Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Demag Cranes


Seite 2 von 9
Neuester Beitrag: 12.10.08 12:06
Eröffnet am: 23.06.06 14:45 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 220
Neuester Beitrag: 12.10.08 12:06 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 43.290
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

454 Postings, 4700 Tage cindianda dürfte noch ein bischen was drin sein

 
  
    #26
25.01.07 08:26
auch wenn der kurs bereits gestiegen ist. laut auftragsbüchern soll 2006/2007 eine steigerung des umsatzes von 50% hervorgehen, vielleicht auch noch mehr, ebenso kann der gewinn weiter gesteigert werden.
grüsse cindian  

454 Postings, 4700 Tage cindianGewinnsprung bei Demag

 
  
    #27
25.01.07 09:37
GDüsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Demag Cranes AG (ISIN DE000DCAG010/ WKN DCAG01) verbuchte im abgelaufenen Fiskaljahr aufgrund der starken Entwicklung aller Geschäftsbereiche einen Gewinnsprung.
Wie der im SDAX notierte Konzern am Donnerstag erklärte, lag der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Gesamtjahr 200/06 bei 84,5 Mio. Euro, nach 64,0 Mio. Euro im Vorjahr. Der Jahresüberschuss nach Steuern verbesserte sich von 0,5 Mio. Euro auf 22,1 Mio. Euro. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,04 Euro. Der Konzernumsatz verbesserte sich von 881,6 Mio. Euro auf 986,9 Mio. Euro. Der Auftragseingang des Konzerns stieg gegenüber dem Vorjahr um 14,4 Prozent auf 1,05 Mrd. Euro. Der Auftragsbestand erhöhte sich zum 30. September 2006 gegenüber dem Vorjahresstichtag um 22,4 Prozent auf 305,6 Mio. Euro.

Für das abgelaufene Fiskaljahr wird der Konzernvorstand und der Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 1,00 Euro je Aktie vorschlagen. In den kommenden Jahren wird eine Ausschüttungsquote von 35 bis 45 Prozent des bereinigten Jahresüberschusses angestrebt.

Für den Verlauf des Geschäftsjahres 2006/2007 erwartet der Vorstand der Demag Cranes AG ein stabiles konjunkturelles Umfeld mit starken Wachstumstrends in einigen Teilmärkten. Aus heutiger Sicht ist von einer insgesamt positiven Entwicklung der Nachfrage in den drei Segmenten Industriekrane, Hafentechnologie und Services auszugehen, teilte der Konzern weiter mit. Vor diesem Hintergrund erwartet der Vorstand im Geschäftsjahr 2006/2007 ein Konzernumsatzwachstum in einem Korridor von 7,0 bis 10,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Beim operativen Ergebnis prognostiziert Demag Cranes auf Basis der Strategie des nachhaltigen profitablen Wachstums weitere deutliche Steigerungen. Das bereinigte EBITDA soll auf Konzernebene um 20,0 bis 25,0 Prozent, das bereinigte EBIT zwischen 24,0 und 29,0 Prozent wachsen.

Die Aktie von Demag Cranes notiert aktuell mit einem Plus von 1,63 Prozent bei 43,72 Euro. (25.01.2007/ac/n/nw)

Quelle:Finanzen.net  25/01/2007 09:31

 

67 Postings, 4633 Tage bello43Aktie im MINUS

 
  
    #28
25.01.07 09:54
Lang & Schwarz
DE000DCAG010 42,48€  09:52:45  25.01.2007  

454 Postings, 4700 Tage cindiannach kleinem verschnaufer nun wieder +0,88% o. T.

 
  
    #29
25.01.07 10:47

454 Postings, 4700 Tage cindiandemag zieht schon stark an

 
  
    #30
26.01.07 12:07
vielleicht sind wir in einem monat wieder bei aktuellen kursen aber im moment ist das interesse an demag aktien ungebrochen gut
grüsse cindian  

454 Postings, 4700 Tage cindiandemag mit +1,54 heute schon auf platz 3 im S-DAX o. T.

 
  
    #31
29.01.07 09:36

454 Postings, 4700 Tage cindianneue empfehlung: kauf

 
  
    #32
29.01.07 16:21
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "EURO am Sonntag" empfehlen die Demag Cranes-Aktie (ISIN DE000DCAG010/ WKN DCAG01) zum Kauf.
Das Geschäft des führenden Herstellers von Industrie- und Hafenkränen, Demag Cranes, laufe weiter sehr gut. Demag-Chef Harald Joos erwarte für das seit Oktober laufende Geschäftsjahr 2006/07 einen Anstieg des Umsatzes von 7 bis 10% auf mehr als eine Milliarde Euro. Der operative Gewinn solle um 24 bis 29% steigen. Im kommenden Jahr solle sich die Marge, die zurzeit bei 8,6% liege, im zweistelligen Bereich befinden.

Nach Meinung der Experten von "EURO am Sonntag" bleibt die Aktie von Demag Cranes ein gutes Investment. Zur Absicherung sollte ein Stopp bei 38 Euro gesetzt werden. (Ausgabe 4) (29.01.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 29.01.2007

Analyst: Euro am Sonntag
Rating des Analysten: kaufen


Quelle:aktiencheck.de  29/01/2007 14:49

 

454 Postings, 4700 Tage cindianhypovereinsbank hebt kursziel auf 55 euro o. T.

 
  
    #33
29.01.07 16:24

454 Postings, 4700 Tage cindiandemag läuft wie ein rennpferd und keinen

 
  
    #34
30.01.07 18:10
interessiert es hier.
hoffe zumindest ein paar sind auf den zug noch aufgestiegen :-)
grüsse cindian  

22 Postings, 4925 Tage Induvieaber

 
  
    #35
1
30.01.07 18:51
natürlich!

Hoffe es geht so weiter.  

454 Postings, 4700 Tage cindianheute wieder der renner im sdax o. T.

 
  
    #36
31.01.07 10:04

22 Postings, 4925 Tage InduvieDas macht Spaß!

 
  
    #37
31.01.07 19:31
Wenns so weiter geht werden wir die 50 auch bald haben.  

454 Postings, 4700 Tage cindiansollte morgen früh wieder grün aufmachen

 
  
    #38
31.01.07 23:36
lang & schwarz hat den kurs bei 48,53  

454 Postings, 4700 Tage cindianwenn fast alle im plus sind fällt heute demag mit

 
  
    #39
01.02.07 13:41
wieder + 2,1% gar nicht mal richtig auf. nur weiter so das ding läuft gerade spitze
grüsse cindian  

22 Postings, 4925 Tage Induviewirklich erfreulich heute wieder!

 
  
    #40
01.02.07 16:43
Aber ich glaube das wars fürs erste mit dem Anstieg, wird anfangen zu konsolidieren bis es wieder weiter nach oben geht, oder was meinst du cindian.  

454 Postings, 4700 Tage cindianschwer zu sagen im moment induvie

 
  
    #41
01.02.07 17:19
auf alle fälle war demag bis jetzt über monate im rampenlicht und viele kennen das ding nun, könnte sein dass wir noch nahe an die 50 euro rankommen. ich hoffe vielleicht sogar bis auf 52 euro aber am höchsten punkt zu realisieren ist eh so gut wie nur glückspiel.
grüsse cindian  

22 Postings, 4925 Tage InduvieKönnte sein.

 
  
    #42
01.02.07 19:09
aber ans realisieren hab ich noch nicht gedacht, denke einfach solange die Börse so gut läuft wird Demag sicherlich auch beim Kurs profitieren. Also ich bleib sicherlich noch länger drin!

grüße induvie  

454 Postings, 4700 Tage cindianes gibt KEIN zeichen warum sie nicht weiter steig

 
  
    #43
01.02.07 23:28
en sollte. nur wird halt langsam aus meiner sicht die luft dünner und ich hab heute dann doch einen grösseren teil realisiert. 11% in 5 tagen war für mich einfach gut, aber dabei bleib ich noch weil ich glaub dass da noch einiges zu holen ist. die nachfrage nach diesem titel ist ungebrochen gut
grüsse cindian  

785 Postings, 4937 Tage DoppelDNun gehen wir in eine Konsolidierung über...

 
  
    #44
02.02.07 19:52
...charttechnisch gesehen werden wir nochmal die 42,60 € sehen. Dann kann es wieder nach oben gehen.  

22 Postings, 4925 Tage InduvieRespekt,

 
  
    #45
05.02.07 20:19
hat sich heute wieder gut behauptet. Mal schauen wie es weiter geht.

Lg Induvie  

454 Postings, 4700 Tage cindianschauen ob es das schon war: demagzieht wieder an

 
  
    #46
13.02.07 11:02
so richtig konsolidierung kann man das aber nicht nennen. hab das gefühl da glaubt jeder an viel höhere kurse. nun gut dann werden wir schon steigen.
grüsse cindian  

22 Postings, 4925 Tage InduvieInteressantes zu Demag Cranes,

 
  
    #47
13.02.07 14:26
"Bei den Nebenwerten steht die nächste planmäßige Überprüfung bereits am 5. März an. In den MDax wird nach Berechnungen der Banken Symrise aufrücken. Der Duftstoff- und Aromenkonzern ist erst seit Mitte Dezember börsennotiert, platziert sich auf der MDax-Rangliste bei Börsenwert und Umsatz aber schon auf den Rängen 26 und 25. Damit erfüllt der Wert die Anforderungen ganz klar. Zu den Anwärtern auf einen Platz im MDax zählen zudem Demag Cranes und Air Berlin. Beide waren nach dem Börsengang erst im September in den SDax aufgerückt. Derzeit verfehlt kein aktuelles MDax-Unternehmen die Kriterien. Die Analysten gehen deshalb davon aus, dass die Börse nur das Schwergewicht Symrise aufrücken lässt. Im Gegenzug muss wahrscheinlich IWKA oder Krones weichen. Beide sind im Tableau weit hinten platziert. Mittelfristig wird Schwarz Pharma nach der Übernahme durch UCB den MDax verlassen müssen."

Schreibt die Börsen Zeitung heute.
 

454 Postings, 4700 Tage cindiannach seitwertsbewegung der letzten tage heute

 
  
    #48
20.02.07 13:50
wieder stark dabei, zwar würde ich das heutige plus noch nicht als eindeutig für einen erneuten anstieg deuten, da wir diese kurse bereits vor wenigen tagen bzw wochen schon hatten, aber auf alle fälle zeigt demag stärke, da der kurs trotz eines eher dünnen marktumfeldes gut nach oben geht.
vielleicht ist das das signal dass der kurs über die 50 euro marke klettert, erst ein anstieg über 49 euro würde ich für weiter steigende kurse deuten. demag sollte man beobachten.
grüsse cindian  

22 Postings, 4925 Tage InduvieNimmt

 
  
    #49
21.02.07 10:20
die alten ATH wieder in Angriff! Ob es diesmal klappt, hoffe schon!

Lg Induvie  

454 Postings, 4700 Tage cindiandemag geht eindeutig über 49 euro

 
  
    #50
21.02.07 16:06
nur zu schade dass ich vor 2 wochen ca meine anteile bei demag reduziert habe, aber wie es aussieht geht das ding gut weiter und 50 euro sollte nach meiner ansicht von posting 48 kein allzugrosses hinderniss darstellen.
grüsse cindian  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben