Trina Solar


Seite 8 von 17
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02
Eröffnet am: 06.02.07 22:37 von: nightfly Anzahl Beiträge: 422
Neuester Beitrag: 04.03.15 21:02 von: youmake222 Leser gesamt: 98.945
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 17  >  

7845 Postings, 5385 Tage Tykonews

 
  
    #176
03.03.09 19:56
Changzhou, China, March 3 / PRNewswire-Asien-FirstCall / - Trina Solar Limited (NYSE: TSL) ( "Trina Solar" oder die "Gesellschaft"), einer der führenden integrierten Anbieter von Solar-Photovoltaik-Produkte aus der Produktion von Ingots, Wafer und Zellen, die die Montage von PV-Modulen, gab heute bekannt, seine finanziellen Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2008.

Vierten Quartal 2008 der Finanz-und Betriebsdaten Highlights - Solarmodul Sendungen wurden 57,59 MW, das entspricht einem Rückgang von 13,2% sequenziell und einer Steigerung von 140,9% gegenüber dem Vorjahr - Total Netto-Umsatz auf USD 216,3 Millionen, ein Rückgang von 25,6% und eine Reihe Anstieg von 113,4% gegenüber dem Vorjahr - Bruttoergebnis wurde $ 20,8 Millionen, das hat Auswirkungen auf einen Nicht-Cash-Bestand von 17,0 Mio. $. Brutto-Marge betrug 9,6%, im Vergleich zu 22,4% im dritten Quartal 2008. Die negativen Auswirkungen des Inventars Bestimmung zum vierten Quartal Brutto-Marge betrug 7,9%.

- Netto-Verlust war $ 0.7 Millionen - voll verwässerte Ergebnis je ADS waren negativ $ 0.03. Die negativen Auswirkungen der vierten Quartal Bestandes etwa $ 0,68 pro voll verwässert ADS - positiven operativen Cash-Flow von ca. $ 57,2 Mio. - Kurzfristige Verbindlichkeiten Guthaben um etwa $ 40,8 Millionen auf $ 248,6 Millionen zum 31. Dezember 2008. Insgesamt verfügbar Kreditlinie stieg auf über 200 Millionen US-Dollar von rund $ 150 Millionen im vierten Quartal - Reduzierte der Gesellschaft nicht Silizium Herstellungskosten multikristalliner Modul für seine Produkte bis zu $ 0,82 Cent pro Watt

Full Year 2008 Results der Finanz-und Betriebsdaten Highlights - Solarmodul Sendungen wurden 201,01 MW, im Vergleich zu den Unternehmen der früheren Leitung von 200 MW bis 206 MW, was einer Steigerung um 164,8% von 2007 - Total Netto-Umsatz auf USD 831,9 Millionen, ein Anstieg von 175,6 % von 2007 - Das Bruttoergebnis wurde $ 164,4 Millionen, ein Anstieg von 143,2% von 2007 - Brutto-Marge betrug 19,8%, im Vergleich zu 22,4% in 2007 - Der Nettogewinn für das Gesamtjahr wurde $ 61,4 Millionen, was einem Anstieg von 71,7% aus 2007 - Das Ergebnis je voll verwässert ADS für das Jahr 2008 wurden $ 2,37, im Vergleich zu $ 1,51 im Jahr 2007 - Sichere Modul, die Verträge werden voraussichtlich rund 300 MW im Jahr 2009 Modul Sendungen - Platz in den oberen beiden von 14 internationalen Solarmodul-Hersteller in TUV Reinland Energie-Ertrag 2008 für die Prüfung Zeitraum vom 1. September bis zum 30. Juni 2008, wie berichtet, im Januar 2009

"Trotz der schwierigen globalen wirtschaftlichen und finanziellen Umfelds, freuen wir uns, mit unserer starken Performance im vierten Quartal", sagte Herr Jifan Gao, Chairman und CEO von Trina Solar. "Der Wert und die Loyalität gegenüber uns geholfen, unsere Marke zu überschreiten unsere vierteljährlichen Einnahmen Beratung, trotz branchenweite Rückgang der durchschnittlichen Verkaufspreise von Modulen. Der Start unserer europäischen Lager-Operationen in unserer vierten Quartal den Umsatz um die Verbesserung unserer Lieferung Reaktionszeit und Dienstleistungen für die Kunden.

Durch die Beschleunigung unseres Nicht-Silizium-Herstellung Kostensenkung, wir positiven operativen Cash-Flows, die wir erhalten Barguthaben, wie wir unsere kurzfristigen Verbindlichkeiten aus. Wir werden auch weiterhin den Schwerpunkt auf positive operative Cash-Flows zur Unterstützung unseres Wachstums 2009 und strategischen Initiativen, die sich auf Verbesserungen für unsere Technologie, Kostensenkung und Marke Anerkennung.

Adressierung Kostensenkung haben wir deutliche Fortschritte in unserem multikristalliner Produktion, die wir hochgefahren bis steil in 2008. Auf der Grundlage unserer vierten Quartal Kosten von etwa $ 0.82 pro Watt und gezielte weitere Reduzierung von 5% für das erste Quartal 2009 sind wir der Meinung, wir werden zu einem der branchenweit anerkannten Kosten Führer mit hoher Qualität. Unsere Supply-Chain-Zubehör gehört auch eine Annahme der höheren Effizienz Materialien, zusätzlich zu den innovativen Herstellungsverfahren derzeit in der fortgeschrittenen Phase Tests zur Steigerung der Erträge und die Effizienz einer weiteren Verringerung der Kosten pro Einheit.

Wir freuen uns auch an, dass im Januar dieses Jahres Trina Solar gelernt, es war der Reihenfolge der TÜV Reinland in die beiden von insgesamt 14 teilnehmenden internationalen Modul Hersteller für spezifische Energieertrag, während der TÜV Reinland der Energieertrag 2008 Tests Zeitraum vom 1. September bis 30, 2008. Dies unterstreicht unsere engagierte Schwerpunkt zur Verbesserung der Qualität unserer Material-und Produktions-Qualität, zusätzlich zu unseren Kunden Pre-und Post-Sales-Service Erfahrung.

Obwohl die wirtschaftlichen Interessen weiterhin beeinträchtigt die gesamte PV-Markt, wir haben von unserer starken Vertriebs-und Marke-Fähigkeiten Anerkennung zum Teil auf unsere Fähigkeit, unsere Groß-und projektbezogene Vertriebskanäle in einer wachsenden Zahl von Märkten. "

Aktuelle Highlights

Im Verlauf des vierten Quartals 2008, das Unternehmen profitiert von: - Starke Kundenbindung von Bedeutung, bereits etablierten PV-Partnern in ganz Europa und der ganzen Welt, die weniger Auswirkungen auf die geringere Verfügbarkeit von Kredit - steigende Umsätze Diversifizierung auf insgesamt 18 Sitz-und Schwellenländern PV Märkte, einschließlich Griechenland, der Tschechischen Republik, Australien und den Vereinigten Staaten - Umsatzsteigerung auf den Projekt-System-Integratoren, die derzeit mehr als die Hälfte unserer gesamten Lieferungen - Starke Unterstützung von spanischen Partner, die immer aktiv dabei Projekte außerhalb von Spanien - Kapazitätsausbau auf 350MW für jeden Ingots, Wafer-, Zell-und Modul-Produktionen wie der 31. Dezember 2008 - Neue Produktionslinien Zelle 13 und 14 werden die in den kommerziellen Betrieb - Start der Europa-Lager in Rotterdam , Niederlande

Das Unternehmen kündigte außerdem an der geplanten Errichtung der Gesellschaft Nordamerika-Geschäft in San Francisco im Jahr 2009.

Vierten Quartal 2008 Ergebnisse

Netto-Umsatz

Trina Solar Nettoertrag im vierten Quartal 2008 auf USD 216,3 Millionen, die über die Firma die bisherige Führung von $ 190 Millionen auf $ 210 Mio., das entspricht einem Rückgang von 25,6% sequenziell und einer Steigerung von 113,4% im Jahresvergleich. Insgesamt wurden 57,59 MW-Sendungen, innerhalb der Gesellschaft die bisherigen Leitlinien von 55 MW auf 60 MW, im Vergleich zu 66,36 MW im dritten Quartal 2008 und 23,91 MW im vierten Quartal 2007. Die sequentielle Rückgang in ASP und insgesamt Sendungen in erster Linie auf wirtschaftlichen Bedingungen geschwächt, sank die Verfügbarkeit der Finanzierung von Projekten in den europäischen Märkten, und spanischen Markt reduzierten Nachfrage aufgrund von Änderungen in der Regierung Anreiz Rechtsvorschriften.

Brutto-Gewinn-und Spielraum

Bruttoergebnis vom Umsatz im vierten Quartal 2008 wurden $ 20,8 Mio., im Vergleich zu $ 65,2 Millionen im dritten Quartal 2008 und $ 27,6 Millionen im vierten Quartal 2007. Bruttoergebnis vom Umsatz mit einem Nicht-Cash-Bestand von 17,0 Mio. $. Brutto-Marge betrug 9,6% im vierten Quartal 2008, im Vergleich zu den Unternehmen der früheren Leitung von 13% und 15%. Das vierte Quartal Brutto-Marge sank von 22,4% im dritten Quartal 2008 und 27,2% im vierten Quartal 2007. Andere als die Nicht-Cash-Bestand Bestimmung, die sequentielle und gegenüber dem Vorjahr verringert sich der Brutto-Marge wurde auch aufgrund des geringeren ASP-Modul aus geschwächt Nachfrage, die durch globale Wirtschafts-und Finanzlage. Der Rückgang wurde teilweise ausgeglichen durch deutlich geringere Kosten durch Blended Polysilicium zur Verbesserung der Bedingungen des Marktes und die verstärkte Beteiligung der Unternehmen sein Portfolio von Polysilicium rohstoffliche Verträge. Das Unternehmen auch beschleunigte Reduzierung der Herstellungskosten pro Watt durch erhöhte Effizienz der Produktion Ertrag aus der Verbesserung seiner Technologie-Transfer-und Supply-Chain-Management-Anstrengungen.

Inventory Bereitstellung

Das Unternehmen aus einem Nicht-Cash-Bestand Bestimmung in das vierte Quartal von $ 17,0 Mio. auf der Grundlage einer Neubewertung der Silizium Inventar als Folge der Markt deutliche Rückgang der Preise in diesem Quartal. Die Nicht-Cash-Bestand Bestimmung auch eine entsprechende Wirkung auf die Gesellschaft den Betrieb und die Netto-Margen.

Betriebliche Aufwendungen, Erträge und Margin

Die betrieblichen Aufwendungen im vierten Quartal 2008 wurden $ 16,9 Mio., was einem Rückgang von 8,0% sequenziell und einer Steigerung von 49,0% im Jahresvergleich. Das operative Ausgaben entfielen 7,8% der vierten Quartal Netto-Umsatz, was einem Anstieg von 6,3% im dritten Quartal 2008 und einem Rückgang von 11,2% im vierten Quartal 2007. Die laufende Erhöhung wurde vor allem durch die sequentielle Rückgang der Netto-Einnahmen. Die gegenüber dem Vorjahr verringert wurde durch Kosten-Control-Maßnahmen, die die Firma im Jahr 2008 in Verbindung mit dem anhaltenden Wachstum des Unternehmens im Laufe des Jahres. Die betrieblichen Aufwendungen im vierten Quartal 2008 rund $ 1,0 Mio. in Aktien-Vergütung Kosten, verglichen mit rund $ 0.7 Millionen im vierten Quartal 2007.

Als Ergebnis der vorstehenden, das operative Ergebnis im vierten Quartal 2008 war $ 3.9 Millionen, im Vergleich zu $ 46,8 Millionen im dritten Quartal 2008 und $ 16,2 Millionen im vierten Quartal 2007. Operative Marge lag bei 1,8% im vierten Quartal 2008, gegenüber 16,1% im dritten Quartal 2008 und 16,0% im vierten Quartal 2007.

Zinsergebnis

Zinsergebnis im vierten Quartal 2008 war $ 6.5 Millionen, verglichen mit $ 7,2 Millionen im dritten Quartal 2008 und $ 0,3 Millionen im vierten Quartal 2007. Die sequentielle Rückgang war auf einen Rückgang der kurzfristigen Darlehen Salden, während die im Jahresvergleich stieg durch zusätzliche Bank-Anleihen zur Finanzierung der Unterstützung der Gesellschaft 2008 Kapazitätserweiterung.

Fremdwährungskurse Gain

Fremdwährungskurse gewinnen war $ 3,2 Millionen im vierten Quartal 2008, verglichen mit $ 4,9 Mio. Verlust im dritten Quartal 2008 und 1,4 Millionen Dollar Verlust im vierten Quartal 2007. Dieser Anstieg war auf die Aufwertung des Euro gegenüber dem US-Dollar und der Gesellschaft erhöht Hedging-Fähigkeit, die die Nutzung der Devisentermingeschäfte.

Netto-Erträge und EPS

Der Nettoverlust wurde $ 0.7 Millionen im vierten Quartal 2008, was einem Rückgang von $ 32,1 Millionen im dritten Quartal 2008 und $ 17,5 Millionen im vierten Quartal 2007. Der Verlust beinhaltet eine ausländische Währung Austausch Gewinn von $ 3,2 Millionen.

Netto-Marge war negativ 0,3% im vierten Quartal 2008, gegenüber 11,0% im dritten Quartal 2008 und 17,3% im vierten Quartal 2007.

Das Ergebnis je fully diluted ADS waren negativ $ 0.03. Die Wirkung der vierten Quartal Inventar Bestimmung, nach Steuern Wirkung, war etwa $ 0,68 pro ADS vollständig verdünnt, während die Wirkung der vierten Quartal Fremdwährungskurse Gewinn, nach Steuern Wirkung, war etwa $ 0,13 pro ADS vollständig verwässert.

Full Year 2008 Results

Für das Jahr 2008 Netto-Einnahmen $ 831,9 Millionen, im Vergleich zu den Unternehmen der früheren Leitung von $ 800 Millionen auf $ 850 Millionen. Total Netto-Umsatz stieg von 175,6% $ 301,8 Millionen im Jahr 2007, vor allem wegen des erhöhten Sendungen und zum Teil durch die verringerte ASP. Total Sendungen wurden 201,01 MW, was einer Steigerung um 164,8% von 75,91 MW in 2007. Bruttoergebnis vom Umsatz für das Jahr 2008 wurden $ 164,4 Mio., was einem Anstieg von 143,2% von $ 67,6 Millionen in 2007. Brutto-Marge betrug 19,8% im Jahr 2008, verglichen mit 22,4% im Jahr 2007. Die bisherige 2008 Leitlinien wurde von 20% auf 22%.

Das operative Ergebnis für das Jahr 2008 wurden $ 100,0 Mio., ein Plus von 177,8% von $ 36,0 Mio. im Jahr 2007. Operative Marge 12,0% wurde im Jahr 2008, verglichen mit 11,9% im Jahr 2007.

Das Ergebnis aus laufender Geschäftstätigkeit für das Jahr 2008 wurden $ 61,4 Mio., was einem Anstieg von 73,5% ab 2007. Das Nettoergebnis war $ 61,4 Millionen, was einem Anstieg von 71,7% ab 2007. Net-Marge betrug 7,4% im Jahr 2008, verglichen mit 11,8% im Jahr 2007.

Das Ergebnis je voll verwässert ADS für 2008 waren 2,37 $, ein Anstieg von 57% im Vergleich zu $ 1,51 pro voll verwässert ADS für das gesamte Jahr 2007.

Finanz -

Da der 31. Dezember 2008 hatte das Unternehmen $ 177,2 Mio. an flüssigen Mitteln, Cash-und eingeschränkt. Die Gesellschaft hatte der Saldo Working Capital $ 84,2 Millionen. Total Bankverbindlichkeiten beliefen sich auf $ 263,2 Millionen, von denen 14,6 Mio. $ wurden langfristige Darlehen. Das Eigenkapital wurde $ 433,1 Millionen, leicht von $ 432,7 Mio. am Ende des dritten Quartals 2008.

Das Unternehmen erhöht die effektive Kapazität der ausländischen Währungssicherung Programm im vierten Quartal 2008, die uns Währung zwischen dem Euro und US-Dollar-Währungen, mit dem Ziel zur Minderung möglicher negativer Auswirkungen der Wechselkursschwankungen.

Ersten Quartal und Geschäftsjahr 2009 Guidance

Während die Unternehmen der Regel bietet eine Reihe von Leitlinien für die künftige Leistung, die gegenwärtigen globalen wirtschaftlichen und finanziellen Klima macht sich diese Vorhersagen schwierig.

Für das erste Quartal 2009 erwartet das Unternehmen zwischen 50 MW auf 55 MW PV-Module. Das Unternehmen ist der Auffassung, Bruttomarge für das erste Quartal wird voraussichtlich zwischen 15% und 17%.

Für das Gesamtjahr 2009 erwartet das Unternehmen insgesamt Photovoltaikmodul Sendungen zwischen 350 MW bis 400 MW, was einer Zunahme von 74% auf 99% ab 2008.

Operations-und Business-Perspektiven für 2009

Modul Kostenreduzierung

Im Februar 2009 hat die Gesellschaft der Nicht-Silizium-Herstellungskosten für seine multikristallinen Module, von denen erwartet wird, um rund 70% der Produktion 2009, lag bei ca. $ 0.82 pro Watt. Zum Jahresende 2009 erwartet das Unternehmen weitere Reduzierung von 15% bis 20% durch eine Kombination von Technologie und Herstellungsverfahren Verbesserungen, einschließlich der Supply-Chain-und Logistik-Management-Initiativen im Rahmen der Erprobung oder der Entwicklung.

Auftragsbestand

Das Unternehmen ist derzeit auf Modul Produktion von 350 MW bis 400 MW für das Jahr 2009. Die Gesellschaft hat Verträge erwartet, dass die rund 300 MW im Jahr 2009 Sendungen.

Silicon Beschaffung

Durch die Gesellschaft diversifizierte Palette von kurz-, mittel-und langfristiger Lieferverträge, die auch Vereinbarungen, die im ersten Quartal 2007 hat das Unternehmen auch weiterhin wettbewerbsfähig zu Silizium-Kosten in Bezug auf den aktuellen Marktpreis.

Kapazitätserweiterung

Angesichts der jüngsten Veränderungen in der globalen Wirtschafts-und Finanzlage der Gesellschaft ist die Analyse mehrere 2009 Kapazität Szenarien für Wachstum erwartet Ankündigung im zweiten Quartal 2009.

Cell Technology and Product Development Update

Das Unternehmen ist derzeit die Verbesserung seiner Zelle Herstellungsverfahren, einschließlich der Passivierung und Metallisierung Techniken, die in der Photovoltaik-Herstellung, mit Ziel Jahresende Zelle Ziele Effizienz von bis zu 18,5% und 17,5%, die für ihre monokristallinen und multikristallinen Produktlinien, im Vergleich zu 17,5% und 16,3% erreicht, im Dezember 2008. Das Unternehmen plant auch eine weitere Stärkung seiner BIPV Modul Produkt.

Conference Call

Das Unternehmen wird eine Telefonkonferenz um 8:00 Uhr ET am 3. März 2009, zur Erörterung der Ergebnisse für das Quartal endend am 31. Dezember, 2008. Fügen Jifan Gao, Chairman und CEO von Trina Solar, wird Terry Wang, Chief Financial Officer, Sean Tzou, Chief Operating Officer, Steven Zhu, Vice President, International Procurement und Business Development, Arturo Herrero, Vice President, Sales und Marketing, und Thomas Young, Direktor für Investor Relations. Zur Teilnahme an der Telefonkonferenz wählen Sie bitte die folgende Nummer fünf bis zehn Minuten vor der geplanten Telefonkonferenz Zeit: 1 (800) 884-2382. Internationale Anrufer wählen sollten +1 (660) 422-4933. Die Konferenz-ID für den Aufruf 8623-0496.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, an die Forderung zu diesem Zeitpunkt, eine Wiederholung wird am 3. März um 11.00 Uhr ET, bis März 10, 11:59 pm ET. Für den Zugriff auf die Wiedergabe, wählen Sie 1 (800) 642-1687, internationale Anrufer wählen sollten +1 (706) 645-9291 und geben Sie die Konferenz-ID 8623-0496.

Diese Telefonkonferenz wird live über das Internet und kann von allen interessierten Parteien auf Trina Solar-Website unter http://www.trinasolar.com/. Um den Live-Webcast, gehen Sie bitte zu Trina Solar-Website mindestens fünfzehn Minuten vor Beginn der Ausschreibung zu registrieren, downloaden und installieren Sie alle erforderlichen Audio-Software. Für die nicht zur Teilnahme während der Live-Sendung, eine Wiederholung wird in Kürze verfügbar sein, nachdem die Aufforderung an Trina Solar-Website für 90 Tage.

Über Trina Solar Limited

Trina Solar Limited (NYSE: TSL) ist ein anerkannter Hersteller von qualitativ hochwertigen Modulen und hat eine lange Geschichte als Solar-PV-Pionier seit seiner Gründung im Jahr 1997 als System-Installations-Unternehmen. Trina Solar ist einer der wenigen Hersteller, dass die PV hat ein vertikal integriertes Geschäftsmodell von der Herstellung von monokristallinen und multikristallinen Ingots, Wafer und Zellen, die die Montage von qualitativ hochwertigen Module. Trina Solar-Produkte bieten zuverlässige und umweltfreundliche elektrische Energie für eine wachsende Reihe von Endbenutzer-Anwendungen weltweit. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Trina Solar-Website unter http://www.trinasolar.com/.

Safe Harbor Statement

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act "von 1995. Alle Aussagen außer Aussagen zu historischen Tatsache in dieser Ankündigung sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Fähigkeit zusätzliches Kapital zur Finanzierung der Tätigkeit des Unternehmens, die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Marktfähigkeit der Produkte, die künftige der Wertpapiere der Gesellschaft, die Fähigkeit der Gesellschaft, als ein öffentlich-rechtliches Unternehmen, die Frist für die Aufbewahrung seiner aktuellen Liquidität kann das Unternehmen zur Finanzierung ihrer Tätigkeit, die Firma in der Lage ist, ihre eigenen Informationen, allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Bedingungen, die Volatilität der Unternehmen das operative Ergebnis und die Finanzlage, die Fähigkeit zu gewinnen oder zu behalten qualifizierte Führungskräfte und Mitarbeiter Forschung und Entwicklung Personal und sonstige Risiken in der Gesellschaft Anmeldungen bei der Securities and Exchange Commission. Diese vorausschauenden Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten und beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen über das Unternehmen und die Industrie. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen, die auf die spätere Ereignisse oder Umstände oder Änderungen in seiner Erwartungen, es sei denn dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Obwohl das Unternehmen der Ansicht, dass die Erwartungen dieser vorausschauenden Aussagen angemessen sind, können sie nicht garantieren, dass ihre Erwartungen sich auch als richtig erweisen, und die Anleger darauf hin, dass die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den erwarteten Ergebnissen.

Trina Solar Limited ungeprüfte konsolidierte Gewinn-und Verlustrechnung (in Tausend US-Dollar, es sei denn, ADS und Daten)

Für die drei Monate für die drei Monate zum 30. September, 31. Dezember 2008 2008 2007

Nettoertrag $ 290723 $ 216338 $ 101394 Kosten des Umsatzes 225533 195535 73796 Bruttoergebnis 65190 20803 27598 Betriebliche Aufwendungen Vertriebskosten 6780 5348 3860 Allgemeine Verwaltungskosten 11018 11313 6533 für Forschung und Entwicklung 502 278 978 Polysilicium Projekt Einstellung 102 - - Summe der betrieblichen Aufwendungen 18402 16939 11.371 Betriebsergebnis 46788 3864 16227 oder Wechselkursgewinne (-verlust) (4882) 3209 (1440) Zinsaufwand (7764) (7011) (2636) Zinsen und ähnliche Erträge 608 544 2362 Gewinn (Verlust) aus der Veränderung des Fair Value von Derivaten - (1067 ) 1842 Sonstige Erträge 1 1 502 Gewinn (Verlust) vor Ertragssteuern 34.751 (460) 16.857 Steuern vom Einkommen und Ertrag (Aufwand) Leistung (2698) (213) 509 Nettogewinn (-verlust) aus laufender Geschäftstätigkeit 32.053 (673) 17.366 Nettogewinn (-verlust) aus aufgegebenen Geschäftsbereichen - - 162 Nettogewinn (-verlust) $ 32.053 $ (673) $ 17.528

Gewinn (Verlust) pro ADS aus laufender Geschäftstätigkeit Basic 1,280 (0,027) 0,696 Verwässertes 1,169 (0,027) 0,685 Gewinn (Verlust) pro ADS Basic 1,280 (0,027) 0,702 Verwässertes 1,169 (0,027) 0,691 Gewichteter Durchschnitt der ausstehenden ADS Basic 25037307 25072076 24959857 Verwässerter 28394335 25072076 25351666

Für das Jahr endend am 31. Dezember, 2008 2007

Nettoertrag $ 831901 $ 301819 Kosten des Umsatzes 667459 234191 Bruttoergebnis 164442 67628 Betriebliche Aufwendungen Vertriebskosten 20302 11019 Allgemeine und Verwaltungskosten 39019 17817 Forschungs-und Entwicklungskosten 3039 2805 Polysilicium Projekt Einstellung 2100 - Summe der betrieblichen Aufwendungen 64460 31641 Bruttoertrag 99982 35987 Gewinn oder Exchange ( -verlust) (11.802) (1999) Zinsaufwand (23937) (7551) Zinsen und ähnliche Erträge 2944 4810 Gewinn (Verlust) aus der Veränderung des Fair Value von Derivaten (1067) 854 Sonstige Erträge (156) 1554 Gewinn (Verlust) vor Ertragssteuern 65964 33655 Steuern vom Einkommen und Ertrag (Aufwand) Nutzen (4609) 1707 Reingewinn (-verlust) aus laufender Geschäftstätigkeit 61355 35362 Nettogewinn (-verlust) aus aufgegebenen Geschäftsbereichen - 368 Nettogewinn (-verlust) $ 61355 $ 35730

Gewinn (Verlust) pro ADS aus laufender Geschäftstätigkeit Basic 2,453 1,511 Verwässertes 2,374 1,492 Gewinn (Verlust) pro ADS Basic 2,453 1,527 Verwässertes 2,374 1,507 Gewichteter Durchschnitt der ausstehenden ADS Basic 25012027 23397997 Verwässerter 26907234 23706852

Trina Solar Limited ungeprüfte konsolidierte Bilanz (in Tausend US-Dollar)

30. September, 31. Dezember, 31. Dezember 2008 2008 2007

AKTIVA Umlaufvermögen: Liquide Mittel $ 136297 $ 132224 $ 59696 Restricted Cash 48526 44991 103375 Vorräte 102110 85687 58548 Forderungen, netto 110598 105193 72323 Sonstige Forderungen 4161 4380 3063 Vorauszahlungen an Lieferanten 69121 42247 42953 Fälligkeit von verbundenen Parteien 5272 - 614 Value-added Steuern erstattungsfähig 7639 3052 1417 Aktive latente Steuern 964 2109 380 Kurzfristige Vermögenswerte von nicht fortgeführten Aktivitäten - - 33 Total Umlaufvermögen 484688 419883 342402 Sachanlagen 355378 357594 197124 Immaterielle Vermögenswerte, netto 7013 26915 5462 Vorauszahlungen an Lieferanten - langfristige 113286 130352 53737 Währungsumrechnungsdifferenzen eingebetteten Derivats 854 854 854 Aktive latente Steuern 2609 2808 1095 Latente Wandelanleihe Kosten 1861 1710 - SUMME AKTIVA $ 965689 $ 940116 $ 600674

VERBINDLICHKEITEN UND EIGENKAPITAL Kurzfristige Verbindlichkeiten: Kurzfristige Anleihen, einschließlich kurzfristiger Anteil langfristiger Verbindlichkeiten $ 289.406 $ 248.558 $ 163.563 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen 48721 62504 42691 Rückstellungen 17578 17567 10255 Vorauszahlungen von Kunden 8795 2369 2371 Ertragsteuern 7314 3649 1406 Devisenderivate -- - 1067 - Kurzfristige Verbindlichkeiten zu entsorgen - - 199 Kurzfristige Verbindlichkeiten, gesamt 371814 335714 220485 Langfristige Bankverbindlichkeiten 14666 14631 8214 Langfristige Vorauszahlungen von Kunden 1170 Wandelanleihe fällig 132786 133248 - Rückstellungen für Garantie-10739 12473 4486 Long - Begriff aus Lieferungen und Leistungen 1771 10993 - Passiva insgesamt 532946 507059 233185

Stammaktien 26 30 26 Kapitalrücklage 307879 308904 304878 Gewinnrücklagen 113380 112707 51352 Sonstige Einnahmen 11458 11416 11233 Total Eigenkapital 432743 433057 367489 TOTAL VERBINDLICHKEITEN UND EIGENKAPITAL $ 965689 $ 940116 $ 600674

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:

Trina Solar Limited Terry Wang, CFO Tel: +86-519-8548-2009 (Changzhou)

Thomas Young, Director of Investor Relations Tel: +86-519-8548-2009 (Changzhou) E-Mail:

CCG Investor Relations Crocker Coulson, Präsident Tel: +1-646-213-1915 E-Mail:

Richard Micchelli-, Finanz-Writer Tel: +1-646-454-4516 E-Mail:

DataSource: Trina Solar Limited

KONTAKT: Trina Solar Limited - Terry Wang, CFO, +86-519-8548-2009

(Changzhou), Thomas Young, Direktor für Investor Relations, +86-519-8548-2009

(Changzhou), oder CCG Investor Relations - Crocker Coulson,

Präsident, +1-646-213-1915, oder Richard Micchelli,

Financial Writer, +1-646-454-4516, oder

Web-Site: http://www.trinasolar.com/

772 Postings, 4825 Tage h0h0hmm..

 
  
    #177
04.03.09 10:48
irgendwie gibts immer nur gute Nachrichten von Trina,aber das Teil steigt einfach nicht
sehr schade,aber in einem Jahr haben wir aufjedenfall wieder Kurse um die 30 Euro  

7845 Postings, 5385 Tage TykoGlaub nicht....

 
  
    #178
04.03.09 11:31
10,- sind schon ziemlich weit weg.......

:-(

2097 Postings, 4814 Tage allegro7Gute neues=bessere abrutsch

 
  
    #179
11.03.09 17:29
damit spähter die clever billig einkaufen...

7845 Postings, 5385 Tage TykoKursziele wurdengesenkt...

 
  
    #180
25.03.09 08:17
Im Bereich 7,- bis 10,-$......nach Ansicht der Anal-lysten..........


Na,gut dann warten wir mal ab ob Kurse um 5,- € kommen......

772 Postings, 4825 Tage h0h0haha

 
  
    #181
25.03.09 09:11
Morgan ... gibt da jemand was drauf was die sagen??? die haben doch meiner Meinung nach keine Ahnung,
sobal eine Aktie steigt bringen die ein Kursziel raus was deutlich unter Wert ist,siehe Porsche Kursziel von 7 Euro,
ich glaub echt da ist was im Busch,die haben soviele Verluste in letzter Zeit gemacht und wollen bestimmt nur bei
den Profitabelsten Unternehmen sehr sehr günstig einsteigen dass ist alles!
Ich seh die Bewertungen von denen eher als Witz nicht als Analyse  

772 Postings, 4825 Tage h0h0L&S realtime

 
  
    #182
26.03.09 14:41
Trina Solar 14% im plus!!
was werden wir hier heute sehen wenns bei den amys losgeht???  

772 Postings, 4825 Tage h0h0amis mein ich :)

 
  
    #183
26.03.09 14:42
 

772 Postings, 4825 Tage h0h020%

 
  
    #184
26.03.09 15:09
ih glaub ich spinn  :-)) gogogo :)  

772 Postings, 4825 Tage h0h0hmmmm

 
  
    #185
26.03.09 15:20
da stellt sich die Frage was die Amis mehr wissen als wir???  

2097 Postings, 4814 Tage allegro7Es war 60€ bis wieder dahin...

 
  
    #186
26.03.09 17:07
ist noch ein Lange Lange weg.

Amis sind beckannt heute + 20% morgen + 16% Übermorgen - 25% nächste übermorgen -40% am Ende ist weniger Wert. Bereits vor Silvester als die Deutsche Börse geschlossen waren Stieg von 5€ auf 7,65€, Am 02.01.09 war nur noch 5,70€ Wert... also  denke wie ihr wollt....

772 Postings, 4825 Tage h0h0heut Zockertag?

 
  
    #187
26.03.09 17:28
Arcandor und <Pro7 platzen auch aus allen nÄten was ist denn da los?  

7412 Postings, 5492 Tage Vermeerschockschwerenot

 
  
    #188
26.03.09 17:38
von Trina ist man ja seit jeher Kapriolen gewohnt, aber sowas, gleich 40% !  

772 Postings, 4825 Tage h0h0knapp

 
  
    #189
26.03.09 17:57
2 Mio gehandelte Aktien das haben wir sonst ja nichma im Monat :-)  

7845 Postings, 5385 Tage TykoKönnte mich in den

 
  
    #190
26.03.09 18:18
.....beißen....

:-((((

zu spät

war draußen...

heul...

772 Postings, 4825 Tage h0h0weiss auch net

 
  
    #191
26.03.09 18:25
halten oda weg damit?  

772 Postings, 4825 Tage h0h0so was passiert heute?

 
  
    #192
27.03.09 08:48
Wird es mal wieder ein ruhiger Freitag?gehts wieder Richtung 6? oda Richtung 10?
was meint ihr bin sehr gespannt  

772 Postings, 4825 Tage h0h0von WO wenn das so stimmt gehts hier ab wie Rakete

 
  
    #193
27.03.09 09:05
Des Rätsels Lösung:

EMFIS Expert Eilmeldung: China gibt Mega-Subvention für Solar-Branche bekannt
Leser des Artikels:


Liebe Asien-Investoren,

nachdem wir noch VOR der offiziellen Meldung ein Udpate über die Gerüchte einer bevorstehenden Mega-Subvention für den chinesischen Solarsektor unsere Internetseite www.EMFIS.com bekannt geben konnten, ist diese jetzt tatsächlich kurz darauf erfolgt.

Jetzt springen die Kurse bereits nach oben! Wir hoffen, dass auch Sie in unserem zuletzt empfohlenen China Solar Index (WKN: DB2CSL) investiert sind. Falls nicht: es gibt noch viel Luft nach oben. Die chinesische Solarbranche ist vom Top zum Tiefpunkt um 80-90 Prozent gefallen. Der China Solar Index deckt die wichtigsten und größten China-Solar-Unternehmen ab. Wir empfehlen weiterhin zum Kauf.

Hier die ausführliche Nachricht / Analyse:
Heute wurde von der chinesischen Regierung eine Meganews veröffentlicht. Laut einer Meldung des chinesischen Finanzministeriums sollen Großanlagen für die Herstellung von Solarstrom in China mit bis zu 20 Yuan/Watt subventioniert werden. Diese Förderung entspricht ungefähr den derzeitigen Produktionskosten von Solarzellen. Zwar sind wichtige Details des Programms noch nicht bekannt, aber es könnte bedeuten, dass die Solarmodule für die Betreiber von Solaranlagen praktisch kostenlos sind und dieser dann nur noch die Installationskosten tragen müssten. Diese Nachricht, die seit heute Nacht langsam nach Europa durchsickerte, wurde von den Investoren offensichtlich noch nicht verarbeitet.

Die Meldung führte zur Handelseröffnung in New York, wo ein Großteil der chinesischen Solarwerte als ADR gelistet ist, zu einem Kursfeuerwerk unter hohem Volumen. Trotzdem haben die Nachrichtenagenturen und Zeitungsverleger die Signifikanz dieser Meldung noch gar nicht verstanden. Entweder wartet man auf mehr Details oder man ist schlichtweg nicht in der Lage die News aus dem Chinesischen zu übersetzen?

Für uns ist dies jedenfalls ein weiteres Zeichen dafür, dass der weltweite Durchbruch der Solarindustrie – bislang war die Solarbranche auf einige wenige Märkte in Westeuropa beschränkt - unmittelbar bevorsteht. Davon werden in erster Linie die asiatischen Produzenten profitieren. Deren Produktionskosten sind tiefer und fallen schneller, als bei den westlichen Herstellern und dies führt dazu, dass die Asiaten in diesem Sektor den Weltmarkt aufrollen werden beziehungsweise schon dabei sind dies zu tun.

Chinas Solarbranche startet jetzt auch im Inland durch. Bereits am 25.03 wurde bekannt, dass Chinas Versorgerindustrie erstmals die Inlandsnutzung von Solarenergie in breitem Umfang vorantreiben wird. 18 Unternehmen, darunter die bekannten börsennotierten Solarzellenproduzenten Yingli Green Energy und Chinas größter Produzent Suntech Power, werden an einem Bieterverfahren zum Aufbau einer 10 Megawattanlage im Nordwesten Chinas mitbieten. Die Preise, zu denen der Solarstrom in das Netz eingespeist werden sollte, könnte dabei bis auf 0,69 Yuan/kwh sinken. Dies entspricht etwa der Hälfte der bisherigen Kosten von außerchinesischen Produzenten. Analysten rätselten wie China diese niedrigen Kosten erreichen kann und man vermutete, dass dies durch technologische Verbesserungen und dem starken Rückgang der Siliziumpreise, die innerhalb eines Jahres von 400 US-Dollar auf 100 US-Dollar pro Pfund fielen und mehr als 50% de r Produktionskosten ausmachen, ermöglicht wurde. Bereits im Februar ging man deshalb davon aus, dass der Solarstrom im weltweit am schnellsten wachsenden Strommarkt China, schon 2012 und damit drei Jahre früher als geplant gegenüber anderen Stromquellen konkurrenzfähig sein wird. Durch die Subventionierung wird diese Konkurrenzfähigkeit weiter vorgezogen und China könnte bereits innerhalb von eins oder zwei Jahren bis zu 1/5 der weltweiten Produktion selbst verbrauchen.

Wohlgemerkt mit dieser Zusatznachfrage rechnete bis heute niemand, denn China exportierte bisher über 90% seiner Inlandsproduktion.
Kaufen Sie also den China Solar Index (DB2CSL), um weiterhin an der Megastory teilhaben zu können.  

772 Postings, 4825 Tage h0h0fast kein handel?

 
  
    #194
27.03.09 09:49
glaube die deutschen verstehen nicht was hier los ist :-)
aber wenn es sich bewahrheitet dann legen die amis heute wieder los  

772 Postings, 4825 Tage h0h0so un weiter

 
  
    #195
27.03.09 17:19
-15% sind schon weggemacht und schon wieder 1,3% ins plus gedreht weiter so  

772 Postings, 4825 Tage h0h0bei WO gelesen, Kursziel 25 USD

 
  
    #196
19.04.09 11:27
http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...iel_id_261__dId_9975719_.htm

Trina Solar: Neues Jahreshoch, neues Kursziel

Alfred Maydorn
490_220.jpg

Monatelang wollte niemand chinesische Solaraktien haben, jetzt finden sie trotz deutlich gestiegener Kurse reißenden Absatz. Trina Solar ist einer der größten Gewinner. Die Aktie hat sich seit Anfang März um über 100 Prozent zugelegt. Lohnt jetzt noch der Einstieg?

Exakt vor einer Woche hatte DER AKTIONÄR eine Kaufempfehlung für Trina Solar ausgesprochen („Trina Solar erwartet China-Boom und US-Impulse“). Und das, obwohl die Aktie gegenüber dem Jahrestief schon um über 80 Prozent zugelegt hatte. Seitdem ist der Titel nochmals fast 20 Prozent gestiegen.

Stark in Europa

Mittlerweile hat Trina Solar ein neues Jahreshoch markiert und ist zeitweise auf über 14 Dollar gestiegen. Heute hat das Unternehmen gemeldet, dass man zusammen mit ErgyCapital die größte Solaranlage Italiens auf einem Dach fertig gestellt habe. Die Leistung beträgt beachtliche 4,7 Megawatt. Weitere Gemeinschafts-Projekte sollen folgen. Trina Solar ist in Europa also bestens im Geschäft und wird zukünftig auch auf dem Heimatmarkt in China eine wichtige Rolle spielen.

Die Aktie hat kurzfristig noch Platz bis zum Widerstand bei 16 Dollar. Dort verläuft aktuell auch der langfristige Abwärtstrend. Insofern ist zunächst mit einer Konsolidierung zu rechnen, ehe der Kurs seine „Aufholjagd“ weiter fortsetzen wird. Immerhin notierte die Aktie noch im September 2008 bei über 30 Dollar.

Noch nicht zu teuer
Trotz der Kursverdopplung in den letzten Wochen ist die Aktie von Trina Solar noch nicht zu teuer. Auf Basis der durchschnittlichen Gewinnschätzungen für das kommende Jahr ist das Unternehmen mit einem KGV von 8 ausgesprochen attraktiv bewertet. In den nächsten Wochen sollten Rückschläge zum Kauf genutzt werden. Auf Sicht von sechs Monaten wird das Kursziel von 16 auf 25 Dollar erhöht.  

772 Postings, 4825 Tage h0h0Trina Solar

 
  
    #197
20.04.09 10:39
Kursziele der Analysten kurz vor der Krise liegen im Bereich zwischen 50 und 65 USD also wisst ihr ja was es
aufzuholen gibt !  

772 Postings, 4825 Tage h0h0Trina-Solar Gibt Drei Neue Kaufverträge in Deutsc

 
  
    #198
20.04.09 17:40
CHANGZHOU, China, am 20. April/PRNewswire-Asia-FirstCall/-Trina Sonnen-Beschränkt (NYSE: TSL) ("Trina Sonnen-" oder die "Gesellschaft") eine integrierte Führung gab der Hersteller von photovoltaic Sonnenprodukten von der Produktion von Barren, Oblaten und Zellen zur Versammlung von PV Modulen, heute bekannt, dass es in drei Kaufverträge eingetreten ist, die sich auf etwa 42 MW von PV Modulen für die Übergabe 2009 mit Kunden in Deutschland einschließlich 12 MW mit Bull Solar GmbH belaufen.

Diese Kaufverträge, die im ersten Quartal von 2009 unterzeichnet wurden, widerspiegeln fortgesetzte Nachfrage nach den Qualitätsprodukten von Trina Solar von feststehenden Kunden in Deutschland und ihrem Engagement zu neuen Sonnenprojekten trotz unsicherer Wirtschaftsbedingungen.

"Wir sind zufrieden, fortgesetztes Nachfragewachstum von traditionellen Märkten wie Deutschland zu sehen," sagte Arturo Herrero, der Vizepräsident von Trina Solar von Verkäufen & Marketing. "Mit unserer anerkannten hohen Qualität und gegründet niedrig Kostenplattform nehmen wir an, mehr Marktanteil sowohl in gegründet zu gewinnen als auch in PV Märkte, wie Australien, der Markt von Benelux-Ländern, China, Frankreich, Griechenland, Korea und die Vereinigten Staaten erscheinend."

Hafte nicht für das Übersetzungsprogramm :-)  

2097 Postings, 4814 Tage allegro7Und ich verkaufe bei 11€

 
  
    #199
1
23.04.09 21:19
scheiss auf aktien.. kein bock mehr ..

2097 Postings, 4814 Tage allegro7Erste Mai Kurs 16,45$ bei Nyse = 12,36€

 
  
    #200
02.05.09 16:04
Wollte teil verkaufen am freitag zum 11,20, als ich nach hause kam und der computer anschaltete (Späht9 schaltete L&S auf 10.50€ teilweise 10.62€, nicht mit mir, habe behalten und recht gehabt, Am erste mai stieg bei Nyse bis 16,45$ ist ca. 12,36€ fast zwei Euro an ein Tag, Pech für L&S, Glück für mich...

Tragetate hat fast den gleichen kurs.. samstag wolltw Verkaufen und die aussenhändler habe Heute nicht geoffnet..

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben