Nanogate AG


Seite 12 von 48
Neuester Beitrag: 14.07.21 10:12
Eröffnet am: 04.10.06 13:06 von: Specnaz. Anzahl Beiträge: 2.181
Neuester Beitrag: 14.07.21 10:12 von: Laschi Leser gesamt: 269.838
Forum: Börse   Leser heute: 161
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 48  >  

350 Postings, 1793 Tage MichaleÜbernahme von Jay Plastics ist abgeschlossen.

 
  
    #276
09.01.17 10:53
PRESSEMITTEILUNG Nanogate AG: Transaktion zur Mehrheits-Übernahme von Jay Plastics abgeschlossen Umsatzsprung und höhere Profitabilität bereits für 2017 erwartet - Integration gestartet - Technologietransfer und globaler Vertrieb im Fokus der Integration Göttelborn, 9. Januar 2017. Die Nanogate AG, ein weltweit führender Spezialist für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten, hat die Übernahme von rund 80 Prozent am US-Kunststoffspezialisten Jay Plastics planmäßig vollzogen. Mit der neuen Mehrheits-Beteiligung erweitert Nanogate den Marktzugang, erhält eigene Produktionskapazitäten in Nordamerika und stärkt das Technologie-Portfolio. Zugleich erwartet der Konzern einen kräftigen Schub für Umsatz und Ergebnis. Bereits in diesem Jahr soll der Umsatz auf mehr als 150 Mio. Euro steigen, wie der Konzern bereits zur Vertragsunterzeichnung angekündigt hatte. Das EBITDA soll sich 2017 trotz der Transaktions- und Integrationskosten ebenfalls verbessern. Eine konkrete Prognose für 2017 wird Nanogate in den nächsten Wochen vorlegen, sobald die detaillierte Planung der Integration abgeschlossen ist. Mit Jay Plastics etabliert sich Nanogate als ein global aufgestellter Anbieter für designorientierte und multifunktionale Hochleistungsoberflächen und - komponenten in höchster optischer Qualität. Ralf Zastrau, Vorstandsvorsitzender der Nanogate AG: "Mit der neuen Mehrheits-Beteiligung an Jay Plastics erweitert Nanogate sein Technologie- Portfolio und seinen internationalen Marktzugang, vor allem in den USA, aber auch zu asiatischen Herstellern. Unser Konzern bewegt sich damit in einem Markt mit einem zugänglichen Volumen im Milliardenbereich. Angesichts unserer großen Erfahrung erwarten wir eine zügige Integration in den Gesamtkonzern. Dabei profitieren wir auch von der mittelständisch geprägten Unternehmenskultur in beiden Unternehmen. Und bereits heute stehen wir gemeinsam in Verhandlungen mit Kunden über neue Aufträge. Für eine optimale Anbindung an den Konzern werden wir einen eigenen Beirat für unsere neue Tochtergesellschaft installieren. Im Fokus der Integration stehen ein umfassender Technologie-Transfer und der erweiterte Marktzugang. Besonders große Chancen sehen wir bei der Metallisierung von Oberflächen: Beide Unternehmen sind schon lange in diesem Markt aktiv und können nun gemeinsam die neue und umweltfreundliche Nanogate-Plattform N-Metals Chrome vermarkten. Mit der Transaktion entwickeln wir Nanogate zu einem globalen Anbieter weiter." Nanogate hatte im Dezember 2016 angekündigt, die Mehrheit an Jay Plastics zu übernehmen. Das Unternehmen ist in den USA ein führender Spezialist für die hochwertige Veredelung von Kunststoffoberflächen und -komponenten. Überdies verfügt das Unternehmen über umfassendes Know-how bei der Metallisierung von Oberflächen (PVD-Technologie) sowie bei Beleuchtungssystemen. Als integrierter Anbieter deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung der Komponente bis zur Produktion ab. Zu den Kunden zählen namhafte US-Automobilkonzerne und - zulieferer sowie Hersteller aus Japan und Südkorea. Über die Automobilbranche hinaus ist Jay Plastics in weiteren Branchen, beispielsweise Haushaltsgeräte, aktiv. Im Rahmen der Transaktion wurde Jay Plastics aus dem bisherigen Mutterkonzern Jay Technologies herausgelöst und firmiert künftig als Nanogate Jay Systems LLC. Das bisherige Management wird auch künftig das Unternehmen führen.

DGAP-News: Nanogate AG: Transaktion zur Mehrheits-Übernahme von Jay Plastics abgeschlossen (deutsch) | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...cs-abgeschlossen-deutsch  

80 Postings, 1861 Tage advancemichale

 
  
    #277
12.01.17 11:43
Danke für Info!  

361 Postings, 3194 Tage RobertTheBruceErgbnis 16 und Vorschau 17

 
  
    #278
26.01.17 12:01

Nanogate erhöht Prognose für 2017 und übertrifft Planung für 2016

Konzernumsatz 2016 steigt nach vorläufigen Zahlen auf rund 110 Mio. Euro - Operatives Ergebnis EBITDA erreicht wie angekündigt mehr als 12 Mio. Euro - 2017 soll der Umsatz auf mehr als 160 Mio. Euro steigen - EBITDA für 2017 von mindestens 18 Mio. Euro erwartet.

http://www.ariva.de/news/...2017-und-uebertrifft-planung-fuer-6018598

 

2828 Postings, 6361 Tage asdfNanogate

 
  
    #279
16.02.17 17:08
Waren heute schon bei 45,45 neuer Höchst stand :-))  

Optionen

2259 Postings, 7452 Tage investadviserScale

 
  
    #280
01.03.17 16:45
ist schon bekannt, wann Nanogate wechselt? ab heute startet das "neue" Börsensegment.  

2259 Postings, 7452 Tage investadviseranscheinend

 
  
    #281
01.03.17 17:03
eh ab heute! :)  

361 Postings, 3194 Tage RobertTheBruceScale

 
  
    #282
02.03.17 15:00

Das sind die 46 Starter an Aktien (ja, Nanogate ist auch dabei) und Anleihen von Scale mit ISIN und Branche:

Aktien

2G Energy AG, DE000A0HL8N9, Industrial 
artec technologies AG, DE0005209589, Software 
Beta Systems Software AG, DE000A2BPP88, Software 
CLIQ Digital AG, DE000A0HHJR3, Retail 
Corestate Capital Holding SA, LU1296758029, Financial Services 
Daldrup & Söhne AG, DE0007830572, Industrial 
Datagroup SE, DE000A0JC8S7, Software 
Delignit AG, DE000A0MZ4B0, Industrial 
Deutsche Grundstücksauktionen AG, DE0005533400, Financial Services 
Deutsche Rohstoff AG, DE000A0XYG76, Basic Resources 
Diskus Werke AG, DE0005538607, Industrial 
edel AG, DE0005649503, Media 
EQS Group AG, DE0005494165, Software 
Ernst Russ AG, DE000A161077, Financial Services 
FinLab AG, DE0001218063, Financial Services 
Formycon AG, DE000A1EWVY8, Pharma & Healthcare 
German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA; DE000A1MMEV4, Financial Services 
Grand City Properties SA; LU0775917882, Financial Services 
Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA, DE000A0L1NN5, Financial Services 
HELMA Eigenheimbau AG, DE000A0EQ578, Consumer 
Lloyd Fonds AG, DE000A12UP29, Financial Services 
MagForce AG, DE000A0HGQF5, Pharma & Healthcare 
Mensch und Maschine, Software SE, DE0006580806, Software 
mic AG, DE000A0KF6S5, Financial Services 
MPC Münchmeyer Petersen Capital AG, DE000A1TNWJ4, Financial Services 
m-u-t AG, DE000A0MSN11, Industrial 
mutares AG, DE000A0SMSH2, Financial Services 
MyBucks SA, LU1404975507, Financial Services 
Nabaltec AG, DE000A0KPPR7, Industrial 
Nanogate AG, DE000A0JKHC9, Industrial 
Nürnberger Beteiligungs-AG, DE0008435967 Insurance 
PANTALEON Entertainment AG, DE000A12UPJ7, Media 
publity AG, DE0006972508, Financial Services 
RCM Beteiligungs AG, DE000A1RFMY4, Financial Services 
Ringmetall AG, DE0006001902, Financial Services 
Scherzer & Co. AG, DE0006942808, Retail 
Vectron Systems AG, DE000A0KEXC7, Industrial 

Unternehmensanleihen

Deutsche Rohstoff AG, DE000A2AA055, Basic Resources 
FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. DE000A2AA048, Consumer 
Ferratum Capital Germany GmbH DE000A2AAR27, Financial Services 
Ferratum Capital Germany GmbH DE000A1X3VZ3, Financial Services 
Hörmann Finance GmbH DE000A2AAZG8, Industrial 
Joh Friedrich Behrens AG, DE000A161Y52, Industrial 
Karlsberg Brauerei GmbH DE000A2AATX6, Consumer 
UBM Development AG, DE000A18UQM6, Real Estate 
UBM Development AG, AT0000A185Y1, Real Estate 

 

406 Postings, 3444 Tage aurelius1963Long

 
  
    #283
31.03.17 17:13
45.85  

35867 Postings, 7688 Tage Robingerade

 
  
    #284
18.04.17 17:41
ad hoc : Kapitalerhöhung beschlossen .  

Optionen

575457 Postings, 2580 Tage youmake222Nanogate: Aus AG wird SE

 
  
    #285
1
17.05.17 21:43
Nanogate: Aus AG wird SE | 4investors
Nanogate plant einen Wechsel der Rechtsform. Bisher firmiert das Unternehmen aus Göttelborn als Aktiengesellschaft nach deutschem Recht, zukünftig w...
 

26 Postings, 1495 Tage M.Engel50€

 
  
    #286
21.06.17 12:47
Mal schauen wie lange es dauert bis wir die 50 final hinter uns lassen.  

103 Postings, 1468 Tage francomatHier findet gerade eine kleine Korrektur statt.

 
  
    #287
19.07.17 15:08
Finde jedoch keine Nachrichten, die eine solche begründen. Hat hier jemand andere Informationen dazu?  

103 Postings, 1468 Tage francomatUnd heute wieder

 
  
    #288
24.07.17 16:01
in Richtung 50 €... Hat jemand eine Erklärung oder sollte man das als normale Schwankung abtun?  

103 Postings, 1468 Tage francomatWie ist die Einschätzung?

 
  
    #289
28.07.17 14:19
Sollte Nanogate hier in den Sog der Autobranche gelangt sein? Wäre für mich ziemlich unverständlich, da ja weiterhin starke Absatzzahlen der Autohersteller bekannt gegeben werden und eine Bindung an bestimmte Fahrzeugtypen, sprich Diesel, Benziner oder Elektro gar nicht vorhanden ist. Sie machen doch Veredelungen im Karosseriebereich u. a.
 

103 Postings, 1468 Tage francomatein toller Bericht

 
  
    #290
08.08.17 09:54
von Aktiencheck. Also entspannen und liegen lassen.  

103 Postings, 1468 Tage francomatstarke Entwicklung

 
  
    #291
1
16.08.17 11:38
und weitere Geschäftsfelder im Blick. Allmählich kommt die Firma in Fahrt. Drücke Ihnen und mir die Daumen, dass es so weiter geht.  

3439 Postings, 5515 Tage ablasshndlerschöne news

 
  
    #292
1
24.08.17 13:32
mehrjährige Vertragslaufzeit niedrigen zweistelligen Millionenbetrag

Die Nanogate AG, ein weltweit führender Spezialist für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten, stärkt mit einem weiteren Millionenauftrag ihre Auftragsbasis. Damit setzt der Konzern die laufende Innovationspartnerschaft mit einem international führenden Technologie- und Chemiekonzern fort und vertieft die Zusammenarbeit.
Im Rahmen des mehrjährigen Projekts liefert die Konzerngesellschaft Nanogate Eurogard Systems hochwertige Beschichtungen für transparente Kunststoffe, die bei zahlreichen Anwendungen zum Einsatz kommen.
Dazu zählen beispielsweise Lärmschutz- und Sicherheitsverglasungen.

http://www.ariva.de/news/...gert-innovationspartnerschaft-mit-6427660
 

103 Postings, 1468 Tage francomatVorstandsmitglied Seibert verkauft einige Anteile

 
  
    #293
12.10.17 12:55
hat da jemand eine Erklärung dafür? Es ist zwar nur eine geringe Anzahl aber dennoch die Frage warum?  

3439 Postings, 5515 Tage ablasshndlerverkauft wohl seine ausgeübten optionen

 
  
    #294
12.10.17 13:36

35867 Postings, 7688 Tage RobinUnglaublich

 
  
    #295
10.11.17 10:37
wie einfach die Aktien in einem Zug 7% fallen , um Stoploss auszulösen  

Optionen

2259 Postings, 7452 Tage investadvisernächstes Jahr

 
  
    #296
21.11.17 07:52
sehen wir da sicher Kurse, die 10 bis 15% höher sein werden.

schöne, solide Wachstumsstory!
 

2259 Postings, 7452 Tage investadviserZusatz Steuern

 
  
    #297
25.12.17 19:21
10 bis 15% von welchem Niveau, das ist die Frage...Nanogate wird wahrscheinlich auch vom amerik. Steuerthema betroffen sein, die Frage ist nur in welchem Umfang!  

3439 Postings, 5515 Tage ablasshndlergut, jay plastics gekauft zu haben

 
  
    #298
27.12.17 17:11
Die Steuerreform von US-Präsident Trump hat auch für ausländische Konzerne immense Vorteile:

Wer wie Fresenius, BMW & Co. in den USA produziert und dort verkauft,
zahlt künftig weniger Steuern. Und zwar im großen Stil.
http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/...ank-trump/20791336.html

Zu den Kunden zählen namhafte US-Automobilkonzerne und -zulieferer sowie Hersteller aus Japan und Südkorea. Über die Automobilbranche hinaus ist Jay Plastics in weiteren Branchen, beispielsweise Haushaltsgeräte, aktiv. Neben dem Hauptsitz in Mansfield im US-Bundesstaat Ohio, verkehrsgünstig gelegen zu den großen US-Automobilbauern, hat Jay Plastics auch Zugriff auf einen Standort im US-Bundesstaat Alabama.
https://www.nanogate.de/de/startseite/news?article_id=950


Ralf Zastrau: Bislang übertrifft die neue Gesellschaft unsere Erwartungen deutlich. Die formelle Integration hinsichtlich Themen wie Controlling und Rechnungswesen ist abgeschlossen. Jetzt konzentrieren wir uns zum einen auf die gemeinsame Markterschließung. So stehen unsere europäischen Mitarbeiter in engem Kontakt mit amerikanischen Kunden, die bislang nur mit Nanogate Jay Systems zusammenarbeitet haben – und natürlich auch umgekehrt. Auch beim Technologie-Transfer in beiden Richtungen über den Atlantik bereitet uns die US-Gesellschaft sehr viel Freude. So konnten wir gemeinsam das Technologie-Portfolio N-Metals Design deutlich ausbauen. Und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in Kürze die nächsten Meilensteine erreichen werden.
http://boersengefluester.de/...itere-expansion-hat-hochste-prioritat/  

3439 Postings, 5515 Tage ablasshndlergood news

 
  
    #299
10.01.18 16:16

Nanogate will mit einer neuen Technologieplattform zum Ersatz von Edelstahl durch einen hitzebeständigen Kunststoff der US-Tochtergesellschaft Nanogate Jay Systems

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=120614
Moderation
Zeitpunkt: 10.01.18 18:34
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

102822 Postings, 7803 Tage Katjuschaschwacher Ausblick

 
  
    #300
25.01.18 10:50
Die Konsensschätzungen lagen bei 12,8% Ebitda Marge in 2018.
Jetzt gibt man 10,9% Marge als Ziel aus. Damit dürfte man netto wohl gerade so 1-2 Mio Gewinn machen.

Die sollten endlich mal an ihren Kosten arbeiten statt immer nur zuzukaufen. Sonst geht's ihnen bald wie Euromicron.

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 48  >  
   Antwort einfügen - nach oben