Nanogate AG


Seite 11 von 48
Neuester Beitrag: 14.07.21 10:12
Eröffnet am: 04.10.06 13:06 von: Specnaz. Anzahl Beiträge: 2.181
Neuester Beitrag: 14.07.21 10:12 von: Laschi Leser gesamt: 269.851
Forum: Börse   Leser heute: 174
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 48  >  

2845 Postings, 3782 Tage erfgWachstumskurs:

 
  
    #251
16.07.16 15:11

2845 Postings, 3782 Tage erfgProduktionsstätte für N-Metals eröffnet:

 
  
    #254
09.09.16 14:19
DGAP-News: NANOGATE AG: Produktionsstätte für Technologieplattform N-Metals Chrome eröffnet (deutsch)
NANOGATE AG: Produktionsstätte für Technologieplattform N-Metals Chrome eröffnet DGAP-News: NANOGATE AG / Schlagwort(e): Sonstiges NANOGATE AG: Produktionsstätte für Technologieplattform N-Metals

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgVorstoß in neue Dimensionen:

 
  
    #256
25.09.16 05:41
Nanogate-Aktie: Vorstoß in neue Dimensionen - 24.09.16 - BÖRSE ONLINE
Unternehmen wie Bayer, Siemens und Airbus stehen nicht nur bei Anlegern oft im Fokus, auch in der breiten Öffentlichkeit sind die Konzerne mit ihren Marken fest etabliert.

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgVorstandswoche:

 
  
    #257
26.09.16 11:25

350 Postings, 1793 Tage MichaleHeute kommen die Hj-Zahlen

 
  
    #259
28.09.16 08:14

2845 Postings, 3782 Tage erfgNanogate auf der K-Messe

 
  
    #262
06.10.16 20:44
Nanogate auf der K-Messe: N-Metals Chrome als Neuheit - Nanogate AG - Pressemitteilung
Nanogate - Neue Designwelten erstmals ausgestellt / Verhandlungen über erste Projekte für neue Technologieplattform weit vorangeschritten / Nanogate vereinheitlicht...

 

Optionen

188 Postings, 2494 Tage crash14erstmal greifen die co´s den cash ab

 
  
    #263
07.10.16 20:52
Art des Geschäfts

   Annahme der Zuteilung von 22.200 Aktienoptionen. Geschäft im Rahmen    
   eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms.Die Ausübbarkeit der            
   Aktienoptionen hängt insbesondere von der Erreichung des Erfolgsziels  
   und dem Ablauf der vierjährigen Wartezeit ab. Weitere Einzelheiten zum  
   Mitarbeiterbeteiligungsprogramm lassen sich der am 16.05.2014 im        
   Bundesanzeiger veröffentlichten Einladung zur Hauptversammlung 2014    
   entnehmen.                                                              
   Geschäft i.R. eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms                    

c) Preis(e) und Volumen

     Preis(e)             Volumen            
     nicht bezifferbar    nicht bezifferbar    

2845 Postings, 3782 Tage erfgInvestormagazin:

 
  
    #265
14.10.16 14:01

2845 Postings, 3782 Tage erfgErneut Großauftrag:

 
  
    #266
20.10.16 15:04
DGAP-News: Nanogate erhält erneut Großauftrag im Millionenbereich (deutsch)
Nanogate erhält erneut Großauftrag im Millionenbereich DGAP-News: NANOGATE AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge Nanogate erhält erneut Großauftrag im Millionenbereich 20.10.2016 / 11:30 Für

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgLöschung

 
  
    #268
24.10.16 17:15

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.16 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgNanogate ausgezeichnet:

 
  
    #269
10.11.16 04:48
Nanogate erneut mit dem Sustained Excellence Award beim Deloitte Technology Fast 50 Award ausgezeichnet - Nanogate AG - Pressemitteilung
Nanogate - Die Nanogate AG, ein international führendes Systemhaus für Hightech-Oberflächen und -Komponenten, ist nach 2011 wiederum mit dem Sustained Excellence...

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgResearch-Update:

 
  
    #270
10.11.16 10:06
Nanogate AG: Großauftrag sichert weiteres Wachstum ab
Die Analysten von SMC-Research werten den kürzlich von Nanogate gemeldeten Großauftrag als eine Bestätigung der Unternehmensstrategie wie auch der eigenen Einschätzung des Unternehmens und seiner Potenziale.

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgVorstandsinterview:

 
  
    #271
17.11.16 08:51
Nanogate hat beim Ausbau des Komponentengeschäfts einen weiteren Meilenstein erreicht. Das international führende Systemhaus für Hightech-Oberflächen und -Komponenten hat einen Großauftrag im hohen zweistelligen Millionenbereich an Land gezogen.

 

Optionen

2845 Postings, 3782 Tage erfgNeuer Auftrag:

 
  
    #272
24.11.16 15:54
DGAP-News: Nanogate steigt in E-Mobility-Markt ein (deutsch)
Nanogate steigt in E-Mobility-Markt ein DGAP-News: NANOGATE AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge Nanogate steigt in E-Mobility-Markt ein 24.11.2016 / 14:36 Für den Inhalt der Mitteilung ist

 

Optionen

587 Postings, 3299 Tage evotecciNanogate

 
  
    #273
26.11.16 16:53
ist klar einer meiner Favoriten, machen einen super Job, haben leider keine gute IR u. das Management verharrt unverständlicherweise noch immer im Entry Standard.
Gespannt bin ich vor allem, wann die ersten Aufträge für N-metals verwendet werden!  

350 Postings, 1793 Tage MichaleFirmenkauf in den USA

 
  
    #274
05.12.16 15:55
PRESSEMITTEILUNG
Nanogate erwirbt mit Jay Plastics erstmals Tochtergesellschaft in den USA, erwartet Wachstumssprung und etabliert sich als globaler Anbieter
Starke Marktposition von Jay Plastics in den USA bei Hightech-Kunststoffen und Metallisierungslösungen – Nanogate erwartet deutlichen Umsatzanstieg auf mehr als 150 Mio. Euro – Zugängliches Marktpotential im Milliardenbereich – Know-how, Produktportfolio und Kundenstamm ergänzen sich exzellent
Göttelborn, 5. Dezember 2016. Die Nanogate AG, ein international führendes Systemhaus für Hightech-Oberflächen und -Komponenten, erwirbt erstmals ein Unternehmen in den USA und steigt damit zu einem weltweit führenden Anbieter auf. Der Konzern hat heute die Übernahme der Kunststoffsparte Jay Plastics von Jay Industries vereinbart. Jay Plastics ist ein erfolgreicher und seit vielen Jahren etablierter Systemanbieter von Komponenten mit sehr hochwertigen Oberflächen. Bereits 2017 dürfte der neu erworbene Geschäftsbereich Jay Plastics mit geplanten Synergien und möglichen neuen Projekten die Ertragskraft von Nanogate stärken. Die Nanogate-Gruppe erwartet nach Vollzug der Transaktion einen unmittelbaren Umsatzsprung auf mehr als 150 Mio. Euro und direkten Zugang zu einem internationalen Markt im Milliardenbereich.
Mit dem erfolgreichen Unternehmen etabliert sich Nanogate als ein weltweit führender Spezialist für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten in höchster optischer Qualität. Beide Unternehmen als führende Anbieter in ihren bisherigen Märkten verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen Material-, Prozess- und Komponenten-Engineering. Gemeinsam mit Jay Plastics kann Nanogate Unternehmen global bedienen und zugleich erhebliche
Synergien bei Entwicklung, Vertrieb und Produktion erzielen. Der geplante Technologietransfer erhöht das Absatzpotenzial von Nanogate in den USA zusätzlich, vor allem bei Design-Oberflächen. Nanogate verbessert mit der Transaktion auch seinen Marktzugang zu asiatischen Herstellern. Die Nanogate-Gruppe bewegt sich damit in einem Markt mit einem zugänglichen Volumen im Milliardenbereich.
Konzern-EBITDA soll 2017 deutlich steigen
Jay Plastics rechnet für 2016 mit einem Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich und einem attraktiven EBITDA. Der Konzernumsatz von Nanogate soll 2017 somit bereits auf mehr als 150 Mio. Euro steigen und mittelfristig signifikant weiter wachsen. Das operative Ergebnis des Nanogate-Konzerns soll sich nach Vollzug der Übernahme deutlich erhöhen und sich bereits 2017 trotz Transaktions- und Integrationskosten verbessern. Die Konsolidierung in den Konzernabschluss erfolgt voraussichtlich im 1. Quartal 2017. Eine konkrete Jahresprognose für 2017 sowie eine aktualisierte Mittelfristplanung wird Nanogate nach Vollzug der Transaktion veröffentlichen.
Führender Kunststoff-Spezialist in den USA
Jay Plastics ist in den USA ein führender und seit vielen Jahren erfolgreicher Spezialist für die hochwertige Veredelung von Kunststoffoberflächen und -komponenten. Überdies verfügt das Unternehmen über umfassendes Know-how bei der Metallisierung von Oberflächen (PVD-Technologie) sowie im Bereich Beleuchtung. Als integrierter Anbieter deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung der Komponente bis zur Produktion ab. Jay Plastics mit rund 400 Mitarbeitern nahm 1968 seinen Betrieb auf und ist bislang eine Division des 1917 gegründeten Familienunternehmens Jay Industries, Inc. Zu den Kunden zählen namhafte US-Automobilkonzerne und -zulieferer sowie Hersteller aus Japan und Südkorea. Über die Automobilbranche hinaus ist Jay Plastics in weiteren Branchen, beispielsweise Haushaltsgeräte, aktiv. Neben dem Hauptsitz in Mansfield im US-Bundesstaat Ohio, verkehrsgünstig gelegen zu den großen US-Automobilbauern, hat Jay Plastics auch Zugriff auf einen Standort im US-Bundesstaat Alabama.
Vollzug der Transaktion für Jahresbeginn 2017 erwartet
Der Kaufpreis für rund 80 Prozent der Anteile liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Die Vereinbarung enthält im Rahmen eines Stufenmodells für die Übernahme der ausstehenden Anteile erfolgsabhängige Komponenten. Nanogate wird voraussichtlich rund 25 Prozent des Kaufpreises in Aktien bezahlen. Die Finanzierung ist gesichert. Für den erfolgreichen Abschluss der Transaktion sind noch bestimmte vorbereitende Maßnahmen wie beispielsweise die Ausgründung der Division Jay Plastics aus der bisherigen Muttergesellschaft Jay Industries erforderlich. Der Vollzug der Transaktion soll Anfang 2017 erfolgen. Das bisherige Management wird auch künftig das Unternehmen leiten. Nanogate möchte überdies für seine neue Tochtergesellschaft einen Beirat einrichten. Der Konzern wird wie bei seinen bisherigen Transaktionen die neue Tochtergesellschaft im Rahmen der Integration weiterentwickeln. Nanogate plant, mit dem Technologietransfer auch neue Arbeitsplätze am bestehenden US-Standort zu schaffen. Um Synergien auf Konzernebene zu erzielen, werden zugleich der Auftrags- und Produktmix von Jay Plastics sukzessive optimiert. Angesichts seiner großen Transaktions-Erfahrung rechnet der Konzern mit einer schnellen Integration sowie der Erzielung von Synergien. Bereits heute stehen beide Unternehmen in gemeinsamen Verhandlungen mit Kunden über mögliche neue Projekte.
Ralf Zastrau, Vorstandsvorsitzender der Nanogate AG: „Jay Plastics ist eine Erfolgsgeschichte par excellence. Nanogate etabliert sich mit dem neuen Expansionsschritt als einer der weltweit führenden integrierten Anbieter. Jay Plastics ist hinsichtlich Technologie-Portfolio und Kundenzugang das US-amerikanische Gegenstück zu unseren bisherigen Aktivitäten und eine echte Perle. Gemeinsam sind wir vor allem in Nordamerika und Europa die erste Adresse, um für Unternehmen designorientierte, multifunktionale Oberflächen und Komponenten in höchster optischer Qualität zu entwickeln und zu fertigen. Neben der operativen Stärke und der hohen Finanzkraft überzeugt Jay Plastics mit seiner Firmenkultur, die einem deutschen Mittelständler ähnelt. Wir setzen daher auch weiterhin auf den bestehenden Standort in Mansfield und die dortigen Mitarbeiter sowie das Management. Mit der Transaktion wächst Nanogate in eine neue
Dimension: Wir erweitern den Marktzugang, schaffen eigene Produktionskapazitäten in Nordamerika und stärken unser Technologie-Portfolio. Zugleich erwarten wir einen kräftigen Schub für unser Geschäft und transformieren den Konzern zu einem global aufgestellten Anbieter.“
Rick Taylor, President und CEO von Jay Plastics: „Nanogate ist der ideale Partner, um Jay Plastics weiterzuentwickeln. Der Konzern ist technologisch und qualitativ führend. Nanogate ermöglicht uns, unseren Kunden neue innovative Technologien anzubieten. Davon profitiert auch unser bisheriger Standort, der jetzt gemeinsam weiter entwickelt werden soll. Darüber hinaus hat Nanogate beste Kontakte zu den deutschen Premiumherstellern in der Automobilbranche. Gemeinsam sind wir ein starkes Duo für innovative Oberflächen und Komponenten aus Kunststoff auf beiden Seiten des Atlantiks.“  

587 Postings, 3299 Tage evotecciÜbernahme

 
  
    #275
06.12.16 11:14
Eine, mMn, hochattraktive Übernahme!
Wenn Jay hält, was man sich davon verspricht, katapultiert sich Nanogate in 2017 in neue Umsatzregionen u. gleichzeitig bekommt man einen ganz großen Fuss in den wichtigen Markt USA.
Das wird sehr spannend in 2017!  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 48  >  
   Antwort einfügen - nach oben