Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Jamaika Koalition - jetzt bei Cannabis einsteigen!


Seite 2 von 10
Neuester Beitrag: 11.01.19 16:15
Eröffnet am: 25.09.17 17:52 von: shortbigfrog Anzahl Beiträge: 246
Neuester Beitrag: 11.01.19 16:15 von: mc.cash Leser gesamt: 61.598
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 40
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

103 Postings, 2847 Tage Andi75@25

 
  
    #26
29.09.17 15:13
welche Ausschreibung meinst du?  

244 Postings, 2337 Tage Physioben@brauch mehr kohle

 
  
    #27
1
29.09.17 15:56
Firmen konnten sich bei der Bundesregierung von Deutschland aufgrund einer Ausschreibung bewerben um die Erlaubnis zu bekommen Cannabis in Deutschland für Medizinische Zwecke anzubauen. Also Ausschreibung !!!  

2833 Postings, 2653 Tage brauchmehrkohleDie Ausschreibung

 
  
    #28
29.09.17 20:39
Ist aber noch nicht durch sie steht erst in der zwoten Runde. Es werden auch nur 200 kg lose verteilt pro Bieter maximal sechs und dann sammeln die 45 mille ein? Da steckt noch was anderes dahinter.  

2833 Postings, 2653 Tage brauchmehrkohleDen Markt wollen natürlich

 
  
    #29
29.09.17 20:40
Alle besetzen. Canopy macht sich stark und viele andere aus canada  

103 Postings, 2847 Tage Andi75ich denke

 
  
    #30
30.09.17 09:36
es ist sicherlich nicht schlecht, auch auf die Zukunft betrachtet, wenn ein Unternehmen eine Produktion hier in Deutschland/Europa hat und bereits eine Investition durchführte (Arbeitsplätze).

Die entsprechenden Entscheider werden das sicherlich berücksichtigen ;-)
(auch in Richtung Liefersicherheit/Lieferfähigkeit gedacht)  

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenMehr Infos

 
  
    #31
02.10.17 14:27
https://www.tag24.de/nachrichten/...gebaut-wird-wolle-foerster-334083  

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenInfo englisch sprachig

 
  
    #33
02.10.17 14:44
https://www.leafly.com/news/industry/...n-producer-expands-operations  

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenEin bisschen WERBUNG gefällig ?

 
  
    #34
02.10.17 14:48
http://www.equitystory.com/Download/Research/...Research_09272017.pdf  

436 Postings, 3116 Tage nutella79danke

 
  
    #35
02.10.17 15:21
Physioben für die Links!  

244 Postings, 2337 Tage Physioben@brauch mehr kohle

 
  
    #36
03.10.17 15:39
Ich brauch übrigens auch mehr Kohle :-) geiler Name. Die 42 Millionen 500.000 Dollar Kredit kann die Firma auch gut investieren,  wenn Sie die Ausschreibung in Deutschland  nicht gewinnen sollte. Aber ganz ehrlich die Bundesregierung von Deutschland ist an Unternehmen interessiert die schon seid langer Zeit in dem Anbau von Medizinischen Cannabis Erfahrung gesammelt haben. Meiner Meinung nach kommen nur Firmen aus Kanada und Niederlande/Holland in Frage. Vielleicht noch aus Amerika. Das Cannabis ist ja nicht für die Strassen gedacht , was jeder Depp im Wandschrank anbauen kann. Das Anbauen von medizinischem Cannabis ist wirklich eine Wissenschaft für sich. Allein die Hygiene Auflagen sind sehr sehr streng. ( Bakterien,Viren,Pilze, Überdüngung )  

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenKönnte auch interessant sein !

 
  
    #37
03.10.17 15:45
https://www.maricann.com/press/2017/4/27/...pany-will-capture-germany  

708 Postings, 2890 Tage fishermann friendInteressanter Artikel

 
  
    #38
04.10.17 08:45

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenDanke Fischersmanns friend

 
  
    #39
04.10.17 09:01
Würde etwas weiter oben schon mal eingestellt aber trotzdem danke  

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenKleine Tabelle Cannabis

 
  
    #40
04.10.17 16:37

244 Postings, 2337 Tage PhysiobenWenn Maricann anbauen möchte dann.....

 
  
    #41
04.10.17 16:44
Wenn Maricann anbauen möchte muss Sie einiges beachten !
https://www.vice.com/de/article/xdkj3z/...t-musst-du-einiges-beachten  

183 Postings, 882 Tage ScrappyEs wird Prominent :)

 
  
    #42
06.10.17 09:13
Maricann Group Inc. gründet Partnerschaft mit International Cannabrands Ltd. und Julian Marley, um JuJu Royal-Produkte nach Kanada und Westeuropa zu bringen Julian Marleys erlesene und kultige Produkte kommen ausschließlich über Maricann nach Kanada und Westeuropa

TORONTO, Ontario (6. Oktober 2017) - Maricann Group Inc. (CSE: MARI; OTCQB: MRRCF) ("Maricann" oder das "Unternehmen") hat eine Partnerschaft mit Julian Marley und International Cannabrands Ltd., einer sich vollständig in Besitz der GEA Technologies Ltd. (CSE: JUJU.A) befindlichen Tochtergesellschaft geschlossen, JuJuRoyal(TM), eine erstklassige und marktetablierte Produktgruppe zu anzubauen und zu formulieren. Julian, der Sohn des berühmten Bob Marley, ist eine wahre und authentische Repräsentation der Rasta-Kultur. Ein weltbekannter Reggae-Künstler und hingebungsvoller Rastafarian, vermittelt Julian seine Botschaft der Legalisierung, der Freiheit und der Liebe durch seine Musik und die Marke JuJu Royal.

"Wir sind engagiert, völlig natürliches Cannabis zu produzieren und unsere Vision für "A World of Good" mit Julian Marley zu verbinden, damit wir unseren Patienten und bald dem breiten Markt eine erlesene und einzigartige Erfahrung bieten können," sagte Ben Ward, CEO von Maricann. JuJu Royal ist eine am Markt in Kalifornien und Colorado führende exklusive Produktlinie mit sorgfältig ausgewählter Genetik in Verbindung mit lösungsmittelfreier Extraktion, die das Beste liefert, was Cannabis zu bieten hat. Wir sind begeistert, dieses einzigartige und differenzierte Qualitätserlebnis den Kanadiern und Europäern (wo es legal ist) anzubieten."

Maricann wird die erstklassige Produktlinie JuJu Royal mit vier von Julians Designer-Stämmen käuflich erwerbbarer getrockneter Blüten ab dem 1. Januar 2018 ihren bestehenden medizinischen Patienten anbieten.

"Maricann ist genau der Typ eines strategischen Partners, nach dem wir suchen," sagte Jeffrey Britz, Chairman and CEO von International Cannabrands. "Ihr Kennwert der Qualität und das Engagement für das Wohlbefinden ihrer Kunden stehen exakt im Einklang mit unserem. Sie beliefern Tausende Patienten in Kanada und haben die Vision, den Cannabis-Markt weltweit zu entwickeln. Wir glauben, dass Maricann in einer einzigartigen Ausgangslage ist, aus dem Cannabis-Markt für Erwachsene in Kanada Kapital zu schlagen und sind begeistert, dass sie uns ausgewählt haben."

Julian Marley fügte hinzu: JuJu Royal ist Freiheit. Ich heiße Maricann in meiner Familie, in meiner Vision, die Welt in die JuJu Royal-Familie zu bringen, willkommen, gemeinsam als eines, in Frieden."

Laut Konditionen des Abkommens, vorbehaltlich der Erfüllung bestimmter Umsatzziele, wird Maricann das Exklusivrecht haben, die Produktlinie JuJu Royal, die zurzeit in den USA angeboten wird, in Kanada anzubauen, zu extrahieren und zu vertreiben. Das Abkommen läuft über einen Zeitraum von drei Jahren nach Erhalt der Genehmigung zum Verkauf der Produkte von Health Canada. Ferner hat Maricann das Vorkaufsrecht für einen Vertrieb jeglicher JuJu Royal-Produkte in Europa.

http://www.ariva.de/news/...p-inc-maricann-group-inc-gruendet-6516857  

708 Postings, 2890 Tage fishermann friendKlasse News

 
  
    #43
06.10.17 09:15
Erinnert sehr an den Einstieg von Snopp Dogg damals bei Canopy Growth, Marley sollte auch hier in Deutschland jedem geläufig sein. Glaube wir können uns heute auf einen ordentlichen Kursanstieg einstellen :) Ich lege jetzt nochmal nach :)  

708 Postings, 2890 Tage fishermann friendPlus neue Cannabissorte

 
  
    #44
06.10.17 09:16
Plus neue Cannabissorte die bisher nur in den USA angeboten wird, gefällt mir wie das Unternehmen arbeitet. Wenn jetzt noch die Jamaika Koalition im Bundestag eine Cannabisabstimmung anstrebt gibts hier eine zweite Canopy Growth meiner Meinung nach 6-7 EUR wäre hammer :D Alles nur meine Meinung macht euch selbst ein Bild ;)  

183 Postings, 882 Tage ScrappyMusste

 
  
    #45
06.10.17 09:25
auch direkt an  den Einstieg von Snoop Dogg denken :D Auf jedenfall super Sache  

436 Postings, 3116 Tage nutella79krass

 
  
    #46
06.10.17 09:29
das könnte echt zu einer mega-rallye verhelfen.... ich denke 50 % sind die Tage minimum drin! (keine handlungsempfehlung)  

708 Postings, 2890 Tage fishermann friend15:30

 
  
    #47
06.10.17 10:03
mit Eröffnung in Kanada sollten wir einen deutlichen Anstieg sehen. Das IPO war hier bei 2,75 CAD, das sind ca. 1,80 €, heißt die großen Jungs haben deutlich mehr bezahlt. Deshalb bin ich sehr zuversichtlich das wir dieses Jahr die 2 Euro sehen.  

183 Postings, 882 Tage ScrappyDie

 
  
    #48
06.10.17 10:09
Zeichen  deuten darauf hin :)  

436 Postings, 3116 Tage nutella79@fishermann

 
  
    #49
06.10.17 10:11
klingt plausibel, aber denke mit der Deutschen Lizenz zusätzlich eher Richtung 3-4 EUR! ;-)

(Meine Meinung)  

23 Postings, 600 Tage shortbigfrogAufmerksamkeit!

 
  
    #50
06.10.17 10:24
Ja wenn zwei Namen mit Marihuana verknüpft sind dann Snoop Dog und Bob Marley. Hoffentlich bekommt die Maricann jetzt die Aufmerksamkeit, die sie auch schon vorher verdient gehabt hätte!!

Weiter so mit den guten News!  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben