NEUE SPARTE : ... BB´s Trading-Tip :


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 14.12.00 12:50
Eröffnet am: 06.10.00 17:12 von: BigBroker Anzahl Beiträge: 108
Neuester Beitrag: 14.12.00 12:50 von: BigBroker Leser gesamt: 19.760
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerNEUE SPARTE : ... BB´s Trading-Tip :

 
  
    #1
5
06.10.00 17:12
Hallo alle miteinander... !

Nachdem ich ja nun doch schon eine Weile nahezu täglich hier an Board bin, und verfolgen "durfte", wie oft hier Tips/Threads wie "... morgen ist XXX-Tag..." oder "... stehen grad bei 0,33... demnächst 50 $ !!!..." heiß diskutiert wurden ( auch mit emotionalem Überschwang, zu dem auch ich mich leider anfangs manchmal hinreissen ließ *smile* ), habe ich mir einfach mal so gedacht ( oder liegt´s daran, das meine Frau weg ist und ich mich langweile *grien* ), ich werde mal einen neuen Trading-Tip-Thread ins Board stellen.

Dabei geht´s nicht ( zumindest nicht immer ) um die schnellen "dausend" Prozent, sondern in erster Linie um mittelfristige Trades ( 6-8 Wochen ), die eine schöne Performance erwarten lassen ( bis ca. 30 % ?! ).

Sicher wird auch ab und an mal ein "Daytrading-Tip" dabei sein ( hatte ich ja in den letzten Tagen mal angefangen mit Gigabell und Metabox ), aber DAS wird die Ausnahme sein.

Desweiteren werde ich nur "Tip´s" abgeben, die ich auch selber REAL nachvollzogen habe !

Und letztlich... Ihr werdet am Ende eines jeden "Tips" den einen oder anderen Link finden, der zu anderen Info-Seiten führt, die über das Unternehmen unterrichten und / oder meine Thesen stützen / belegen.

Nun... wir werden sehen ( und ich selbst bin am meisten gespannt was dabei rauskommt ).

Eine aber doch noch... gaaaanz wichtig :

ICH KANN UND WILL FÜR KEINEN IRGENDWELCHE ENTSCHEIDUNGEN BEZGL. KAUF ODER NICHT-KAUF EINER AKTIE TREFFEN... UND BITTE MEINE "TIPS" NICHT (!!!) ALS KAUF- ODER VERKAUFSAUFFORDERUNG ZU VERSTEHEN !!!

JEDER KANN UND SOLL SICH SEIN EIGENES URTEIL BILDEN UND AUF GRUNDLAGE SEINER EIGENEN RECHERCHEN UND MEINUNG ÜBER KAUF ODER NICHT-KAUF ENTSCHEIDEN !!!

Also... los geht´s :

**************************************************
**************************************************

   *** SINGULUS - WKN 723890 - aktueller Xetra-Kurs : 53,80 Euro ***


Begründung / Grundlage :

Neben den - an Board überwiegend bekannten - überzeugenden Fundamentaldaten und der überaus vielversprechenden Geschäftsidee, die einen riesigen Markt bedient, sehe ich im Moment folgende Kaufargumente :

1)

Chart... zwar wurde die Aufwärtstrendlinie ( Oktober 99-Haussegerade ) erstmals Mitte August und dann erneut Anfang September nach unten durchbrochen, und damit ein bestätigendes Verkaussignal generiert, doch sollte der Kursrückgang nunmehr abgeschlossen sein, zumal sich bei ca. 53 Euro eine stabile Unterstützung gebildet hat und seit Mitte September ein neuer leichter Aufwärtstrend ausgeprägt wird.
Somit besteht zwar noch Abschlagspotenzial bis gegen 48 Euro ( ca. 10 % nach aktuellem Xetra-Kurs ) wo eine mächtige Unterstützungslinie verläuft, doch scheint es eher anzunehmen, das sich auf diesem Level nun die neue ( "verschobene" ) langfristige Aufwärtstrendlinie ausprägt.


2)

Aktuell beobachte ich gestern und heute einen Anstieg der Umsätze ( Stückzahlen ), bei gleichzeitigem Anstieg des Tagestiefstkurses.

3)

Eine ERNEUTE Anhebung der Planzahlen scheint wahrscheinlich, zumal ich eben diese Nachricht fand :

                             **********

"mainvestor": Singulus wird Umsatz-Prog erneut nach oben setzen  
 
Kahl am Main (vwd) - Der CD- und DVD-Spezialist Singulus Technologies AG, Kahl am Main, wird voraussichtlich am 30. Oktober seine Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr erneut nach oben setzen. Wie der "mainvestor" am Freitag vorab aus seiner Samstagausgabe unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise berichtet, soll auch das Ergebnis überproportional ansteigen. Bislang kalkuliere Singulus für 2000 mit einem Umsatz von 660 (Vorjahr: 346,7) Mio DEM. 1999 hatte das Unternehmen dabei einen Jahresüberschuss von 46,5 Mio DEM erwirtschaftet. Die Plananhebung von Singulus könne als weiteres Signal für die "schwächelnde Konkurrenz" im CD-R-Bereich gewertet werden, schreibt der "mainvestor". +++ Marc Langendorf


vwd/12/6.10.2000/mc/hal

6. Oktober 2000, 14:12

Quelle :  http://www.vwd.de/frameset/news/neuermarkt/78578.html

                             **********

Fazit :

Ich erwarte eine deutliche Kurssteigerung bis in den Bereich 65 - 70 Euro auf Sicht 4 - 6 Wochen... auch dann, wenn die Erhöhung der Planzahlen nicht erfolgen sollte, erwarte ich Kurs bis 65 Euro in diesem Zeitraum.

Ob des genannten ( charttechnischen ) Rückschlagpotenzials, sollte man nicht "bedingungslos kaufen. Also eher ein sog. "Traging-Buy" und evtl.  Intradayschwächen nutzen.

Kaufen bis 56-58 Euro / SL bei ca. 47-48 Euro.

LINKS :

http://nachrichten.boerse.de/profil.php3?name=singu

http://www.singulus.de/

http://www.instock.de/unternehmen/artikel/2000/08/21/33404/

http://www.instock.de/unternehmen/artikel/2000/07/28/31593/

http://www.instock.de/unternehmen/artikel/2000/05/25/26913/

 
82 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip-Depot : ZWISCHENBERICHT !!! (4)

 
  
    #84
17.11.00 13:01
Hallöchen alle miteinander !

Nun finde ich an diesem trüben, verregneten Freitag vormittag ( und das nicht nur wettertechnisch ) ein wenig Zeit und werde mal den Stand in "BB´s Trading-Tip-Depot" updaten.

Aus den - Euch bekannten Gründen - aber auch heute "nur" eine verkürzte Version... aber eben mit allen wesentlichen Änderungen und Einschätzungen :

**************************************************

Aktueller Stand :


SINGULUS  -> 750 Stk. zu 45,50 € -> Kurs* 46,78 € -> +  1,28 € -> +  2,81 %
ACG       -> 750 Stk. zu 53,43 € -> Kurs* 51,50 € -> -  1,93 € -> -  3,61 %
BROADVI.  -> 500 Stk. zu 32,00 € -> Kurs* 40,10 € -> +  8,10 € -> + 25,31 %
                                                                 =========
Gesamtperformance                                                 +  3,95 %
                                                                 =========

( * Schlusskurse Xetra / Donnerstag, 16.11.2000 )

**************************************************

DEPOT - ZUGANG / NACHKAUF / ABGANG :

SINGULUS     - VK : NACHKAUF    - 15.11.00 (1.750 Stk.) - Kurs 48,00 € !!!

**************************************************

Ergebnis bisheriger Verkäufe* :
===============================

ACG          500 St. / K 06.10.00 / VK 18.10.00 / +  6.132,93 €* / + 22,96 %
SINGULUS     500 St. / K 06.10.00 / VK 18.10.00 / +  2.507,90 €* / + 10,28 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 24.10.00 / +  1.434,30 €* / +  9,29 %
SINGULUS     250 St. / K 06.10.00 / VK 24.10.00 / +  1.681,10 €* / + 13,78 %
ACG          250 St. / K 06.10.00 / VK 24.10.00 / +  3.830,47 €* / + 28,68 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 06.11.00 / +  5.326,10 €* / + 34,50 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 08.11.00 / +  5.326,10 €* / + 34,50 %
QIAGEN       750 St. / K 24.10.00 / VK 13.11.00 / -  7.537,00 €* / - 20,32 %
SINGULUS   1.750 St. / K 06.10.00 / VK 15.11.00 / +  4.038,53 €* / +  5,07 %
                                                 ==============   =========
                                                 + 22.740,43 €*   +  9,49 %
                                                 ==============   =========

*sämtliche Kauf- / Verkaufskosten berücksichtigt

**************************************************

GESAMTLIQUIDITÄT - alt           :  -   1.116,10 €
Erlöse aus Depot-Abgängen        :  +  83.819,00 €
                                   ==============
GESAMTLIQUIDITÄT - neu           :  +  82.702,90 €
                                   ==============

**************************************************


Betrachtung der Depotwerte :
============================


SINGULUS...

Wie am 14.11. angedeutet, habe ich meine Position an SINGULUS reduziert.
Zwar kam ich mit meiner VK-Order bei 48 € nicht mehr am 14.11. zu Zug ( Schlusskurs bei 47,99 ), doch traf ich so den Eröffnungskurs am Mittwoch.
Das es danach noch bis Nahe 49 € ging, ist nicht so dramatisch... wann trifft man schon mal den besten Kurs.
Nun bin ich jedenfalls etwas ruhiger, da meine Position wieder eine vernünftige Gewichtung im Depot hat und habe wieder Liqidität für Neukäufe.

Betrachtet man die Entwicklung von Umsatz und Tageshöchst- bzw. Tagestiefstkurs scheint sich ein "kleine" Entscheidung anzubahnen :

Der Umsatz ( Xetra ) steigt seit 14.11. wieder an - auch die heutigen 70 Tsd. bisher sprechen ( bisher ) für eine weiter Steigerung zu gestern ( 151 Tsd. ) - und dabei stagniert bzw. sinkt der Tageshöchstkurs, während der Tagestiefstkurs leicht absinkt. ( Die heutige Schlusswerte werden dabei interessant ! )

Dies ist - für sich alleine gesehen - nicht unbedingt ein Poitives Zeichen. Und ich kann mir durchaus auch noch einen weiteren Rückgang heute ( oder Anfang nächster Woche ) in den Bereich 42 - 45 € vorstellen. Doch erwarte ich bald erste positive Meldungen über neue Aufträge aus der - heute zu Ende gehenden - "Replitech" in Hongkong.

Dann sollte ein Anstieg zu meinem ( für diesen Trade geltenden ) KZ bei 52 € möglich sein... bei einem positiven Allgemeinumfeld sogar etwas mehr.

KZ 52 € / Zeitraum 2 - 4 Wochen / SL 36,40 €


ACG...

Mein gesetztes "Abstauberlimit" nahe 48 € kam ( leider ?! ) bisher - auch heute NOCH (?) nicht - nicht zum tragen.

Habe aber eine weitere Order plaziert... nahe 49 €.

Umsätze & Kursverläufe sprechen - nach meiner Meinung, die durch die Vergangenheit immer wieder bestätigt wurde - dafür, daß sich in dieser Woche die letzten positioniert haben um den nächsten Hype mitzumachen.

Desweiteren ist - im Moment - zu ACG alles gesagt... mit Spannung erwarten wir die Zahlen am Montag !!!

Weiter interessant werde dürfte der Vortrag "DVFA Technology Forum", Frankfurt/Main, am 27.11.2000.

KZ 72 € / Zeitraum 2 - 4 Wochen / SL 42,80 €


BROADVISION...

Das ging ja "ratzfatz" mit dem Anstieg... somit leider nicht den Hauch einer Chance für meine anderen Orders bei 30 € und 28 €.
Einerseits gut für`s Depot... andererseits schade, daß ich so wenige Stücke habe. Naja... man kann nicht alles haben.

Leider (?!) wurde mein KZ ( VK-Order bei 41,60 € ) gestern knapp verfehlt. Spannend nun die Frage "Aussteigen oder noch abwarten". Denn :

Aktuelle bietet BROADVISION das gleiche Bild wie bereits am 06.11. / 07.11. :

Nachdem am 07.11. die Spanne zwischen Tagestiefst- und Tageshöchstkurs gegenüber dem 06.11. - bei steigenden Umsätzen - nochmal größer wurde, der Schlusskurs aber dann doch knapp im Minus lag, hatte ich am 08.11. ( als schwächere Umsätze zum Börsenstart und ein erneutes Nichtdurchbrechen der 43 € Marke auf ein - vorübergehendes - Ende des Aufschwungs deuteten, verkauft.

Nun stellt sich - betrachtet man den 15.11. & 16.11. das gleiche Bild. Ansteigende Umsätze, steigender Tageshöchstkurs, sinkender Tagestiefstkurs und Schlusskurs nahezu unverändert.
Und dann sinken auch heute die Umsätze ab... die 40 € Marke wurde ( bislang ) nicht durchbrochen.

Daraus sollte man (?!) das Fazit ziehen : "Verkaufen" !

Doch bin ich im Moment noch nicht einig mit mir. Daher habe ich micht zu einem Kompromiss entschlossen :

Sollte der Kurs nur ein wenig nach unten zucken, bin ich raus... habe ( gedanklich ) mein SL auf knapp unter 37 € angezogen, um den aktuellen Gewinn ( dann ca. 15 % ) abzusichern.

Da ich aber weiter positiv gestimmt bin habe ich eine weiter Kauforder bei 32 € plaziert.

Da der Trade aktuell ja noch läuft :

KZ 42 € / Zeitraum 2 - 4 Wochen / SL 20,80 € ( kurzzeitiges SL bei knapp unter 37 € )

**************************************************

So... das war´s erstmal wieder... kurz & schmerzlos !

:-)

Anmerken sollte ich vielleicht noch, daß eine NEUAUFNAHME in "BB´s Trading-Tip-Depot" kurz bevor steht !!!

Weiteres dazu über´s Wochenende !!!

Euch allen ein erhol- und geruhsames Wochenende !!!

BB.  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip ( 2 = ACG ) : NACHKAUF !!!

 
  
    #85
17.11.00 18:13
Tja... so ist das... da verabschiedet man sich vorschnell ins Wochenende und kommt dann über die eingestallten Limits( ehrlich gesagt etwas unverhofft ) doch noch zu weiteren "Schnäppchen"... :

ACG 100 Stk. zu 48,99 €
   150 Stk. zu 48,00 €

Dazu habe ich eben noch weiter aufgestockt... :

ACG 500 Stk. zu 46,01 €
   500 Stk. zu 46,00 €

Macht jetzt insgesamt 2.000 Stk. zu 49,09 Euro !

Cash ist neu bei : 24.447,90 €

CU... BB.  

7 Postings, 7620 Tage nuckelMeinst Du nicht...

 
  
    #86
17.11.00 19:51
...,daß es etwas früh ist jetzt in ACG einzusteigen. Immerhin ist doch mit dem Unterschreiten der 50 EUR 'ne ziemlich massive Unterstützung gefallen, die jetzt immerhin seit Mai gehalten hat. Und so wie's aussieht schließt ACG auch nur knapp über Tagestiefstständen. Ich bin zwar absolut kein Experte was Charttechnik angeht, aber für mich als Laien sieht das nicht besonders positiv aus.

nuckel
mit seinem ersten Post in einem Aktienforum :-)
 

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerSCHEIIIII....................... !!!

 
  
    #87
21.11.00 18:13
Da habe ich eben in meiner so knappen Zeit eine schnelle neuen Zwischenbericht geschrieben... und dann habe ich eine andere Seite aufgerufen... gehe über "Back-Button" zurück und alles ist weg !!!!!!!!!!

SCHEI... !!!!!!!!!!!!!

Sorry Leute... alles nochmal neu zu schreiben und auszuführen, dafür reicht´s nimmer.

Hier nur das WESENTLICHE :

ACG      : Verkauft ( 1.250 zu 53,10 / 500 zu 49,10 )
          Nachkauf ( 500 zu 46 )
BVSN     : unverändert
SINGULUS : unverändert

NEUZUGANG vom 20.11.00 :

UMWELTKONTOR ( 250 zu 58 € / 500 zu 57,50 € ) !
( Zahlen am 28.11.2000 / Top-Player alternativer Energien / charttechnisch überverkauft )

KZ 75 € / 2-4 Wochen / SL bei 46 €

That´s it... werde mich später ( morgen oder Freitag ) nochmal an den Zwischenbericht machen... so´n shit... !

BB.  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerUnd noch schnell ein Nachtrag : NEUZUGANG

 
  
    #88
21.11.00 18:21
Hatte noch eben in dem Frust und der Eile den 2. Neuzugang vergessen :

NEUZUGANG vom 21.11.00 :

HÖFT & WESSEL ( 1.000 zu 15,80 ) !
( Zahlen am 27.11.2000 / charttechnisch überverkauft )

KZ 20,50 € / 2-4 Wochen / SL bei 12,60 €


BB.  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip-Depot : ZWISCHENBERICHT !!! (6)

 
  
    #89
29.11.00 14:58
Hallo Ihr lieben Arivaner !

Nachdem mein Zwischenbericht Nr. 5 leider wegen technischer Probleme ( oder weil ich nur zu paddelig und unvorsichtig war ? ) ausfiel bzw. sehr bescheiden ausfiel, hier nun ein neuer Versuch einer zwar verkürzten aber doch umfangreicheren Version.

**************************************************

Aktueller Stand :


KEINE AKTIEN IM DEPOT
                                                                =========
Gesamtperformance                                                   0,00 %
                                                                =========

( * Schlusskurse Xetra / xxxxxxxxxx, den xx.xx.xxxx )

**************************************************

DEPOT - ZUGANG / NACHKAUF / ABGANG :

HOEFT & WESSEL - VK: LIMIT erreicht - 24.11.00 (1.000 Stk.) - Kurs 20,50 € !
SINGULUS       - VK:                - 27.11.00 (  750 Stk.) - Kurs 47,50 € !
ACG            - VK:                - 27.11.00 (  750 Stk.) - Kurs 52,90 € !
BROADVISION    - VK:                - 27.11.00 (  500 Stk.) - Kurs 38,50 € !
UMWELTKONTOR   - VK: LIMIT erreicht - 27.11.00 (  750 Stk.) - Kurs 73,50 € !

**************************************************

Ergebnis bisheriger Verkäufe* :
===============================

ACG          500 St. / K 06.10.00 / VK 18.10.00 / +  6.132,93 €* / + 22,96 %
SINGULUS     500 St. / K 06.10.00 / VK 18.10.00 / +  2.507,90 €* / + 10,28 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 24.10.00 / +  1.434,30 €* / +  9,29 %
SINGULUS     250 St. / K 06.10.00 / VK 24.10.00 / +  1.681,10 €* / + 13,78 %
ACG          250 St. / K 06.10.00 / VK 24.10.00 / +  3.830,47 €* / + 28,68 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 06.11.00 / +  5.326,10 €* / + 34,50 %
BROADVISION  500 St. / K 18.10.00 / VK 08.11.00 / +  5.326,10 €* / + 34,50 %
QIAGEN       750 St. / K 24.10.00 / VK 13.11.00 / -  7.537,00 €* / - 20,32 %
SINGULUS   1.750 St. / K 06.10.00 / VK 15.11.00 / +  4.038,53 €* / +  5,07 %
ACG        1.250 St. / K 06.10.00 / VK 20.11.00 / +  4.749,56 €* / +  7,74 %
ACG          500 St. / K 06.10.00 / VK 20.11.00 / -     98,77 €* / -  0,40 %
HOEFT & W. 1.000 St. / K 21.11.00 / VK 24.11.00 / +  4.614,50 €* / + 29,21 %
SINGULUS     750 St. / K 06.10.00 / VK 27.11.00 / +  1.353,97 €* / +  3,97 %
ACG          750 St. / K 06.10.00 / VK 27.11.00 / +  4.237,90 €* / + 12,01 %
BROADVISION  500 St. / K 13.11.00 / VK 27.11.00 / +  3.166,80 €* / + 19,79 %
UMWELTKONTOR 750 St. / K 20.11.00 / VK 27.11.00 / + 11.652,10 €* / + 26,94 %
                                                 ==============   =========
                                                 + 52.416,49 €*   + 11,15 %
                                                 ==============   =========

*sämtliche Kauf- / Verkaufskosten berücksichtigt

**************************************************

ACHTUNG :

Die Berechnung der Gesamtliquidität erfolgt im Anschluß an die Aufstellung vom 17.11.00 ( ZWISCHENBERICHT 4 ) !!!


GESAMTLIQUIDITÄT - alt           :  +  82.702,90 €
Ausgaben Neuzugänge / Nachkäufe  :  - 140.485,13 €
Erlöse aus Verkäufen / Abgängen  :  + 260.198,72 €
                                   ==============
GESAMTLIQUIDITÄT - neu           :  + 202.416,49 €
                                   ==============

**************************************************


Betrachtung der Depotwerte :
============================


SINGULUS...

Leider hat sich SINGULUS nicht entwickelt wie ich erwartete.
Nach erneutem testen ( und unterschreiten ) meiner SL Marke habe ich die günstige Gesamtmarktentwicklung am Montag zum Verkauf mit leichtem Gewinn genutzt.

Dennoch bleibe ich langfristig von SINGULUS ( als Basisinvest am NM ) überzeugt und behalte den Wert auf der Watchliste.


ACG...

Bei ACG gilt defakto dasgleiche wie bei SINGULUS... Basisinvest am NM... Weltmarktführer... immer wieder tolle Zahlen... doch im Moment unter Druck, aufgrund der Gesamtmarktlage und Charttechnik.

Habe daher ( nach dem schnellen reduzieren meiner großen Position ) auch den Rest am Montag bei gutem Gesamtumfeld verkauft und bin mit der Performance - in Anbetracht der allgemeinen Stimmung - zufrieden.


BROADVISION...

Tja... " Besser den Spatz in der Hand, als... "... so könnte man den BVSN-Trade nennen. Nach dem mehrfachen scheitern an der magischen Grenze bei ca. 41 € bin ich auch hier vor erreichen des KZ ausgestiegen.

Glück gehabt, wenn man sich den Kursverlauf gestern anschaut... uiuiui. Da drängt sich der nächste Trade geradezu auf. Doch DAZU später mehr.

BVSN ist und BLEIBT ein weiteres Basisinvest am NM... aufgrung der Nasdaq-Abhängigkeit aber mit noch deutlich erhöhterem Kursrisiko.


HOEFT & WESSEL...

Na... DAS war ja ein kurzes - aber sehr erfolgreiches Gastspiel.

Aufgrund der geringen Umsätze habe ich hier schnurstracks bei erreichen des KZ verkauft. Nicht schlimm, das es sogar über 21 € ging.


UMWELTKONTOR...

Alternativen Energien gehört sicherlich die Zukunft... und diesem Wert meine gesteigerte Aufmerksamkeit auch in der Zukunft.
Die Performance ging deutlich schneller als erwartet, dafür nicht ganz so hoch wie erwaret. Da die Umsätze auch hier sehr gering sind und waren und der Wert daher auch äußerst markteng ist, habe ich vor erreichen des KZ verkauft.

**************************************************

So... nun stehe ich 100 % in Cash ( in Bezug auf "BB´s Trading-Tip-Depot" ) und harre der Dinge die da kommen.

Auf meiner Watchlist für eine ( teilweise erneute ) Aufnahme in "BB´s Trading-Tip-Depot" stehen die folgenden Werte :

ACG / BROADVISION / SINGULUS / EVOTEC / COMROAD / D.LOGISTIC / WEDECO (MDax) / DAS WERK / HOEFT & WESSEL / UMWELTKONTOR


Muss mich nun schleunigst wieder um meine anderen Dinge sorgen... wünsche Euch allen weiterhin "good Trades"... !

BB.
 

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip ( 7 ) :

 
  
    #90
04.12.00 11:26
Hallöchen Ihr alle ! :-)

Nach ein paar Tagen des gespannten Wartens und des ( bis auf ein paar wenige Daytrades ) Fernbleibens von der Börse haben sich einige meiner Watchlist-Wert in den Bereich meiner Kauflimits bewegt.

Somit habe ich mich entschlossen ein bischen einzukaufen und ( in Erwartung einer sich deutlich bessernden Börsenlandschaft in den nächsten 4 - 8 Wochen ) ein paar Werte in "BB´s Trading-Tip-Depot" aufzunehmen !

Nachdem die ersten 6 "BB´s Trading-Tip´s" mit einem Gesamtergebnis von immerhin + 34,95 % in 7 Wochen sehr zufriedenstellend verlaufen sind ( insbesondere vor dem Hintergrund der allgemeinen negativen Entwicklung bei NM & NASDAQ ) bin ich bei anzunehmender positiverer Gesamtlage optimistisch, dieses Ergebnis mit der nächsten Staffel zu toppen... !!?

We will see !

Und los geht´s... das STARTKAPITAL beträgt erneut 150.000 € :


**************************************************

EM-TV

WKN : 568480

KAUFLIMITS : 11,99 Euro - 250 Stk. / 10,99 € - 500 Stk. / 9,70 € - 750 Stk.

LIMIT 1 : AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 09:25 Uhr / XETRA / Kurs 11,99 €
LIMIT 2 : AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 09:41 Uhr / XETRA / Kurs 10,95 €
LIMIT 3 : OFFEN

AKTUELLER XETRA-KURS : 11,76 €

**************************************************


BEGRÜNDUNG / GRUNDLAGE


ALLGEMEIN :

Böse "verprügelt" worden ist der Kurs des einstigen Börsenstars EM-TV. Und das - unbestrittener Maßen - nicht zu Unrecht, da nicht nur die einstige Bewertung nahezu astronomisch war, ein Punkt der für fast alle NM-Werte galt und teilweise noch gilt, sondern auch weil die einstmals blühende WachstumsFANTASIE sich deutlich reduziert hat. Schließlich wuchs EM-TV in den vergangenen 3 Jahren, insbesondere durch die "Megadeals" Henson / F1, rasant zu einem "Global Player"... vielleicht ein bischen ZU rasant und auch zu weit in Bereiche, die sich vom einstigen Unternehmens"geist" deutlich verabschiedeten. Dazu kamen nicht nachvollziehbare "Pannen" ( von anderen Bezeichnungen wie "Anlegerbetrug", u.ä. was man teilweise an Board lesen muss *kopfschüttel* distanziere ich mich in DIESEM Fall deutlich ! ) in der Bilanzierung und zuletzt eine drastische Gewinnwarnung.

Nichts desto Trotz gehört EM-TV auch in Zukunft -  und das nicht nur wegen der "freundlichen Unterstützung" Haffa´s durch "Ziehvater" Kirch - sicher zu den Top-Playern im Medienbereich und wird ( bei einer anstehenden allgemeinen Börsenerholung ) wieder zu den Outperformern gehören.

Die aktuelle Abstrafung ( die sich nahtlos an den Kursrutsch der letzten Wochen anschließt und diesen auch abschließen sollte ! ) erscheint mir persönlich doch ein bischen übertrieben.

Sicherlich wird der eine oder andere Fondmanager EM-TV aktuell aus seinenm Depot verbannen, sofern dies nicht vorab schon geschehen ist.
Doch meine ich, daß im Moment im überwiegenden Maß "Kleinanleger" aussteigen. Kleinanleger, die schon lange in EM-TV investiert sind / waren und nun immernoch mit Gewinn austeigen.

Und weiter bin ich überzeugt, daß viele andere Fondmanager ( und auch viele, die jetzt oder schon länger raus sind ) NUN wieder einsteigen werden... denn EM-TV ist nun gnadenlos günstig, die Führung wird einer Reformation unterzogen und Kirch hat immernoch viele "Wohlgesonnene" auf seiner Seite, die daran glauben werden, das er das angeschlagene Schiff wieder auf Kurs bringt !


CHART :

Charttechnisch kann man im Moment eigentlich nicht viel sagen... außer Augen zu und durch ! ;-)

Einziger Hoffnungsträger im Chartbereich ist der "Boden" bei Kursen gegen 10 € aus Oktober 1998.

http://pink.ariva.de/chart/?a=568480&zoom.x=0&zeitraum=6&zeitvon=0

Und ich denke doch, daß dieser Kursbereich halten sollte und eine technische Reaktion eher wahrscheinlich ist, als ein weiterer dramatischer Durchbruch nach unten.


LINKS :

http://nachrichten.boerse.de/profil.php3?name=emtvx

http://www.em-ag.de

http://pink.ariva.de/cgi-bin/r_news.pl?a=568480

**************************************************

TRADING KZ : 15,25 €*

ZEITRAUM : ca. 4-6 Wochen

STOP-LOSS : ca. 9,05 €*

* KZ und SL orientieren sich am aktuellen Kaufkurs von durchschnittlich 11,30 € nach Ausführung der ersten beiden Kauflimits.

**************************************************

So... ich denke heute wirds noch mindestens einen weiteren Neuzugang geben... !

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und wie immer "Good Trades"... !

:-)

BB.  

1409 Postings, 7655 Tage ProseccoHI BB!

 
  
    #91
04.12.00 11:31
Schön wieder von dir zu hören. Denke aber, dass die Wahrscheinlichkeit sehr gross ist und dein SL ausgelöst wird. Ich hätte den Mumm auf jedenfall nicht dazu. Viel Glück!!!!!!!!!!!!!  

1956 Postings, 7750 Tage BigBroker@Prosecco : Naja...

 
  
    #92
04.12.00 11:46
... "ausgelöst" werden kann es nicht, da es ein "gedankliches" SL ist.

D.h., daß ich keine entsprechende VK-Order mit SL plaziere, sondern beim Erreichen bzw. Unterschreiten dieser Marke entscheide was ich mache... ob ich aussteige oder nicht.

Das ist dann abhängig von der allgemeinen Situation, den besonderen Gegebenheiten des Wertes und der jeweiligen Abwärtsdynamik und ob diese für einen Pull-Back sprechen oder nicht.

Denn nicht´s ist fataler als eine festplazierte VK-Order mit SL... wie oft ist es ( mir und anderen sicher auch schon ) passiert :

Man wird "klassisch" ausgestoppt und Minuten später ist der Kurs wieder oben... !

Wünsche Dir auch viel Glück... und wenn´s klappt trink ich einen Namensvetter von Dir drauf ! *lol*

BB.  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip ( 8 ) :

 
  
    #93
04.12.00 14:28
Nocheinmal ein nettes "Hallo" an alle... !

Nun werde ich ( entgegen meiner ursprünglichen Absicht auf die vorbörslichen US-Kurs bzw- die NASDAQ-Eröffnung zu warten ) doch jetzt schon in meinen zweiten Wert einsteigen, da ich eine deutlich positive Eröffnung setzte, bzw. auf ein schnelles Ansteigen des Wertes, bei dem dann ein einsteigen schwierig wird...

**************************************************

BROADVISION

WKN : 901599

KAUFLIMITS : 22,90 € - 500 Stk. / 22,10 € - 500 Stk. / 20,50 € - 1.000 Stk.

LIMIT 1 : AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 13:25 Uhr / XETRA / Kurs 22,90 €
LIMIT 2 : OFFEN
LIMIT 3 : OFFEN

AKTUELLER XETRA-KURS : 23,00 €

**************************************************


BEGRÜNDUNG / GRUNDLAGE


ALLGEMEIN :

Einen drastischen Kursverlust erlebete zuletzt auch die AKTIEN von BROADVISION... nit zuletzt einmal wieder durch eine übertrieben, panische Reaktion an der NASDAQ auf eine Abstufung von "strong buy" auf "buy". Wenn die doch mal ebenso euphorisch auf jede "strong buy"-Empfehlung im Voraús reagiert hätten... dann wäre der Wert schon bei... ! :-)

Naja... allgemein ist eigentlich in diesem Thread bereits alles zu BROADVISION und meiner Meinung zu diesem Wert gesagt.

Ich erwarte eine ähnliche positive Entwicklung wie zuletzt Anfang November.


CHART :

Charttechnisch stehen - im Hinblick auf diesen Trade - alle Zeichen auf grün... !

Die Indikatoren RSI und Momentum stehen im überverkauften Bereich... die Chance auf Bildung eines Doppel-Bottom´s besteht... das Gap von Donnerstag auf Freitag in USA sollte geschlossen werden. Die 20 $ Marke hat gehalten.

http://www.stockmaster.com/exe/sm/chart?Symbol=BVSN&UPT=3473


LINKS :

http://nachrichten.boerse.de/profil.php3?name=broav

http://www.broadvision.com

http://pink.ariva.de/cgi-bin/r_news.pl?a=901599

**************************************************

TRADING KZ : 31,05 €*

ZEITRAUM : ca. 2-4 Wochen

STOP-LOSS : ca. 16,10 €*

* KZ und SL orientieren sich am aktuellen Kaufkurs von durchschnittlich 22,90 € nach Ausführung des ersten Kauflimits.

**************************************************

Und als aktueller NACHTRAG zu TRADE 7 ( EM-TV ) :

LIMIT 3 : AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 13:33 Uhr / XETRA / Kurs 9,70 €

BESTAND jetzt : 1.500 Stk. zu Kurs 10,50 €

**************************************************

Cash : 122.724,47 €*

* Alle Kosten berücksichtigt

**************************************************

Bis demnächst... BB.
 

8906 Postings, 7853 Tage SlashHallo BB

 
  
    #94
04.12.00 15:52
Schön mal wieder was von dir zu hören. Hoffe das deine heutigen Einkäufe gut laufen, auch wenn ich dem ein wenig skeptisch gegenüber stehe.
Du solltest mal langsam wieder einen neuen Thread aufmachen, da es sehr mühselig wird immer bis zum Ende zu blättern.

Gruß slash  

Optionen

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip ( 7 + 8 ) : NACHTRAG

 
  
    #95
05.12.00 09:32
Guten Morgen zusammen...

so haben also gestern denn doch meine beiden Kauforders bei BVSN ( Trading-Tip 8 ) gegriffen :

**************************************************

BROADVISION

WKN : 901599

KAUFLIMITS : 22,90 € - 500 Stk. / 22,10 € - 500 Stk. / 20,50 € - 1.000 Stk.

LIMIT 1: AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 13:25 Uhr / XETRA / Kurs 22,90 €
LIMIT 2: AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 15:34 Uhr / XETRA / Kurs 22,10 € 300 St.
LIMIT 2: AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 15:35 Uhr / XETRA / Kurs 22,00 € 200 St.
LIMIT 3: AUSGEFÜHRT am 04.12.2000 / 16:19 Uhr / XETRA / Kurs 20,50 €

AKTUELLER XETRA-KURS : 23,00 €

**************************************************

Damit ergibt sich für "BB´s Trading-Tip-Depot" :

BVSN  : GESAMTBESTAND 2.000 Stk. / Kurs 21,49 € / SL 15,05 €* / KZ 29,00 €*
EM-TV : GESAMTBESTAND 1.500 Stk. / Kurs 10,50 € / SL  8,40 €* / KZ 14,20 €*

* SL & KZ in Bezug auf Durchschnittskaufkurs nach Durchführung aller Orders

CASHBESTAND : 91.109,86 €

**************************************************

Wünsche Euch allen an diesem ( in Hannover ) sonnigen Dienstag einen "green Day" und "good Trades" !!!

:-)

BB.

@slash :

Mit Deiner "Skepsis" hattest Du ja insoweit Recht, als bei BVSN tatsächlich der Kurs noch runterging ... aber so kam sogar mein 20er Limit zum Zuge... *smile* ! Denke schon, daß ich in den gesetzten Zeiträumen die KZ erreichen sollte... bin da recht optimistisch und die KZ sind auch recht moderat gesetzt... besonders bei BVSN.
Das mit dem neuen Thread gehe ich demnächst ( ab der nächsten "Runde" sicher an... hast schon Recht... die "Ladezeit" ist doch schon Recht hoch... !

BB.  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip ( 7 ) : NACHKAUF

 
  
    #96
05.12.00 14:40
Habe mich entschlossen EM-TV nochmals zu verbilligen und habe 4.500 Stk nachgekauft bei 8,00 €.#

Bestand : 6.000 Stk. / Kurs 8,63 € / SL 6,90 €* / KZ 11,65 €*

CASH : 54.990,35 €

BB.  

171 Postings, 7808 Tage BIGLIGHTja aber hallo !

 
  
    #97
07.12.00 09:18
nun BB auf diesem weg ein "käpmferisches glükauf".
hab mich nun länger dem markt vergehalten und war posiitiv überrascht was für eine entwicklung einige boardteilnehemer hinter sich gebracht haben.
gruß BIGLIGHT  

Clubmitglied, 6487 Postings, 8003 Tage Peetkleiner tip

 
  
    #98
07.12.00 09:44
Niemals den Einstandskurs verbilligen : Verbilligen heißt nichts anderes, als dem schlechten Geld nochmals gutes hinterherzuwerfen.

zu stoppkurse : Suche nicht nach Gründen, warum eine Ausnahme gerade diesmal sinnvoll wäre. Man findet immer einen Grund, wenn man lange genug sucht.

 

2009 Postings, 7867 Tage jgfreemanhey, so langsam wird´s zeit diesen

 
  
    #99
07.12.00 17:13
thread mal neu anzufangen. mein 2.pc ist leider nur ein 133er pentium :)

was wird aus emtv?  

9988 Postings, 7693 Tage major@bb, seit deiner lzt. verbilligung ist's wieder

 
  
    #100
11.12.00 11:55
ruhig um dich geworden.  

Optionen

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip-Depot : ZWISCHENBERICHT !!! ( 7 )

 
  
    #101
12.12.00 09:54
@major / @all :

Tagchen zusammen... !

Der heutige Zwischenbericht fällt recht kurz aus, da es auch nicht viel zu berichten und ( NOCH ) keine Veränderungen im Depot gibt.

Beide Positionen stehen noch im Depot, auch wenn einerseits BVSN heute erneut über dem angepeilten KZ von 29 € liegt und andererseits EM-TV heute erneut am angeführten SL von 6,90 € kratzt.

Doch bin ich der Überzeugung, das BVSN noch weiteres Potenzial noch Norden hat und das EM-TV sich jetzt ( nach einer Phase der "Beruhigung"... die Umsätze sind nun nicht mehr so dramatisch hoch ) erholen wird und auch noch ein paar Taler ins Depot bringen sollte.
Allerdings gestehe ich bei EM-TV ein, daß mein KZ von 11,65 € auch mir ( im Moment ) etwas optimistisch erscheint... doch noch werde ich hier keine Änderungen vornehmen.

Panik ist ein schlechter Ratgeber.

Eine Neuaufnahme steht im Moment nicht an.

Euren ( nachvollziehbaren ) Wünschen entsprechend, diesen Thread ob der nun mittlerweile langen Ladezeiten neu zu eröffnen, habe ich vernommen und werde dies nach dem nächsten Depotleerverkauf auch vornehmen... !

Was das "verbilligen" angeht... nun, so kann man da geteilter Meinung sein. Oftmals gebe ich Euch Recht, das man evtl. "gutes Geld dem schlechten hinterherwirft"... ! Doch manchmal lohnt es sich schon, seinen "Fehler" des zu frühen Einstiegs zu korregieren und in einem weiteren panischen Absacken nochmal nachzukaufen um zu "verbilligen"... denn so minimiert man zumindest die Verluste und bringt sich in die Situation doch zumindest etwas Gewinn einzufahren... !

So... nun wünsche ich Euch erstmal einen schönen Tag und "good Trades".

Spätestens bei der nächsten Depotänderung melde ich mich wieder.

Und das ich zwischenzeitlich so selten poste ( Hallo "major" ) sollte AUFMERKSAME Leser kaum wundern, da sie um die Gründe für meine Momentane "Zurückhaltung" in Sachen Börse & ARIVA wissen.

Greetings... BB.

PS :

Ein spezieller Gruß an BIGLIGHT !!! Hallo, altes Haus... lange nicht gesehen. Hoffe Du hast wieder den "THRILLTHRILLTHRILL" ! :-)  

4 Postings, 7595 Tage kmr1@> BB

 
  
    #102
12.12.00 11:13
Hallo BB,

ich bin neu hier, bisher Überwigend Im Forum Bei FON (finance-Online), habe seit kurzem Deine Seite verfolgt und finde sie besonders gut.
Möchte Dein gutes Beurteilungsvermögen ansprechen und folgende Frage anfügen: was hälst Du von ACG, Comroad, Lion, Medigene ? welche davon wird nach Aufnahme in den NEMAX 50 ab 18.12. die größten Kurssprünge - kurzfristig und mittelfristig machen ?

Deine Einschätzung würde mich sehr interessieren.

Gruss KMR  

Optionen

408 Postings, 7749 Tage Gordon_GekkoBITTE BITTE BITTE, hier einen neuen Thread anlegen

 
  
    #103
12.12.00 11:28
Danke


Gordon_Gekko  

91 Postings, 7750 Tage puscherBB's Thread endet mit nur 11.000 € Verlust..!

 
  
    #104
12.12.00 12:27
Dank deines konsequent eingehaltenen SL-Limits bei 6,9 hälts du deinen Verlust in erträglichen Grenzen.

Ich kann dir dazu nur neidlos gratulieren - mir selber fehlt diese Konsequenz leider.
Ich bleib immer wieder viel zu lange auf meinen Aktien (aktuell auch EM.TV..!) sitzen, immer in der Annahme, dass es nun wohl nicht mehr tiefer gehen könnte.

Also nochmals: Gratulation, und noch mehr Glück im neuen Thread!

puschers gruss  

Clubmitglied, 6487 Postings, 8003 Tage Peet@BB

 
  
    #105
12.12.00 12:42
ich hätte nochmal eine kleine frage und zwar auf welche basis zu dein sl setzt - im intraday war em-tv schon mehrmals letzte woche unter 6.90 (lt. meinen unterlagen) auch auf schlußkursbasis sehe ich ein kurs unter 6.90 am 6.12

deswegen auch meine erste stellungnahme in dem thread hier

bye peet  

1956 Postings, 7750 Tage BigBroker@pusher / @peet :

 
  
    #106
13.12.00 12:03
@pusher :

Wenn Du mein letztes Postig gelesen hättest, wäre Dir aufgefallen, daß ich eben NICHT so konsequent an den SL-Marken, die ich mir setze, "klebe".
Daher ist Deine Schlußfolgerung - "BB's Thread endet mit nur 11.000 € Verlust..!" - FALSCH ! ( zumindest bisher ! )

Sowohl BVSN alsauch EM-TV sind noch im Depot, auch wenn BVSN einerseits schon mehrfach ( auch heute ) über KZ 29 € liegt und EM-TV andererseit schon ein paar mal unter SL 6,90 € lag.

Allerdings ist es von Fall zu Fall unterschiedlich, wie konsequent ich bei meinen SL-Marken bin.

Übrigens...  :

Im Moment hat "BB´s Trading-Tip-Depot" eine Performance von + 7,9 % / + 7.500 € ! :-)


@Peet :

"Basis" für die SL Marken ist ( in der Regel ) Einstandskurs ./. 20 % ! Doch gibt´s Unterschiede je nach Volatilität einzelner Titel. Recht hast Du mit Deinen Anmerkungen zum Kurs von EM-TV, die ja - wie ich auch SELBER schon angemerkt hatte - schon ein paar mal die SL Marke erreicht hatten.

Doch aufgrund dessen, das die Umsätze stückzahlmäßig angenommen haben und auch der Rückgang an Dynamik verloren hat, gehe ich von einer "Bodenbildung" aus und erwarte einen nun folgende Erholung. Ob allerdings dabei mein gesetztes KZ erreicht wird halte ich - wie ich auch schon vorher gepostet hatte - selber für sehr optimistisch... wir werden sehen.

Euch allen weiter einen schönen Tag... BB.  

817 Postings, 7952 Tage Trueffel-Ferkel@ BigBroker: Ich finde Deine Columne ja...

 
  
    #107
13.12.00 12:29
...echt interessant und erfreue mich - wenn auch passiv - regelmäßig an Deinen Ausführungen, aber:

Kannst Du nicht mal endlich einen neuen Thread eröffnen? Es wird immer mühseliger...

Dank & Gruß tf (-:  

1956 Postings, 7750 Tage BigBrokerBB´s Trading-Tip-Depot : SCHLUSSBERICHT !!!

 
  
    #108
14.12.00 12:50
Hallo zusammen... !

Vorweg... ich beuge mich dem allgemeinen Druck ( lol ) und werde mit diesem Schussbericht diesen Thread schließen und einen neuen eröffnen, da die Ladezeiten - zugegebenermaßen - mittlerweile arg lang sind.

Werde im Anschluss einen neuen Thread eröffnen !!!

HIER BITTE NICHT MEHR POSTEN !

Noch eines ... :

Danke für Euer Interesse an dieser Columne, die Ihr eindrucksvoll bewiesen habt. :-)



Folgende Änderungen gibt´s mitzuteilen :

BVSN :

Verkauf / 13.12.2000 / 15:35 Uhr / 2.000 Stk. / Kurs 30,00 € / XETRA

Habe nach den ersten Einbruch gegen 14:00 Uhr ( vorbörsliche US-Zahlen ) die kleine Erholung genutzt und Gewinne realisiert, da ich auf einen neuen, günstigen Einstieg heute oder morgen hoffe. ( Order stehen und werden im neuen Thread bekannt gegeben ! )

EM-TV :

Verkauf / 13.12.2000 / 15:38 Uhr / 3.000 Stk. / Kurs 6,99 € / XETRA
Verkauf / 13.12.2000 / 15:45 Uhr / 2.000 Stk. / Kurs 6,99 € / XETRA

Habe auch hier die Position ( bis auf 1.000 Stk. ) aufgelöst, um a) die Position zu verkleinern und später nachkaufen zu können wobei dann die Position sonst zu groß wäre und da ich b) nun doch etwas in Zweifel geraten, da die erwartete Gegenreaktion so lange ausbleibt.

ERGEBNISSE :

EM.TV - 3.000 Stk. / K 04.12.00 / VK 13.12.00 / -  5.036,84 € / - 19,45 %
BVSN  - 2.000 Stk. / K 04.12.00 / VK 13.12.00 / + 16.776,14 € / + 39,03 %
EM.TV - 2.000 Stk. / K 04.12.00 / VK 13.12.00 / -  3.359,42 € / - 19,46 %

Gesamtergebnis : + 8.379,88 €* / + 9,73 %

* Alle Kosten berücksichtigt

CASHBERECHNUNG :

Cash - alt   : +  54.990,35 €
VK-Erlöse    : +  94.509,89 €
Cash - neu   : + 149.500,24 €


DEPOT AKTUELL :

EM-TV / 1.000 Stk. / Kaufkurs : 8,63 € / aktueller Kurs : 6,23 €


**************************************************

THREADENDE   ***   NICHT MEHR POSTEN   ***   NEUER THREAD WIRD ERÖFFNET ***  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben