NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen


Seite 1916 von 1960
Neuester Beitrag: 26.05.24 15:56
Eröffnet am:01.05.19 10:58von: na_sowasAnzahl Beiträge:49.979
Neuester Beitrag:26.05.24 15:56von: zakdirosaLeser gesamt:19.736.559
Forum:Börse Leser heute:5.025
Bewertet mit:
93


 
Seite: < 1 | ... | 1914 | 1915 |
| 1917 | 1918 | ... 1960  >  

48 Postings, 91 Tage Bubu_2024Der Hype im Wasserstoffsekor ist vorerst mal

 
  
    #47876
27.02.24 08:15
vorbei, aber meiner Meinung nach stellt sich ein Bild dar, dass so wie noch oben übertrieben wurde, es aktuell nach unten übertrieben worden ist und jetzt geht es erst einmal darum, wenn der gesamte Schall und Rauch sich verzieht, wo wird sich die Aktie einpendeln, ich für meinen Teil gehe von einem mittelfristigen Kurs aus, der einiges Höher als der jetzige ist.  

Optionen

468 Postings, 1657 Tage Renepleifuss@Grish

 
  
    #47877
1
27.02.24 08:37
Ich kann mich ja auch stark teuschen.


Deswegen ist es doch gut wenn man 1 bis 2 Prozent jeweils in solchen Titeln hält, wo man zwar glaubt das dauert noch aber erfolgreich werden könnte und deswegen trotzdem dran festhält. Und wenn es schneller geht dann ist man dabei.  

903 Postings, 2348 Tage Grish@Renepleifuss

 
  
    #47878
1
27.02.24 09:31
Was meinst du denn mit "in solchen Werten"?! Unternehmen, die nicht profitabel sind und deswegen in nächster Zeit Refinanzierung benötigen werden, aber sich mit einem Thema befassen, dass grundsätzlich auf Sicht der nächsten Jahre vielleicht interessant werden könnte, von dem man aber nicht weiß, ob man damit überhaupt Geld verdienen kann (siehe Windkraft)?!
Finde ich persönlich eine komische Denke beim Investieren. Ich investiere doch nur in Werte bei denen ich überzeugt bin, dass der Aktienkurs auf Sicht der nächsten Jahre steigt und nicht in Werte, wo das vielleicht passiert, wenn vielleicht dies und das geschieht. Dann kannst du dein Geld ja letztendlich in jeden Wert stecken egal wie schlecht er performt, weil bei jedem Wert vielleicht dies und das passiert oder vielleicht eine Übernahme von wasweissichwem erfolgt oder sie plötzlich eine Ölquelle unter dem Firmengebäude finden!
Klingt für mich eher nach "ich steh bis zu den Hosenträgern unter Wasser, möchte mir meine Fehlentscheidung aber nicht eingestehen und sitze es daher in der Hoffnung aus, dass es irgendwann besser wird". Hoffnung ist übrigens meistens ein ganz schlechter Ratgeber beim Investieren, weil damit bereits klar ist, dass du eine falsche Entscheidung getroffen hast!  

Optionen

655 Postings, 1022 Tage SersnWir sind nicht deine Freunde

 
  
    #47879
1
27.02.24 09:39
Und interessieren tuts auch keinen was du machst.
Merkst du eigentlich was?  

Optionen

48 Postings, 91 Tage Bubu_2024Dieser Spinner ist nichts anderes als ein

 
  
    #47880
27.02.24 09:41
Stalker. Wenn ich mir vorstelle, ich müsste immer neue Nicks anlegen, damit ich überhaupt bemerkt werde, selten sowas Lächerliches gesehen. Was für ein Schlumpf!  

Optionen

922 Postings, 3720 Tage luxsusschweinPlug

 
  
    #47881
27.02.24 09:57
Willi hat auch geschrieben das nel playte geht. Der kranke Person ist uberall. Willi du wirst die aktie kaufen müssen zweistellig. Die nahste waserstofanlage geht in Betrieb ende März.  Da zu kommen dieses Jahr noch 3 waseestofanlagen macht 70 Tonnen waserstof pro tag  

206 Postings, 122 Tage Trader44137Willi du alter Hafensänger

 
  
    #47882
27.02.24 10:01
du bringst ja immer noch deine Shantys unter das Volk :-)
Aber jetzt ab zum Kai das Schiff läuft bald aus, nicht das die dich noch vergessen ;-D
Wie sieht es beim DAX aus ?
Hab Gesehen die 17000 wurden gerissen :-D hoffe dein Kahn ist nicht abgesoffen :-))
 

655 Postings, 1022 Tage SersnWie soll man dich ignorieren

 
  
    #47883
5
27.02.24 10:18
wenn du alle halbe Stunde einen neuen Account anlegst. Du hältst dich nicht an die Regeln!
Jetzt mal im Ernst, hier sind zum größten Teil Leute die in nel investiert sind.
Will jemand dein inhaltsloses gebashe lesen!? NEIN
Geh ins andere Forum oder erstelle ein neues.
Was musst du in deiner Kindheit erlebt haben um so ein Verhalten zu bekommen.
Echt jetzt, überlege mal, ich meins nur gut.
 

Optionen

48 Postings, 91 Tage Bubu_2024Zu geil, jeder Post wird

 
  
    #47884
1
27.02.24 10:19
sofort gelöscht, sehr geil, so einen Demotrader und Stalker auszuschalten. Erinnert mich irgendwie an ein  Kind, dass aus trotz immer wieder auf sich aufmerksam machen will. Sehr lächerlich und hochgradig ekelhaftes Verhalten wie ich finde.  

Optionen

48 Postings, 91 Tage Bubu_2024Zurück zu Nel, wundert mich,

 
  
    #47885
27.02.24 10:21
dass vor 1 Tag vor den Zahlen keine weitere Rutsche kommt zur Verunsicherung. Hatte schon gelauert, mir noch ein Häppchen zu holen.  

Optionen

206 Postings, 122 Tage Trader44137Jahreszahlen

 
  
    #47886
4
27.02.24 10:22
das Vorjahresergebnis von 2022 wurde doch schon mit den 3Q Zahlen übertroffen ;-)
Also kann das Ergebnis doch nur besser sein.
Man vergisst auch das durch die Kapitalerhöhung über 130€mil. dazu gekommen sind die in den Zahlen eingefügt werden und selbst bei 30€mil. Verlust im Jahr könnte man noch 10Jahre durch halten.
Man darf nicht vergessen der ganze H2O Markt wurde auch nach oben gehypt wenn man mal zurück schaut. Firmen mit paar hunderttausend € waren auf einmal Mrd. Wert.
Aber vielleicht wissen die bei NEL ja noch gar nicht das sie pleite sind laut manchen Marktschreier ;-)))
 

91 Postings, 621 Tage FindichgutShell schließt alle Tankstellen....

 
  
    #47887
27.02.24 11:44
Für den Ölmulti Shell scheint das Geschäft mit Wasserstoff immer unattraktiver zu werden. Jetzt hat das Unternehmen verkündet, dass alle Wasserstofftankstellen für Pkw in Kalifornien mit sofortiger Wirkung geschlossen werden.
...........Probleme mit der Versorgung

Ein anderer Grund für den Shell-Ausstieg könnte sein, dass den Betreibern von Wasserstofftankstellen schlicht und ergreifend nicht genug Wasserstoff zur Verfügung steht, um die ohnehin begrenzte Kundschaft zu versorgen. Nicht nur in Kalifornien ist der Wasserstoff für private Pkw-Nutzer auf dem Rückzug. Auch in Dänemark hat der Betreiber Everfuel im Sommer vergangenen Jahres seine Wasserstofftankstellen geschlossen. Fahrer, die ein Wasserstoffauto besitzen, müssen jetzt im Ausland tanken.
https://efahrer.chip.de/news/...ll-schliesst-alle-tankstellen_1018144

Hoffen wir mal dass das nur eine vorübergehende Angelegenheit bleibt!  

Optionen

1640 Postings, 2112 Tage BYD666Mahlzeit

 
  
    #47888
1
27.02.24 12:01
schaut doch gut aus ;-)  

Optionen

1800 Postings, 965 Tage TheCatDie Spannung steigt vor den Zahlen

 
  
    #47889
1
27.02.24 15:55
Es dürften einige lauern ob es nochmal ein “Sonderangebot“ von den LV gibt. Cash steht bereit, Aktien nicht! :-)

Morgen wird ein schöner Tag, gleichgültig wie die Zahlen ausfallen. Dann ist die "forcierte" Unsicherheit weg und es gibt endlich Ruhe. Natürlich sind mir bessere (als erwartete) Zahlen lieber als schlechtere…

Vor ca. 2 Jahren wurde hier noch von Langfrist Invest (min. 5 Jahre) geschrieben, wir haben nicht mal die Hälfte weg, also genug Zeit für weiteren H2 Ausbau.


Noch etwas passendes zu #47887 "Shell schließt alle Tankstellen", dafür bauen andere Bereiche weiter aus, H2 kommt! Link vom 14.02.'24, also ein paar Tage alt und betrifft Nel nur indirekt (sorry falls schon bekannt):

Hydrogen-Powered Nikola Class 8 Truck Achieves Ground-breaking Milestone with Historic Canadian Road Trip, Driving Net-Zero Transportation Forward
(Übersetzt: Wasserstoffbetriebener Nikola Class 8 Truck erreicht bahnbrechenden Meilenstein mit historischer Kanadatour und treibt Net-Zero Transport voran)

https://edmontonglobal.ca/news/...ng-net-zero-transportation-forward/  

Optionen

1071 Postings, 269 Tage cvr infoAuch finde die Tage vor den Zahlen immer spannend

 
  
    #47890
27.02.24 18:51
deshalb habe ich wieder eine kleine Position gekauft (aber nur 3-stellig). Schau mer mal, was der Donnerstag bringt ;-)  

Optionen

6824 Postings, 5109 Tage WatcherSGAuch heute hat der Kurs Recht! die 0,4x ist wieder

 
  
    #47891
1
27.02.24 19:38
da,...

mal gespannt ob das nun so bleibt,...  aus meienr Sicht ist das ein reines anfüttern und dann geht es weiter abwärts,...

So dann könnte ihr Pusher wenigsten nicht schimpfen das man sich an einem grünen Tag nicht blicken läßt,... :)



1 Woche 0,4215 € -1,99%
1 Monat 0,4625 € -10,68%
3 Monate 0,6754 € -38,84%
Lfd. Jahr 0,6164 € -32,98%
1 Jahr 1,48 € -72,09%
3 Jahre 2,465 € -83,24%

Quelle:
https://www.ariva.de/nel-aktie/kurse/historische-kurse

----- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)

Meinen Fairvalue für diese Aktie sehe ich bestätigt im Bereich: 0,15-0,23 €

PS: immer freundlich zueinander sein,..
PS2: habt Respekt gegenüber dem anderem,....

Follower:  11934
Boardmember LDR(Liga Der Realisten)            

 

48 Postings, 91 Tage Bubu_2024Wow Watcher man

 
  
    #47892
27.02.24 20:00
bist Du mutig. Dich als Vorkämpfer der Pessimisten dich so in ein Pusher Forum zu trauen. Meinen Respekt hast Du, Du Teufelskerl. Bisschen Spaß muss sein.  

Optionen

218 Postings, 471 Tage Posix27.02.24 19:38 Ist das Anfüttern

 
  
    #47893
27.02.24 20:14
Ist das Anfüttern wenn die kleinen Angst-Shorts ihre Positionen schliessen vor den Zahlen morgen?

Habt Ihr das den kleinen Put-Käufern mit auf den Weg gegeben bevor ihr sie in die TOTsicheren Put-Optionen gequatscht habt?  

Optionen

1800 Postings, 965 Tage TheCatGemeldete Shortrate bei 9,59 %

 
  
    #47894
27.02.24 20:36
Dürfte noch von gestern sein. Bin auf die weitere Entwicklung in den nächsten Tagen gespannt. Ärgerlich nur, dass meine Kauforder gestern nicht mehr bedient wurde :-). Je nach Zahlen kann es morgen zu Gewinnmitnahmen der Trader von gestern kommen. Schon schick, dass es nachbörslich weiter hoch geht, die Richtung stimmt endlich, Plus 7,77% (L&S).  

Optionen

3482 Postings, 4820 Tage Ekto_winSuper das wird die nächsten

 
  
    #47895
27.02.24 21:06
Jahre schon ein gutes Investment sein. Die die für 37 Cent diese Aktie gekauft haben, können ausgesorgt haben. Ich sehe hier bald den Euro und dann die 1,80 voraus. Das wird großartig. :)  

Optionen

55 Postings, 265 Tage Obiwanreborn2Shell

 
  
    #47896
27.02.24 22:06
https://www.elektroauto-news.net/news/...t-h2-tankstellen-kalifornien

schade aber so ist es leider aktuell.


ggf. gibt es auch ein Umdenken bei Nel sich von den Tankstellen zu verabschieden
 

2406 Postings, 1036 Tage Walther Sparbier 2Bin heut auch nochmal für unter 40 cent rein.

 
  
    #47897
2
27.02.24 22:55
Hab Nel schon x mal getradet. Aber immer was im depot behalten. Die jagen alle H2's auch noch paar mal hoch und runter. Wie gesehen. Es empfiehlt sich, immer etwas Nel im depot zu haben.  

2406 Postings, 1036 Tage Walther Sparbier 2Kurz vor den zahlen konnte man immer kaufen.

 
  
    #47898
27.02.24 23:22

346 Postings, 1514 Tage Jaguar12023 Annual Report

 
  
    #47899
1
28.02.24 07:30

1800 Postings, 965 Tage TheCatVon wegen Nel geht Pleite, ich lach mich weg!

 
  
    #47900
3
28.02.24 07:34
Fourth quarter and full year 2023 financial results

https://news.cision.com/nel-asa/r/...-2023-financial-results,c3936362

Übersetzter Auszug:
(28. Februar 2024 - Oslo, Norwegen) Nel ASA (Nel, OSE:NEL) meldete für das Jahr 2023 einen Umsatz von 1,773 Mrd. NOK, eine Steigerung von 78 % gegenüber 2022. Der Umsatz im vierten Quartal 2023 in Höhe von 534 Mio. NOK entspricht einem Anstieg von 29 % gegenüber 414 Mio. NOK im vierten Quartal 2022. Das EBITDA lag in diesem Quartal bei -106 Mio. NOK, was eine stetige Verbesserung gegenüber den Vorquartalen darstellt und beweist, dass das Geschäftsmodell skalierbar ist. Am Ende des vierten Quartals belief sich der Auftragsbestand von Nel auf 2,458 Mrd. NOK, 6 % weniger als im Vorjahr. Der Kassenbestand belief sich zum Quartalsende auf 3 363 Mio. NOK.

Vierteljährliche Höhepunkte

   Nel ASA (Nel) meldete für das vierte Quartal 2023 einen Umsatz und ein Ergebnis von 534 Millionen NOK, 29 % mehr als im vierten Quartal 2022 (Q4 2022: 414). Umsatz und Gewinn für das Gesamtjahr 2023 in Höhe von 1 773 Millionen NOK, ein Anstieg um 78 % gegenüber 2022. Alle Segmente verzeichneten ein starkes Umsatzwachstum für das Gesamtjahr im Vergleich zu 2022.
   Das EBITDA im Quartal betrug -106 Mio. NOK (Q4 2022: -216). Das EBITDA verbessert sich durch steigende Umsätze bei großen Elektrolyseurverträgen und eine verbesserte Kostenkontrolle im Bereich Fueling.
   Nettoverlust von -94 Mio. NOK (Q4 2022: -731). Das Vorjahresquartal wies eine nicht realisierte Zeitwertanpassung von netto -108 Mio. NOK auf, die hauptsächlich auf Everfuel und Wertminderungen bei Fueling in Höhe von 327 Mio. NOK zurückzuführen war. Zu den wichtigsten Verbesserungen gegenüber dem Vorjahresquartal zählen das verbesserte EBITDA und die gestiegenen Zinserträge.
   Der Auftragseingang im Quartal belief sich auf 183 Mio. NOK (71 % von Elektrolyseuren), ein Rückgang von 81 % gegenüber dem Vorjahresquartal (Q4 2022: 982).
  Zum Quartalsende verfügte Nel über einen Auftragsbestand von 2 458 Mio. NOK (85 % bezogen auf Elektrolyseure), ein Rückgang von 6 % gegenüber dem vierten Quartal 2023 und von 14 % gegenüber dem Vorquartal.
   Der Kassenbestand belief sich zum Quartalsende auf 3 363 Mio. NOK (Q4 2022: 3 139).
   Im Anschluss an das Quartal,
       Am 19. Januar 2024 erhielt Nel einen Auftrag von Samsung C&T im Wert von rund 5 Mio. EUR
       Am 2. Februar 2024 richtete Nel seine Beziehung zu Nikola neu aus und wird Fortescue bei seinem 80-MW-Phoenix-Wasserstoff-Hub für einen Gesamtwert von etwa 20 Millionen USD unterstützen.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 1914 | 1915 |
| 1917 | 1918 | ... 1960  >  
   Antwort einfügen - nach oben