Versiko - Reboundkandidat


Seite 6 von 7
Neuester Beitrag: 03.04.14 22:42
Eröffnet am:14.04.05 19:08von: tomboeAnzahl Beiträge:167
Neuester Beitrag:03.04.14 22:42von: proximaLeser gesamt:46.566
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 >  

246516 Postings, 6840 Tage burannews sind gerade rein

 
  
    #126
21.12.10 09:50
GrB  

8 Postings, 5206 Tage hsacna und?

 
  
    #127
24.12.10 10:42
Wer immer nach den news gegangen ist .....
... ist jetzt da, wo er jetzt ist. Im Keller.

Es ist ein Segen, dass das Gedächtnis so kurz währt. Fragt sich nur für wen!

Das mit der Energie, der Zununft und den Mega-, Meta- und sonstigen Trens mag ja alles so sein. Warum nur in aller Welt sollte einer, der seine Kirsche in Ordnung hat, deswegen und nach allem was vorgefallen ist, dann immer noch Geld in - ausgerechnet - die versiko-Aktie versenken??

Vor allem, weil es hier nicht um die Ökoworld-Aktie, sondern um die versiko-Aktie geht! Welche News gibt es denn dazu??
Wo sind übrigens die "5", die man kürzlich noch deutlich spüren konnte?
Wo ist der Rebound?
Warum kommt er nicht, wenn doch alle Signale auf "grün" stehen?

Ganz einfach: Wer "grün" investieren möchte, tut diese eben lieber in seriösen Bahnen.  

246516 Postings, 6840 Tage buran@ hsac

 
  
    #128
25.01.11 10:34
18.01.2011 (www.4investors.de) - Die Analysten von Close Brothers Seydler starten die Beobachtung der Aktien von Versiko. Bei der ersten Coverage sprechen sie für den Titel eine Kaufempfehlung aus. Das erste Kursziel beläuft sich auf 3,50 Euro.

Die Analysten glauben, dass das Unternehmen nach der Restrukturierung 2010 wieder profitabel arbeitet. 2010 soll der Umsatz bei 14,5 Millionen Euro liegen, für 2011 rechnen die Experten mit 15,0 Millionen Euro. Der operative Gewinn soll sich auf 1,95 Millionen Euro bzw. 2,05 Millionen Euro belaufen. Für 2012 erwarten die Experten einen Umsatz von 16,0 Millionen Euro sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 2,55 Millionen Euro.
( js )
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=43686  

246516 Postings, 6840 Tage buranzu sehen,rasant sogar...

 
  
    #129
22.02.11 10:28
wie'n Blitz *g*  

246516 Postings, 6840 Tage buraneiner da der mir mal die news vorlesen kann?

 
  
    #130
24.03.11 10:24
Null Bock heute...  

42014 Postings, 8716 Tage Robinoh man

 
  
    #131
02.05.11 10:26
was ist denn das für eine Fahnenstange, das schreit ja nach Konsolidierung.  Erste große Unterstützung erst bei EUro 3,50 - 3,60  

246516 Postings, 6840 Tage buranÖKOWORLD: Matthias Marcus Langer

 
  
    #132
27.05.11 16:41
verstärkt Vertriebsgebiet ...
09:26 24.05.11

ÖKOWORLD: Matthias Marcus Langer verstärkt Vertriebsgebiet "Mitte" / Langer startete am 1. März 2011 als neuer Vertriebsdirektor / ÖKOWORLD ist eine Tochter der versiko AG (WKN 540868) (mit Bild)

Hilden/Düsseldorf (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/meldung/2050170 -

Der 42-jährige Investmentprofi Langer ist als Vertriebsdirektor für das Vertriebsgebiet Hessen, NRW und Saarland zuständig. Seine Kernaufgaben sind insbesondere der Ausbau bestehender und der Aufbau neuer Kundenbeziehungen für alle 8 Fonds aus der Vertriebspalette der ÖKOWORLD LUX S.A. in den Sparten Vermögensverwaltung, strategische Bankpartner und Maklerpools.

Der Diplom Volkswirt verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Versicherungs- und Investmentbranche, die er in der Zürich-Gruppe als Key Account Manager sowie im Deltalloyd- Konzern, der Universal (UVS) und Dexia Life & Pensions S.A. erworben hat.

"Mit Matthias Marcus Langer konnten wir einen erfahrenen Vertriebsexperten gewinnen. Mit seiner Berufserfahrung und hohen Expertise im Fondsvertrieb wird er maßgeblich dazu beitragen, unser Fondsgeschäft in Deutschland weiter aktiv zu positionieren und unsere Vertriebspartner noch intensiver zu betreuen", sagt Geschäftsführer Ralph Prudent.

Originaltext: ÖKOWORLD LUX S. A. Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/74353 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_74353.rss2

Pressekontakt: Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein. Für ergänzende Informationen oder Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an Lisa Demmer, Tel: 0049 2103-929 101 oder per Email: lisa.demmer@versiko.de

Quelle: OTS  

246516 Postings, 6840 Tage buran4,758 €

 
  
    #133
27.05.11 16:42

452 Postings, 4975 Tage CouchTraderzur Info - heute 10 Uhr HV

 
  
    #134
22.07.11 08:38
..in Düsseldorf
http://www.versiko.de/investor-relations/hauptversammlung

ich erwarte eine positive Bilanz und bin drin!  

4 Postings, 4684 Tage nagerhi

 
  
    #135
22.07.11 19:26
die aktie steigt und steigt , so langsam hat sie wieder gezündet .....
hat ja noch viel luft nach oben  

42014 Postings, 8716 Tage Robingroße Unterstützung

 
  
    #136
25.07.11 10:50
bei Euro 5  

4 Postings, 4684 Tage nagerdie aktie steigt

 
  
    #137
25.07.11 16:30
war wohl etwas voreilig mit dieser aussage,......
was ist heute los, zehn prozent im minus, irgendwelche news  

42014 Postings, 8716 Tage Robingerade TEst

 
  
    #138
27.07.11 12:04
der großen Unterstützung bei Euro 4,60  

4 Postings, 4684 Tage nagerabwärts

 
  
    #139
27.07.11 15:03
was ist der grund für diesen absturz...
schlechte news  

4 Postings, 4684 Tage nageroh man

 
  
    #140
29.07.11 09:34
erst ziehen sie das dingen hoch, und dann fällt sie wieder um zwanzig prozent
so eine verarscherei....  

246516 Postings, 6840 Tage buranum die 7,50 hätten stehen müssen,meine Meinung

 
  
    #141
02.08.11 22:02
 
Angehängte Grafik:
1n.jpg
1n.jpg

246516 Postings, 6840 Tage buranÖKOWORLD

 
  
    #142
03.08.11 14:30
Alexander Mozer wird "Head of Portfolio ...
09:26 02.08.11

ÖKOWORLD: Alexander Mozer wird "Head of Portfolio Management" / Alexander Mozer übernimmt die Leitung des Fondsmanagements in Luxemburg / Die ÖKOWORLD ist eine Tochter der versiko AG (WKN 540868) (mit Bild)

Luxemburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/meldung/2088447 -

Zum 1. Juli 2011 wurde Alexander Mozer zum "Head of Portfolio Management" ernannt. Ihm wird die Leitung des Teams, bestehend aus den Portfolio Managern Alexander Funk und Felix Schnella sowie den Finanzmarktanalysten Olaf Cörper und Tobias Geyer, übertragen.

Mozer startete bereits am 1. Januar 2011 für die ÖKOWORLD als Portfolio Manager. Der Diplomkaufmann und Certified European Financial Analyst (DVFA) verfügt über eine fundierte Berufspraxis. Mozer begann seinen Werdegang im Jahr 1998 bei der DGZ Deka Bank in der Aktienanalyse. Im Anschluss war er 8 Jahre im Fondsmanagement der Deka Investment tätig.

Nach Abschluss eines zweijährigen Führungsnachwuchsprogrammes übernahm er dort die Leitung des Teams Small- und MidCaps und Convergence. Als Fondsmanager erzielte Mozer mit seinem Team europaweit beachtete Erfolge. Diese wurden u. a. von Standard & Poor´s und Euro Finanzen mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt. Seine letzte Station vor ÖKOWORLD war die Teamleitung der Einheit Emerging Markets bei Cominvest Asset Management.

ÖKOWORLD-Chef Alfred Platow erläutert: "Für das ÖKOWORLD-Fondsmanagement steht ein erfahrenes und hochmotiviertes Experten-Team. Mit Alexander Mozer haben wir nicht nur einen hervorragenden Portfolio Manager gewonnen, sondern auch einen Mitarbeiter mit Führungsexpertise, die er in vorherigen Arbeitsverhältnissen unter Beweis gestellt hat. Als logische Konsequenz übertragen wir ihm nun nach 6 Monaten die Leitung des Teams in Luxemburg."

Unter Mozers Führung soll die Performance der Investmentfonds ÖKOVISION CLASSIC, ÖKOVISION EUROPE, ÖKOVISION GARANT 20, ÖKOWORLD KLIMA und ÖKOWORLD WATER FOR LIFE weiter nach vorne gebracht werden. Anforderung ist auch, das branchenübergreifende Wirtschaftsprinzip der Nachhaltigkeit mit ausgewählten Investments in die Emerging Markets auf einen Nenner zu bringen. Mozer berichtet an versiko-Vorstand und Managing Director Michael Duesberg, der die Verantwortung für das ÖKOWORLD-Fondsmanagement in Luxemburg trägt.

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Originaltext: ÖKOWORLD LUX S. A. Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/74353 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_74353.rss2

Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an: Lisa Demmer, Tel: 0049 2103-929 101 oder per Email: lisa.demmer@versiko.de

Quelle: OTS  

246516 Postings, 6840 Tage buranDAX 6.730 Zählerpunkte

 
  
    #143
03.08.11 15:33
ab ca.7200/7600 sollte es wieder los gehen  

246516 Postings, 6840 Tage buranFrage

 
  
    #144
03.08.11 17:25
Spielt das Thema Nachhaltigkeit bei Ihrer Anlageentscheidung eine Rolle?

Ja. Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Faktor meiner Anlageentscheidung
Ja. Dennoch steht die Chance auf eine attraktive Rendite an erster Stelle
Nein. Nachhaltigkeit spielt bei meiner Anlageentscheidung keine Rolle

DaGrB  

246516 Postings, 6840 Tage buranversiko sucht Vertriebsmitarbeiter

 
  
    #145
03.10.11 12:37
versiko sucht Vertriebsmitarbeiter: Expansionskurs mit ...
09:26 13.09.11

versiko sucht Vertriebsmitarbeiter: Expansionskurs mit Salesprofis in Festanstellung / Die versiko AG (WKN 540868) sucht feste Vertriebsmitarbeiter (keine freien Handelsvertreter)

Hilden/Düsseldorf (ots) - Die versiko expandiert im Vertriebsteam und stellt ab sofort neue Kolleginnen und Kollegen ein. Mit diesem offensiven Schritt sollen die Kundenbeziehungen gepflegt, mit Neugeschäft ausgebaut und durch eine stärkere persönliche Ansprache intensiviert werden. Die Zuversicht im Hause versiko hält an. Die kürzlich zum Halbjahr veröffentlichte Gesamtleistung betrug über 3,821 Mio. Euro, der Überschuss nach Steuern über 1,153 Mio. Euro. Der Bilanzgewinn zum 30.06.2011 lag bei über 5,084 Mio. Euro, und die versiko-Aktionäre konnten sich Ende Juli über die höchste Dividendenausschüttung seit Börsengang freuen (für die Vorzüge in Höhe von 26 Cent und für die Stämme in Höhe von 23 Cent).

Der Vertriebsvorstand Helga Nissen und der Leiter des Vertriebsteams, Robert Krüger, setzen konsequent auf die fachlich fundierte Expertise und hohe Beratungsqualität festangestellter Vertriebsspezialisten. Erst im September kam eine neue Vertriebsmitarbeiterin an Bord. Gesucht werden weitere kompetente Ansprechpartner für die Bereiche Lebens- und Krankenversicherung, Investment, SHUK und Gewerbeversicherung. Auch die Akquise von Neukunden ist ein fester Bestandteil des Jobs ( http://www.versiko.de/karriere/ ).

Dazu äußert sich Helga Nissen: "Bei versiko bieten wir guten Verkäufern mehr als die Zinsen- und Renditestory. Unser Konzept, konventionelle Versicherungen und Kapitalanlagen mit nachhaltigem Investment zu verbinden, vereinfacht den Zugang auch zu neuen Kundengruppen. Dabei glauben wir an festangestellte Kolleginnen und Kollegen, die als Teamplayer flexibel und belastbar zur Tat schreiten und engagiert beraten und verkaufen."

Die seit 1999 börsennotierte versiko AG ist führendes Unternehmen im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Rund 35 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein, im Vertrieb werden über die nachhaltige Vermögensberatung über 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

Originaltext: Versiko AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/13201 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_13201.rss2 ISIN: DE0005408686

Pressekontakt: Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Lisa Demmer, Tel: 02103-929 101 oder per E-Mail: lisa.demmer@versiko.de.

Quelle: OTS  

246516 Postings, 6840 Tage buran#145 passe,bin zwar momentan "arbeitsruhend"

 
  
    #146
03.10.11 19:20
aber nicht "arbeitssuchend" *ggg*  

246516 Postings, 6840 Tage buranGutes Investment

 
  
    #147
1
06.10.11 11:31
Bevorzugen Sie nachhaltige Investmentfonds als „grünes   Investment“ oder die konventionelle Auswahl? Neben den nachhaltigen Fonds der ÖKOWORLD Fondsfamilie können Sie über uns auf alle zugelassenen Fonds zugreifen.
Ordermöglichkeiten erhalten Sie von Birgit Seumenicht unter 0 21 03-929-251.
Sie und weitere Kollegen werden Ihnen für Sie passende Lösungen vorstellen.
Ihre Emailanfragen senden Sie bitte an investment[at]versiko.de.
http://www.versiko.de/gutes-investment/gutes-investment/  

246516 Postings, 6840 Tage buranStuttdart rein Frankfurt raus

 
  
    #148
07.10.11 14:22
das wärs 3,76>3,954>5,16%  

246516 Postings, 6840 Tage buranBuran es wird Stuttgart gesprochen und geschrieben

 
  
    #149
07.10.11 14:25
danke für den Hinweis Buran,bitte.....Manko,Stuttgart hat Null Volumen realtime.FFM bereits +2,59%.Da geht mehr!  

246516 Postings, 6840 Tage buranXETRA

 
  
    #150
07.11.11 13:08
Kurse» Alle Handelsplätze, Times & Sales Letzter 04.11.11 Umsatz  Veränderung
3,946 €   3,551 €   493 € +11,12%

Handelsplatz: XETRA  Stand: 09:04  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben