Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?


Seite 1 von 653
Neuester Beitrag: 19.01.19 17:21
Eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 17.305
Neuester Beitrag: 19.01.19 17:21 von: Snoooke Leser gesamt: 3.546.319
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 516
Bewertet mit:
44


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 653  >  

14727 Postings, 3772 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

 
  
    #1
44
21.11.14 12:00
Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
16280 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 653  >  

621 Postings, 1775 Tage bernddasbrot1980der Kurs ist immernoch ein Witz

 
  
    #16282
11.01.19 08:55
eigentlich ist es doch egal, wieviele positive News auch kommen, der Kurs ist immernoch im Keller,
11 € ist jawohl ein Witz für so ein Unternehmen mit den Zahlen bzw. Aussichten, meiner Meinung nach.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir mal irgendwann wieder bei 20 € landen.

Aber, das ist halt so, wenn man immer nur enttäuscht wurde bisher.  

114 Postings, 1437 Tage Lokator777Kurs ist nicht berauschend

 
  
    #16283
11.01.19 10:10
aber es geht wieder aufwärts! und dies wahrscheinlich nachhaltig.
jetzt noch ein zwei gute Meldungen vom Unternehmen selbst und wir stehen bis zu den Zahlen wieder bei 15€.  

4 Postings, 375 Tage 19pbodySolarfirma Astroenergy macht dicht

 
  
    #16284
11.01.19 22:28
Der Solarmodule-Hersteller Astronergy stellt in Frankfurt (Oder) die Produktion ein. 200 der 230 Mitarbeiter seien betroffen, teilte das zum chinesischen Chint-Konzern gehörende Unternehmen mit. Anfang September 2018 waren die Mindestimportpreise nach knapp fünf Jahren ausgelaufen - und damit EU-Schutzzölle auf chinesische Photovoltaik-Anlagen. Damit sei ein massiver Preiskampf ausgelöst worden, hieß es. Die Marktsituation lasse keine Fortführung der Produktion am Standort mehr zu, sagte Paul Xinhua Ji, Geschäftsführer der Astronergy Solarmodule GmbH. (dpa)

https://www.n-tv.de/wirtschaft/kurznachrichten/...rticle20807644.html  

13370 Postings, 4538 Tage Nurmalso#16294 Solarstandort Frankfurt/Oder im Eimer

 
  
    #16285
12.01.19 02:31
Das Zeug kommt künftig aus Asien - falls es überhaupt noch jemand braucht.
https://www.moz.de/landkreise/oder-spree/.../artikel9/dg/0/1/1702499/

Deutsche Solarfirmen – eine aussterbende Art. Chronik des Niedergangs:
https://www.stromauskunft.de/blog/sonne/...men-eine-aussterbende-art/  

2250 Postings, 4539 Tage brokersteveJinko sehe ich bei den Rahmenbedingungen

 
  
    #16286
12.01.19 09:45
Bei minimum 20 USD.  

621 Postings, 1775 Tage bernddasbrot1980typisch Jinko

 
  
    #16287
14.01.19 15:42
kaum an der 11 € Grenze gekratzt und nun schon wieder steil nach unten,
super, so läuft es immer bei Jinko, trotz nur positiver News  

718 Postings, 2262 Tage ddmbJinko ist nicht an der 11€ Marke

 
  
    #16288
14.01.19 16:35
abgeprallt sondern an der ~12,6$ Marke. Der Kurs wird nicht in Europa gemacht...  

151 Postings, 694 Tage 123funEi,ei, ei,

 
  
    #16289
14.01.19 17:24
immer diese Ammis.
Egal wo er abgeprallt ist,wir leben nun mal im Euroland, also sieh das doch endlich mal ein, egal wo der Kurs " gemacht " wird, wir sind im Euroland, und rechnen in Euro.
Ja, nochmal, in USA ist der " Haupthandel " von Jinko, aber hier wird er eben in € gerechnet, und wenn er bei uns bei 11 € abprallt sind es bei uns 11 € fertig !!

 

151 Postings, 694 Tage 123funImmer diese Gscheidhaferl !

 
  
    #16290
14.01.19 17:26

418 Postings, 446 Tage Snoookefun

 
  
    #16291
14.01.19 17:37
Die Chartanalyse funktioniert aber nun mal hier in US Doller, oder lässt du den Umrechnungskurs weg ?  

151 Postings, 694 Tage 123funChart, was ?

 
  
    #16292
14.01.19 17:48
Glaubst Du wirklich an diesen Zauber ??

Die Chartanalyse ist gleichzustellen mit dem Horoskop, sollte mittlerweile jeder verstanden haben.

Das gleiche bezieht sich auf Analystenkommentare, da gibt es eine tolle Lektüre dazu, " Cityboy " sehr interissant, wie diese Typen geschmiert werden.

Trotzdem sind wir hier im Euroland, gottseidank, und nicht im Trumpland, und hier haben wir zum glück Euros !

Rechne Du einfach in Dollars weiter, wir hier in Europa in €, nix für ungut !  

114 Postings, 1437 Tage Lokator777was war das denn heute?

 
  
    #16293
14.01.19 21:46
erstmal ein Plus von über +4% und nun wieder auf 0 zurück!?  

621 Postings, 1775 Tage bernddasbrot1980wie immer

 
  
    #16294
14.01.19 22:17
ich sage ja, immer, wenn man denkt es könnte mal richtig steil bergauf gehen, geht es wieder schön
nach unten, es würde mich nicht wundern, wenn wir schon bald wieder bei 9 € oder tiefer stehen,
theoretisch bzw. gefühlt müsste Jinko, meiner Meinung nach viel höher stehen,
aber wahrscheinlich muss man weiter aussitzen, bis man mal wieder beim EK ist.  

200 Postings, 1468 Tage Bernd-kJammer, jaul, nörgel....

 
  
    #16295
1
15.01.19 17:04
Ich kenne kein Papier, mit dem man so gut und zuverlässig Gewinn machen kann wie mit JKS. Und das nun schon seit Jahren.

Kennt Ihr eins?  

418 Postings, 446 Tage SnoookeEinstiegspunkte

 
  
    #16296
15.01.19 17:45
sind hierbei wohl wichtig. Hätte ich meine Zertis gestern Abend mit knapp über 100% Gewinn verkauft, wäre es wohl weiter gestiegen.
So hab ich nichts gemacht und es ist gefallen.....  

200 Postings, 1468 Tage Bernd-kIch hab meine mf33jd

 
  
    #16297
15.01.19 17:59
gestern für 0.42 verkauft. Hätte auch 2ct mehr kriegen können mit mehr Risiko...aber was ich im Sack habe, habe ich im Sack. 70% nach Steuern war auch genug, zumal ich mit denen vor ein paar Wochen schon mal über 100% hatte.

Und mit der derzeitigen Runde JKS Aktien bin ich auch schon über 10% im plus...da kommen aber bestimmt noch 100% dazu ;-)  

418 Postings, 446 Tage SnoookeNews

 
  
    #16298
16.01.19 19:39

Trendforce erwartet 111 Gigwawatt Photovoltaik-Zubau im Jahr 2019


https://www.pv-magazine.de/  

418 Postings, 446 Tage SnoookeNur mal so

 
  
    #16299
1
16.01.19 21:01
Erfolgt nun ein nachhaltiger Ausbruch?

https://www.godmode-trader.de/analyse/...achhaltiger-ausbruch,6798638  

868 Postings, 1241 Tage omega10000An

 
  
    #16300
17.01.19 19:35
der Zeit wäre es ...eiert schon lange genug rum .  

418 Postings, 446 Tage Snoooke13,10 $

 
  
    #16301
17.01.19 21:36
Hatten wir Heute. Ist echt nicht schlecht. Mal sehen wann und ob die 15$ fallen.  

2252 Postings, 3301 Tage JulietteZölle

 
  
    #16302
17.01.19 21:44
Der S&P 500 springt an - die USA erwägen angeblich Aufhebung der Zölle gegen China. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Laut Informationen des "Wall Street Journals", hat US-Finanzminister Mnuchin die Aufhebung der Zölle gegen China vorgeschlagen. US-Handelsberater Lighthizer setzt sich dagegen ein. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

188 Postings, 1129 Tage stokerGutes Zeichen

 
  
    #16303
17.01.19 22:10
Aufwärtstrend fortgesetzt, besonders stark vor Börsenschluss. Die Prognosen für das Solarjahr 2019 sind durchweg positiv, Wachstumsmärkte überall.
Morgen kann der Jinko-Friday kommen.  

3615 Postings, 2592 Tage Taktueriker81Ausbruchsversuch

 
  
    #16304
1
18.01.19 21:04
erstmal erneut gescheitert und das bei diesen gut laufenden Märkten.
Für die Langzeitinvestierten ist das weiterhin zum Haare raufen, denn viel besser können die News ja nicht mehr sein!?
Natürlich muss Jinko jetzt auch gute Zahlen liefern und eine Einigung im Handelsstreit her.
Bin gespannt ob das dann den ersehnten Befreiungsschlag bringt.

Vg und schönes We
Taktueriker  

114 Postings, 1437 Tage Lokator777nun ja

 
  
    #16305
19.01.19 13:22
seit Anfang des Jahres ging es um 30% rauf. Ist ja klar das es da auch mal wieder ein wenig nach unten geht. Jetzt braucht es nach den guten Solarmarkt/China News nur noch gute News von Jinko selbst.
Hoffe das vor den Zahlen noch ein zwei Großaufträge vermeldet werden.
Wenn das geschieht sind wir bestimmt schnell wieder bei 15€.  

418 Postings, 446 Tage SnoookeDiplom

 
  
    #16306
19.01.19 17:21
Ist bestimmt schon lange wieder Short  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 653  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Calibra21, clever und reich, der boardaufpasser, diplom-oekonom, Lucky79, manchaVerde, no ID, noidea