Rheinmetall ---2013--- Übergang in eine neue Zeit


Seite 4 von 7
Neuester Beitrag: 11.11.15 14:27
Eröffnet am: 22.04.13 20:14 von: Intrestor Anzahl Beiträge: 174
Neuester Beitrag: 11.11.15 14:27 von: Robin Leser gesamt: 62.651
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  

4653 Postings, 2521 Tage ForeverlongDie Rheinmetall geht ja ab heute.

 
  
    #76
16.01.14 14:39
Weiss jemand warum ?  

74 Postings, 2459 Tage fbo|228303881Gute Frage

 
  
    #77
1
16.01.14 15:19

welche ich auch grad stellen wollte. Bei Reuter etc hab ich noch keinen Grund entdeckt, aber mir solls recht sein :)

 

306 Postings, 2423 Tage webselIst bei RM nicht anders,wie bei anderen AG´s.

 
  
    #78
1
20.01.14 15:43

Da  die Geschäftsführung von RM ganz sicher keine anstehenden größeren Geschäfte auf Anfrage  bestätigt, bleibt uns Kleinanlegern nur die Spekulation.
Man kann natürlich unerklärliche Anstiege und auch  "Abstiege" als Insiderhandeln deuten.
Muss aber nicht.
Im übrigen beobachte ich Rheinmetall schon eine ganze Weile.
Unter anderen ist Rheinmetall sehr DAX-abhängig.
 

50 Postings, 2389 Tage ihguhSchade,

 
  
    #79
1
27.01.14 20:32
dass fundamental hervorragend aufgestellte  Aktien, wie Rheinmetall mit in den Abwärtssog gezogen wird, wenn Schrottwerte im Dax fallen oder die Amis ihren Mist verzapfen.  

74 Postings, 2459 Tage fbo|228303881Löschung

 
  
    #80
30.01.14 19:34

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 31.01.14 10:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

74 Postings, 2459 Tage fbo|228303881DAX-Abhängigkeit

 
  
    #81
30.01.14 19:35

Diese betreffend muss ich anerkennen, dass sich RM in den letzten Tagen löblicherweise sehr konstant entwickelt hat und nicht in den Wirren um die Devisenachterbahnen der Schwellenländer gewackelt hat

 

74 Postings, 2459 Tage fbo|228303881...

 
  
    #82
30.01.14 19:36

* Wenn man es denn im Vergleich zu manch anderen DAX/M-DAX Werten sieht

 

1717 Postings, 3080 Tage heitida ist was im Busch

 
  
    #83
01.02.14 17:05
beim schlechten Marktumfeld steigt dass Teil....großer Investor ist rein, Stimmrechtsanteile 3% überschritten....  

794 Postings, 4942 Tage georchBernecker Börsenbrief

 
  
    #84
1
06.02.14 12:05
schreibt KZ >60 Euro in 12-18 Monaten.  

794 Postings, 4942 Tage georchDas Warten

 
  
    #85
1
19.02.14 11:45
hat sich gelohnt. Ich bleibe drin. Die Kursziel werden sicher angehoben.  

4653 Postings, 2521 Tage ForeverlongSchade

 
  
    #86
21.02.14 17:45
Rheinmetall für 47 zu früh verkauft. Warum steigen die so hoch ? Gibt's mehr Dividende ?  

1717 Postings, 3080 Tage heitiich auch zu 47 ;(

 
  
    #87
21.02.14 21:38
 

794 Postings, 4942 Tage georchSäbelgerassel bei den Russen

 
  
    #88
1
04.03.14 09:40
lässt RM kalt. Schließlich größtenteils Rüstungsproduktion im Portfolio. Makaber, aber hilft den Investierten hier momentan.  

134 Postings, 2381 Tage BesserwissiUnd nach oben den thread

 
  
    #89
25.03.14 17:51
"Aufbruch in eine neue Zeit"

Das passt besser zu dem hervorragend aufgestellten Unternehmen, als eine reißerische Überschrift über irgend welche "geplatzten" Geschäfte, die eh nicht viel Gewinn eingebracht hätten.  

134 Postings, 2381 Tage BesserwissiEine Schlagzeile a ´la Zeitung mit den bunten

 
  
    #90
25.03.14 17:54
Bildern hat  Rheinmetall nämlich nicht verdient.
Wie lange  sollen Leser, die sich  informieren wollen, noch mit der Vergangenheit konfrontiert werden?  

134 Postings, 2381 Tage BesserwissiRheinmetall ---2014--- Übergang in eine neue Zeit

 
  
    #91
25.03.14 17:58

Das ist das Motto !  Aufbruch zu neuen Ufern !
Mein Kursziel bis Juni 2014  (HV)  ist 58 Euro !

Rheinmetall ---2014--- Übergang in eine neue Zeit

 

289 Postings, 4101 Tage dax_markmögliche Gegensanktionen Russlands ?

 
  
    #92
1
26.03.14 10:31

Wegen Krim-Krise

Rheinmetall bangt um seine russische Trainingsbasis

In Russland hat Rheinmetall Großes vor. Eine Trainingsbasis für 100 Millionen Euro will der Rüstungskonzern errichten. Doch die Krim-Krise bringt das Projekt in Gefahr – das jetzt kleingeredet wird

http://www.welt.de/wirtschaft/article125978454/...Trainingsbasis.html  

134 Postings, 2381 Tage BesserwissiDas ist doch aber Schnee von gestern

 
  
    #93
26.03.14 11:56
Das Rüstungsvorhaben wurde von der Bundesregierung (der das ganze im Grunde einen Schei.dreck angehen sollte, oder haben wir Planwirtschaft ?) auf Eis gelegt und wird sicher im Rahmen der Entspannung wieder  "vom Eis getrieben".

Darüberhinaus geht's wohl effektiv nur um einen Anteil von Rheinmetall von 40 Millionen. Die durchschnittliche Gewinnmarge beträgt bekanntermaßen ca. 1 %.

400.000 Euro entgangener Gewinn  dürfte sich normalerweise nur in Mikroprozenten im Aktienkurs wiederfinden.

Das bekommen wahrscheinlich 2 Mitarbeiter als Abfindung.


Der Kurs sieht heute ja auch wieder freundlich aus.  

389 Postings, 3097 Tage aurelius1963Erste Position gekauft

 
  
    #94
03.04.14 15:44
Bald Macd buy-signal  

33807 Postings, 7341 Tage Robinsoeben

 
  
    #95
04.04.14 10:32
ad hoc - liefert LKW für 100 Mio Euro nach Norwegen  

33807 Postings, 7341 Tage Robinsieht charttechnisch

 
  
    #96
04.04.14 10:36
gar nicht so schlecht aus - im Bereich Euro 53 die 38 Tage Linie. Müßte von unten nach oben gebrochen werden  

33807 Postings, 7341 Tage RobinAktie auf

 
  
    #97
04.04.14 11:40
Tageshoch , Angriff auf die 38 Tage Linie ?????  

389 Postings, 3097 Tage aurelius1963super

 
  
    #98
04.04.14 16:30
news,super chart  

289 Postings, 4101 Tage dax_markPanzerlieferung an Saudis

 
  
    #99
14.04.14 11:03
wie ist es mit der RH Beteiligung an diesem Geschäft ? Gibt´s irgendwo Infos dazu ?  

794 Postings, 4942 Tage georchDiese Panzerlieferung war

 
  
    #100
14.04.14 16:21
nie im vorhandenen Auftragsbestand von über 6 Mrd. Außerdem ein Lizenzbau leo2, den die Spanier durchführen wollen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben