Trina Solar


Seite 2 von 17
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02
Eröffnet am: 06.02.07 22:37 von: nightfly Anzahl Beiträge: 422
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02 von: youmake222 Leser gesamt: 97.902
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 17  >  

491 Postings, 5426 Tage siggilederIch hoffe du hast noch welche gekauft!! o. T.

 
  
    #26
04.04.07 18:27

129 Postings, 5744 Tage cubaseyup!

 
  
    #27
04.04.07 19:23
hab ich!  

129 Postings, 5744 Tage cubasewiderstand

 
  
    #28
08.04.07 12:18
scheitert immer wieder am widerstand.

 
Angehängte Grafik:
trinasolar.png
trinasolar.png

491 Postings, 5426 Tage siggilederUnbelivable !!

 
  
    #29
10.04.07 16:53
Die geht ja heute richtig ab, vielleicht schafft sie ja doch noch die 45 Euro- Marke im April zu brechen.  

6409 Postings, 5506 Tage OhioTrina solar

 
  
    #30
16.04.07 19:14
und steigt und steigt und steigt .....  

129 Postings, 5744 Tage cubase.

 
  
    #31
16.04.07 21:43
schön wenn man "on board" ist!

 

6409 Postings, 5506 Tage OhioTrina

 
  
    #32
17.04.07 19:04
nach steigenden Kurse heute
Konsolidierung -10 %  

68292 Postings, 7940 Tage Kickydeswegen

 
  
    #33
17.04.07 20:42
Chinese investors sold to lock in profits from a nine-day winning streak. Analysts expect more selling pressure next week, as investors take a cautious stance ahead of the release of China's first-quarter gross domestic product data on Thursday.  

68292 Postings, 7940 Tage KickyVorsicht bei den Chinesen

 
  
    #34
1
24.04.07 21:12
http://www.marketwatch.com/news/story/...74EA8FF48%7D&dist=TNMostRead
How Chinese solar stocks may burn investors
vor Jahren als Seagate technology nur so boomte,wurde der inzwischen verstorbenen CEO gefragt,was er machen werde wenn die Produktion die Nachfrage übersteigen werde.Er antwortete:"darüber denken wir dann nach" das taten sie dann auch,schlossen Fabriken,entliessen und sahen den Preis für die Aktien fallen.So geht das in der boom-bust-boom world of technology Ähnlich kann es den Investoren gehn, die in die plötzlich aus dem Nichts ohne grosse Erfahrung entstandenen chinesischen Solarfirmen investierten,die in USA an die Börse gingen wie Trina Solar ,JA Solar Holdings Co, Solarfun Power Holdings Co,es gibt noch einige,die gerne an die Börse gehen wollen.Die meisten haben beeindruckendes Wachstum und Gewinn gepostet.Aber bevor die Investoren zu aufgeregt werden,sollten sie daran denken ,dass vieles von dem Boom auf Käufe in Deutschland zurückzuführen sind,wo die Regierung die SolarPanel subventioniert.Und ob sie das immer tun wird ,ist fraglich sagt ein Analyst bei Piper Jaffray & Co.Er betrachtet vieles an den Verkäufen als Funny Money und Welfare.Wenn die Subventionen reduziert werden,geht die Nachfrage zurück.Yang and Qu glauben, als Niedrigkostenhersteller werden sie das überleben,TSL und Solar konnten nicht erreicht werden  

627 Postings, 5778 Tage TrickseNa, dann will ich mal hoffen, dass...

 
  
    #35
20.06.07 21:08
...die Nachfrage noch die Produktion übersteigt.  

491 Postings, 5426 Tage siggilederTrina hat den kleinen Turnarround geschafft !

 
  
    #36
1
03.07.07 15:24

Und wird wohl demnächst auch noch die 50 Euro Marke hinter sich lassen.

 

57604 Postings, 6491 Tage nightflynächster Anlauf

 
  
    #37
1
03.07.07 16:02
die 50€ zu knacken.
akt. 55,92$ = 41,07€.
mfg nf

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" raten die Aktie von Trina Solar (ISIN US89628E1047/ WKN A0LF3P) zu kaufen. Schon heute würden in den USA Milliarden von Dollar in Solar- und Windkraftanlagen investiert, auch wenn die Rhetorik der Bush-Regierung etwas anderes vermuten lasse. Bundesstaaten wie Kalifornien hätten längst die Weichen für eine "Grüne Zukunft" gestellt. Das dürfte aber erst der Anfang sein. Amerika habe in Sachen Umwelttechnologie riesigen Nachholbedarf. Der Durchbruch könnte mit der "grünen Aufrüstung" nach den Präsidentschaftswahlen kommen. Der "Öl-Prinz" Bush gehöre dann der Vergangenheit an. Nach Meinung der Experten, gehöre auch Trina Solar zu den Gewinnern einer solchen Entwicklung. Das Unternehmen sei 1997 in China gegründet worden und habe Ende vergangenen Jahres in den USA den Gang aufs Börsenparkett gewagt. Seither habe sich der Wert, der an der NASDAQ gelisteten Aktie, verdoppeln können. Es sei durchaus möglich, dass sich diese positive Kursentwicklung noch eine Zeitlang fortsetze, denn mit einem KGV von 13 für 2008 seien die Aktien noch immer sehr niedrig bewertet. Wie die Experten berichten würden, werde für 2008 eine Umsatzsteigerung im Vergleich zum laufenden Geschäftsjahr um 134 Prozent auf 633 Mio. USD erwartet. Beim Gewinn je Aktie rechne man mit einem Plus von 117 Prozent auf 3,52 USD. Trina Solar sei auch in Deutschland aktiv: Die Chinesen hätten vor wenigen Monaten mit Q-Cells einen Vertrag über die Lieferung von Solarwafern geschlossen. Mit einem Kursziel in Höhe von 56 Euro empfehlen die Experten von "Der Aktionär" die Trina Solar-Aktie zu kaufen. Zur Absicherung sollte ein Stoppkurs bei 29 Euro platziert werden. (Ausgabe 27) (28.06.2007/ac/a/a)  
Angehängte Grafik:
Trina0703FM6.gif
Trina0703FM6.gif

57604 Postings, 6491 Tage nightflyaber hallo...

 
  
    #38
09.07.07 19:23
47,70€ sind schon.
mfg nf  
Angehängte Grafik:
Trina0709Fhalb.gif
Trina0709Fhalb.gif

491 Postings, 5426 Tage siggilederDer Turbo Long hatte bis jetzt auch eine gute

 
  
    #39
10.07.07 14:49
Performance DE.TR3 KO L 35,6. Ich nehme allerdings beim Turbo meine Gewinne erst mal mit  

57604 Postings, 6491 Tage nightflyTH 50,42€

 
  
    #40
11.07.07 00:48
wer hätte das gedacht.
Jetzt wirds spannend. Entgültige Eroberung der 50 oder
nochmal 44/45?
mfg nf  
Angehängte Grafik:
trina0710f4976.gif
trina0710f4976.gif

6409 Postings, 5506 Tage OhioTrinar Solar .. Thread

 
  
    #41
12.07.07 12:26
 

491 Postings, 5426 Tage siggilederNicht nur der DAX hat gestern ein ATH gefeiert

 
  
    #42
1
14.07.07 11:07
sondern auch die Trina Solar. Auch die 50er stellte kein Problem dar.  
Angehängte Grafik:
trina_solar.png
trina_solar.png

491 Postings, 5426 Tage siggilederSchon das zweite mal wurdeTrina ausgestoppt

 
  
    #43
20.08.07 17:03
(Im Plus). Seit gestern bin ich nun schon das dritte mal dabei. Mal schauen wie lange. Mein Kurzziel ist aber bis nächstes Jahr 60 Euro.  

7296 Postings, 5437 Tage Vermeernanu, nach guten Q-Zahlen minus 9% ?

 
  
    #44
23.08.07 16:13
weiß jemand was näheres über die Bewertung?  

2074 Postings, 5153 Tage Joschi307Trina Solar (30,97 €) - günstiger Einstiegskurs

 
  
    #45
1
23.08.07 18:15
Auch in den USA wird regenerative Energie in Zukunft eine große Rolle spielen, Trina Solar ist zur Zeit günstig bewertet (niedriges KGV), die Kooperation mit Q-Cells, welche eine langfristige Lieferung von waferzellen zusichert, gibt der Aktie zukünftig ebenfalls Stabilität, ich rate dazu kleinere Aktienpositionen bis 32€ aufzubauen & auf 1 jahres- sicht für frühstens 50€ zu verkaufen! natürlich sind höhere gewinne in sicht für die,die long bleiben!  
Angehängte Grafik:
trina_solar_6_monate.png
trina_solar_6_monate.png

7296 Postings, 5437 Tage Vermeerund die Unterstützung bei 30EUR

 
  
    #46
23.08.07 19:20
hat ja bis jetzt gehalten, morgen noch mal schauen, aber das scheint doch charttechnisch grade günstig zum Einsteigen. (Leider hab ich mein Pulver hier ein bisschen zu früh verschossen :-(
 

124 Postings, 5238 Tage Klabautermann52Trina

 
  
    #47
23.08.07 19:42

Würde auch jeden Fall noch abwarten, da der Kurssturz direkt nach den Zahlen anscheinend nicht ohne Grund passiert ist!

Und wenn der Markt wieder nach unten zieht, wegen der Suprime-Krise, dürfte Trina Solar noch weiter fallen!

 

 

7296 Postings, 5437 Tage Vermeeres bleibt anscheinend dabei dass die deutsche

 
  
    #48
24.08.07 11:08
Börse Trina weniger pessimistisch bewertet als die amerikanische. Heute vormittag meint man doch eine Erholungstendenz zu sehen.

Dass eine Firma die bei QZahlen die Jahresprognose bestätigt, daraufhin einen Kursrutsch von 10% erleidet, wie gestern nach US-Börsenöffnung geschehen, scheint mir immer noch sehr eigenartig. Man kann ja diskutieren, ob es schwieriger geworden ist, bei sinkenden Verkaufspreisen in Zukunft genauso Gewinne zu erzielen, aber erst mal sehen oder? Warum sollte da postwendend ein solcher Abschlag erfolgen? Da müssten doch deutsche Werte wie Q-Cells ganz genauso schlecht laufen, wovon ich aber keine Spur entdecken kann?  

124 Postings, 5238 Tage Klabautermann52Trina

 
  
    #49
1
24.08.07 14:04

wächst stark und die Zahlen sind sehr gut und trotz niedrigeren Verkaufspreisen wurden alle Prognosen übertroffen und bestätigt.

 

 

 

7845 Postings, 5330 Tage TykoBestätigen= keine Phantasie

 
  
    #50
24.08.07 15:22
= keine Steigerung = keine Gewinnmaximierung.

= S T A G N A T I O N

typisch amerikanisch, wenn nicht über Erwartung bzw Analysten überrascht werden dann wird eben abgestraft .

rein materialistisches Denken.

Daher Kursrückgang .. wie weit?  hmm, schwer zu sagen aber 30,- ist eine gute Unterstützungsmarke.
Nur meine Meinung als Kleininvestor  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben