Pixelpark -- Prima Einstiegschance


Seite 5 von 18
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:36
Eröffnet am:15.11.05 12:27von: DoppelrundeAnzahl Beiträge:450
Neuester Beitrag:25.04.21 02:36von: ClaudiarazsaLeser gesamt:109.928
Forum:Hot-Stocks Leser heute:42
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherJetzt fehlt nur noch eine good news

 
  
    #101
26.08.09 00:47
Es läuft alles, wie erwartet. Überlege auch hier, nochmal nachzulegen.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherIm Moment wird herumtaxiert.

 
  
    #102
07.09.09 17:50
Kleine Stückzahlen (1,2,5,10 usw.) werden gehandelt. Im Moment ist das Papier erst einmal tot, leider. Das kann sich aber sehr schnell ändern, siehe CGY, Singulus, Drillisch, Immunomedics usw.

246 Postings, 6349 Tage ullistradeUmsätze im vergangenen Monat

 
  
    #103
09.09.09 22:02
Sal. Oppenheim  hat seine Beteiligung von 4,52 %  auf nun  2,94 % reduziert.

Der Streubesitz stieg von 61,66 % auf nun  63,24 %  

246 Postings, 6349 Tage ullistradeNachtrag Fonds

 
  
    #104
09.09.09 22:10
sorry, hatte eben einen nervösen Finger an der Maus...

RR Analysis TopSelect Univers.  /  WKN A0HF4N weist seine Anteile an Pixelpark nun mit  2,9 % (alt 2,3) vom Fondsvolumen aus  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherIst da was am Laufen?

 
  
    #105
10.09.09 20:57
Heute erhöhte Umsätze, wo sind denn die knapp 1,6% von Sal. Opp. hingewandert? Bin ja mal gespannt.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherPixelpark - gibt es die noch?

 
  
    #106
02.10.09 10:52
Kommunikation grottenschlecht, kein Wunder, dass der Kurs fällt und fällt. Kursziel von mir 1, nicht Euro sondern Cent. Die haben überhaupt nichts dazugelernt. Durch Schweigen gewinnt man keine Investoren. Aktie ist tot.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherNachtrag, es gibt sie noch ;-)

 
  
    #107
1
09.10.09 13:34
Ich habe direkt Kontakt zum Vorstand aufgenommen, zugegeben, mein Unmut war sehr groß, ich denke, es wird schwierig in den nächsten Monaten, viele Verfehlungen der Herren Neef und Riese wirken negativ auf das Image, Vertrauen ist verloren gegangen, das muß erst einmal zurückgewonnen werden. Auf der Fachmesse demexco in Köln ist Pixelpark sehr gut angekommen. Es wird schwierig, aber es ist zu schaffen, das ist meine Meinung und Herr Wagner ist jemand, der keine Versprechen macht, eher ein Mann der Fakten und das gefällt mir.

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09werden überhaupt

 
  
    #108
02.11.09 20:23
bei dieser Firma auch mal Quartalszahlen veröffentlicht ????  

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09werden überhaupt

 
  
    #109
02.11.09 20:24
bei dieser Firma auch mal Quartalszahlen veröffentlicht ????  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #110
03.11.09 16:25
Die Halbjahreszahlen kamen am 5.8. also müssten die Q3-Zahlen demnächst rausgegeben werden.
Auf der PXL-Seite findet sich nichts dazu.

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09@CrashPanther

 
  
    #111
03.11.09 19:09

Danke! Hab auch schon auf deren Seite geschaut und nichts gefunden.Dachte schon das ich an den falschen Stellen gesucht hab. Ich glaub ohne Zahlen tut sich hier nicht viel?!

 

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #112
03.11.09 20:28
Ja, PXL hatte schon 2003 große Probleme, Neef und Riese haben das Unternehmen ganz schön runter gewirtschaftet, aber der jetztige CEO hat den nötigen Ergeiz, PXL wieder auf den richtigen Weg zu bringen, erste Erfolge gibt es ja schon zu verzeichnen. Aber erst, wenn sich wieder Anleger für das Papier interessieren, steigt PXL. Hatte ja mit Herrn Wagner Email-Kontakt und nicht den Eindruck, dass er nur schön redet. Warten wir mal 2 Wochen, dann sollten die Zahlen kommen.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherHier etwas Interessantes direkt von PXL

 
  
    #113
06.11.09 17:21

 

Zu finden im Pressebereich bei www.pixelpark.de. Wusste einer von Euch, dass die auch für's ZDF programmieren? D.h. weg von teuren Individuallösungen, hin zu Breitenprodukten, die dann auch verkäuflich sind.

Quelle: www.pixelpark.de

Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2010 für Pixelpark

Köln, 23.10.2009

Die Pixelpark Agentur Köln erhält den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Silber für die hohe Designqualität der ZDFmediathek. Der Designpreis ist die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland und die wichtigste deutsche Ehrung in diesem Bereich.

Pixelpark arbeitet seit 2001 für das Zweite Deutsche Fernsehen, und das Designkonzept der ZDFmediathek hat bereits mehrere Preise erhalten.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung – das ist eine tolle Motivation für das Team. Konzeption und Design spielen insbesondere bei solch komplexen Anwendungen wie der ZDFmediathek eine bedeutsame Rolle, soll es doch den Nutzern so einfach wie möglich gemacht werden, Inhalte gezielt zu finden oder zu erstöbern. Mit der Gestaltung der ZDFmediathek ist dies dem Team in Köln ausgezeichnet gelungen“, freut sich Dirk Kedrowitsch, Vorstand der Pixelpark AG.

Die ZDFmediathek (mediathek.zdf.de) ist seit 2003 Vorreiter in der Adaption des TV-Programms für die digitale Welt. Die Mediathek bietet die Sendungen des ZDF in TV-Qualität – bereits vor der Ausstrahlung im TV oder danach auf Abruf zu Hause am PC und Fernsehgerät oder unterwegs mit dem Mobiltelefon. Dadurch erhalten die Nutzer eine zeitliche, örtliche und inhaltliche Freiheit für ihr ZDF-Programm. Die Mediathek des Zweiten Deutschen Fernsehens wurde bereits mit dem Deutschen Multimedia Award (DMMA), dem Eyes & Ears Award und dem deutschen Deutschen IPTV Award ausgezeichnet.

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist die höchste offizielle nationale Designauszeichnung. Sie wird vom Bundesminister für Wirtschaft und Technologie ausgelobt. Eine Bewerbung um diesen Designpreis ist nicht möglich, was ihn zu einem besonderen Highlight für Designer macht. Die Auswahl zur Nominierung treffen Wirtschaftsminister und -senatoren der Länder oder das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Die Preisverleihung findet am 12. Februar 2010 in Frankfurt statt.

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09Zwar schön aber

 
  
    #114
07.11.09 13:12

nicht unbedingt ein Grund zum kaufen der Aktie.

Opel hat auch eine Auszeichnung (Auto des Jahres) bekommen aber die Aktie fällt trotzdem.Nur Zahlen und Gewinne sind ein richtiger Grund dafür. Ich mag den Namen der Firma aber warte erst auf die Veröffentlichung der Quartalszahlen um eine Entscheidung zu treffen.

 Allen investierten wünsche ich das es positiv ausfällt!

 

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #115
09.11.09 11:28
Das stimmt, für Ideen gibt es keine monetäre Anerkennung, aber in den letzten Tagen hat sich bei der Aktionärsstruktur etwas getan, jetzt hält der Investor Klub über 29% der Anteile und zusätzliche Investoren werden´, wenn die Q3-Zahlen einen guten Weg aufweisen, auch einsteigen, da hat man auf der Fachmesse demexco schon mal die Fühler ausgestreckt. Die Q3-Zahlen stehen ab dem 12.11.2009 auf der Berichtsseite von PXL bereit. Bin ja mal gespannt, ob der Turnaround sich abzeichnet, aber es könnte bis zu 2 Jahre dauern, bis die Folgen des schlechten Managements ausgemerzt sind.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPantherDa isser, der Q3-Bericht

 
  
    #116
12.11.09 17:40

Quelle: http://www.pixelpark.com/de/pixelpark/_ressourcen/...Q3_Pixelpark.pdf

Bericht des Vorstands

 

 

Sehr geehrte Aktionäre und Kunden, liebe Mitarbeiter,

wie bereits im Halbjahresbericht angekündigt wurde im Laufe des dritten Quartals 2009 die

vollständige Bereinigung unserer Konzernstruktur vollzogen.

Im Juli 2009 wurden die Anteile an der Online Systemhaus ES+C GmbH sowie die Anteile

an der Pixelpark Systems GmbH veräußert. Das ehemalige Segment Systemtechnologie

beinhaltet nunmehr keine aktiven Unternehmen. Damit fokussiert sich die Pixelpark AG auf

ihr Kerngeschäft: Der Entwicklung von kreativen und Wert steigernden Kommunikationsund

E-Businesslösungen. Durch den Ausbau bestehender Kunden und dem Gewinn neuer

Kunden konnten die Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskrise zum größten Teil

kompensiert werden. Ebenso konnten durch die Gründung der Yellow Tomato GmbH die

ersten Kunden für Performance Marketing gewonnen werden.

 

Die wirtschaftliche Situation der Pixelpark AG

 

Ein Vergleich mit dem Vorjahresvergleichszeitraum ist aufgrund der veränderten

Konzernstruktur nicht aussagekräftig. Der Umsatz im Segment Kommunikation betrug im

dritten Quartal 7,1 Mio. EUR. Der konsolidierte Gesamtumsatz der Pixelpark AG betrug 6,7

Mio. EUR. Inklusive der Investition in die Yellow Tomato GmbH erwirtschafteten die

operativen Einheiten ein positives Ergebnis (EBITDA). Zusätzlich wird durch die weiterhin

stark reduzierten Verwaltungsaufwendungen ein wesentlicher Beitrag zur Verbesserung der

Kostenstruktur geleistet. Die Liquidität blieb, wie zum Halbjahresbericht veröffentlicht,

konstant.

 

   

Der Ausblick

 

Trotz der immer noch allgemein instabilen wirtschaftlichen Lage haben unsere Maßnahmen

zur Erreichung der avisierten Ziele weiterhin Bestand und die Erwartungen bleiben für das

Ergebnis im Geschäftsjahr 2009 zum Halbjahresbericht 2009 unverändert.

Berlin, 12. November 2009

Der Vorstand

Horst Wagner (Vors.) Dirk Kedrowitsch

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09hmmm

 
  
    #117
12.11.09 18:57
hört sich ja nicht schlecht an , aber was mich stutzig macht das sich hier überhaupt nichts Bewegt ?! Weder positiv noch negativ.  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #118
13.11.09 10:45
Das war mal anders, erst, wenn PXL wieder in den Medien auftaucht, bewegt sich hier auch was. Die Aufmerksamkeit der Anleger muss erst mal wieder zurückkehren.

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09@CrashPanther

 
  
    #119
13.11.09 17:26
Ich bin mal miteingestiegen . Mal schauen was passiert ! Jetzt heisst es beobachten. Erstmal mit nicht unsummen, wenn es positiv verläuft dann auch gerne mehr.  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #120
13.11.09 18:31
Hast Du Dich auch schon über PXL informiert? Solltest Du tun, mir ist es egal, ob es 5 ct rauf oder runter geht, für mich ist es ein Langzeitinvestment, werde nochmal ein paar Stücke einsammeln und einfach liegen lassen. Interessant werden die 2009-Zahlen.

Schau Dir mal den Conergy-Thead (....wie Phönix aus der Asche) an, da könnte unsere Pixie auch hin kommen und noch viel weiter, nur meine Meinung.

11 Postings, 5414 Tage 01.Okt.09@CrashPanther

 
  
    #121
13.11.09 19:28
ich meide Solaraktien. Weil ich da mittelfristig keine Zukunft sehe. No risk no fun aber ich trage nicht um sonst den Nick 01.Okt.09. Da wurde ich gebrandmarkt :-) mit der CIT Group . Habe an Amerike " Land der unbegrenzten Möglichkeiten" geglaubt. Mitlerweile glaub ich nicht mehr dran. Diese Aktie werde ich auf alle ewigkeiten wohl liegen lassen. Darf man wissen wann du bei Pixelpark eingestiegen bist ?  

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #122
16.11.09 17:45
Hatte PXL schonmal in 2006, dann nach der Meldung über Interesse eines Global Players an der Kommunikationssparte bin ich mit Gewinn raus. Nun bin ich wieder seit Anfang des Jahres dabei und lasse sie liegen, bis ich mir meinen Altersruhesitz ausgesucht habe, und das kann dauern.

2176 Postings, 8939 Tage CrashPanther@01.Okt.09

 
  
    #123
17.11.09 10:06
Na siehst Du, so langsam tut sich was, jetzt müsste PXL nur noch eine sog. Roadshow machen, um Investoren von ihren Ideen zu überzeugen, aber erstmal müssen die zusehen, dass sie im positiven Bereich bleiben, bei 1 Mio. Cash nicht ganz so einfach, da muss die Marge gut anwachsen, um Eigenkapital aufzubauen. Aber ich bin nunmal ein unverbesserlicher Pixelpark-Fan ;-).

101 Postings, 5358 Tage twin.zwilling@crashpanther

 
  
    #124
17.11.09 16:53

mein nick funktioniert nicht mehr (01.Okt.09). Wie auch immer , man soll nicht nach hinten sondern nach vorne schauen. Das sieht doch mal nicht schlecht aus heute. Sollte es bei ,30 cent anschlagen und danach einen Rücksetzer geben werde ich mich hier richtig eindecken.:-) . Cit Group hat mich einen dämpfer gegeben aber nicht umgebracht. lol

 

101 Postings, 5358 Tage twin.zwilling@crashpanther

 
  
    #125
17.11.09 16:58
nicht mich sondern mir. das war eben bestimmt die Erregung , Aufregung :).... wie auch immer ... Hauptsache es geht so weiter. Aber nicht zu schnell das ist ungesund.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben