Was geht hier? IGC WEBSITE UNDER REVISION


Seite 2 von 30
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:03
Eröffnet am:21.05.14 20:39von: Balu4uAnzahl Beiträge:747
Neuester Beitrag:25.04.21 01:03von: BarbarakzkqaLeser gesamt:200.671
Forum:Hot-Stocks Leser heute:21
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 30  >  

3147 Postings, 2705 Tage Wolle185Bin auch dabei

 
  
    #26
1
26.06.17 09:25
und kann mipo nur zustimmen.  

26 Postings, 2578 Tage maier123Nettes Gap...

 
  
    #27
26.06.17 09:46
Gespanntes Warten auf die AMEX.  

397 Postings, 2970 Tage WiFi4ICG

 
  
    #28
26.06.17 13:54
Naja, ich persönlich bin nicht mit von der Partie. Im Cannabis-Sektor herrscht "Goldgräberstimmumg" und jede Firma die nichts hin bekommt, probiert ihr Glück mit Cannabis.
Uns Scherf ist ja auch nicht so der Bringer ( Meine persönliche Meinung )

Wünsche aber allen investierten trotzdem viel Glück und fette %  

74 Postings, 5430 Tage skues1Zahlen

 
  
    #29
3
26.06.17 14:07
Die  Zahlen des letzten 10-Q Filings (Finanzbericht zum Abschluss des 3. Quartals der INDIA GLOBALIZATION CAPITAL, INC. Am 31.12.2016)  sprechen Bände:

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1326205/...lobal10q123116.htm


Die Current assets von 3,8 auf 1,8 Mio mehr als halbiert.

Die Long Term Assets bestehen fast zur Gänze aus nicht nachvollziehbaren „Investments in affiliates“ und  „Investments-others“.

Cash and cash equivalents: vom 31.3.16 bis 31.12.16 den halben Cash von 1,5 Mio USD auf 744k verbrannt.

Und das obwohl innerhalb eines Jahres vom 31.12.2015 bis 31.12.2016 die Zahl der im Umlauf befindlichen Aktien der IGC um fast 70% (11,22 Mio Stück) von 16,22 Mio Stück auf 27,45 Mio Stück gestiegen ist

Der Annual report 10-K (Jahresabschluss IGC) wird in den nächsten 2 Wochen veröffentlicht werden.

Bei der gehabten Cash-Burning Rate der IGC muss bei negativen Cash mit einer weiteren extremen Verwässerung der Aktien durch Ausgabe weiterer –zig Mio neuer Aktien zur Cashbeschaffung oder (wenn keine Abnehmer)  mit einem Chapter 11 Filing of the United States Bankruptcy Code gerechnet werden.

Ein Schelm wer dabei an  „Genta“ denkt.

http://www.ariva.de/quote/profile.m?secu=102186019
 

308 Postings, 2837 Tage mipoWifi4

 
  
    #30
26.06.17 14:20
Jede Firma die nichts hin bekommt...??? Before du solche ausserungen schreibt, macht dich bitte mit Fakten bekannt. Wie z. B. uber die Zukunftigen Patenten von der Firma.   Wenn das in dreite Offentlichkeit bekannt wird,  wird der Aktien Kurs warscheinlich  viel hoher stehen?
Was deine Ausserung uber D.Sch. betrifft, es ist deine Meinung. Wenn du dich auch hier mit Fakten beschaftigen wurdest,  wirdst du moglicherweise deine Meinung korriegieren?
Ich rede jetzt nicht uber die Geschichten mit "FUN".
Mit Epoxy war schon etwas anders, da steht es fest, dass die Aktie ist zuerst  um 2 900 percent gestiegen!!!,  befor sie aus verschiedenen Grunden wieder fast das ganze Wert verloren hat. Wenn so ein Austieg nur mit einem Push begrundet sein soll, dann waere D.S. ein "Zauberer" :) Aber Spass beisete, verfoglst Du seine andere Emphelungen? Wenn ja, kannst  du nicht bestreiten, dass er mit Aktein Handel sehr erfolgreich ist. Was ganz sicher nicht jeder, der hier schreibt uber sich auch behaupten kann. Und schon gar nicht diejenigen, die zwar nie investiert sein sind, aber so viel "kluges" ausbreiten, dass ich mich schon vor lange Zeit gefragt habe, wo liegt die Ursache uber diese Negativitat und Hass und spater habe ich mit hier dem schreiben aufgehoert.
Jetzt konnte ich aber nicht wiederstehen um nicht hier zu schreiben, dass  auch ich  zu dem Kreiss von IGC investoren gehoere :)  

31878 Postings, 5163 Tage tbhomymipo...was sagst DU zu den letzten Zahlen ?

 
  
    #31
26.06.17 14:24

308 Postings, 2837 Tage mipozahlen

 
  
    #32
26.06.17 15:39
Der heutige Kurs Aufstieg geffaelt mir sehr :)  

3147 Postings, 2705 Tage Wolle185mipo

 
  
    #33
1
26.06.17 15:45
der eine ist investiert in IGC der andere nicht , ich bin auf jeden Fall dabei.
Jeder wie er es für richtig hält , für mich gesprochen brauche ich keinen
Samariter der sich um mein Geld Sorgen macht.
Was ich mit meinen Geld mache geht andere einen feuchten D.... an .
Alles nur meine persönliche Meinung

Schau mal später in dein Postfach , ich erkläre die warum sich diverse User
hier bei Ariva aufhalten.  

308 Postings, 2837 Tage mipoWolle 185

 
  
    #34
26.06.17 16:10
Danke fur deinen Beitrag, ich gebe dir absolut Recht! . Ich schreibe dir und allen anderen,  die diese Aktie gekauft haben noch was dazu.
Es ist  bei der Firma alles transparent - damit will ich sagen, dass ich kein Insider bin.
Aber aus meiner Sicht ist es SUPER, dass der Ceo von der Firma hat sich selber ein paar Hundert Tausend Aktien gekauft!!! Das macht niemand, der an der Erolg glaubt.  Ich konnte noch einige weitere Fakten erwahnen, aber es hat hier keinen Sinn. Diejenigen, die investieren Ihr Geld in die Akite sollen  wissen, warum sie es machen und die brauchen meine "Aufmunerung" nicht . Alles, was man hier in positiven Sinne uber die Firma  veroffentlicht, wird sofort von ein paar Leuten "angegriffen"  und verdreht. Darum habe ich schon vor einige Zeit hier aufgehoert zu schreiben und ich werde es auch in Zukunft nicht mehr tun.
Heute war es eine Ausnahmesituation,  weil ich ehrlich gesagt nicht erwartet habe, dass nach der Emphelung von D.S. der Kurs so weit nach oben steigen wird. Die Tatsache ist aber die, dass der Kurs steigt schon kontinuerlich seit jahres Angang und ich gehe davon aus, dass i auf lange Sicht gesehen  wird der Kurs weiter steigern und die  Aktie wird  den Investoren noch viel Freude bringen.

lg,  

31878 Postings, 5163 Tage tbhomyOb sich das 10-K auch diesmal wieder verspätet ?

 
  
    #35
26.06.17 17:54
https://www.sec.gov/cgi-bin/...r?CIK=0001326205&action=getcompany

So wie auch die letzten 10-Q Filings und das letzte 10-K ? Mal schauen, was die Amis dazu sagen... ;-)  

14618 Postings, 4304 Tage willi-marlwird scharf auch in usa gelesen?

 
  
    #36
26.06.17 18:07
die anzahl der kurse in usa hat sich ver x-facht.......  
Angehängte Grafik:
2017-06-26_18_06_35-india_globalization_cap.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
2017-06-26_18_06_35-india_globalization_cap.jpg

31878 Postings, 5163 Tage tbhomyHandeln auch Deutsche in den USA

 
  
    #37
26.06.17 18:32
Ist sogar dem Handel hier in Deutschland vorzuziehen, da hier nur im Freiverkehr notiert.
 

929 Postings, 2671 Tage LosPollosHermanosaja

 
  
    #38
2
26.06.17 20:14
die beiden Oberexperten sind auch schon da ....

seichtes Gedudel wie toll den das nun nicht ist wird sich hinziehen bis die Aktie dort is wo sie hingehört ... dann heisst wieder "war ja alles nur Spielgeld und überhaupt hab ich ursupa Gewinn gemacht"

Ich muss aufhören mich solchen schwachsinnigen Werten zu beschäftigen ;-)

 

14618 Postings, 4304 Tage willi-marlin usa ist der bär los.....

 
  
    #39
26.06.17 20:46
kann mir nicht vorstellen, dass das hauptsächlich von deutschen oder
scherf geworbenen leuten entfacht wurde.....
hier in deutschland ist jedenfalls wesentlich weniger passiert als ich gedacht
und erwartet habe.....  scherf scheint nicht mehr so ganz zu wirken. nach dem spass
und dem frust......  

3147 Postings, 2705 Tage Wolle185willi

 
  
    #40
1
26.06.17 21:45
Du hast es genau beschrieben kann die nur zustimmen, dein ""Wissen"" in allen Ehren.
((;
 

1058 Postings, 3233 Tage Ratu MarikaKompliment, Didi Dell(e)

 
  
    #41
2
26.06.17 21:45
Haste schön kursschonend abgeladen heute in US.
Wir freuen uns schon auf das AH gap up mit 1'000 Stk oder so von irgendeinem Hedgie, dessen CEO ansonst seine Felle davonschwimmen sieht, der UNBEDINGT  AH 500$ investieren muss. Was macht der nicht alles für 10 $  Gewinn. Frau und Kind, shooter und dgl. fällt halt heut dann aus.
Macht das Teil dafür für morgen dann echt sexy.

 

308 Postings, 2837 Tage mipoIGC

 
  
    #42
26.06.17 22:13
heute in USA 0,555 USD - volumen - 1.735.285  Stuck

Das sind Fakten, die offensichtlich nicht allen hier Freude machen...  

74 Postings, 5430 Tage skues1willi-marl, Ratu Marika

 
  
    #43
2
27.06.17 00:12
Irrtum! da wurde nicht abgeladen heute in US.

Ganz im Gegenteil: es wurde hochgekauft und zwar nach Pennystocklehrbuch (linke Tasche- rechte Tasche-linke Tasche) knapp vor Börsenschluss. Das kostet ausser den Börsengebühren gar nichts, denn die Teile wechseln von Depot A nach Depot B und wieder zurück.

Wichtig ist, dass das innerhalb weniger Minuten abläuft, damit man nicht zu viele fremde Teile abkriegt. Ziel ist ein hoher Börsenschlusskurs.

Sehr schön ausgeführt sieht man das im heutigen Amex-2 Minutenchart. Etwa ein viertel des heutigen Amex Tagesumsatzes (250000 Stücke) wurde binnen 4 Minuten – genau von 21:44 bis 21:48 – bewegt, mit Ergebnis Tageshoch zum Börsenschluss.

„Entfacht“ wurde das nicht „von deutschen oder scherf geworbenen leuten“. Da muss schon ein Syndikat ran und Didi darf dabei wohl die Zahnrädchen schmieren.

Abladen macht erst Sinn, wenn genug neue Aktionäre gefunden sind, auf die  neuen Aktien zur Finanzierung der Firma verteilt werden können.
 

14618 Postings, 4304 Tage willi-marlskues

 
  
    #44
27.06.17 03:09
wo schrieb ich von Abladen?  

14618 Postings, 4304 Tage willi-marldeine theorie

 
  
    #45
27.06.17 03:12
halte ich für gut möglich. allerdings wird sich Didi hier wesentlich mehr an Käufern vorgestellt haben....  

74 Postings, 5430 Tage skues1willi mart - Firmensitz

 
  
    #46
1
27.06.17 08:17
"von Abladen" schrieb Ratu Marika in #41.

Kennt ihr schon den Firmensitz der INDIA GLOBALIZATION CAPITAL, INC?
 

31878 Postings, 5163 Tage tbhomyOb das Auswirkungen...

 
  
    #47
27.06.17 08:22
..auf den deutschen Handel haben wird oder nicht, sehen wir dann am Licht. ;-)  

74 Postings, 5430 Tage skues1Auf der IGC website

 
  
    #48
1
27.06.17 08:23
http://www.igcinc.us/contact-1/

ist ein Postkasten angegeben


INDIA GLOBALIZATION CAPITAL, INC. (NYSE MKT: IGC)

Mailing Address: P.O. BOX 60642
                              Potomac, Maryland
                              20859-0642 USA
 

74 Postings, 5430 Tage skues1Firmensitz IGC - SEC Filings

 
  
    #49
2
27.06.17 08:35
Die SEC Filings verraten uns von wo Herr Mukunda die Geschicke der
India Globalization Capital leitet:

4336 Montgomery Ave, Bethesda, MD 20814
 

31878 Postings, 5163 Tage tbhomyskues1

 
  
    #50
27.06.17 08:38
4336 Montgomery Ave., Bethesda, Maryland   20814

Ein niedliches kleines Haus in Bethesda, gleich neben einer Karosseriewerkstatt. Unter der gleichen Anschrift findet man auch "Arbol House". Vermutlich auf den Namen von Frau India Globalization. Zoomen für die Hausnummer... hehe ;-)

Mal schauen, was die Amis zu derart Infos sagen werden. ;-)  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 30  >  
   Antwort einfügen - nach oben