unterbewerteter US-Transportgigant!


Seite 2 von 272
Neuester Beitrag: 21.03.12 14:56
Eröffnet am:04.10.10 21:26von: sekko1982Anzahl Beiträge:7.789
Neuester Beitrag:21.03.12 14:56von: denpitLeser gesamt:609.105
Forum:Hot-Stocks Leser heute:154
Bewertet mit:
31


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 272  >  

224 Postings, 5189 Tage Chipsyjahresende

 
  
    #26
04.10.10 21:59
mal sehen wo der kurs am jahresende steht, realistisch wären schon 20$ bei guten letzten 2 quartalen...!!!  

211 Postings, 5037 Tage dengasekko

 
  
    #27
04.10.10 22:01
na wo Du und Jense bist kann ich auch nicht weit sein - freue mich auch darauf das Du Dich entschlossen hast Dir das nachmal anzutun.
Zu Chalifmann fällt mir bloß ein - Halt die Freße - äh sorry - dazu gehört natürlich ein Witz -
Ein Schönheitschirurg sagt zu seinem Assi bei der Operation eines Patienten
Halt die Fresse - lol - das wars schon
Also sekko - finde das echt gut und der Chalif war schon beim Genta-Thread ne Skurillnummer  

198 Postings, 4945 Tage Resident83im plus geschlossen....

 
  
    #28
04.10.10 22:01
sehr gut...das 3q ist bestimmt super...  

180 Postings, 5713 Tage sysberlinkein Handel möglich ...

 
  
    #29
04.10.10 22:01
Heute war bei der Targobank noch kein Handel mit den vorhandenen Aktien möglich.

Ich befürchte das auch die nächsten Tage kein Handel mit den Altbeständen möglich sein wird.
Bei Freegold mußte ich über 1 Woche warten bevor wieder gehandelt werden konnte.

Ist es bei allen Brokern so ?  

1013 Postings, 5090 Tage bart_2kschön

 
  
    #30
04.10.10 22:02

jeder der billig rein wollte, sollte es heute getan haben... könnte letzte Chance gewesen sein mal untern 5$ reinzukommen.

Schöner Chart und im Plus geschlossen. danke an YRC :)

 

224 Postings, 5189 Tage Chipsyyrc

 
  
    #31
1
04.10.10 22:03
ging ja nochmal richtig ab unser baby und einen positiven SK hingelegt, nicht schlecht!!!

das könnte gutes heißen für morgen und die ganze woche!  

2139 Postings, 5247 Tage cityhallsekko

 
  
    #32
04.10.10 22:06
ich hatte dir und anderen schon vor Wochen/Monaten meinen Chart mit Meinung eingestellt, als der kurs bei über 40 US Cent stand.

Dort hatte ich meine Analyse mit Kursziel 22 US Cent angegeben, wurde aber belächelt..... aber hatte doch einen Volltreffer gelandet, mit Ansage.

So viel dazu.....

Die Zahlen des Unternehmens rechtfertigen eben keinen höheren Kurs, da hier noch keine wirklichen Gewinne erzielt werden, alles nur "über Wasser halten" was zur Zeit ab geht.

Du siehst immer irgendwelche bullishen Signale, auch die habe ich mehr als einmal anders gesehen, aber auch das wollte keiner hören.

Und deine Meinung ist natürlich erlaubt, aber der alte Thread lautete:

Kursziel 1 USD bis 31.12.2010

da stand nichts dabei, das es nur deine Meinung sei/wäre.

Der Splitt wird den Kurs weiter verwässern, die Kohle wird weiter verbrannt und der kurs wird bald eine erneute Talfahrt beginnen..... Meine Meinung beim überfliegen aller Zahlen. Wir sprechen uns in 2-3 Wochen wieder, denn erst wird wieder ein klein wenig gezockt, bevor der Kurs anfängt zu bröckeln. Auch das ist meine Meinung.

2337 Postings, 6097 Tage sekko1982Nach alter Berechnung

 
  
    #33
2
04.10.10 22:09
knapp 100 Millionen gehandelte Aktie. Die relevanten charttechnischen Indikatoren (OBV mit 21-Tagelinie + Stochastic und mACD sind) logischerweise nach -35% im negativen Bereich. Jedoch notiert der Kurs immer noch unterhalb der bollinger band. Eine weitere Erholung bis ins untere bollinger (5,70$ - 6,00$) sollte morgen realistisch sein. Zudem ist der slow stochastic in einem Bereich angekommen, wo in Kürze eine nachhaltigere Kurserholung erwartet werden kann. Nicht vergessen sollte man news, die jederzeit und unerwartet veröffentlicht werden können und eine erhebliche Auswirkung auf den Aktienkurs haben können. So langsam müssten auch mal die spekulativen Käufe (Q3-Zahlen / Teamsters-Deal) starten.

sekko1982  

1156 Postings, 5058 Tage 4Blattok ich habe es mir doch mal durchgelesen...

 
  
    #34
1
04.10.10 22:10
gut ist in ordnung cityhall dann bis in 2-3 wochen wir nehmen dich gerne beim wort.

und nun

http://www.youtube.com/watch?v=EFdbyapQGVI

danke und tschüss

mfg
4blatt  

2139 Postings, 5247 Tage cityhallNoch

 
  
    #35
04.10.10 22:10
kann nicht jeder seine Aktien verkaufen, da Splitts meist ein paar Tage dauern bei einigen Brokern. Aber wenn, dann denke ich werden einige ihre Stücke schmeissen.

Meine Meinung!

Das nutzen die Big Player und halten den Kurs noch oben..... bis..... ja bis die Teile nur so fliegen werden.

Also wie gesagt, wird werden es in einigen Tagen/Wochen sehen.....wer mal wieder auf der richtigen Seite steht/stand

224 Postings, 5189 Tage Chipsycityhall

 
  
    #36
2
04.10.10 22:16
du bist ja drauf, du meinst das die paar deutschen shares großen kurseinfluss nehmen! never ever!

in den usa, können übrigends wieder alle handeln ;)  

187 Postings, 5033 Tage Pleitenpaulecity

 
  
    #37
1
04.10.10 22:18

 hab auch ne ansage, hoffe sie ist nicht zu gewagt:

Es wird wieder einen Frühling geben. Und eh, danach wird es auch mal kalt werden. Nehmt mich beim Wort leute, wir sprechen uns dann nochmal, und sehen ob ich recht hatte!

 

2666 Postings, 5565 Tage Andrusch...

 
  
    #38
04.10.10 22:21
Tja...City...Du wirst wie immer auf der falschen Seite stehen...Aber damit kennst Du Dich ja aus...Auch und nimm mal Calif an die Hand...Der darf doch so spät nicht mehr so viel "Müll" schreiben....  

4130 Postings, 6109 Tage a.m.le.nur für city

 
  
    #39
1
04.10.10 22:23
LESEN UND NACHDENKEN!

"Diskutiere niemals mit Idioten. Die ziehen dich erst auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann durch Erfahrung!"  

734 Postings, 7257 Tage Oettingercithyhall

 
  
    #40
2
04.10.10 22:24
du erkennst hoffentlich den widerspruch in deinen worten. die big player würden den kurs eher abschmieren lassen, damit auch der letzte  entnervte verkauft. aber offensichtlich gibt es auch andersdenkende, die den wahren wert des unternehmens kennen und zu diesen kursen kaufen.


hast dich echt gut mit deinen kommentaren hier eingefügt... daumen hoch *g*  

2337 Postings, 6097 Tage sekko1982Es hat sich heute

 
  
    #41
04.10.10 22:27

ein charttechnisches "hammer" gebildet:

Erläuterung zum "Hammer":

" Vielleicht sind »Hammer« und »Hanging Man« die beiden bekanntesten  Candlesticks überhaupt. Der Hammer ist eine Kerze im Abwärtstrend, die  gekennzeichnet ist durch einen relativ kleinen Kerzenkörper beliebiger  Farbe und einen längeren Schatten. Der »Hammer« signalisiert ein  intraday-reversal, bei dem die Bullen ein gutes Stück Land zurückerobern  konnten. Eine weiße Kerze (hatten wir heute!) ist natürlich ein noch deutlicheres Zeichen  als eine schwarze Kerze. Ist dann noch der Umsatz relativ hoch, könnte  dies der »Sell-Out« gewesen sein.  "

http://www.charttec.de/html/candlesticks-1-kerze.php

sekko1982

 

115 Postings, 5013 Tage Joegia1Hi Sekko

 
  
    #42
2
04.10.10 22:30

Bin auch bei Deinem neuen Thread (wie im alten) wieder vom ersten Tag an als Leser dabei - habe noch keine einzige Aktie verkauft und werde das Tief auch aussitzen. Die ganzen Auf und Ab´s sehe ich ganz gelassen. Ich habe diese Aktie schon zu 10 us cent gekauft und hatte damals noch Insolvenzsorgen. Die sind schon lange verflogen - diese Aktie hat ein echte Story vor sich - man muß nur Geduld haben. Ich habe mich gewundert, dass Du 1/3 deiner shares verkauft hast. ich glaube auch nicht, dass es weit unter 5 Dollar (früher 20 cent) gehen wird - unter 20 cent ist die Akite nur bei der akuten Insolvenzgefahr im Sommer gegangen, als unsicher war, ob man eine 50 Mio. Rechnung bezahlen konnte. Sollte es doch unter 5 Dollar gehen, sehe ich das eher als eine kurzfristige Übertreibung der Zocker. Es bleibt spannend.....viel Glück in deinem neuen Thread und ich wünsche Dir, dass Du - besser als im alten Thread - über den sicher auf dich zukommenden persönlichen Angriffen auf Deine Person stehen wirst und Dich davon nicht so oft angreifen läßt

 

2337 Postings, 6097 Tage sekko1982Charttechnik - 2 -

 
  
    #43
3
04.10.10 22:32

Hier mal die Meinung von einem guten Charttechniker-Freund (DANKE!):

" gegenreaktion, wie erwartet, am support (alt 0.20 - neu 5 usd). immerhin  heute mit kleinem hammer - also gute vorraussetzungen für morgen. 7 usd  (.28 usd) sollten erstmal drin sein - dann steht der kurs wieder genau  an seinem alten downtrend seit 0.78 usd (lila gestrichelt). an der 7 usd  (0.28 usd) entscheidet sich also der weitere verlauf.

wird diese marke genommen, brennt den shortsellern wirklich der ar....

wird spannend "

sekko1982

 

1013 Postings, 5090 Tage bart_2kHey, jetzt hört mal auf zu pushen

 
  
    #44
04.10.10 22:35

denn sonst könnte Germoney den Kurs bestimmen

/ironie off

 

941 Postings, 6174 Tage kadmon@sekko

 
  
    #45
04.10.10 22:41
die 7 werden wir ohne gute news nicht so schnell sehen. da gibts jetzt zuviele, die bei 6 ihre gewinnw mit nehmen werden. dann gibts auch noch welche, die den aussieg bei 0,30 verpasst haben. auch ich werde einen teil meiner shares um die 6 abtreten, da ich das gefühl habe hier etwas überinvestiert zu sein. also die 6 wird eine harte nuss.  

224 Postings, 5189 Tage Chipsybart

 
  
    #46
04.10.10 22:41
viele können doch noch garnicht handeln :)  

941 Postings, 6174 Tage kadmonsorry

 
  
    #47
04.10.10 22:54
hab mich verrechnet. 6$ : 25 = 0,24 schaffen wir locker. $0,30 = 7,5 werden schwer zu knacken sein. hab die umstellung noch nicht so richtig  integriert.  

156 Postings, 5008 Tage DibraGuten Abend @ alle!

 
  
    #48
04.10.10 22:54
Ich freue mich dass es weiter geht.

@kadmon

Auch ich habe das Gefühl etwas überinvestiert zu sein. So ist es jetzt halt.

Ich hoffe und wünsche uns allen, dass es wieder up geht. Auch ich hatte 100K zum alten Kurs gekauft und stecke jetzt etwas im roten Bereich. Ich bin mir aber sicher das, dass wieder wird. An allen denen es auch so geht, lasst euch nicht entmutigen, denn bald wird es wieder G R Ü N.

mfg

p.S. Ich vote auch für City und Chalif!  

5351 Postings, 5549 Tage JenseNa wenigstens

 
  
    #49
04.10.10 23:12
mal wieder im Plus gelandet... eher abr pari... aber das ist schon ein gutes Zeichen, dass die 5$ gehalten haben... und gegen Ende auch gutes Kaufinteresse herrschte...

Mal gespannt wann meine shares verfügbar sind, bei wem von euch wurde der RS schon durchgeführt?

N8  

734 Postings, 7257 Tage Oettingersekko - nur weil die überschrift

 
  
    #50
1
04.10.10 23:19
nicht mehr stimmt, hätte ich keinen neuen thread gebraucht. als du den tread eröffnet hattest, war der aktiensplit durch den HV-beschluss bereits latent vorhanden. dass die ganze geschichte dann so negativ ausgeschlachtet wurde, ist eine andere sache. aus meiner sicht wurde  die aktie  bewusst niedergepuscht, um die unwissenden anlager zur abgabe ihrer aktien zu bewegen... dilution... dilution and dilution. vollkommener blödsinnn, das habe ich bereits in dem "dollar-thread" zum ausdruck gebracht.


aber nun gut, das ist jetzt ein schnitt, und wir werden bald sehen wo der "echte unternehmenswert" vorn yrcw steht.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 272  >  
   Antwort einfügen - nach oben