Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Jamaika Koalition - jetzt bei Cannabis einsteigen!


Seite 5 von 10
Neuester Beitrag: 11.01.19 16:15
Eröffnet am: 25.09.17 17:52 von: shortbigfrog Anzahl Beiträge: 246
Neuester Beitrag: 11.01.19 16:15 von: mc.cash Leser gesamt: 69.814
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 43
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

621 Postings, 863 Tage Scratchiwarum

 
  
    #101
19.12.17 16:25
schmiert meine Lieblings Kifferaktie so ab !?!  

99 Postings, 789 Tage honzi@oli59

 
  
    #102
23.12.17 13:52
zu den Einwänden 7.12. :
Ich werde immer hellhörig, wenn ein anonymer Fremder in einem Forum durch einen Akt der Nächstenliebe andere vor einer Aktie warnen will. Warum veröffentlichte er die vielen negativen Dinge, obwohl er nicht mal in diese Aktie investiert ist? Solche Leute
verfolgen natürlich oft ganz andere Ziele. Entweder es sind Leute von der
Konkurrenz (in anderen Cannawerten invest.) oder es sind einfach nur Zocker, die billig nachkaufen wollen.
 

471 Postings, 3210 Tage oli59@honzi

 
  
    #103
23.12.17 14:31
Und ich werde immer hellhörig, wenn ein ansonsten fast "Stummer" solche Einwände versucht abzuschmettern, ohne auf den Inhalt einzugehen.
Ja, das stimmt, ich bin nicht investiert hier. Mir sind diese "Merkwürdigkeiten" bei der Recherche über das Unternehmen aufgefallen und habe daraufhin meine Order storniert und habe bei Friday Night aufgestockt, was sich als sehr lohnend erwiesen hat.  

112 Postings, 2991 Tage Andi75bist

 
  
    #104
23.12.17 15:42
du noch dazu gekommen, den Rest des Managements zu durchleuchten?
wäre sicherlich Interessant  

471 Postings, 3210 Tage oli59Nein, sorry!

 
  
    #105
24.12.17 04:57
Bin leider nicht mehr dazu gekommen und werde es auch nicht mehr tun. Kann ja jemand anders unternehmen.
Frohe Weihnachten an alle!  

1 Posting, 627 Tage AriMMqMich würde ja noch mal interessieren...

 
  
    #106
27.12.17 20:33
... ob jetzt noch mal jemand einen genaueren Blick auf Ben Ward geworfen hat.
Hab den mal laienhaft gegoogelt - und so richtig seriös wirkt der ja nicht...  

621 Postings, 863 Tage Scratchi10%

 
  
    #107
02.01.18 11:38
im Plus hab ich eben gefeiert , aber wurden ja auch nur 50 Aktien heut gehandelt oder ein paar mehr !  

2321 Postings, 2383 Tage Marlies123hat jemand eine Meldung

 
  
    #108
02.01.18 20:06

gelesen-?  Mericann ha ja einen Satz die Tage gemacht-na weiter so, sollen ja im ersten Quartal die ersten Produkte ausgeliefert werden laugthing

 

135 Postings, 630 Tage amokaBlick auf Ben Wards Vergangenheit

 
  
    #109
1
02.01.18 23:25
Da ich mit einer kleinen Position investiert bin, habe ich mir etwas Zeit genommen um ein paar Informationen zu den früheren Weggefährten sowie deren gemeinsame Unternehmen zu sammeln. Viel ist es nicht aber besser als nichts:

// Joshua Gold
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1475430/...02013003105783.htm

// Canadian Cannabis
Als CEO, Präsident und Direktor bei CANADIAN CANNABIS CORP. wurden Benjamin Ward insgesamt 120.000 US-Dollar Vergütung gezahlt. Davon wurden insgesamt 120.000 USD als Gehalt erhalten, 0 USD als Bonus, 0 USD als Aktienoptionen, 0 USD als Aktien und 0 USD als andere Vergütungen.
https://www1.salary.com/...ck-Options-for-CANADIAN-CANNABIS-CORP.html

// Sarissa Resources
Ich erinnere mich, als Scott ihn zum Präsidenten von SRSR machte, gerade rechtzeitig für SRSR, um Scott und Bens Reise nach Italien zu finanzieren. Dann trat Ben kurz darauf von der SRSR zurück.
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=128698826

// Scott Keevil
Herr Scott Keevil ist Präsident der Midnight Capital Corp. Herr Keevil war vom 11. November 2007 bis September 2016 Chief Executive Officer von Sarissa Resources, Inc. Herr Keevil war größtenteils auf der Explorationsseite tätig in Kanada und Indonesien. Er war seit dem 11. November 2007 President von Sarissa Resources, Inc. und war Chief Financial Officer. Er hat Beziehungen zu Bergbauinvestoren in den USA, Europa, Südostasien und Kanada aufgebaut. Er ist seit 20 Jahren in der Mineralexplorationsindustrie tätig. Herr Keevil war von Oktober 2013 bis Februar 2017 Chairman von Sarissa Resources, Inc. und vom 11. November 2007 bis Februar 2017 Executive Director.
https://www.bloomberg.com/research/stocks/people/...privcapId=3109530

Damals, als Keevil bei SRSR verantwortlich war, war das Unternehmen gerade dabei, seine Ressourcen zu beweisen. Der Titel entwickelte sich relativ gut. SRSR war damals sicher kein Betrug. Sie haben nicht viel verwässert und die Aktionäre informiert. Seit Keevil gegangen ist, ist SRSR wieder zu einem Sub-Pfennig geworden. Zuvor war die Aktie in den Pennies geblieben.
Wenn jemand gegen Betrüger ist, bin ich es und ich hatte nie ein Problem mit SRSR. Es wurde im Voraus und legitim geführt, ohne dass falsche Versprechen gemacht wurden. Wenn überhaupt, dann sollten sich die Aktionäre dort wünschen, dass er noch am Ruder ist.
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=130974596

Scott Keevil, der als CEO von SRSR gekündigt wurde, nutzte sein Unternehmen Midnite Capital und seine anderen Firelake-Ressourcen, um Teilhaber von JSHG zu werden
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=130943037  

135 Postings, 630 Tage amokaAndrew Currah

 
  
    #110
1
02.01.18 23:34
Zu Andrew Currah habe ich auf die Schnelle nichts gefunden außer dem Auflösungsvertrag von Joshua Gold, einer Beleidigung, einem Vergleich und einer Erklärung:
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1475430/...eement00275205.htm
http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=126153842
http://www.osc.gov.on.ca/en/Proceedings_soa_20040723_dammj.htm
http://www.osc.gov.on.ca/en/Proceedings_set_20051028_dammj.htm  

135 Postings, 630 Tage amokaFazit bisher

 
  
    #111
2
02.01.18 23:44
Auf den ersten Blick scheint mir Andrew Currah das faulste Ei im Nest gewesen zu sein und
Scott Keevil ist wahrscheinlich mit allen Wassern gewaschen, während Ben Wards "nur" ein Mitläufer gewesen sein könnte.

Das Team von Maricann wirkt auf den ersten Blick für mich seriös...wobei ich noch nicht hinter die Fassade geblickt habe. https://maricann.com/team/

Benjamin Allan Ward ist erst 37.
Man könnte die Fehler aus der Vergangenheit also fast noch als Jugendsünden bezeichnen.

P.S.: Auf stumpfe Einzeiler werde ich nicht reagieren...für eine konstruktive Diskussion mit nachvollziehbarem Inhalt bin ich allerdings offen.  

112 Postings, 2991 Tage Andi75amoka

 
  
    #112
03.01.18 10:03
vielen Dank für deine Arbeit  

2321 Postings, 2383 Tage Marlies123ich habe

 
  
    #113
03.01.18 20:22

den Eindruck die Canabisaktien laufen alle zu heiss-so war das auch bei Evotec-dann fiel der Kurs abrupt runter. Mal sehen und alles fängt von vorne an.laugthing

 

263 Postings, 2481 Tage PhysiobenInfo

 
  
    #116
15.01.18 15:00
https://www.fondsdiscount.de/magazin/news/...-wikifolio-enthalt-2849/  

135 Postings, 630 Tage amokaOh...

 
  
    #117
15.01.18 21:49
hatte die ein wenig aus den Augen verloren aber liest sich doch gut soweit!  Danke physioben  

2321 Postings, 2383 Tage Marlies123hat L&S

 
  
    #118
16.01.18 18:24

tatsächlich auch hier 2 Calls plaziert   bei 1,20  + 1,50   bis Juni 2018 furchtbaryell

 

2391 Postings, 3085 Tage AktienBabyist denn bzgl.

 
  
    #119
16.01.18 19:55
vergabeverfahren schon eine entscheidung gefallen?  

2321 Postings, 2383 Tage Marlies123es sind bei L&S

 
  
    #120
17.01.18 13:16

mehr Calls geworden leider  2,00 +1,80 € also wer jertzt kauft wird sich ärgern das er Mari in eniger Zeit auch für 1,50 oder sogar für 1,20 € bekommen könnte.
Ich bin erst mal raus und konnte den 2.Gewinn mitnehmen.laugthing

 

263 Postings, 2481 Tage PhysiobenDie Frage wird immer wieder gestellt !

 
  
    #121
3
17.01.18 15:17
Die Frage wird immer wieder gestellt ! Hat Maricann denn von der Bundesregierung von Deutschland schon die Lizenz bekommen, um Medizinisches Cannabis in Deutschland zu produzieren ?!
Die Antwort: Nein ! Und das liegt daran, dass ein unterlegener Bieter Lexamed die Bundesrepublik verklagt hat.  Solang die Vergabekammer des Oberlandesgerichts Düsseldorf diese Klage nicht behandelt hat, kann sich die Vergabe der Lizenzen an die Firmen noch hinauszögern.
http://www.lz.de/ueberregional/nachrichten/...Cannabisproduktion.html  

263 Postings, 2481 Tage PhysiobenMaricann hat übrigens beides beantragt.

 
  
    #122
2
17.01.18 15:20
Internationale Hanfkonzerne wie die kanadische Firma Maricann beantragen sowohl den Anbau in Deutschland als auch eine Importlizenz.  

2321 Postings, 2383 Tage Marlies123die 2,00 € ist heute weg gegangen

 
  
    #123
17.01.18 20:01

jetzt ist 1,80 € dran -danach 1,50 +1,20 laugthing

danach werde ich wohl kaufen

 

135 Postings, 630 Tage amokaUps...

 
  
    #124
18.01.18 13:33
...geht wohl eher Richtung € 2,20!  

118 Postings, 3144 Tage Frida PauliHi Marlies123

 
  
    #125
19.01.18 11:48
Sprichst Du von Optionen und - wenn ja - wo haste denn die Werte her ? Ich finde einfach keine. Hilfe ?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben