NIKE buy


Seite 6 von 33
Neuester Beitrag: 17.07.24 14:34
Eröffnet am:07.09.05 08:17von: B GhostAnzahl Beiträge:802
Neuester Beitrag:17.07.24 14:34von: LalapoLeser gesamt:305.879
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 33  >  

4453 Postings, 6287 Tage ShenandoahNKE wie erwartet, knapp 55$

 
  
    #126
28.09.16 15:46
nix zu sehen von -4 bis -5% wie gestern nachbörslich.
Scheint analog wie zum Vorquartal abzulaufen.
Würde mich nicht wundern wenn sie heute noch im Plus schliesst.

Aber USA hat gerade erst aufgemacht, wer weiss schon was bei rauskommt.
 

349 Postings, 3367 Tage bussard85@jinxtonic

 
  
    #127
28.09.16 15:50
genau diese titel hab ich auch im depot ;), stimme dir voll und ganz zu.. lass sie doch ruhig mal verschnaufen.. auf einmal machen sie dann wieder 80-100% in EINEM Jahr! und das "entschädigt" dann die aufgebrachte geduld allemal

bei gilead juckts schon länger in den fingern, bin am überlegen  

4453 Postings, 6287 Tage Shenandoaheps beat war wohl einer niedrigeren Tax Rate

 
  
    #128
28.09.16 20:32
geschuldigt  

3693 Postings, 2869 Tage 2much4uCharttechnischer Kauf!

 
  
    #130
10.10.16 16:20
Ich hab eben aufgrund der Charttechnik ein paar Nike CFDs mit einem sehr engen Stopp gekauft. Im Juni 2016 hat der Aktienkurs bei ca. $ 52,- nach oben gedreht.

Ich hab mir also Nike bei $ 52,24 gekauft und ein sehr, sehr enger Stopp bei $ 50,80 gelegt. Mal sehen, ob Nike auf $ 60,- geht (das wäre mein Kursziel) oder ob aufgrund des extrem engen Stopps Nike in Kürze wieder rausgeflogen ist.

Solche Chancen liebe ich - kaum Risiko - enger Stopp, aber doch eine sehr interessante Aktie.

Gleiches hab ich letzte Woche bei Alphabet gemacht (gekauft bei $ 804,- und sehr enger Stopp bei $ 795,-) und ich hab Alphabet noch, auch wenn es zwischendurch ($ 798,-) schon sehr nahe am Stopp dran war.  

Optionen

2907 Postings, 4207 Tage adi968unabhängig von deinem CFD Kauf

 
  
    #131
10.10.16 16:44
der aktuelle Nike Kurs ist m. E. lächerlich tief -- nur eine Frage der Zeit, wann Nike wieder an alter Stärke gewinnt .....

Bedenke eins -- zum Jahresende hin wird alles abgeladen, was schlecht gelaufen ist und gute  Werte wie Adidas gekauft ...

Es kann also noch etwas dauern .

 

Optionen

4453 Postings, 6287 Tage Shenandoahja, verkaufen wegen der Tax-rate

 
  
    #132
13.10.16 10:33
allgemein bekannt....kann man dann eben gegen rechnen gegen die Gewinne...  

3693 Postings, 2869 Tage 2much4uIch bin raus!

 
  
    #133
25.10.16 16:17
Super - so eine Mist! Da bringt Konkurrenz Under Armour schlechte Zahlen raus und mir drückts die Nike-Aktie kurz unter den Stop. Ärgerlich - zumal das mit Nike gar nichts zu tun hat. Aber auch adidas ist zu dem Zeitpunkt stark gefallen.  

Optionen

2907 Postings, 4207 Tage adi968ich bin weiter drin

 
  
    #134
25.10.16 16:45
und lass mich nicht rauskicken !

Ist doch lächerlich >> erst soll Adidas die Welt erobern und Under Amor sowie Nike unter Druck setzen ..

Was passiert ... Adidas in der Nähe des ATH -- und Nike der Underperformer ... Under Amor wird kräftigst unter Druck gesetzt.

Langfristig ist Nike für mich DER Marktführer bei Sportartikeln und CO ......

Geduld ist gefragt .  

Optionen

349 Postings, 3367 Tage bussard85bei sonem kurs raus?

 
  
    #135
25.10.16 23:28
wie schlecht ist das denn..haha  

263 Postings, 2922 Tage Laplace1Schnäppchen

 
  
    #136
1
25.10.16 23:54
Also wer sich hier ausstoppen lässt, naja. Da kann man sich eigentlich nur schnellstmöglich wieder einkaufen, denn auf lange Sicht gesehen ist diese Aktie zu diesem Preis ein absolutes Schnäppchen. Auf Jahressicht wird Nike die Talsohle verlassen und mindestens um 10% an Wert zulegen. Eine einzigartige Gelegenheit sich die Qualitätsaktie ins Depot zu legen.  

349 Postings, 3367 Tage bussard85@laplace

 
  
    #137
26.10.16 11:42
dem ist nichts hinzu zufügen :)  

4453 Postings, 6287 Tage Shenandoahdas erinnert mich an Musi...

 
  
    #138
26.10.16 19:15
das war einer der hat neulich im Lufthansa Thread geposted. Er schmiss das Handtuch genau am Tief, schimpfte auf das Management etc...das ist nun 2 Wochen her und Lufthansa seitdem um 25% gestiegen...so ähnlich ist die Situation auch bei 2much4u...an so einem Kurs rauszugehen, und überhaupt mit stops zu arbeiten ist grotesk.

aber das ist wieder mal ein klassisches beispiel warum Anleger überhaupt verlust machen. Bei einem large cap wie NKE, zudem derart bekannt und 25% gefallen, da kann mit etwas Geduld nichts schief gehen. Aber am Tief rausgehen...zzzzz, heute fett  im plus die aktie  

263 Postings, 2922 Tage Laplace1Deal mit dem FC Barcelona

 
  
    #139
29.10.16 19:34
Nach Chelsea London nun also auch der FC Barcelona:

http://www.swp.de/ulm/sport/fussball/...iarden-bis-2026-13908514.html

1,35 Milliarden bis 2026 - meine Güte.  

4453 Postings, 6287 Tage Shenandoahtja, die Frage ist nur, ob solche verrückten Deals

 
  
    #140
1
31.10.16 11:05
auch wirklich gut für NKE sind...für Barca garantiert...  

2907 Postings, 4207 Tage adi968und weiter schwächelt

 
  
    #141
31.10.16 11:47
Nike ... schade, schade um den schönen Wert.

Und Adidas steht wie ne 1.  

Optionen

263 Postings, 2922 Tage Laplace1"Underperform"

 
  
    #142
31.10.16 16:27
Shares of Nike (NKE) were falling in pre-market trading on Monday as Bank of America/Merrill Lynch downgraded the stock to "underperform" from "neutral."

The firm also lowered its price target to $46 from $55 on shares of the Beaverton, OH-based sports retailer.

"We now expect Nike's market share loss to Adidas (ADDYY) and Under Armour (UA) to continue through 2017 as our meetings with manufacturers/suppliers and competitors indicated a potential narrowing of the innovation gap for Nike's pipeline relative to the competition compared to historical levels," the firm wrote in an analyst note.

https://www.thestreet.com/story/13873223/1/...ts-to-underperform.html

Vielleicht ein sehr günstiger Zeitpunkt um noch einmal nachzukaufen oder wieder einzusteigen. Adidas wird sich wohl kaum in absehbarer Zeit zum Weltmarktführer aufschwingen und wenn die Euphorie dort erst einmal weg ist, werden sich die Aktionäre wieder Nike und Under Armour zuwenden. Alles eine Frage der Zeit und der Geduld. ;)  

2907 Postings, 4207 Tage adi968Laplace

 
  
    #143
31.10.16 16:41
Nike wird wieder kommen -- da bin ich ganz bei dir .... nur die relative Schwäche macht keine Freude !

Ansonsten : hab selten so viel Geduld wie bei Nike gehabt .. ist bisher nicht belohnt worden.  

Optionen

2907 Postings, 4207 Tage adi968Daher die minus 3 % aktuell

 
  
    #144
31.10.16 17:49

263 Postings, 2922 Tage Laplace1Analysten

 
  
    #145
31.10.16 21:54
Ja, das ist natürlich eine schlechte Nachricht und auch verständlich, dass der Kurs dermaßen nachgibt. Es ist eher selten, dass eine Blue Chip Firma von Analysten die Einschätzung "sell" bekommt. Demgegenüber stehen aber immer noch 13 Analysteneinschätzungen mit "Strong Buy" und 11 mit "Hold":

http://www.nasdaq.com/symbol/nke/recommendations

Man muss das ganze genau im Auge behalten. Wenn man ungünstig eingestiegen ist und zuviel Verlust generiert, diesen nicht aushalten kann, sollten man sich damit beschäftigen die Reißleine zu ziehen. Nike wird einige Zeit der Anpassung brauchen, aber dann wahrscheinlich stärker zurückkommen als zuvor.  

4453 Postings, 6287 Tage Shenandoahselbsterfüllende Prophezeihung

 
  
    #146
31.10.16 23:21
es passiert selten das für large caps am 52 wochen low ein negativ rating ausgesprochen wird.
da Bank of America gewicht hat, konnte die bank durch geschicktes timing dieser nachricht den kurs beinflussen, da nke am 52$ support ne ganze weile festhing. nun gings wegen der news da durch. da sollte man nicht viel wert drauf legen.

nun hat die aktie die runde 50$ marke auch erreicht. nicht nur optisch relevant, auch als optionsbarriere.

die aktie fiel nun 27% vom Hoch. das ist ne Hausnummer. längste durststrecke der aktie seit der finanzkrise 2008.

tja, in der tat macht die relative schwäche nachdenklich. sollte der markt nun doch mal korrigieren...die us wahl ist in 7 tagen...dann gehts unter die 50. aber noch sehe ich die region um 50$ als gute unterstützung an. ansonsten muss man weiter sehen. eine weitere verbilligung macht auf solchen niveaus absolut sinn das sehr kraftvoll.  

2907 Postings, 4207 Tage adi968Das muss man jetzt

 
  
    #147
01.11.16 08:27
wohl aushalten können .

Kann mich auch nicht erinnern, dass so ein großer Wert quasi aus dem Nichts so abgestraft wurde.

Man könnte noch die hohe Marktkapitalisierung als Grund heranziehen -- aber da sind andere US Titel auch hoch bewertet.

Es wird dauern und warum sich Nike selbst so wenig meldet, wundert mich ein wenig.  

Optionen

349 Postings, 3367 Tage bussard85stichwort

 
  
    #148
1
01.11.16 17:09
schmerzensgeld ;)  

2907 Postings, 4207 Tage adi968nach den Schmerzen

 
  
    #149
01.11.16 17:22
muss der Upmove dann kräftig ausfallen !

Und unter 50 Dollar ... weiter kaum Kaufinteresse.

Na ja ...  

Optionen

349 Postings, 3367 Tage bussard85geht mir momentan

 
  
    #150
1
01.11.16 18:59
richtig auf die eier, aber alles..  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 33  >  
   Antwort einfügen - nach oben