2019/...ry-subsidiary.html

Die Bewilligung der Kanadischen Börsenaufsicht liegt nun vor. Der Gang zur Börse sollte bald vollzogen werden und somit auch die Gutschrift der MGXR Aktien (Dividende).

Ich hoffe die Bewilligung für das Energiespeichersystem der zuständigen Aufsichtsbehörde liegt auch bald vor.

Die Luft-Zink Batterietechnik hat ein riesiges Potential. Wenn dies funktioniert und wir bald auf dem Markt tätig werden, hat dies auch auf die MGX Aktie Einfluss, da MGX in Zukunft 60 % der Aktien halten wird.

Ich bin aber gespannt wie die in die Massenproduktion gehen wollen. Da braucht es sicher noch grössere Investitionen. Hoffentlich kommt da einiges an flüssigen Mittel mit dem Börsengang....
 

634 Postings, 6127 Tage BonnerZamorano

 
  
    #2414
11.04.19 11:05

Lasst uns beten, dass sich hinter diesem Satz  nicht doch wieder größere Probleme  verstecken:

"To date no significant issues have been identified and there is no expectation of any design changes inclusive of Fuel Cell, Energy Storage and Regenerator Modules prior to approval."

Normalerweise geht man doch erst dann an die Börse, wenn man schon Aufträge abgewickelt
hat!!

Bisher gibt es doch so wie es aussieht noch nicht mal einen voll funktionierenden
Prototyp  -  oder??  

6391 Postings, 1533 Tage ubsb55Bonner

 
  
    #2415
11.04.19 11:54
Ja, Wahnsinn. Ich sehe uns schon alle als Millionäre.  

537 Postings, 4578 Tage Carlchen03Großanlagenkonkurrenz

 
  
    #2416
11.04.19 11:55

Aber hat  MGX-R   nicht schon durch  Innolith  Konkurrenz ???  

Die haben doch schon seit  2017  eine größere Anlage laufen.
   https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...e-nicht-brennbar/  
(ziemlich am Ende des Artikels)  
Einige andere Artikel finde ich gerade nicht.

Von der  Testanlage,  die  MGX-R  irgendwann im letzten Jahr in  NY(?)  installiert hat, hört man auch absolut nix.

 

550 Postings, 392 Tage Zamorano1@Carlchen03

 
  
    #2417
11.04.19 12:17
Die Testanlage ist im heutigen NR erwähnt:

A target demonstration site in New York has been contracted and work to refine the system configuration is in progress in cooperation with the customer and local system integrator.


Wichtig ist die technische Zulassung. Möglicherweise warten sie auch noch mit dem Börsengang bis die techn. Zulassung durch die Regulierungsbehörde vorliegt. Es ist dann wahrscheinlich leichter Investoren zu finden. Dies ist aber nur meine persönliche Meinung.

MGX bleibt weiterhin eine hochrisiko Spekulation mit riesigen Möglichkeiten oder einem Totalverlust.
 

634 Postings, 6127 Tage Bonnerhier

 
  
    #2418
12.04.19 22:11
mal die Tel.Nr.  von PurLucid und  MGX, zwar ohne Vorwahl, aber trotzdem vielleicht
für den Einen oder Anderen interessant.



......."You know you can always call Purlucid 1.403.370.9305 and ask these questions yourself. If you do call why don't you ask them to post pictures of their facilities and manufacturing process on their website http://www.purlucid.com/index.php While you are at it give MGX a call 1.604.681.7735 and ask them to do the same.  For companies that are trying to sell a product they both sure do a shitty job of promoting their actual product or projects on their websites."
(aus ceo.ca)  

550 Postings, 392 Tage Zamorano1@Bonner

 
  
    #2419
13.04.19 08:52
Ich habe dies auch gelesen im ceo.ca.
Im Moment gibt es dort keine sachlichen Diskussionen mehr. Vor allem die negativen Foren-Berichte sind ohne Fakten. Es wird einfach behauptet ohne dies mit Beweisen zu hinterlegen. Letztes Jahr habendie Gleichen gemotzt, dass zu viele NR's erscheinen und jetzt behaupten die, dass JL jetzt in Thailand wohne. Ohne irgendwelche Beweise.
Nochmals es würde keine staatlichen Subventionen geben, wenn PL und MGX reine Lügengebilde wären.
Wir dürfen nicht zulassen, dass solche Diskussionen welche du 1:1 aus ceo.ca kopiert hast in diesem Forum geführt werden.
Hoffe weiterhin, dass dieses Forum sachlich und respektvoll gegenüber allen Teinehmern bleibt.
Schönes Weekend  

616 Postings, 2196 Tage BevorZumindest stürzt der Kurs nicht weiter ab

 
  
    #2420
15.04.19 11:48
Ich werte das schon mal als positives Zeichen.  

813 Postings, 2508 Tage snoku1@Bevor

 
  
    #2421
1
16.04.19 11:41
Da muss ich dich leider enttäuschen. Der Kurs hat rein gar nichts zu bedeuten.Die Leerverkäufer haben nur ihre Positionen geschlossen und Gewinne mitgenommen, weil einige Spekulanten eingestiegen sind, da der Kurs billigst ist. Hier wird lediglich die Fallhöhe vergrößert. Bei der nächsten enttäuschenden Nachricht schmiert die Aktie auf 10 Cent ab. Und dann machen die Leerverkäufer erneut  Gewinne. Das gute daran ist, dass das keine institutionellen Profis sind, sondern J. Mayer und H.Müller die gerade vom harten Büroalltag und von der Baustelle nach hause kommen. So eine sicheren Short bekommt man doch selten. Nur ist es so, sollte doch ein Wunder geschehen und JL klar im Kopf werden, sehen wir hier einen Short Squezze der sich gewaschen hat und Mayer und Müller können Privatinsolvenz anmelden. (Ist nur Sarkasmus, aber mehr bleibt bei dieser Aktie im Moment nicht)  

616 Postings, 2196 Tage BevorIch habe bisher nicht verstanden...

 
  
    #2422
16.04.19 13:47
..wie man einen Pennystock überhaupt shorten kann. Welcher Emittent bietet denn KOs mit MGX als Basiswert an? Hier auf Ariva mit der KO-Suche finde ich nämlich keine.  

813 Postings, 2508 Tage snoku1@bevor

 
  
    #2423
1
16.04.19 14:22
Hier in Deutschland geht das selbstverständlich nicht. Das bieten nur angloamerikanische Broker an. Mit Müller und Mayer war im übertragenen Sinn der Durchschnitts- Amerikaner gemeint.  

813 Postings, 2508 Tage snoku1@bevor

 
  
    #2424
1
16.04.19 14:28
Das geht dort ganz bequem mit einem margin Konto. Wenn du die Funktionsweise von Futures oder cfds kennst, funktioniert das analog, nur dass es sich um Basiswert - Handel dreht. Das heißt es werden Aktien im eigentlichen Sinn nicht verliehen. Sondern es ist ein Geschäft mit dem Broker der sich im Bedarf mit den Aktien eindeckt und der Kleinanleger über settlement den Verlust oder Gewinn abgedient bekommt.  

123 Postings, 274 Tage Nobody20@snoku1

 
  
    #2425
16.04.19 14:53
Das sehe ich auch so. Nachdem die Shorters den Kurs auf Talfahrt geschickt hatten, fangen sie jetzt an gewinnbringend einzusammeln. Dies erklärt auch den Kursanstieg in den letzten Tagen. Sie verdienen an der Angst von kleinen Anlegern. Verlieren werden sie nur, wenn keine Verkäufer mehr zu finden sind, oder wenn gute aber wirklich substantielle Nachrichten von MGX veröffentlicht werden.  

Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... 125  >  
   Antwort einfügen - nach oben