Löschung


Seite 7 von 10
Neuester Beitrag: 15.10.08 11:49
Eröffnet am:21.07.08 22:06von: polo10Anzahl Beiträge:230
Neuester Beitrag:15.10.08 11:49von: polo10Leser gesamt:36.537
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  

326160 Postings, 6087 Tage Holgixyder 2. schritt ?

 
  
    #151
29.07.08 12:44

179550 Postings, 8265 Tage GrinchGenau Holgi!

 
  
    #152
29.07.08 12:47

3216 Postings, 6341 Tage Börsenfreak89Grinch

 
  
    #153
5
29.07.08 12:49
Du bist das lächerlichste und erbärmlichste Wesen was mir je untergekommen ist.
Der Zug rollt immer noch auf derselben Eisenbahnstrecke, nur die Richtung hat sich geändert. Verstehste zwar eh nicht, aber seis drum.........

grinch, du wärst damals doch der erste gewesen, der sein dürres ärmchen gehoben hätte!

14875 Postings, 6361 Tage minesfan#139

 
  
    #154
4
29.07.08 12:49
also wenn bernstein auf der Liste ist, verstehe ich nicht, warum der Grinch und die anderen sich so gut mit ihm stellen. Kann mir nun aber schwer vorstellen, daß berni ein Nazi ist. Aber angeblafft worden ist er deswegen noch nie, jedenfalls nicht meines offensichtlichen Wissens.

14875 Postings, 6361 Tage minesfanhui, das gibt Zoff (chipstüteraschel...)

 
  
    #155
1
29.07.08 12:50

179550 Postings, 8265 Tage Grinchdürres Ärmchen?

 
  
    #156
29.07.08 12:52
hähähä

Glaub ich nicht Börsenfreak... ich glaube ich wäre damals deportiert worden... Aber danke, dass du deine Dummheit selbst unter Beweis stellst.

179550 Postings, 8265 Tage GrinchÄhh Mines bevor du es vergisst,

 
  
    #157
2
29.07.08 12:59
DU bist auch mitglied in der Gruppe!  

14875 Postings, 6361 Tage minesfanGrinch, dann lies

 
  
    #158
2
29.07.08 13:00
dir nochmal die Mitglieder in #139 durch, oder bist du jetzt schon blind?

14875 Postings, 6361 Tage minesfansorry, war

 
  
    #159
4
29.07.08 13:05
doch drin, habe aber bereits die Konsequenzen gezogen!

179550 Postings, 8265 Tage GrinchNö blind bin ich nicht.

 
  
    #160
29.07.08 13:05
Bernstein werd ich auch mal drauf ansprechen. Aber jetzt red ich grad mit dir!

179550 Postings, 8265 Tage GrinchDas freut mich!

 
  
    #161
29.07.08 13:07

45706 Postings, 7627 Tage joker67Ach freak, das du dich in einem Umfeld bewegst ,

 
  
    #162
4
29.07.08 13:15
der sich mit zwielichtigen Gestalten wie Stefan Scheil und Walter Post umgibt oder  Personen wie Wigbert Grabert und Gert Sudholt zitiert, dessen Einstellung ist mir bekannt.

Vgl. die Erwähnung Sudholts und des Grabert-Verlags im Kapitel „Rechtsextremismus“ im Verfassungsschutzbericht 2005, S. 128-130.

Im Kontext dieser publizistischen Tätigkeit trat er im Mai 2006 gemeinsam mit den umstrittenen Historikern Stefan Scheil und Walter Post auf einer Tagung der vom Verfassungsschutz als rechtsextremistisch eingestuften Verleger Wigbert Grabert und Gert Sudholt auf. Nach einer Schulung des Südtiroler Schützenbundes, bei der Schultze-Rhonhof als Referent fungierte, leitete die Staatsanwaltschaft Bozen gegen die Teilnehmer Ermittlungen wegen des Verdachts auf Verletzung der Gesetze gegen die Einheit des italienischen Staates ein.

Also schleich dich...du bist längst durchschaut!

179550 Postings, 8265 Tage GrinchWarum dieses Geschmeiss immer so einen

 
  
    #163
29.07.08 13:21
missionarstrieb hat???

3216 Postings, 6341 Tage Börsenfreak89joker

 
  
    #164
2
29.07.08 13:26
Ich sag ja, damals wurden gewisse Bevölkerungsgruppen als "Volksfeinde" diffamiert, aufgrund ihrer religiösen weltanschauung.
Heute das gleiche, nur dieses mal werden sie mit der Volksherhetzungskeule nieder geknüppelt, aufgrund ihrer politischen weltanschauung.
ich sehe darin keinen unterschied!
aber es ist zwecklos, euer weltbild ist einfach zu engstirnig.

45706 Postings, 7627 Tage joker67Grinch die sind doch Pleite und brauchen neues

 
  
    #165
1
29.07.08 13:28
Futter für ihre manigfaltigen Organisationen.

Viele Menschen denken diese populistischen Vorschläge nicht zu Ende und verfallen der irrigen Annahme, dass diese "Personen" ihnen in ihrer Not helfen könnten.

Das einzige was die wollen, ist ihre kleine Machtposition in ihren Strukturen auszuleben, um auch endlich mal etwas zu sagen zu haben.

Dabei geben sie sich "national" oder "sozialistisch" ...an sich von der Begrifflichkeit nichts verwerfliches ist, verschweigen aber den Hintergrund und ihre wahren absichten + Gedankengut.

Dabei sind sie Meister des vertuschens und täuschens, sowie des schürens von Neid und Angst in den Bevölkerungsschichten die sowieso schon Existenzängste haben.

179550 Postings, 8265 Tage GrinchAha, dann sind die gewissen Herren hier also die

 
  
    #166
1
29.07.08 13:30
Drückerkolone vonner NPD???

Und der Herr Minesfan bloss ein genepptes Opfer?

45706 Postings, 7627 Tage joker67@börsenfreak...wer hier engstirnig ist , dass lass

 
  
    #167
1
29.07.08 13:42
ich mal dahingestellt.

Ich zitierte lediglich den Verfassungsschutzbericht von 2005 , in denen die von dir augenscheinlich geschätzten Personen auftauchen.

Nicht mehr und auch nicht weniger. Ich lasse das mal unkommentiert so stehen.

@Grinch,...wer hier bloss ein genepptes Opfer ist, dass kann ich nicht beurteilen.

Fakt ist,dass auch vermeintliche Opfer die Pflicht haben sich entsprechend ihrem intellekt zu erkundigen, mit welchen Personen sie sympathisieren oder zumindest sich umgeben.

Das Argument, dass habe ich nicht gewusst (in puncto Politik) ist in Zeiten moderner Kommunikationsmittel (wie z.B. Internet) nicht mehr zu gebrauchen.


58056 Postings, 6054 Tage jocyxInteressant

 
  
    #168
1
29.07.08 13:46
da gibt es jetzt eine neue Gruppe "Grinch-Hasser". Admin ist hedera. Kommt jetzt der Rassismus hier endgültig an ?  

3656 Postings, 6144 Tage CasaubonSorry Grinch, ich finde Polos Gang nach Canossa

 
  
    #169
13
29.07.08 13:48
bemerkenswert. Er schreibt ja selbst, dass er einiges nicht wusste und mittlerweile seine Konsequenzen daraus gezogen hat.

Das spricht bedeutend für ihn. Andere User hier haben noch kein einziges Wort der Reue gezeigt.

ich würde mir wünschen, dass jener (hier polo), der einsicht gezeigt hat, jetzt nicht noch weiter gedroschen wird.

Ich würde mir weiterhin wünschen,  dass andere ebenfdalls einsichtiger würden und wir keine radikalen Threads mehr hier bei ariva sehen würden. (à la Bündnis für Deutschland)


Gruss

Casaubon  

179550 Postings, 8265 Tage GrinchOch jocyx ich glaube weniger, dass das etwas

 
  
    #170
29.07.08 13:48
mit meiner Abstammung zu tun hat...

Eher mit Frustration!

179550 Postings, 8265 Tage Grinch@Casaubon: Wir dreschen ja nicht weiter auf ihn

 
  
    #171
2
29.07.08 13:50
ein.

Er hat sich aus der Gruppe zurück gezogen, wie auch Minesfan.

Spiele ja sogar mit dem Gedanken das Posting um das es hier geht löschen zu lassen.

Einziges Problem dabei ist, dass darin noch andere Personen erwähnt werden die bereits auffällig wurden.

45706 Postings, 7627 Tage joker67#169 sehe ich genauso.

 
  
    #172
3
29.07.08 13:50

14875 Postings, 6361 Tage minesfan#167 joker

 
  
    #173
11
29.07.08 14:17
im Prinzip hast du recht.

Es ist nur häufig so, daß man, gerade wenn mehrere User etwas gleichzeitig machen, nicht überlegt und einfach mitmacht. Man vermutet ja auch nicht gleich, daß so ein Hintergrund dahinter steckt. ich sehe Ariva immer noch als Unerhaltung und eher harmlos an, da alles anonym ist und ich sowohl böfreak, hedera aber auch Grinch usw. nicht persönlich kenne. Ich kann mir also bei niemandem ein Bild davon machen, wer koscher ist und wer nicht.
Bislang sind aber diejenigen, die hier am meisten als Nazis beschimpft werden, am freundlichsten zu mir gewesen, und daß OHNE mir irgendwo dreinreden zu wollen. Ich wurde nirgendwo zu etwas gezwungen etwas zu posten, zu tun oder irgendwelche Gruppen beizutreten.

Auf der anderen Seite muß man aber mal sagen, ich habe dem Grinch, zockerlilly, neemax, elaine oder einem Herren checkerlarsen auch nie wirklich was getan, außer was das pack angeht (gell Grinch?). Trotzdem werde ich von diesen Usern meist übelst gemobbt, beleidigt und bloß gestellt. Deswegen habe ich nun die aus eurer Sicht falschen Freunde, weil mir bei denen sowas nicht passiert! Das solltet ihr immer bedenken, bevor ihr mich verurteilt! Ich war nie Nazi, und werde es nie sein, auch wenn ich auf dem politischen Tableau eher rechts als links einzuordnen bin, aber dafür konservativ und nicht radikal!

7765 Postings, 6693 Tage polo10und was wäre der 2te Schritt?

 
  
    #174
8
29.07.08 14:26
Eventuell, dass DU dich entschuldigst mich als einen NAZI zu bezeichnen und dein Posting zu löschen zu lassen.

Es ist höchste Zeit, dass DU mal "Reue" zeigst ..  

45706 Postings, 7627 Tage joker67Grinch,...Bub...zack,zack...die Chance besteht

 
  
    #175
5
29.07.08 14:28
eine Fehde beizulegen,wenn beide entgegenkommen zeigen...also...wie is et?

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben