Löschung eines Postings


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 08.03.02 10:04
Eröffnet am: 03.07.01 09:58 von: BWLer Anzahl Beiträge: 152
Neuester Beitrag: 08.03.02 10:04 von: maxperforma. Leser gesamt: 7.616
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

698 Postings, 7530 Tage BWLerLöschung eines Postings

 
  
    #1
1
03.07.01 09:58
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben gerade dieses Posting aufgrund einer Aufforderung der COMROAD AG aus dem ARIVA.DE-Diskussionsforum gelöscht. Es lag ein Verstoß gegen die Forumrichtlinien vor.

Ihr ARIVA.DE-Team  
126 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

698 Postings, 7530 Tage BWLerSektenhafte Anhänger

 
  
    #128
04.07.01 15:59
Sektenhafte Anhänger, das ist der Spruch der Woche, besser könnte man es gar nicht treffen!  

291 Postings, 7016 Tage hagenbeck@BWLer

 
  
    #129
04.07.01 16:20
brav - wirklich brav mein lieber haben Sie schön gemacht
und so hat auch niemand was dagegen - nun werden vielleicht
auch die Leute weniger die behaupten - dass Sie total einen
an der Klatsche haben

mfg hagenbeck

Bitte stellen Sie ihre Forschungen bezgl. Comroad auf keinen
Fall ein !  Aber Vorsicht diverse Geheimdienste hören mit und
sind womöglich noch an der Verschwörung beiteiligt - oder
Comroad Aktionäre stehen womöglich noch direkt mit dem KGB in
Verbindung !?  

2235 Postings, 6968 Tage AlanG.bitte neuen thread aufmachen o.T.

 
  
    #130
04.07.01 16:31

5074 Postings, 7801 Tage ElanMal ne rechtliche Frage:

 
  
    #131
05.07.01 16:07
Mit dem letzten Absatz..hier in Kopie: Kann es sein, daß Comroad nur gegründet wurde, um den Kleinaktionär abzuzocken? Kann es sein, daß alle gemeldeten Umsätze nur Luftnummern sind und Comroad mit der neuesten AdHoc eiskalt weiterbetrügt? Auszuschließen ist das meiner Meinung nach nicht....

Wenn es heisst weiter betrügt, setzt das mindestens einen einmaligen Erstbetrug vorraus, was wiederum heisst, BWler hat nun wieder behauptet dass Comroad betrügt...spätestens jetzt würde ich den Kerl zur Anzeige bringen...

Beweise hat er nicht und dass er ein leidender ist wissen wir ja. Ich bin dafür, macht ihm den Prozess.  

5074 Postings, 7801 Tage ElanArivaboard=Idiotenboard??!! o.T.

 
  
    #132
05.07.01 16:10

7149 Postings, 7394 Tage LevkeSag' mal Sesselpfurzer Elan.....jetzt reichts aber

 
  
    #133
05.07.01 16:15
und mir platzt gleich der Kragen........

Kann Dein Frust über Comroad ja verstehen, aber hier aufzufordern,
daß jemanden der Prozeß gemacht wird, ist jawohl ein Unding.

Man - was ist bloß aus Dir geworden ?
Mache Verluste wirklich so mürbe im Kopf ?????????????  

7990 Postings, 7146 Tage maxperformancekann Dir nur beipflichten Levke

 
  
    #134
05.07.01 16:45
Am besten gleich alle mitverklagen, die die Aktie in den
letzten Tagen verkauft haben, die haben auch keinen beweisbaren
Grund dafür und behaupten damit implizit, dass Comroad betrügt.

Verluste machen scheinbar mürbe im Kopf.
Hat Comroad das Geld der Anleger oder umgekehrt?
 

2042 Postings, 7005 Tage Falcon2001@Levke und maxperformance

 
  
    #135
05.07.01 17:02
Hi Levke,
Du steigst gerade auf meiner Meinungsleiter wieder eine Stufe nach oben. Ich finde es toll, das Du als Comroad Kritiker den Schneid hast, diese Populisten in Ihre Schranken zu weisen. Kritisch über eine Aktie schreiben ist OK, wenn man seine Meinung auch begründen kann. Aber nur rumblöken kann jeder. Und jetzt fehlt eigentlich nur noch Arabmachmunzu mit seinem saublöden geschreibe um Diesem Tread noch den Rest zu geben :-)

An Maxperformance,
lass Sie doch verkaufen, ich hab ja auch was davon, wenn Comroad seine Rückkaufsaktion zu einem billigen Preis starten kann. Schon wieder mehr Geld für weitere Accquisitionen.  

2165 Postings, 6969 Tage boomerUnser deutsches Rechtssystem:

 
  
    #136
05.07.01 17:08
Ihr wißt es doch alle!

Was man behauptet, muss man auch beweisen können!

Das weiß doch schon Klein Erna.  

7990 Postings, 7146 Tage maxperformancesogar Ariva ist Comroad auf den

 
  
    #137
20.02.02 11:36
Leim gegangen - BWLer hatte einfach recht  

7990 Postings, 7146 Tage maxperformancewäre ich doch

 
  
    #138
20.02.02 12:12
nur überall so kritisch gewesen wie bei Comroad  

25551 Postings, 6996 Tage DepothalbiererAn das Ariva-Team!

 
  
    #139
20.02.02 12:21
Könntet ihr bitte das gelöschte Posting von BWLer wieder einstellen, da ich damals zu spät dran war und es zu gern noch mal in aller Originalität lesen möchte.

Vielen Dank im voraus.

MfG DH  

3574 Postings, 7199 Tage zit1Die Löschung scheint mir eine Farce

 
  
    #140
20.02.02 13:00
Wird Ariva etwa auch von gewissen Personen gesponsort?
Die Interessen eben solcher Personen sind ganz offensichtlich, wer hier nicht den Durchblick hat, sollte auch kein Geld in spekulativen Aktien anlegen.


 

2075 Postings, 7266 Tage sv.Spielkind@Depothalbierer

 
  
    #141
20.02.02 13:13
hier nochmal platow's "nachforschungen" (a:auhof)...

http://www.ariva.de/board/thread.m?a=all&showthread=1&nr=63596&0  

das gleiche schrieb auch BWLER (nur mit seinen worten!;-))

gruss sv.Spielkind

ps: siehe auch..

http://blau.ariva.de/board/...ostings=1&a=all&showthread=1&nr=83460&0

 

8777 Postings, 6835 Tage der boardaufpasserUp, für den PM -der liest heute mit o.T.

 
  
    #142
20.02.02 16:15

7149 Postings, 7394 Tage Levkedie Abendlektüre schlechthin.......

 
  
    #143
20.02.02 21:32
jetzt kann man beruhigt schlafen gehen........

Eine Blase ist zerplatzt.....und dann haben die
Herrschaften von Comroad sich noch erlaubt,
in einem Börsenforum persöhnliche Meinungen
runterzubügeln.......

Traurig, der Neue Markt......gut, daß ich ausser
Zocken, hier nichts mehr mache..

guten Nacht  

3492 Postings, 7445 Tage ReWolfwas ist eigentlich aus bwler geworden...

 
  
    #144
20.02.02 21:47
soweit ich mich erinnern kann hat er es als erster erkannt das der NM eine blase ist ...und er ist fast gesteinigt worden als er das uns sagte!

das müsste die zeit gewesen sein in der noch alles nach 1000% geschrien hat.
er ist einfach seiner zeit vorraus gewesen....wo ist er jetzt (in dieser zeit)?? kauf er vielleicht schon wieder...oder ist er ganzraus und geniest die gewinne durch die puts ?!?  

9045 Postings, 7167 Tage taosEs gibt Leute die sagen er wäre zur verkehrten

 
  
    #145
21.02.02 00:18
Zeit in NY gewesen. Sein letztes Posting ist vom 03.09.2001.

Ich glaube nicht, das er sich so einfach aus dem Board vertreiben ließ.

Taos
 

51340 Postings, 7326 Tage eckiBWLer ein WTC-Opfer?

 
  
    #146
21.02.02 00:49
Ohoh, wenn das wahr ist gibts vielleicht doch noch Sektenhafte Anhänger....  

9161 Postings, 7569 Tage hjw2verdampft.....?? o.T.

 
  
    #147
21.02.02 01:00

9161 Postings, 7569 Tage hjw2der hatte was geniales.... o.T.

 
  
    #148
21.02.02 01:01

8777 Postings, 6835 Tage der boardaufpasserpm, jp ? o.T.

 
  
    #149
21.02.02 10:03

3051 Postings, 7538 Tage ruhrpottup

 
  
    #150
08.03.02 09:45
Viele Grüße



aus dem Ruhrpott  

51340 Postings, 7326 Tage eckiVielleicht wurde Schnabel zu unrecht gekündigt?

 
  
    #151
08.03.02 09:52
Wers jetzt noch glaubt.
Und mit Comroad zocken ist wie Rauchen im Heuschober.
Kommt nachher noch die adhoc, warum er entlassen wurde, dann fällt es in Minuten auf Pennyzock....  

7990 Postings, 7146 Tage maxperformanceoffizeille Stellungnahme von

 
  
    #152
08.03.02 10:04
Ariva, dass sie Betrügern mehr geglaubt haben
als kritischen Boardteilnehmern steht noch aus.

Da wollte wirklich der Schwanz mit dem Hund wedeln!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben