(Österreichische Post (WKN: A0JML5)) Dividende 200


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 29.07.20 10:17
Eröffnet am: 05.03.10 16:43 von: buerger_x Anzahl Beiträge: 57
Neuester Beitrag: 29.07.20 10:17 von: prosper Leser gesamt: 29.461
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 28
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

6 Postings, 4234 Tage buerger_x(Österreichische Post (WKN: A0JML5)) Dividende 200

 
  
    #1
2
05.03.10 16:43
Halli hallo,

hat jemand eine Information zur aktuellen Dividende der Österreichischen Post.

Danke Jörg  
31 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

432 Postings, 1245 Tage RogerFAmazon stellt

 
  
    #33
17.03.20 06:01
in Amerika 100000 Mitarbeiter ein
Paketzustellung wird auch in Europa, Österreich wieder mehr werden
Post kann profilieren, oder?
Voraussetzung die Menschen haben noch Geld um einzukaufen....  

346 Postings, 1287 Tage daniela9876

 
  
    #34
25.03.20 15:51
Post verdient hauptsächlich an den Werbekunden und die sind grade alle futsch  

19 Postings, 394 Tage Antidot1985Die Paketzustellung nicht kleinreden.

 
  
    #35
27.03.20 19:23
Umsatzrückgang wird trotzdem eintreten. In dieser Krise kann man mit der Postaktie besser schlafen als mit einer anderen.  

41 Postings, 729 Tage IntelligentinvestorBei der Post läufts...

 
  
    #37
07.04.20 18:22
Suchen aktuell Mitarbeiter über diverse Werbekanäle. Mit der Dividende soll es auch passen, immerhin ist der Staat Österreich Hauptaktionär. Weiß jemand ob die HV jetzt dann im April stattfindet?  

45 Postings, 804 Tage HighstakesHabt ihr Dividende bekommen?

 
  
    #38
18.05.20 12:32
Dividendenzahltag sollte der 30.04 gewesen sein so wie ich das am Bildschirm habe. Habt Ihr Dividende bekommen? Bei mir kam nichts. Auf Finanzen.net ist jetzt aber der  17.06 vorgemerkt im Artikel steht aber wieder April. Auf der Post Seite fand ich jetzt auch nix. Weiß jemand was genaues?  

1 Posting, 3607 Tage spring2014Dividende

 
  
    #39
18.05.20 15:12
https://www.post.at/ir/c/finanzkalender
17.06.20 Hauptversammlung
29.06. 20 ex Dividende
wenns dabei bleibt.  

2 Postings, 235 Tage PeterMusterkontoFehlende Infos zu Divendenauszahlungstermin

 
  
    #40
19.05.20 19:08
Eigentlich hätte ich die Dividende längst erwartet. Informationen darüber sind so gut wie keine zu finden. Seit den Änderungen der Dividenauszahlungstermine ist das alles total undurchschaubar und dazu noch diese Terminverschiebungen Dividenkürzungen oder sogar Aussetzungen durch das Corona Chaos. Eigentlich dürfen wir uns da nicht mal beschweren weil wir die Dividende wenigstens bekommen...............irgendwann.    

2 Postings, 78 Tage n1bblerDividende 2,08

 
  
    #41
20.05.20 22:05
Dividendenvorschlag auf der HV am 17.06. ist 2,08€. Zahltag sollt 01.07.2020 sein
Nachzulesen auf der Hompeage der Ö Post bei investor relations.

MFG  

18 Postings, 421 Tage Halla1987:)

 
  
    #42
2
20.05.20 23:07
Es ist immer wieder lustig, dass es manchen Menschen zu viel Aufwand ist, mal auf der investor relations Seite nachzuschauen, es ihnen aber nicht zu viel Aufwand ist hier ins Forum zu gehn und zu fragen  

112 Postings, 88 Tage AgnelliaLöschung

 
  
    #43
21.05.20 01:03

Moderation
Moderator: olk
Zeitpunkt: 22.05.20 09:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

41 Postings, 729 Tage IntelligentinvestorStreichung der Dividende

 
  
    #44
21.05.20 09:49
steht aber nicht im Raum?  

2 Postings, 78 Tage n1bblerStreichung Div

 
  
    #45
21.05.20 19:16
Muss ma schaun wie die Post auf die momentan heikle Lage reagiert mit den Infektionen. Angriffsthema is es natürlich schon - Leiharbeiter anstellen und dafür Dividende brav zahlen hört sich für die Öffentlichkeit nicht sehr gut an.  Ich glaube, ausschließen sollt man es nicht, weil wenn der öffentl. Druck zunimmt kanns schon knapp werden. Andererseits würd sich da STaat ja selbst dann auch die Dividende streichen als Mehrheitseigentümer...man wird sehen.  

41 Postings, 729 Tage IntelligentinvestorNews vor der HV!

 
  
    #48
17.06.20 08:01
Post sicherte sich Mehrheitsanteil an türkischer Aras Kargo | kurier.at - https://kurier.at/wirtschaft/...l-an-tuerkischer-aras-kargo/400942445  

1021 Postings, 283 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #49
17.06.20 09:00
endlich will garnicht wissen was das ganze gekostet hat ...  

63 Postings, 486 Tage SchnecKosten

 
  
    #50
17.06.20 17:28
Mittlerer zweistelliger Millionenbetrag für 55%. Nachdem man für 25 % 50 Mio gezahlt hat, ist das ein erfreulicher Kaufpreis. Noch dazu haben die die letzten Jahre im Schnitt 15% Wachstum jährlich und ist mittlerweile zweitgrößter Anbieter in der Türkei.  

41 Postings, 729 Tage IntelligentinvestorWird wohl passen.

 
  
    #51
18.06.20 06:04
Dividende für 2019 passt auch.  

1021 Postings, 283 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    #52
18.06.20 08:51
Hatte Gerichtsverfshren gemeint mit Kosten.
Sollte aufjedenfall "gute" Beteiligung sein.
Bei denn Preisverfall der Tűrkischen Lire, kann ich mir das aber schwer vorstellen ... .

 

41 Postings, 729 Tage IntelligentinvestorLira Verfall

 
  
    #53
19.06.20 09:44
Hilft sicher. Einfach laufen lassen.  

168 Postings, 47 Tage SukramanZuviel

 
  
    #54
02.07.20 22:53
Geldvernichten. Geschäftsfelder eröffnen, die schon bei der DP nicht funktionierten. Würden die sich zusammentun, dann ging es. Ansonsten gegen Amazon keine Chance. Auf den Plattformen kauft niemand.
Habe einmal bei Mein Paket de gekauft und dann nie wieder.  Die DP kann sich das leisten.
Ähnlich dumm die radial Übernahme der bpost. Hätten das Geld gleich verbrennen können.  

1021 Postings, 283 Tage Michael_1980Gedanke

 
  
    #55
03.07.20 09:55
Vetdammt zu wachsen ...  

12 Postings, 49 Tage prosperSO schlecht

 
  
    #56
10.07.20 10:38
können die Zahlen der öst. Post aber nicht sein.  

12 Postings, 49 Tage prosperKursziel 26

 
  
    #57
29.07.20 10:17

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben