Versiko - Reboundkandidat


Seite 2 von 7
Neuester Beitrag: 03.04.14 22:42
Eröffnet am:14.04.05 19:08von: tomboeAnzahl Beiträge:167
Neuester Beitrag:03.04.14 22:42von: proximaLeser gesamt:46.828
Forum:Börse Leser heute:21
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Versiko vor mgl. Rebound

 
  
    #26
15.02.10 08:58
Versiko 540868

Orderbuch Xetra beachten. Auch hier wenig auf der Briefseite. Die Aktie sollte sich bald deutlich erholen können. Der Wert hat Potenzial bis zunächst ca. 2,20 - 2,50 Euro.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Versiko anschauen

 
  
    #27
15.02.10 09:16
Taxe nun 1,34 zu 1,44.

Orderbuch Xetra nach oben kaum Aktien im Brief.

Wenn die 1,40 durchbrochen wird, sind zunächst 1,60-1,70 drin.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Schöne Umsätze jetzt

 
  
    #28
15.02.10 11:41
Versiko 540868

Endlich entdeckt?

Erste Umsätze jetzt zwischen 1,45 und 1,50.

Volumina und Nachfrage steigen an. Ich denke, dass man heute durchaus in den Bereich um 1.60-1,70 laufen kann. Mein eigenes Kursziel steht bei ca. 2,2 - 2,5 Euro.

Aktie ist m.E. zu Unrecht viel zu massiv abgestraft worden. Anschauen, noch ist es nicht zu spät.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Orderbuch

 
  
    #29
15.02.10 11:53
Wer sich das Orderuch bei Onvista anschaut, kann deutlich erkennen, dass sowohl erheblich mehr Aktien nachgefragt als angeboten werden und dass nur sehr wenige Aktien bis 1,70 liegen.

Ich würde aufgrunddessen weiter positiv gestimmt sein, was eine Rallye über 2 Euro angeht.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Noch irgendwer interessiert oder investiert?

 
  
    #30
15.02.10 11:57
Es würde mich freuen, von euch zu hören!  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Bitte...

 
  
    #31
15.02.10 12:01
auch mal schauen, wo die Aktie herkommt...vor langer Zeit über 60 Euro...vor nicht so langer Zeit 15 Euro...

Potenzial ist jedenfalls da.  

10 Postings, 5214 Tage sunny4Versiko-Aktie

 
  
    #32
15.02.10 15:52

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Argumente PRO Versiko beachten

 
  
    #33
15.02.10 16:21
Ja, aber altbekannte Argumente, die m.E. nicht einmal den aktuellen Kursverfall erklären können, reicht mir nicht.

Charttechnik völlig außen vor zu lassen halter ich für sehr gefährlich und fahrlässig.

Die Versiko AG steht immer noch weit besser/ größer als in den Jahren 2003/04 dar - meine Meinung - und daher sollte auch der Kurs besser darstehen.

Wir unterhalten uns hier nicht über eine "Klitsche", sondern ein Traditionsunternehmen im Finanzvertrieb.
Von daher würde ich nicht davon sprechen, dass es hier keine Chancen gibt...ganz im Gegenteil.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Noch etwas Positives...

 
  
    #34
15.02.10 16:41
Gewinner gibt es bei Versiko jetzt keine mehr...wer kann also jetzt noch mit Gewinn verkaufen?!

Wer bis jetzt dabei geblieben ist, dürfte kaum bei einem Kurs verkaufen, der als gute Basis für eine Bodenbildung und zwischenzeitliche Kurserholung dienen dürfte.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Gegenreaktion startet, Schluss auf Tageshoch

 
  
    #35
16.02.10 08:06
Versiko (WKN 540868)

Gestern Xetra Schluss auf Hoch bei 1,48 Euro.
Gute Umsätze im Bereich 1,43 bis 1,50 Euro.

Man sollte sich diese Aktie jetzt genau anschauen, es dürfte sich lohnen, hier einen Blick zu wagen. 'Der Wert hat noch enormes Potenzial nach oben...Chart beachten!  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Noch eine Kleinigkeit

 
  
    #36
16.02.10 08:31
Anfang Januar 2010 gab es sowohl auf Xetra wie in Frankfurt großen Kauf im Bereich 1,75 Euro (siehe Chart).

Für mich ein Zeichen, dass man noch an Versiko glaubt.

Und noch eine Frage: Wann, wenn nicht jetzt auf dem Allzeittief von 2003/04 (Chance auf doppelten Boden), sollte man auf einen starken Rebound setzen??!! Für mich bietet die Aktie derzeit auf dem stark ermäßigten Niveau jedenfalls ein hervorragendes CRV (Chance-Risiko-Verhältnis). Mein Kursziel bleiben 2,20 - 2,50 Euro.

Garantie hat man natürlich nicht, aber die gibt es an der Börse (leider) nie!  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Versiko mit positivem Signal

 
  
    #37
16.02.10 08:48
Der Haken im Chart am Ende macht Hoffnung: Nach dem ersten positiven Tag gestern seit langem sollte weiteres Aufwärtspotenzial bestehen. Ich bleibe für diese Woche optimistisch, schauen wir mal.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Bitte mitdiskutieren...

 
  
    #38
16.02.10 09:08
Die Aktie ist es wert.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Kein Abgabedruck mehr

 
  
    #39
16.02.10 09:45
Nach dem gestrigen positiven Tag lässt sich auch heute nicht mehr sagen, als dass der Abgabedruck ersteinmal vorüber ist. Für mich nicht überraschend, ist doch der Wert sehr, sehr stark unter Druck geraten - für mich deutlich zu stark! Rebound in den Bereich 2,20 - 2,50 halte ich weiter für wahrscheinlich, zumindest bis 1,70-1,80 Euro ist zfür mich zunächst kein Widerstand/ charttechnisch sichtbar.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Update

 
  
    #40
16.02.10 11:24
Aktuell keine Umsätze, Konsolidierung, aber NULL Abgabedruck. Für mich alles Zeichen, dass wir hier am Beginn eines -Rebounds stehen, der noch deutlich Luft nach oben hat.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Update 2

 
  
    #41
16.02.10 13:12
Keine Veränderung der Einschätzung.

Die Nachfrageseite steigt und ich bin der festen Meinung, dass wir hier bald Kaufdruck sehen werden, sprich einen steigenden Kurs. Die Gründe für meine Meinung sind nachlesbar und insbesondere auch der übertriebene Abverkauf, der nun beendet sein dürfte, spricht für einen kräftigen Rebound. CRV sehr positiv.

Versiko AG (WKN 540868) - Mein Kursziel 2,20 - 2,50 Euro. Genügend Potenzial. Ohne Gewähr, aber bestimmt nicht unrealistisch, vor allem wenn man beachtet, von welchem Niveau die Aktie kommt (siehe Langfristchart).  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Keine Bewegung heute...

 
  
    #42
16.02.10 16:42
Bin gespannt, ob ich mit meiner optimistischen Einschätzung richtig liege.

Die nächsten Tage werden es zeigen.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Weitere Entwicklung

 
  
    #43
17.02.10 08:13
Versiko AG (WKN 540868)

Wie könnte es weitergehen?

Nach dem massiven Absturz der Aktie mit über 60% Minus in sehr kurzer Zeit und dem Test des alten (Allzeittiefs) bei ca. 1,30/ 1,35 Euro dürfte der Wert, der aktuell deutlich überverkauft ist, deutliches Potenzial für eine Gegenreaktion besitzen. Der Abgabedruck ist wie bereits mehrfach gesagt aktuell versiegt und die gegenwärtige Nachfragesituation bietet ein sehr gutes CRV auf steigende Kurse. Mein Kursziel liegt bei etwa 2,20 - 2,50 Euro (siehe 200-Tage-Linie).  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Zur Info

 
  
    #44
17.02.10 08:39
Unter www.versiko.de findet man auch eine Ansprechpartnerin für Investor Relations.

Finde ich gut und hier bietet sich für Interessierte ja die Chasnce, einmal direkt beim Unternehmen anzufragen, wie die aktuelle Lage ist.

Übrigens: Wenn alles so schlimm aussehen würde, glaube ich kaum, dass sich ein Unternehmen so etwas leisten würde. Finde ich sehr transparent und positiv!  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Enttäuschend

 
  
    #45
17.02.10 10:40
Von der heutigen Entwicklung bin ich enttäuscht.
Hätte ich so nicht erwartet. Bin zwar immer noch der Meinung, dass der Kurssturz übertrieben ist, aber man muss jetzt mal sehen. Entweder der Kurs fängt sich heute wieder (Orderbuch weiterhin nicht besonders voll) oder das Tief von 1,30 wird erneut getestet.

Na ja, schade.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Positive Nachricht gefragt

 
  
    #46
18.02.10 09:25
Ohne positive Nachricht bleibt bei der Versiko AG aktuell scheinbar zuviel Verunsicherung bei den Anlegern.

Wenn das Geschäft planmäßig läuft, dann dürfte der Kurs einen Sprung nach oben machen. Solange man das aber nicht weiß, wird sich nichts tun.

Es bleibt zu hoffen, dass Versiko schon bald etwas Konkretes verlautbaren lässt, damit der dramatische Kurssturz beendet werden kann.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 201014.000 Aktien bei 1,30 Euro

 
  
    #47
18.02.10 10:36
So langsam wirds eng für Versiko!

Entweder heute finaler Ausverkauf oder auf dem Weg zum Pennystock. Gibt es hier etwa doch richtig schlechte News? Ich war sehr optimistisch, bin jetzt aber vorsichtig. Schauen wir, wie das Ganze weiter geht. Beobachten.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Update

 
  
    #48
26.02.10 09:36
Versiko AG (WKN 540868) - Entscheidung steht bevor!

Jetzt kommts drauf an: Kann die Aktie über 1,35 bzw. 1,40 Euro ausbrechen, dürfte eine Rallye in den Bereich der 200-Tage-Linie anstehen (ca. 2 Euro). Gelingt dies nicht, ist der Weg Richtung 1 Euro nahezu frei.

Meine Einschätzung: Lt. Unternehmen läuft die Restrukturierung gut. Es soll keine negativen Meldungene geben. Da die Aktie völlig überverkauft ist, sollte noch immer die Variante eines Rebounds die bevorzugte Alternative sein. Man beachte: Der Wert kommt von 15 Euro und ist seitdem ohne eine einzige (!) Gegenreaktion gefallen. Wenn also eine solche kommen soll, dann wohl auf dem bisherigen Tief bei ca. 1,30 Euro.

Gelingt der Rebound sind 60-70% Plus in kurzer Zeit möglich. CRV m.E. positiv. Infos unter www.versiko.de

Die negativen Punkte sollten zudem bereits mehr als ausreichend im Kurs enthalten sein. Die Bewertung ist mittlerweile sehr niedrig.

Fazit: Versiko (WKN 540868) sollte derzeit eine gute Wette auf steigende Kurse darstellen mit überdurchschnittlicher Renditechance!

Haftungsausschluss: Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Äußerungen sind lediglich Meinungen des Verfassers und stellen keine Kaufempfehlung dar. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Versiko jetzt beachten!

 
  
    #49
26.02.10 09:41
Für alle Interessierten: Es gibt eine Ansprechpartnerin für Aktionäre. Mehr unter www.versiko.de

Der aktuelle Kurs sollte auf mittelfristige Sicht durchaus als Einstiegschance zu sehen sein. Enger stop-loss und es kann nicht allzuviel passieren.  

1077 Postings, 5250 Tage Börsen Star 2010Stop-Loss

 
  
    #50
26.02.10 11:58
Tja, da weiß ich auch nicht mehr weiter. Stop-Loss gegriffen. Im Xetra Bid nur noch 1 Euro. Auf dem Weg zum Pennystock. 2006 stand die Aktie noch bei 15 Euro. Pleite?

Ich bin ehrlich ratlos und bleibe außen vor.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben