Trina Solar


Seite 6 von 17
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02
Eröffnet am: 06.02.07 22:37 von: nightfly Anzahl Beiträge: 422
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02 von: youmake222 Leser gesamt: 99.189
Forum: Börse   Leser heute: 20
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17  >  

98 Postings, 4899 Tage taster55Trina Solar

 
  
    #126
15.05.08 21:04
NYSE Umsatz  1.235.000  

98 Postings, 4899 Tage taster55Trina Solar

 
  
    #127
17.05.08 00:56

25 Postings, 5264 Tage Haraschildiese Meldung ist schon 1 Monat alt

 
  
    #128
17.05.08 08:37

222 Postings, 4913 Tage trepiu6"strong buy"

 
  
    #129
23.05.08 19:13
Trina Solar strong buy

Datum: 20.05.08
Uhrzeit: 09:01

Rating-Update:

St. Petersburg (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Raymond James stufen die Aktie von Trina Solar (ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P) unverändert mit "strong buy" ein. Trotz der jüngsten Kursgewinne besitze die Aktie eines der attraktivsten Chance/Risiko-Profile im Sektor. (20.05.2008/ac/a/u) Analyse-Datum: 20.05.2008

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

© SmartHouse Media GmbH


Quelle: RAYMOND JAMES  

7845 Postings, 5395 Tage TykoIm hoch sind solche Empfehlungen als "Push"

 
  
    #130
25.05.08 12:52
nicht überzubewerten. Sollen doch dumme Lemminge bei hohen Kursen kaufen.

Warum kamen die nicht bei Kursen unter 20,-€?

Trina ist sicher gut aber die Konsolidierung sollte vor einem Einstieg abgewartet werden.

IMO


29 Postings, 4874 Tage Peterwilliunbedingt ansehen

 
  
    #131
25.05.08 12:55
www.goldman-sachs.de und sucht GS05TU ein short auf öl. dort steht 125 usd nachbörslich. wenn das so ist, dann geht morgen die post ab.    was haltet ihr von der telelkom? Morgen shortposition aufbauen, da sie nach dem schnüffelskandal einbrechen wird?  

7 Postings, 4919 Tage Lollidda35 Euro in Angriff nehmen...

 
  
    #132
06.06.08 10:35
nach den kleinen vorausgesagten Rücksetzern, wird in der kommenden Woche die 35 Euro Marke in Angriff genommen. Denke mit Trina wird das noch ein erfolgreicher Sommer!!  

222 Postings, 4913 Tage trepiu6Bin seit Lang hier Investiert

 
  
    #133
09.06.08 19:06
melde mich zum erste mal weil:
Sehr gut Einstiegkurs jezt 26,50€
und von Analisten...Trina Solar outperform

Datum: 09.06.08
Uhrzeit: 16:08

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Cowen and Company stufen die Aktie von Trina Solar (ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P) unverändert mit "outperform" ein. Umsätze und Margen seien in Q1 besser als erwartet ausgefallen. Die Aktie besitze auf Sicht von zwölf Monaten gegenüber dem Markt ein Aufwärtspotenzial von mehr als 50%. (09.06.2008/ac/a/u)
Analyse-Datum: 09.06.2008

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

© SmartHouse Media GmbH  

222 Postings, 4913 Tage trepiu6Scheiss Ami. -50% in 3 TAGE

 
  
    #134
10.06.08 20:49
und das bei eine Strong BUY Aktien, wie Ausgehungert sind die Ami?  

7414 Postings, 5502 Tage Vermeereine erratische Aktie, schon immer

 
  
    #135
10.06.08 23:08
aber im Gegensatz dazu, schaut Euch mal an was es mit den "strong buy" Empfehlungen auf sich hat. Das ist, soweit es "Raymond James" betrifft, in der Art auch erratisch, dass es nämlich unglaublich konstant so von dort tönt, egal wohin der Kurs gerade geht.
Zählt doch nur mal die strongbuys von der Nachrichtenseite hier:
(...zur Zeit des ersten strong buy stand sie bei 55$... tja und jetzt...)


08:43  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
09.06.08  aktiencheck Trina Solar "outperform" - Cowen and Company
20.05.08  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
17.04.08  aktiencheck Trina Solar Upgrade - Friedman,Billings,Ramsey &Co
18.03.08  aktiencheck Trina Solar neues Kursziel - Raymond James
27.02.08  aktiencheck Trina Solar Downgrade - Banc of America
27.02.08  aktiencheck Trina Solar neues Kursziel - Deutsche Bank Securities
15.01.08  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
06.12.07  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
04.12.07  aktiencheck Trina Solar "buy" - Deutsche Bank Securities
26.11.07  aktiencheck Trina Solar "outperform" - Cowen and Company
23.11.07  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
21.11.07  aktiencheck Trina Solar weist Gewinnanstieg aus, Aktie vorbörslich unter Druck
21.11.07  Stockworld . chin. Solarzellenhersteller mit kräftigen Zuwächsen
21.11.07  Stockworld . chin. Solarzellenhersteller mit kräftigen Zuwächsen
21.11.07  aktiencheck Trina Solar "overweight" - Morgan Stanley
07.11.07  aktiencheck Trina Solar "buy" - Banc of America
23.10.07  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
22.10.07  aktiencheck Trina Solar Ersteinschätzung - Goldman Sachs
08.10.07  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James
28.09.07  aktiencheck Trina Solar "strong buy" - Raymond James  

222 Postings, 4913 Tage trepiu6da bin wieder mal angeschiessen worden?

 
  
    #136
27.06.08 20:17
Jetz soll der neu kurziehe 23 Dollar seinß nacher steigt wieder..

Langsam aber sicher habe genug von Aktien, genug ist genug, kurs her oder kurs da die sollen sich niemand andere zum anscheissen suchen bei mir ist schluss , ich lasse den scheiss stehen und sollten Mal niergendwann im plus stehe Verkaufe der mist ansonsten Wiedermal Pech.  

7845 Postings, 5395 Tage TykoGeht alles den Bach runter,

 
  
    #137
28.06.08 10:49
fundamental wird alles abgewertet....

Krise ist harmlos, denke ist eher als crash zu bezeichnen....

222 Postings, 4913 Tage trepiu6Ja das ist Crach.... zu Trina...

 
  
    #138
01.07.08 16:50
Aus Depot von MaxBlue von 10.06.2008  KGV 8,01


HINTERGRUND: Trina Solar kämpft gegen sinkende Margen

(IT-Times) Der chinesische Solarzellen- und Modulehersteller Trina Solar Ltd (NYSE: TSL, WKN: A0LF3P) konnte zwar im jüngsten Quartal abermals mit einem starken Umsatz- und Gewinnzuwachs aufwarten, Investoren und Analysten zeigten sich jedoch besorgt, dass die Gewinnmargen mittelfristig aber sinken werden.

Während Analysten bereits fallende Silizium-Preise erwarten, prognostiziert Trina Solar für das laufende zweite Quartal einen Anstieg der Silizium-Kosten um fünf bis zehn Prozent. Dies hat zur Folge, dass die Gewinnmargen um bis zu drei Prozent sinken werden, so das Unternehmen.

Lieferverträge statt eigene Fabrik
Zuvor hatte sich Trina bereits entschieden, die Pläne für eine eigene Polysilizium-Fabrik ad acta zu legen. Die Kosten für das Projekt bezifferte das Unternehmen damals auf 1,0 Mrd. Dollar. Stattdessen hat sich Trina Solar dazu entschieden, sich über langfristige Lieferverträge mit Polysilizium einzudecken. So wurden unter anderem Verträge mit Silfab und GT Solar geschlossen, um das Wachstum in den nächsten Jahren stemmen zu können.

Die Kehrtwende bei Trina scheint die richtige Entscheidung. In den letzten Jahren war der Preis für Polysilizium zwar sehr stark angestiegen, doch inzwischen zeichnet sich eine Entspannung an der Preisfront ab. Hintergrund sind die steigenden Produktionskapazitäten der Branche. Gartner-Analyst Takashi Ogawa prognostiziert einen „substantiellen Anstieg“ der Kapazitäten, nachdem mehr als ein Dutzend Anbieter ihre Polysilizium-Produktion anheben wollen, um die Photovoltaik-Industrie zu beliefern.

Demnach dürften die Lieferkapazitäten im Bereich Polysilizium in 2008 um 33 Prozent und in 2009 um weitere 28 Prozent zulegen. Als Ergebnis werde der aktuelle Lieferengpass in 2009 bzw. ein Jahr später aufgehoben sein, schätzt Ogawa. Daneben rechnet Ogawa mit weiteren Marktteilnehmern aus China, die neu in die Produktion von Polysilizium einsteigen werden. Als Ergebnis dieser Entwickler werden sich Polysilizium-Anbieter langfristig auf sinkende Preise einstellen müssen, ist sich Ogawa sicher.

Zu dieser Einschätzung passt eine Meldung vom Vortag, wonach der chinesische Solarspezialist LDK Solar ankündigte, eine neue Polysilizium-Fabrik in China bauen zu wollen. Die neue Fabrik soll über eine jährliche Kapazität von 15.000 Tonnen verfügen und die größte Einzel-Polysilizium-Anlage im gesamten asiatisch-pazifischen Raum sein, heißt es.

Synergieeffekte in der Produktion
Diese Entwicklung würde Solarzellenhersteller wie Trina Solar mittel- bis langfristig begünstigen, ist das Unternehmen in gewisser Weise vom Silizium-Preis abhängig. Doch auch im Bereich der Produktion tun sich für Trina noch Synergieeffekte auf. Durch Verbesserungen im Produktionsablauf will das Unternehmen bis Jahresende die Nicht-Silikon-Kosten pro Watt auf 1,05 Dollar senken - eine Reduzierung um zehn Prozent. Zugleich soll der Polysilizium-Verbrauch pro Watt sinken, heißt es bei Trina...

Kurzportrait

Gegründet im Jahre 1997 und ansässig im chinesischen Changzhou, gilt Trina Solar als einer der Pioniere im Bereich Photovoltaik-Technologie im Reich der Mitte. Als einer der wenigen PV-Anbieter ist Trina Solar mit einem integrierten und vertikalen Geschäftsmodell aufgestellt. Trina Solar fertigt sowohl mono- und multikristalline Zellen, Wafer und hochqualitative Solarmodule.

Insbesondere werden standardisierte Solarmodule in Fertigungsanlagen in China produziert. Das Unternehmen fertigt dabei sowohl Standard-Produkte, als auch Produkte nach Kundenwünschen. Trina Solar tritt dabei mit seiner eigenen Marke auf, verkauft seine Produkte aber auch über Händler und Systemintegratoren weltweit. Reseller-Verträge bestehen unter anderem mit der der spanischen Corporación Zigor S.A., der Scatec AS, sowie mit den deutschen Firmen SKR Energie GmbH, Schüco International KG, Conergy AG und Phönix SonnenStrom AG. Kooperationen bestehen unter anderem mit Wacker Chemie, HCT Shaping Systems und mit DC Chemical.

Insgesamt operiert Trina Solar heute von zwei Geschäftsfeldern heraus: Solarmodule und System Integration. Im Bereich Solarmodule ist das Geschäft mit der Entwicklung, Produktion und der Vermarktung von Solarzellen und Module zusammengefasst. Zuletzt summierte sich die Produktionskapazität des Unternehmens auf knapp 60 Megawatt (MW). Trina Solar legt großen Wert auf die Robustheit seiner Solarmodule, die versiegelt und wasserdicht sind, sowie höchster Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit widerstehen.

Im Bereich System Integration deckt das Geschäft rund um die Errichtung ganzer Solar-Kraftwerke ab. Trina Solar übernimmt dabei die Planung und die Umsetzung der Projekte. Unter anderem wurden bereits für die chinesische Regierung verschiedene Solar-Projekte umgesetzt. Inzwischen liefert Trina Solar seine Produkte aber nicht nur in China, sondern auch in anderen Ländern Europas wie den Niederlanden, Griechenland Belgien, Frankreich, und Korea aus.

Zahlen

Für das vergangene erste Quartal 2008 meldet Trina Solar eine Verdreifachung seiner Umsätze auf 120,7 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 42,5 Mio. Dollar im Jahr vorher. Dabei gelang es dem Unternehmen einen Gewinn von 12,9 Mio. Dollar oder 51 US-Cent je Aktie zu erwirtschaften, nach einem Plus von 4,8 Mio. Dollar oder 22 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

Mit den vorgelegten Zahlen übertraf der chinesische Solarmodulehersteller auch gleichzeitig die Markterwartungen. Analysten hatten im Schnitt mit Einnahmen von 117 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 48 US-Cent je Aktie kalkuliert. Insgesamt brachte Trina Solar Solarmodule im Volumen von 29,5 Megawatt zur Auslieferung, nach 10,5 Megawatt im Jahr zuvor.

Die Bruttomarge stieg im jüngsten Quartal von 22,3 auf 25,8 Prozent. Die operative Gewinnmarge kletterte von 10,5 Prozent im Jahr vorher auf 16,7 Prozent im ersten Quartal 2008.

Markt und Wettbewerb

Der weltweite Solar-Energiemarkt soll von 11,0 Mrd. Dollar im Jahre 2005, auf bis zu 51 Mrd. Dollar im Jahr 2015 wachsen, so die Schätzungen der Marktforscher aus dem Hause Clean Edge Inc. China ist dabei der weltweit größte Markt für Solar-Energie. Die Bank Sarasin schätzt im Rahmen ihrer Studie „Solarenergie 2006“, dass die in China installierte Solarenergieleistung bis 2010 um über 60 Prozent pro Jahr steigen wird.

Daher haben sich auch in China inzwischen eine ganze Reihe von Solartechnikfirmen etabliert. Allen voran die chinesische Suntech Power Holdings, die ebenfalls Solar-Module entwickelt, herstellt und vermarktet.

Direkter Wettbewerber ist auch die chinesische Yingli Green Energy Holding Co, die ebenfalls die gesamte Produktpalette an Solar-Produkten abdeckt. Auch Yingli Green ist ein vertikal integrierter Anbieter und entwickelt, plant, produziert und vermarktet Solar-Module.

Zu den weiteren Wettbewerben zählen daneben BP Solar International, ErSol Solar Energiy AG, Suntech Power Holdings Co und die deutsche SolarWorld AG sowie die Sunways AG.

Ausblick

Auch für das laufende zweite Quartal 2008 rechnet Trina Solar mit weiter steigenden Erlösen. So sollen sich die Umsätze zwischen 169 und 177 Mio. Dollar bewegen, wobei das Unternehmen Solarmodule mit einer Leistung von 43 bis 45 Megawatt zur Auslieferung bringen will. Analysten rechnen für das laufende Juniquartal mit Einnahmen von 116,9 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 48 US-Cent je Aktie.

Auf Jahressicht rechnet Trina Solar mit Einnahmen zwischen 770 und 808 Mio. Dollar. Bis Jahresende will das Unternehmen Solarmodule mit einer Leistung von 200 bis 210 Megawatt ausliefern. Analysten kalkulieren auf Jahressicht mit Einnahmen von knapp 759 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 3,14 Dollar je Aktie.

Im nachfolgenden Jahr 2008 sollen die Erlöse dann auf 1,18 Mrd. Dollar und der Nettogewinn auf 4,09 Dollar je Aktie klettern, wenn es nach den Prognosen der Analysten geht.

Bewertung

Trina Solar-Anteile wurden zuletzt deutlich schwächer bei 40,4 Dollar gehandelt, womit sich damit ein Börsenwert von rund einer Mrd. Dollar für den chinesischen Solarzellen- und Modulehersteller ergibt. Auf Basis aktueller Gewinnschätzungen für das laufende Jahr 2008 ergibt sich ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 13. Gleichzeitig wird Trina mit dem 1,3-fachen des zu erwartenden Umsatzes für das laufende Jahr bewertet.

Die Analysten des Hauses Friedman Billings stufen Trina-Aktien von „underperform“ auf „market perform“ nach den jüngsten Zahlen nach oben. Friedman-Experte Mehdi Hosseini erhöht auch sein Kursziel für den Wert von 25 auf 48 Dollar, womit der Analyst an weiter steigende Kurse glaubt. Die Entscheidung, die neue Polysilizium-Anlage nicht zu bauen, bewertet der Analyst grundsätzlich positiv. Zudem hebt der Analyst seine Umsatzprognose für das laufende Jahr von 716 auf 794 Mio. Dollar an.

Die höheren Umsatzerwartungen werden allerdings von niedrigeren Gewinnmargen infolge von höheren Polysilizium-Kosten wieder aufgewogen. Höhere Zinszahlungen würden positive Effekte zu Nichte machen, so dass sich die steigenden Einnahmen unter dem Strich neutral auf den Gewinn je Aktie auswirken werden, schreibt Hosseini.
                                        §
                                        §
                                        §
                                                                      
                     
                     §
          §Weitere News
                              
           §
Anzahl: 3, Seite 1 von 1
          § 1  
                                        §
                                        §
                                                  §
                              §10.06.08 13:12
HINTERGRUND: Trina Solar kämpft gegen sinkende Margen
                                                  §
                              §09.06.08 09:48
Trina Solar meldet kräftiges Gewinnplus
                                                  §
                              §14.04.08 17:00
Trina Solar stoppt Pläne für eigene Polysilicon-Fabrik
                              
                     
           §
 

25 Postings, 5264 Tage HaraschilTrina nach Prognoseanhebung im Plus

 
  
    #139
17.07.08 08:31
http://www.godmode-trader.de/de/aktie-nachricht/...us,a923541,c2.html
 
 
New York (BoerseGo.de) - Das in New York gelistete chinesische Solarzellenunternehmen Trina Solar Ltd. hat die Umsatzprognose zum zweiten Quartal angehoben und stellt nun für jene Periode Einnahmen von 200-205 Millionen Dollar in Aussicht. Die Schätzungen der Analysten liegen bei 174 Millionen Dollar.

Wie das Unternehmen am Dienstag weiter mitteilte, wird für 2008 mit dem Erreichen oder einer Übertreffung des Umsatzziels von 770-808 Millionen Dollar gerechnet.

Trina Solar verteuern sich vorbörslich um 8% auf 32 Dollar  

2097 Postings, 4824 Tage allegro7Aktien Sehr Gut, Banken brauchen

 
  
    #140
28.07.08 18:35
Geld, Sie herunterfahren alles was das zeug hält.  

25 Postings, 5264 Tage HaraschilTrina kann Gewinn mehr als verdoppeln

 
  
    #141
1
18.08.08 16:34
http://www.it-times.de/news/nachricht/datum////...ehr-als-verdoppeln/

CHANGZHOU - Der chinesische Solarkonzern Trina Solar Ltd (NYSE: TSL, WKN: A0LF3P) kann im vergangenen zweiten Quartal 2008 seine Gewinne mehr als verdoppeln, nachdem das Unternehmen deutlich mehr Solarmodule ausliefern konnte.

So berichtet Trina Solar von einem Umsatzsprung auf 204,2 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 75,3 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Gewinn schnellte dabei auf 17,1 Mio. Dollar oder 68 US-Cent je Aktie nach oben, nach einem Plus von 7,4 Mio. Dollar oder 32 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

Die jüngsten Ergebnisse beinhalten Einmalaufwendungen von 6,1 Mio. Dollar im Zusammenhang mit einem stärkeren Yuan. Daneben wurden 2,0 Mio. Dollar im Zusammenhang mit einer Polysilizium-Fabrik in Lianyungang abgeschrieben. Die beiden Posten belasteten das Ergebnis mit insgesamt 32 US-Cent je Aktie. Analysten hatten im Vorfeld mit Einnahmen von 197 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 81 US-Cent je Aktie gerechnet.

Laut Trina Solar verbesserten sich die Gewinnmargen im jüngsten auf 14,3 Prozent, nach 10,7 Prozent im Jahr vorher. Insgesamt brachte Trina Solar Solarmodule mit einer Leistung von 47,6 Megawatt zur Auslieferung - eine Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr.

Für das laufende dritte Quartal prognostiziert Trina Solar einen Umsatz von 250 bis 265 Mio. Dollar, wobei Solarmodule mit einer Leistung von 62 bis 66 Megawatt zur Auslieferung kommen sollen. Für das laufende Gesamtjahr 2008 hebt Trina Solar seine Prognosen an, wonach nunmehr ein Umsatz von 850 bis 900 Mio. Dollar zu erwarten sei. Das Auslieferungsziel gibt der Solarspezialist mit 210 bis 220 Megawatt an. (ami)

 

7845 Postings, 5395 Tage TykoBitter,bitter.....

 
  
    #142
07.10.08 19:30
Solarblase geplatzt?

Komplette Solarbranche wird heute niedergemacht......

2097 Postings, 4824 Tage allegro7neu Name

 
  
    #143
22.10.08 14:50
Schitt Solar  

4930 Postings, 6187 Tage Röckefäller7,30€ mittlerweile! Rasant!

 
  
    #144
27.10.08 13:29

2097 Postings, 4824 Tage allegro7Gute nachrichten , heute, aktien runter...

 
  
    #145
13.11.08 15:53
Nachricht vom 13.11.2008 | 08:59   40 mal gelesen
13.11.08 08:59
Trina Solar eröffnet Dependance in San Francisco
16.09.08 09:45
Chinas Trina Solar liefert an Belgiens Invictus NV
25.08.08 17:32
Trina Solar sichert sich Polysilizium für Megawatt Leistung
18.07.08 16:59
Analyse Aktien: TRINA SOLAR vor neuem Verkaufsignal [PREMIUM]
24.06.08 10:12
EMFIS.COM - Chinas Solargiga mit großen Ambititionen, Aktie stark
19.05.08 17:25
Analyse Aktien: TRINA SOLAR - Rallye mit Ankündigung! Jetzt... [PREMIUM]
                    §
Trina Solar eröffnet Dependance in San Francisco


Shanghai 13.11.2008 (www.emfis.com) Der chinesische Solarmodulehersteller Trina Solar hat in San Francisco eine neue Zweigstelle eröffnet. Damit will Trina Solar seine US-Expansion vorantreiben. Weltweit steigt die Nachfrage nach alternativen Energien, nachdem zu Jahresbeginn die Ölpreise enorm gestiegen sind.

Trina Solar ist unter anderem im China Solar Index (WKN: DB2CSL) enthalten. Experten erwarten auch künftig eine weltweit starke Nachfrage für Solarmodule.
Wertpapiere des Artikels:
TRINA ADS  videos nachrichten

© www.emfis.com
EMFIS.COM
 

2097 Postings, 4824 Tage allegro7Wer versteht was, kurs schitt Heute schaut unten..

 
  
    #146
18.11.08 19:16
Übersetzung: Englisch » Deutsch
Trina Solar to Open Warehouse in Europe CHANGZHOU, China, Nov. 17 /Xinhua-PRNewswire-FirstCall/ -- Trina Solar Limited (NYSE: TSL; "Trina Solar" or the "Company"), a leading integrated manufacturer of solar photovoltaic products from the production of ingots, wafers and cells to the assembly of PV modules announced today the planned establishment of warehouse operations in Rotterdam, a key port city in the Netherlands. The warehouse is strategically located in the Port of Rotterdam, one of the largest ports in Europe. With service expected to begin in the fourth quarter of 2008, the establishment of the warehouse will strengthen our distribution network in Europe by providing module supply functions to respond swiftly to customer delivery requests. "We are pleased to announce the opening of our first warehouse in Europe, which will offer quality after-sales support to our customers and improve our module supply function. This demonstrates our continual commitment to provide excellent customer service and accessible and effective solutions to our customers," said Arturo Herrero, Trina Solar's Vice President of Sales & Marketing. About Trina Solar Limited Trina Solar Limited (NYSE: TSL) is a well recognized manufacturer of high quality modules and has a long history as a solar PV pioneer since it was founded in 1997 as a system installation company. Trina Solar is one of the few PV manufacturers that has developed a vertically integrated business model from the production of monocrystalline and multicrystalline ingots, wafers and cells to the assembly of high quality modules. Trina Solar's products provide reliable and environmentally-friendly electric power for a growing variety of end-user applications worldwide. For further information, please visit Trina Solar's website at http://www.trinasolar.com . Safe Harbor Statement This announcement contains forward-looking statements within the meaning of the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. All statements other than statements of historical fact in this announcement are forward-looking statements, including but not limited to, Trina Solar's ability to raise additional capital to finance its activities; the effectiveness, profitability, and marketability of its products; the future trading of the securities of the Company; the ability of the Company to operate as a public company; the period of time for which its current liquidity will enable the Company to fund its operations; the Company's ability to protect its proprietary information; general economic and business conditions; the volatility of the Company's operating results and financial condition; the Company's ability to attract or retain qualified senior management personnel and research and development staff; and other risks detailed in the Company's filings with the Securities and Exchange Commission. These forward-looking statements involve known and unknown risks and uncertainties and are based on current expectations, assumptions, estimates and projections about the companies and the industry. The Company undertakes no obligation to update forward-looking statements to reflect subsequent occurring events or circumstances, or to changes in its expectations, except as may be required by law. Although the Company believes that the expectations expressed in these forward looking statements are reasonable, they cannot assure you that their expectations will turn out to be correct, and investors are cautioned that actual results may differ materially from the anticipated results. For more information, please contact: Trina Solar Limited Terry Wang, CFO Tel: +86-519-8548-2008 (Changzhou) Thomas Young, Director of Investor Relations Tel: +86-519-8548-2008 (Changzhou) Email: ir@trinasolar.com CCG Investor Relations Crocker Coulson, President Tel: +1-646-213-1915 Email: crocker.coulson@ccgir.com Richard Micchelli, Financial Writer Tel: +1-646-454-4516 Email: richard.micchelli@ccgir.com SOURCE Trina Solar Limited -0- 11/17/2008 /CONTACT: Trina Solar Limited - Terry Wang, CFO, +86-519-8548-2008 (Changzhou); or Thomas Young, Director of Investor Relations, +86-519-8548- 2008 (Changzhou), or ir@trinasolar.com; CCG Investor Relations - Crocker Coulson, President, +1-646-213-1915, or crocker.coulson@ccgir.com; or Richard Micchelli, Financial Writer, +1-646-454-4516, or richard.micchelli@ccgir.com / /Web site: http://www.trinasolar.com / (TSL) CO: Trina Solar Limited ST: China IN: OIL UTI SU: PDT
Trina Solar zu öffnen Lager in Europa

Changzhou, China, November 17 / Xinhua-PRNewswire-FirstCall / - Trina Solar Limited (NYSE: TSL; "Trina Solar" oder die "Gesellschaft"), ein führender Anbieter von integrierten Hersteller von Solar-Photovoltaik-Produkte aus der Herstellung von Ingots, Wafern und Zellen, die die Montage von PV-Modulen hat heute bekannt gegeben, die geplante Einrichtung des Lagers in Rotterdam, eine wichtige Hafenstadt in den Niederlanden.

Das Lager liegt strategisch günstig im Hafen von Rotterdam, einem der größten Häfen in Europa. Mit-Dienst erwartet, beginnen im vierten Quartal 2008, die Errichtung des Lagers wird unser Vertriebsnetz in Europa durch die Bereitstellung Modul Funktionen zu reagieren schnell auf Kunden Auslieferung ersucht.

"Wir sind froh, Ihnen die Eröffnung unserer ersten Lager in Europa, die Qualität bieten After-Sales-Unterstützung für unsere Kunden und verbessern unser Angebot Modul Funktion. Dies zeigt unsere kontinuierliche Engagement für eine ausgezeichnete Kunden-Service und leicht zugängliche und wirksame Lösungen für unsere Kunden ", sagt Arturo Herrero, Trina Solar's Vice President of Sales & Marketing.

Über Trina Solar Limited

Trina Solar Limited (NYSE: TSL) ist ein anerkannter Hersteller von hochwertigen Modulen und hat eine lange Geschichte als Solar-PV-Pionier bereits seit ihrer Gründung in 1997 als System-Installations-Unternehmen. Trina Solar ist einer der wenigen PV-Hersteller entwickelt hat, dass ein vertikal integriertes Geschäftsmodell von der Herstellung von monokristallinen und multikristallinen Ingots, Wafer und Zellen, die die Montage von hochwertigen Modulen. Trina Solar-Produkte bieten zuverlässige und umweltfreundliche elektrische Energie für eine wachsende Vielfalt von Endbenutzer-Anwendungen weltweit. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Trina Solar-Website unter http://www.trinasolar.com.

Safe Harbor Statement

Diese Ankündigung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Litigation Reform Act "von 1995. Alle Aussagen mit Ausnahme von Aussagen zu historischen Tatsache in dieser Ankündigung sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Trina Solar die Fähigkeit zusätzliches Kapital zur Finanzierung ihrer Aktivitäten, die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Marktfähigkeit der Produkte; die Zukunft der Handel mit die Wertpapiere der Gesellschaft, die Fähigkeit der Gesellschaft zu bedienen wie ein öffentlich-rechtliches Unternehmen, die Frist für die Aufbewahrung ihrer derzeitigen Liquidität wird die Gesellschaft für die Finanzierung ihres Betriebes; die Gesellschaft die Fähigkeit zum Schutz seiner proprietären Informationen; allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Bedingungen ; Die Volatilität der Gesellschaft der operativen Ergebnisse und die Finanzlage, die Fähigkeit zu gewinnen oder zu behalten, qualifizierte Führungskräfte und Personal für Forschung und Entwicklung Personal und sonstige Risiken in der Gesellschaft Anmeldungen bei der Securities and Exchange Commission. Diese vorausschauenden Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen über das Unternehmen und die Industrie. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen, um spätere auftretende Ereignisse oder Umstände, oder auf Veränderungen in ihrer Erwartungen, außer in Fällen gesetzlich vorgeschrieben. Obwohl die Firma glaubt, dass die Erwartungen dieser vorausschauenden Aussagen vernünftig sind, können sie nicht Ihnen versichern, dass ihre Erwartungen sich auch als richtig erweisen, und die Anleger werden gewarnt, dass die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den erwarteten Ergebnissen.

    Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:

    Trina Solar Limited
     Terry Wang, CFO
     Tel: 86-519-8548-2008 (Changzhou)

     Thomas Young, Director of Investor Relations
     Tel: 86-519-8548-2008 (Changzhou)
     E-Mail: ir@trinasolar.com

    CCG Investor Relations
     Crocker Coulson, Präsident
     Tel: 1-646-213-1915
     E-Mail: crocker.coulson @ ccgir.com

     Richard Micchelli-, Finanz-Writer
     Tel: 1-646-454-4516
     E-Mail: richard.micchelli @ ccgir.com


Quelle Trina Solar Limited
    -0 - 11/17/2008
    / KONTAKT: Trina Solar Limited - Terry Wang, CFO, 86-519-8548-2008
(Changzhou), oder Thomas Young, Director of Investor Relations, 86-519-8548 --
2008 (Changzhou), oder ir@trinasolar.com; CCG Investor Relations - Crocker
Coulson, Präsident, 1-646-213-1915, oder crocker.coulson @ ccgir.com, oder Richard
Micchelli-, Finanz-Writer, 1-646-454-4516, oder richard.micchelli @ ccgir.com /
    / Website: http://www.trinasolar.com /
    (TSL)

CO: Trina Solar Limited
ST: China
In: Öl-UTI  

1743 Postings, 5808 Tage calimeraDas war's...

 
  
    #147
18.11.08 20:29

...ordentlich ausgekotzt - up and away

http://www.finviz.com/quote.ashx?t=tsl&ta=1&p=d

772 Postings, 4835 Tage h0h0Trina Solar günstig wie nie,

 
  
    #148
01.12.08 10:47
da muss ich denen von Hot stocks recht geben bin mal mit kleinem kapital eingestiegen und beobachte jetzt mal,
wie seht ihr die Lage??  

192 Postings, 5358 Tage HarbingerBewertun von Trina Solar ist ein Witz

 
  
    #149
02.12.08 15:33
ist sehe die Sache sehr positiv..bin bei CM1CXR eingetiegen...der Schein ist jetzt aber seit 28.11 nicht mehr handelbar bzw. es werden keine Kurse gestellt...ich denke die Commerzbank hat eine Ahnung wieso ;-). Ich sehe Trina am 31.12.2008 bei 10 bis 12 USD.....First Solar ist ca. 10* so teuer wie Trina Solar. Die Auftragsbücher sind voll. Außerdem hat China ein 150 Milliarden schweres ÖKO-PAKET aufgelegt. Davon wird Trina auch profitieren.  

7845 Postings, 5395 Tage TykoSolarwerte sind alle witzig bewertet.......

 
  
    #150
16.12.08 18:34
wer hätte das gedacht......

Blase zerplatzt..........

Öl billig wie lange nicht mehr.......

Bewahrheitet sich mal wieder .....was schnell steigt auch schnell fällt......

Trina heute nun bei 5,5€.......erneut eine Chance: kleine Posi. gekauft. SL gesetzt.

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben